Autor Thema:  Chewbacca`s Falcon  (Gelesen 818 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Chewbacca

  • Candidate
  • Beiträge: 50
Re: Chewbacca`s Falcon
« Antwort #25 am: 11. April 2017, 21:37:08 »
sers, warums so still ist um mich?
habe meine druck teile bekommen und arbeite....


und habe idee gehabt die mich voll in anspruch nimmt....


... so bin wieder weg...
Grüße!!!!

Offline Chewbacca

  • Candidate
  • Beiträge: 50
Re: Chewbacca`s Falcon
« Antwort #26 am: 16. April 2017, 11:45:27 »
So....habe nun die erste Ansteuerung erfolgreich umgesetzt.Wie schon öfter erwähnt, mehr die "analoge" Technik mit relai und wechselschalter,etc.
war ein gefrimel, ich habe nur die eine Möglichkeit gehabt den Platz innerhalb der andockringe aus zu nützen.
Wenn jemand diese Teile schon hat, bitte mir mal die Abmaße (Durchmesser und Wandung min./max) mitteilen....
Die Ansteuerung für beide Motoren (Schlitten/Iris wird über einen doppel Umschalter erfolgen, sobald der Schlitten komplett geöffnet, schaltet der Endschalter zum einen den Antrieb für Motor aus, und zugleich die Stromzufuhr für die Iris frei... Umgekehrt dann beim Schliessen.
Ziel war es die Iris so "flach" wie möglich unter die Aussenhaut zu bekommen, hierzu habe ich in der Konstruktion schon die "Zugnut" welche über Langlöcher die Flügel aufdreht und den "Deckel" in einer Ebene "verheiratet.
somit liegen die Flügel lediglch 2mm unter der Aussenhaut. die Flügel selbst sind auch 2mm stark. 

Sobald die Iris aufgeht, muss freilich drunter auch das Licht angehen...
Dat is mein Zughebel der sich über die Iris Kinematik innerhalb der geschlitzen Aussenhaut unterm Schlitzten sich befindet, direkt nach Druck und dann "ausgelöst, wurde aber beschnitten und mmodifiziert für den Einbau


dann durfte die Aussenhaut drann glauben...

so sieht der Zughebel final aus...

es geht knapp zu! das Widerlager der Gewindestange hat knapp 2mm Luft zur Zugnut das ist das abgerundete Teil welches die Iris öffnet...

zweites Widerlager...

hier nun der benötigte Raum in der Andockkanzel, ich habe mich auf die Risszeichnung gestütztk, so das mein Motor weniger wie 30 mm von Abschlusskante Aussenhaut nach Aussen ragt...

und so siehts nun aus....


...bin auf eure Reaktionen gespannt....
ja, ich weiß habe beim Schlitten das Lüftungsgitter seitlich falsch konstruiert,... der berühmte Spiegelfehler 8) werde aber vom original es noch anbringen....

Froher Ostern!!!!
ab zum Essen mit Fam.

Gruß
Marco





« Letzte Änderung: 16. April 2017, 17:30:32 von Chewbacca »

Offline Wabie

  • Lieutenant Commander
  • ***
  • Beiträge: 501
  • Ihr da Ohm, macht doch Watt ihr Volt.
Re: Chewbacca`s Falcon
« Antwort #27 am: 16. April 2017, 13:06:52 »
Hi Marco,

Finde du hast das echt super umgesetzt  :thumbup: besonders deine Mechanismen, echt spitze :respekt: das ist nicht wirklich meine Welt. Dazu fehlt mir ein bisschen die Geduld, was sich einfach lösen lässt mache ich gerne, für komplizierte Umsetzungen habe ich leider nicht den Nerv  :0
und auch nicht die Ressourcen.
Aber ich freue mich jeden Tag, dass ich hier in das Forum gefunden habe und hier auch so ein nettes miteinander praktiziert wird  :thumbup:
Dafür noch mal ein fettes Danke an alle Mitglieder!!!  :thumbup:

Wünsche noch mal frohe Ostern allen Mitgliedern und Mitlesern  :)
MfG Stefan     

Offline Jedimeister

  • Lieutenant Junior Grade
  • *
  • Beiträge: 265
Re: Chewbacca`s Falcon
« Antwort #28 am: 16. April 2017, 18:36:42 »
Gelunge Umsetzung, Marco!

