Autor Thema:  [Star Wars Rogue One] Shore-Trooper  (Gelesen 6126 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline swordsman

  • Commander
  • ****
  • Beiträge: 1732
  • Terran Empire
Re:[Star Wars Rogue One] Shore-Trooper
« Antwort #50 am: 19. Februar 2017, 13:23:36 »
Wow, Hammer Fortschritte! Echt super! Daher kurz und knapp  :respekt:  :thumbup:
Gruß swordsman/ Sven

Offline Benny

  • TB 34934
  • Globaler Moderator
  • Vize Admiral
  • **
  • Beiträge: 9524
  • TB 34934
Re: [Star Wars Rogue One] Shore-Trooper
« Antwort #51 am: 22. Februar 2017, 07:58:23 »
Vorneweg Bild der Helme... weil ichs toll finde.. :-)





Der Oberkörper mal zusammengepasst. So wird's ausschauen. Gut zu sehen ist die Vergrößerung an den Seiten. Die Option ist, falls ich mein Abnehmziel erreiche, seitlich einfach wieder einen Streifen rausnehmen zu können, ohne dass die Optik leidet.

Bitte das Kleid nebenan nicht beachten, ist nicht meins.. :-)









Derzeit arbeite ich an der Positionierung von Oberkörperrüstung zu Bauchteil. Das muss gescheit sitzen, sonst ist alles doof.

Noch zwei Teile sind zu lackieren, der Rücken und das Bauchteil. Alles andere ist schon in Sahara beige getunkt. Sobald der Oberkörper fixiert ist und da Straping fertig, gehe ich an den Gürtel und die Hüftplatten. Das sollte dann recht flott gehen, liegt alles schon bereit.
zum Abschluss noch die Leder-Mun-Tasche und den dicken Blaster endlich fertig lackieren....

Wie gesagt, das Weathering und die Abnutzungen mache ich gleichzeitig, wenn alles komplett fertig ist.

Frage in die Runde... hat hier wer einen alten großen Suppentopf mit ca. 15l für mich? ich brauche den um die NVA Hose zu färben. Das ist nicht ganz einfach, da das Mischgewebe ist. Hab ein Spezial-Synthetik-Färbemittel bekommen, dafür brauche ich aber über einen längeren Zeitraum eine hohe Temperatur (Herdplatte). Daher brauche ich einen großen Topf.
Smooth is easy, easy is fast.

Offline Bernie

  • Commander
  • ****
  • Beiträge: 1313
Re: [Star Wars Rogue One] Shore-Trooper
« Antwort #52 am: 22. Februar 2017, 15:07:27 »
Schöne Sammlung! - andere Sammeln Helme in 1:5   ;)
Die Rüstung sieht jezt schon Klasse aus.

Und das Kleid trägst du doch auf anderen Convents ;) ;D
§ 328 StGB.:
(2) Mit Freiheitsstrafe bis zu fünf Jahren oder mit Geldstrafe wird bestraft, [...] wer eine nukleare Explosion verursacht.

Offline Benny

  • TB 34934
  • Globaler Moderator
  • Vize Admiral
  • **
  • Beiträge: 9524
  • TB 34934
Re: [Star Wars Rogue One] Shore-Trooper
« Antwort #53 am: 27. Februar 2017, 08:09:53 »
Ich bin mit Riesenschritten weiter gekommen. Habe unten einen Verstärkungsstreifen PS eingeklebt. Außerdem einen Riemengurt rundherum, damit das nicht nur am Kunststoff hängt. Dann geht’s schnell kaputt. Ich werde das Bauchteil wahrscheinlich komplett mit EVA Matte auskleiden.













Die Laschen zur Befestigung der Hüftplatten sind wie beim Original aus Moosgummi (EVA-Matte), nach dem Lackieren und paarmaligem Biegen schaut es so aus:



Diese Laschen dienen als Scharnier, so kann ich mich auch mit diesem Kostüm hinsetzen.

Die Brust/Rückenrüstung wurde ebenfalls mit Riemenstücken verstärkt, alles gut mit ABS-Paste zugeschmiert, damit es auch gut hält und stabil wird.















Und ich hab mal einen ersten Versuch zur Abnutzung gemacht… möchte da nicht zu arg heftig werden, da kommt sicher im Laufe des Trooperns noch einiges hinzu.



Und mal anprobiert…











Ihr seht, es geht mit großen Schritten aufs Ziel zu.
Smooth is easy, easy is fast.

