Autor Thema:  A.I.S.U.  (Gelesen 32021 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Fatcap

  • Commander
  • ****
  • Beiträge: 1696
Re:A.I.S.U.
« Antwort #25 am: 06. Februar 2010, 15:19:04 »
ja, ich hab da noch nicht so viel gezeigt, erst wenn er fertig ist ;)
Hier nochmal der erste teaser, ich hoffe du siehst ihn jetzt!



Grüße, Andreas
andreasbutzbach.jimdo.com

Offline elend

  • Commander
  • ****
  • Beiträge: 1487
  • Kill All Humans!
    • andersdenkend
Re:A.I.S.U.
« Antwort #26 am: 06. Februar 2010, 21:36:51 »
Tolle Machete, wirklich klasse. Sind denn so Sachen wie die Figur jetzt auch auf der Ausstellung zu sehen? :D

Offline Fatcap

  • Commander
  • ****
  • Beiträge: 1696
Re:A.I.S.U.
« Antwort #27 am: 07. Februar 2010, 12:45:18 »
Tolle Machete, wirklich klasse. Sind denn so Sachen wie die Figur jetzt auch auf der Ausstellung zu sehen? :D

Danke elend, freut mich das sie gefällt! Ich möchte auf der Ausstellung primär die Figur zeigen, ich denke ich werd sie auch fertig bekommen bis dahin. Ansonsten von mir nur noch ein paar Drucke und die Musikmaschine teil 3 wenn sie fertig werden sollte. Ich hatte letztes Jahr im Juni Ausstellung und seitdem keine Canvas mehr produziert, mir kam da Modellbau und Ma.K dazwischen ;D Bietet sich also an eher davon was zu zeigen als wieder den selben Kram aufzuhängen. Auch wenn einige sicherlich nix mit der Materie anfangen können.
Ich habe 4 Kabinen zu füllen, 2 werden mit sicherheit A.I.S.U  ;D

Wäre sicher nicht verkehrt, auch ein im Bau befindliches Modell mal auf der Ausstellung den Besuchern zu zeigen.
Gibt bestimmt ne Menge Leute, die nicht ahnen, wieviel Arbeit in so nem Scratchbau drin steckt! :)

Die Machete ist cool...mehr kann ich nicht sagen. :thumbup:

Verkehrt wäre das mit Sicherheit nicht, aber noch besser wäre was fertiges zu zeigen und den entstehungsprozess zu dokumentieren und zu präsentieren. Wenn ich nur nicht so oft das Fotografieren vergessen würde  :cussing:

Grüße, Andreas
andreasbutzbach.jimdo.com

Offline Art deWhill

  • Commander
  • ****
  • Beiträge: 1627
    • aufmeineART
Re:A.I.S.U.
« Antwort #28 am: 07. Februar 2010, 13:21:35 »
Zitat
Verkehrt wäre das mit Sicherheit nicht, aber noch besser wäre was fertiges zu zeigen und den entstehungsprozess zu dokumentieren und zu präsentieren.

das ist eine gute Idee und entspricht ja der prima Sache mit den Bauberichten auf phoxim. Und nicht umsonst gibt es immer diese making-of-Geschichten zu aufwändigen Filmen etc.
Optimal, aber extrem aufwändig, wäre auch ein Schaukasten, der neben Foto-Textdoku auch das Modell im jew. Stadium live zeigt...
Ad astra und happy painting, Stefan aka "Artie"

Offline Fatcap

  • Commander
  • ****
  • Beiträge: 1696
Re:A.I.S.U.
« Antwort #29 am: 07. Februar 2010, 14:03:51 »
Ich hab es aber oft genug erlebt, dass Besucher die SciFi- oder Manga Kits für Fertigteile oder sogar Spielzeug gehalten haben. Denen dann zu erklären, was da für Arbeit drin steckt, prallte oft an ihrer vorgefassten Meinung über die Sache einfach ab. In dem Moment ein halbfertiges Modell zur Hand zu haben, da hätte ich was drum gegeben...oft nur, um den Idioten einen zweiten Scheitel zu ziehen. ;D

Wenn ich "aussenstehenden" meine Sachen in der Bauphase zeige sind sie meistens noch verständnisloser ;D

Zitat
Verkehrt wäre das mit Sicherheit nicht, aber noch besser wäre was fertiges zu zeigen und den entstehungsprozess zu dokumentieren und zu präsentieren.

das ist eine gute Idee und entspricht ja der prima Sache mit den Bauberichten auf phoxim. Und nicht umsonst gibt es immer diese making-of-Geschichten zu aufwändigen Filmen etc.
Optimal, aber extrem aufwändig, wäre auch ein Schaukasten, der neben Foto-Textdoku auch das Modell im jew. Stadium live zeigt...

Ja das wäre cool, wenn man in den jeweiligen stadien abgießen würde... ansonsten müsste man ja 10 mal anfangen bis man endlich mal fertig machen kann und vor allem müsste man alle exakt gleich bauen!

Grüße, Andreas
andreasbutzbach.jimdo.com

ZbV3000Germany

  • Gast
Re:A.I.S.U.
« Antwort #30 am: 07. Februar 2010, 23:36:35 »
Ja das wäre cool, wenn man in den jeweiligen stadien abgießen würde... ansonsten müsste man ja 10 mal anfangen bis man endlich mal fertig machen kann und vor allem müsste man alle exakt gleich bauen!