Schaut richtig gut aus! :thumbup:
Liebe Grüße

Jürgen

Offline Davhuels

  • Lieutenant Junior Grade
  • *
  • Beiträge: 301
Re: Chewbacca`s Falcon
« Antwort #29 am: 16. April 2017, 19:00:03 »
Sehr gelungende Arbeit, echt super ausgetüftelt  :respekt:
Gruß


Dave

Offline Chewbacca

  • Candidate
  • Beiträge: 50
Re: Chewbacca`s Falcon
« Antwort #30 am: 16. April 2017, 20:30:55 »
Dank euch! wer sich hier einreihen will ..in who is who.. muss schon gasgeben...( ;D ;D ;D)
Spaß bei Seite, ein Modell in dieser Größe!
bei dem Preis !
macht manch einer evtl. nur einmal im Leben( naja, wenn bei sowas ma ned süchtig werd, :o ;D :laugh:)
wo nicht das eingebaut wird, was ein Shiff physikalisch, mechanisch normalerweise kann,...
dann, naja.! :police: :nein:
Ich glaub ein Falcon coll und schön, stilecht und detailiert, ist echt! nur die halbe Warheit....das Diorama hierfür hat den :
Gleichen wert (Gesamteindruck)
und in dem Detailierungsgrad,bzw. Maßstab zu sein... und das ist echt nochmal eine Herausforderung....
Leute, was fehlt noch?
wir haben
1. den Dampf, saucool... für mich evtl. schon zuspät! Platzmangel----> Iris---->Belly Turret Gun
2.Rampe,
3.Parabol,4,
5.Knarren (3),Geschütztürme im Inneren gekoppelt;
6., Iris
7.Schubfeldplatten
8. Fahrwerk
9. Beleuchtung
Andockmechanik???? wo sollt die eigentlich funktionieren, ist die stimmig mit Aufdruck/Guss....????
???????............(1)......? ??? :0 ;D :help:
Grüße!

Offline Chewbacca

  • Candidate
  • Beiträge: 50
Re: Chewbacca`s Falcon
« Antwort #31 am: 16. April 2017, 20:45:40 »
also richtig fies währen ja die Geschütztürme mit sound.....1:1 gekoppelt mit Doppel Vierlings...
Ich bräuchte Stormtrooper in dem Maßstab.... hat jemand eine Idee????
kennt ihr den Wohnzimmer tisch, mit dem Falcon????
Wenn ich nicht den Hangar machen würde und 2. der Staub....

Offline Chewbacca

  • Candidate
  • Beiträge: 50
Oberer_Ausstieg...
« Antwort #32 am: 17. April 2017, 20:49:16 »
so, Update....
die Teile sind lediglich grundiert, noch gespachtelt, nicht verschliffen, und nur zusammengesteckt, das der eine Flügel noch hakt liegt daran....
Meine Frau meinte doch glatt, und wo ist jetztdie Rampe wo eine Figur rausfährt!? :o :0 ??? 8)
https://youtu.be/jS4k5_Mc1lU
Grüße!!!

Offline Jedimeister

  • Lieutenant Junior Grade
  • *
  • Beiträge: 265
Re: Chewbacca`s Falcon
« Antwort #33 am: 17. April 2017, 21:11:29 »
Wow :o! :respekt:

Klasse Arbeit!!! :thumbup:
Liebe Grüße

Jürgen

Offline Davhuels

  • Lieutenant Junior Grade
  • *
  • Beiträge: 301
Re: Chewbacca`s Falcon
« Antwort #34 am: 17. April 2017, 21:41:09 »
Mega  :respekt: echt supi  :thumbup:
Gruß


Dave

Offline Wabie

  • Lieutenant Commander
  • ***
  • Beiträge: 501
  • Ihr da Ohm, macht doch Watt ihr Volt.
Re: Chewbacca`s Falcon
« Antwort #35 am: 18. April 2017, 01:18:53 »
Hammer geil  :o  :o  :o
Ganz großes Kino  :thumbup: :thumbup:
Sehr beeindruckend  :respekt:
MfG Stefan     

Offline Chewbacca

  • Candidate
  • Beiträge: 50
Re: Chewbacca`s Falcon
« Antwort #36 am: 18. April 2017, 09:37:52 »
Danke Leute, kann mir nun jemand sagen ob ich den Motor in die andockschleuse bekomme?