Offline Bernie

  • Commander
  • ****
  • Beiträge: 1313
Re: [Star Wars Rogue One] Shore-Trooper
« Antwort #54 am: 27. Februar 2017, 08:30:24 »
Was für ein Aufwand. Aber der lohnt  :respekt:
§ 328 StGB.:
(2) Mit Freiheitsstrafe bis zu fünf Jahren oder mit Geldstrafe wird bestraft, [...] wer eine nukleare Explosion verursacht.

Offline Gortona

  • Commander
  • ****
  • Beiträge: 1905
  • ...where no man has gone before!
Re: [Star Wars Rogue One] Shore-Trooper
« Antwort #55 am: 27. Februar 2017, 09:27:43 »
Geil, steht Dir richtig gut!!

Offline Benny

  • TB 34934
  • Globaler Moderator
  • Vize Admiral
  • **
  • Beiträge: 9524
  • TB 34934
Re: [Star Wars Rogue One] Shore-Trooper
« Antwort #56 am: 27. Februar 2017, 11:33:42 »
Hatte ein Bild vergessen, mit Schulter/Bizeps. Nicht besonders ausgerichtet...

Smooth is easy, easy is fast.

Offline Benny

  • TB 34934
  • Globaler Moderator
  • Vize Admiral
  • **
  • Beiträge: 9524
  • TB 34934
Re: [Star Wars Rogue One] Shore-Trooper
« Antwort #57 am: 03. März 2017, 07:48:55 »
Die Hüftplatten werden positioniert. Bin das WE unterwegs, daher wird es leider nicht viel Fortschritte geben.. :-)



Befestigen werde ich sie mittels Druckknöpfe. Ich verwende für alle meine Kostüme den Typ Outdoor/Camping von Prym in 15mm Durchmesser. Die sind schön fest.
Smooth is easy, easy is fast.

Offline Benny

  • TB 34934
  • Globaler Moderator
  • Vize Admiral
  • **
  • Beiträge: 9524
  • TB 34934
Re: [Star Wars Rogue One] Shore-Trooper
« Antwort #58 am: 06. März 2017, 08:10:47 »
Gestern konnte ich doch noch etwas basteln und Druckknöpfe verteilen. Gürtel wurde positioniert. Ich bin sehr kurz vor lackieren.





Denke, das werde ich nun auch machen. Korrekturen sind lackiert auch noch möglich.

Nächster Schritt ist der Kragen, mal sehen wie ich den hinbekomme. Aber mit Kragen und Straping an der Schulter wäre ich dann auch bald fertig.

Sobald alles lackiert ist geht's mit dem Weathering und Chipping los.
Smooth is easy, easy is fast.

Offline Benny

  • TB 34934
  • Globaler Moderator
  • Vize Admiral
  • **
  • Beiträge: 9524
  • TB 34934
Re: [Star Wars Rogue One] Shore-Trooper
« Antwort #59 am: 28. März 2017, 09:18:00 »
Ich habe einen größeren Schritt gemacht. Hier ein Anprobe-Bild...





Und nach erfolgter Lackierung mit Schwarz und anschließendem Basislack schaut es so aus:





Letzter Stand nach Abschluss der noch offen Kleinkramarbeiten:



Ich werde nun mit den Abnutzungen anfangen, mich dabei an Bildern von Screenused Kostümen orientieren. Dabei hab ich mir vorgenommen nicht zu heftig vorzugehen, da das ja mit dem Tragen auf Events nicht weniger wird.. :-)

Im Anschluss gibt's ein Wash mit Ölfarben und gaaanz am Ende Klarlack matt zur Versiegelung.

Es steht noch aus:

- Hose färben
- Ösen einpressen und mit Lederband verschließen (unten an den Waden, Bild folgt)

Bis denne

Smooth is easy, easy is fast.

Offline Benny

  • TB 34934
  • Globaler Moderator
  • Vize Admiral
  • **
  • Beiträge: 9524
  • TB 34934
Re: [Star Wars Rogue One] Shore-Trooper
« Antwort #60 am: 29. März 2017, 07:49:11 »
Hab gestern mit dem Einsauen inklusive Abnutzungen angefangen. Abweichend zu meinem Plan hab ich mit dem dunklen Wash von MIG gearbeitet.



Bei den folgenden Bilder gibt's immer ein vorher/nachher...











Morgen geht's weiter, heut kann ich leider nicht.

Wenn am Ende alles erledigt ist schau ich nochmal drüber und korrigiere und gleiche an, damit alles stimmig ausschaut.

Ganz am Schluss Klarlack matt.
Smooth is easy, easy is fast.

Online joeydee

  • Globaler Moderator
  • Commander
  • **
  • Beiträge: 1769
Re: [Star Wars Rogue One] Shore-Trooper
« Antwort #61 am: 29. März 2017, 09:42:02 »
Macht sich schonmal gut  :thumbup: :respekt:

Zitat
Hätte auch ein Cockpit werden können ;D
Gruß
Jochen

Offline Benny

  • TB 34934
  • Globaler Moderator
  • Vize Admiral
  • **
  • Beiträge: 9524
  • TB 34934
Re: [Star Wars Rogue One] Shore-Trooper
« Antwort #62 am: 03. April 2017, 07:49:27 »
Das Wochenende war sehr produktiv. Ich konnte Abnutzungen und Wash bei der Rüstung beenden.

Was noch aussteht:

- Hose färben
- Wadenschnürung erledigen (Ösen einpressen, Riemen durchziehen)
- Hose und Schuhe einsauen
- Wash über die gesamte Rüstung angleichen
- Rüstung mit Klarlack matt versiegeln

- Anziehen zum Bilder machen... :-) Will ja bald offiziell ein Shoretrooper der 501st sein.

Die Bilder:

















Der Thermal-Det Gürtel wird von Magneten gehalten:





Die Sinkstellen am Backpack lasse ich erstmal, mit ein wenig Glück werden die nicht beanstandet bei der Abnahme des Kostüms. Da hatte ich, bei Einbau der Greeble-Kästen, zuviel von der ABS Paste drauf gehauen. Das hat sich durchgedrückt.

Ich finds nun aber nicht ganz so schlimm. Daher lass ich es drauf ankommen....

Auch hab ich es nicht so arg übertieben mit den Abnutzungen... die ergeben sich beim Troopern..  ;D
Smooth is easy, easy is fast.

Offline swordsman

  • Commander
  • ****
  • Beiträge: 1732
  • Terran Empire
Re: [Star Wars Rogue One] Shore-Trooper
« Antwort #63 am: 03. April 2017, 13:41:56 »
Sieht super aus!  :thumbup:
Gruß swordsman/ Sven

Offline Benny

  • TB 34934
  • Globaler Moderator
  • Vize Admiral
  • **
  • Beiträge: 9524
  • TB 34934
Re: [Star Wars Rogue One] Shore-Trooper
« Antwort #64 am: 06. April 2017, 08:17:44 »
Gestern hab ich die Hose gefärbt. zur Vorbereitung gewaschen. Dann 12l Wasser erhitzt, Temperatur ca. 85-90°C und die zwei gut geschüttelten Falschen Färbemittel reingeschüttet.

Im Anschluß daran die Hose ca. 30min in der Tunke gekocht, bzw. ziehen lassen. Auf die Temperatureinhaltung achten! Das Resultat überzeugt.

Um das Projekt Shoretrooper langsam abschließen zu können wurden die Schuhe etwas eingesaut, der Kinnriemen im Helm angebracht und Helmpolster eingeklebt. Das Bild mit Helm zeigt einen Zwischenschritt.

Ich werde morgen die Bilde zum Einreichen bei der 501st machen, die zeig ich euch dann selbstverständlich hier auch. in der Hoffnung bald ein neues Kostüm offiziell approved zu haben.

Hier die fast letzten Bilder zum Bau dieses coolen Kostüms...















Bin ganz aufgeregt, ob alles gut passt, so komplett hatte ich den noch nicht an, ich will aber unbedingt morgen einreichen. Es steht eine Änderung der Richtlinien an, die mich betreffen und zusätzliche Arbeit machen würden. Dies kann ich vermeiden, indem ich noch zum alten Stand der Richtlinien einreiche.

Davon ab, wird ich diese Änderung beizeiten doch machen, nur jetzt passt es mir nicht in den Plan.

Über Ostern werde ich ein anderes Kostümprojekt erledigen und an noch einem Projekt erheblich weiter arbeiten. Das zeige ich hier auch noch alles....

Achja, der dicke Blaster ist inzwischen auch schwarz.
Smooth is easy, easy is fast.

Offline Sheriff

  • Globaler Moderator
  • Commodore
  • **
  • Beiträge: 4232
  • bashin is passion
Re: [Star Wars Rogue One] Shore-Trooper
« Antwort #65 am: 06. April 2017, 09:59:47 »
Ich drück dir die Daumen, dass alles passt und das Kostüm so durchgeht.  :thumbup:
Gruß, René 

Offline Benny

  • TB 34934
  • Globaler Moderator
  • Vize Admiral
  • **
  • Beiträge: 9524
  • TB 34934
Re: [Star Wars Rogue One] Shore-Trooper
« Antwort #66 am: 06. April 2017, 10:41:10 »
Ja danke. Ich hatte ja jeweils die einzelnen Baugruppen angezogen zum anpassen. Nur halt noch nie das ganze Dingens...