Offline Wabie

  • Lieutenant Commander
  • ***
  • Beiträge: 501
  • Ihr da Ohm, macht doch Watt ihr Volt.
Re: Chewbacca`s Falcon
« Antwort #37 am: 18. April 2017, 20:48:27 »
Da musste mal Torsten (Tengel) fragen, Torsten hat ja alle Teile schon, vieleicht kann er sie dir mal ausmessen.
MfG Stefan     

Offline Chewbacca

  • Candidate
  • Beiträge: 50
Re: Chewbacca`s Falcon
« Antwort #38 am: 18. April 2017, 21:02:39 »
Danke fürs Lob leute...
Ja werd ich mal machen bei Gelegenheit, glaube aber das passt.. habe jetztnoch angefangen beleuchtung vorzusehen,
gelbes blinklicht während der Schlitten öffnet (Savety first ;D 8))
( 4 mal aussenseitig in schwarzen Gehäuse analog den Positionslichter)
dann in der Zugangsröhre ne reihe rot während des Öffnungsvorgangs der IRIS,
und dann wenn komplett offen in Grün in der röhre...
macht sinn oder?
muss jetzt aber erst mal die Aussenhaut komplett montieren und lacken....
und Rücken schonen, Daddy bekam heut nen neuen Heizkessel mit 110kg, Autsch! bin ja auch nicht mehr der jüngste und die Lendenbandscheiben schmerzen...

Offline Chewbacca

  • Candidate
  • Beiträge: 50
Re: Chewbacca`s Falcon
« Antwort #39 am: 30. April 2017, 13:08:45 »

so... sollte reichen für unten.Klarlack noch drauf, ein paar Details nachher noch verbessern( beschüsse etc. und genug...
Oder??

Offline Davhuels

  • Lieutenant Junior Grade
  • *
  • Beiträge: 301
Re: Chewbacca`s Falcon
« Antwort #40 am: 30. April 2017, 14:06:05 »
Ist gut geworden,   :thumbup: :thumbup: :thumbup:

Gefällt mir!
Gruß


Dave

Offline Chewbacca

  • Candidate
  • Beiträge: 50
Re: Chewbacca`s Falcon
« Antwort #41 am: 30. April 2017, 15:01:40 »
Bin fan von pigmenten😎  ist fast alles gepinselt und gewischt.....

Offline Jedimeister

  • Lieutenant Junior Grade
  • *
  • Beiträge: 265
Re: Chewbacca`s Falcon
« Antwort #42 am: 30. April 2017, 17:26:28 »
Yep - sieht gut aus! :thumbup:
Liebe Grüße

Jürgen

Offline Wabie

  • Lieutenant Commander
  • ***
  • Beiträge: 501
  • Ihr da Ohm, macht doch Watt ihr Volt.
Re: Chewbacca`s Falcon
« Antwort #43 am: 30. April 2017, 17:29:42 »
Kann mich da nur anschließen  :thumbup:
Kommt bloß ein bisschen verzerrt rüber, glaube das Format ist nicht ok
MfG Stefan     

Offline Chewbacca

  • Candidate
  • Beiträge: 50
Re: Chewbacca`s Falcon
« Antwort #44 am: 30. April 2017, 19:16:14 »
Jup...
..... Bilder können es nicht gerecht wiederspiegeln.... Die Schattierungen hinten san richtig cool eigenlob hin oder her... Aber live is halt live....
Dank fürs Lob....
Gruß
Marco

Offline Kuat

  • Candidate
  • Beiträge: 83
    • flickr
Re: Chewbacca`s Falcon
« Antwort #45 am: 30. April 2017, 22:58:07 »
Gefällt!  :)
Gruß,
Kuat.