Und ich baue ja streng nach den Richtlinien. Das sollte schon passen, vielleicht Kleinigkeiten.

Was noch fehlt und heute erledigt wird:

  • Hose einsauen
    Blaster bisserl verkratzen

Morgen dann: Bilder machen. Ahh, ich denke schon, dass das gut werden wird. Hatte bisher noch nie Probleme bei der Abnahme, da ich mich schon an den Richtlinien orientiere und zusätzlich immer noch selber Referenzmaterial sichte und vergleiche.
Der Kashyyyk-Scout zum Beispiel.. da hatte ich abends vorm Schlafengehen die Bilder geschickt, morgen um 7Uhr noch ein Detailbild auf Nachfrage hinterhergeschickt (konnte man schlecht erkennen auf dem großen Bild) und um 8Uhr war ich approved.

So war es bisher bei allen Kostümen. daher bin ich entspannt. Auch was die momentan noch laufenden Projekte angeht, ich bau nach den Richtlinien, dann gibt's keine Diskussion.

ich baue derzeit noch einen Jawa und einen Snow-Scout. BBs kommen, zumindest zum Jawa, der Snow-Scout ist schon recht weit. Mal sehen. Aber Galeriebilder kommen auf jeden Fall.
Smooth is easy, easy is fast.

Offline Benny

  • TB 34934
  • Globaler Moderator
  • Vize Admiral
  • **
  • Beiträge: 9524
  • TB 34934
Re: [Star Wars Rogue One] Shore-Trooper
« Antwort #67 am: 07. April 2017, 23:14:08 »
Dieses Kostüm ist fertig. Hab heute die bilder eingereicht.

Hier in voller Pracht...











Hoffe es hat euch gefallen... bald gibts weitere Kostüme.
Smooth is easy, easy is fast.

Offline Bernie

  • Commander
  • ****
  • Beiträge: 1313
Re: [Star Wars Rogue One] Shore-Trooper
« Antwort #68 am: 08. April 2017, 08:26:52 »
 8) Sehr schön
§ 328 StGB.:
(2) Mit Freiheitsstrafe bis zu fünf Jahren oder mit Geldstrafe wird bestraft, [...] wer eine nukleare Explosion verursacht.

Offline Karotte

  • Captain
  • *****
  • Beiträge: 2177
  • Acetonfreund
Re: [Star Wars Rogue One] Shore-Trooper
« Antwort #69 am: 09. April 2017, 05:16:29 »
Is richtig g**l geworden!  :thumbup:  :respekt:
Bernd

"The smell of glue and the sight of putty... it fills you with determination."

Offline MikeJJ

  • Candidate
  • Beiträge: 52
Re: [Star Wars Rogue One] Shore-Trooper
« Antwort #70 am: 12. April 2017, 22:37:50 »
Sehr geil! Bin sprachlos, klasse Arbeit Benny! :o

Offline Sheriff

  • Globaler Moderator
  • Commodore
  • **
  • Beiträge: 4232
  • bashin is passion
Re: [Star Wars Rogue One] Shore-Trooper
« Antwort #71 am: 25. April 2017, 16:10:33 »
Das Update ist mir komplett entgangen. Sieht super aus  :thumbup:

Hast du schon die Bestätigung?
Gruß, René 

Offline Benny

  • TB 34934
  • Globaler Moderator
  • Vize Admiral
  • **
  • Beiträge: 9524
  • TB 34934
Re: [Star Wars Rogue One] Shore-Trooper
« Antwort #72 am: 25. April 2017, 16:28:09 »
Der zuständige Kollege hat erst den Jawa approved und nimmt sich den Shore kommende Woche vor.

Denke aber nicht, dass ich große Probleme bekommen werde, hab mich doll dran gehalten.
Smooth is easy, easy is fast.

Offline Benny

  • TB 34934
  • Globaler Moderator
  • Vize Admiral
  • **
  • Beiträge: 9524
  • TB 34934
Re: [Star Wars Rogue One] Shore-Trooper
« Antwort #73 am: 27. April 2017, 07:49:17 »
Seit jetzt gerade eben auch offiziell Shoretrooper im Dienste des Imperiums. Ohne Beanstandungen zugelassen worden.  ;D ;D

ST-34934.
Smooth is easy, easy is fast.

Offline The Doctor

  • Lieutenant Commander
  • ***
  • Beiträge: 546
Re: [Star Wars Rogue One] Shore-Trooper
« Antwort #74 am: 27. April 2017, 08:15:18 »
Glückwunsch!  :respekt:  Freue mich schon auf eine Lifevorführung. 8)  Speyer im Herbst?

The Doctor