Grüße, Andreas

Wobei eine Fotodok. sicherlich eine schöne Sache wäre, es sind nämlich nicht nur Verrückte auf den Ausstellungen unterwegs. Man kann sich mit den Menschen auch gut über das Hobby unterhalten. In all den Jahren kommen da mehr positive als negative Erinnerungen bei mir zusammen. Und ein paar Verrückte gibt es immer und überall  ;)

ZbV3000Germany

  • Gast
Re:A.I.S.U.
« Antwort #31 am: 07. Februar 2010, 23:40:45 »
Natürlich hast du Recht, das sind Ausnahmen. Nur bleiben dir solche
Hanseln bzw deren Untaten länger in Erinnerung als nette Gespräche.

Mir eher nicht  ;D

Offline Fatcap

  • Commander
  • ****
  • Beiträge: 1696
Re:A.I.S.U.
« Antwort #32 am: 08. Februar 2010, 18:13:37 »
Moin Leute, hab hier mal ein paar teaser bis zur Ausstellung vorbereitet, sobald ich andere teile fertig habe gibts in unregelmäßigen Abständen noch ein paar teaser mehr, have fun!








Grüße, Andreas
« Letzte Änderung: 08. Februar 2010, 19:43:17 von Fatcap »
andreasbutzbach.jimdo.com

Offline elend

  • Commander
  • ****
  • Beiträge: 1487
  • Kill All Humans!
    • andersdenkend
Re:A.I.S.U.
« Antwort #33 am: 08. Februar 2010, 19:44:52 »
Das sieht aber wirklich klasse aus.  :o

ZbV3000Germany

  • Gast
Re:A.I.S.U.
« Antwort #34 am: 08. Februar 2010, 19:56:12 »
Das wird ein sehr interessanter Abend werden  ;D

Offline Fatcap

  • Commander
  • ****
  • Beiträge: 1696
Re:A.I.S.U.
« Antwort #35 am: 08. Februar 2010, 20:16:10 »
Besten Dank Leute, freut mich das es gefällt.
Frank, die Sachen sind lediglich in Photoshop freigestellt, alles andere ist Handarbeit. Die Sachen sind in 1/6, also schon ne ordentliche größe.
Woraus?
Ein LKW in HO, Lego, Wattestäbchen, Putty und allem möglichen sch****. Ausserdem hab ich mal probeweise Kotbokuya und Wave Detailkram bestellt.  Absoluter Traum das Zeug, die Teile machen echt was her! Bereue jetzt nur 3 verschieden Päckchen mitbestellt zu haben.
Grundlage für die Maske war eine Gasmaske in 1/6 von der sieht man aber nichts mehr.
Grundlage für den Aufbereiter war eine Deutsche Feldtasche in 1/6.
Die Machete ist komplett scratch.
Für was die sind? Zum Spaß und natürlich für meine neue A.I.S.U Figur in 1/6. Ich mach Stück für Stück fertig und präsentier das dann in dieser Teaser Form.
Als nächstes kommt der fertige Frischluft Kanister, Bilder der kompletten Figur gibts dann am 20.3. (ausserdem hab ich noch kein T-Shirt und Schuhe für die Figur und das sieht so etwas merkwürdig aus ;D)

Grüße, Andreas
andreasbutzbach.jimdo.com

Offline elend

  • Commander
  • ****
  • Beiträge: 1487
  • Kill All Humans!
    • andersdenkend
Re:A.I.S.U.
« Antwort #36 am: 08. Februar 2010, 20:26:16 »
Sind die Kotobukyia Detail Dinger echt so gut? Ich überlog auch schon, mir da ein paar Päckchen zu bestellen. Muss ich mich mal auf HLJ durchwühlen.. :pfeif:

Offline Art deWhill

  • Commander
  • ****
  • Beiträge: 1627
    • aufmeineART
Re:A.I.S.U.
« Antwort #37 am: 08. Februar 2010, 20:29:26 »
SSUUUPPPER Zeugs, Fatcap, einfach super  :thumbup: :thumbup:
damit meine ich die Ausrüstungsgegenstände und die Teaser. Die als A0-Poster - genial.
Ad astra und happy painting, Stefan aka "Artie"

Offline Fatcap

  • Commander
  • ****
  • Beiträge: 1696
Re:A.I.S.U.
« Antwort #38 am: 09. Februar 2010, 08:40:49 »
Sind die Kotobukyia Detail Dinger echt so gut? Ich überlog auch schon, mir da ein paar Päckchen zu bestellen. Muss ich mich mal auf HLJ durchwühlen.. :pfeif:

Tu es. Kann man auf jeden Fall gebrauchen! Die Schrauben vorne an der Nase der Maske und an den Platten des Aufbereiters sind von Kotobukyia und am Aufbereiter die Runden Teile mit Schlitzen (eins oben und eins an der Front) sind von Wave.
Durchwühlen muss man sich da echt, teilweise sind die Angaben auch sehr mager.

SSUUUPPPER Zeugs, Fatcap, einfach super  :thumbup: :thumbup:
damit meine ich die Ausrüstungsgegenstände und die Teaser. Die als A0-Poster - genial.

Dank dir Art, gedruckt wird der kram auf jeden Fall noch, nur wie und auf was weiß ich noch nich, kucke ma mal wieviele das werden.


Andreas - deine Sachen machen Appetit auf mehr!

Vor allem der Wasseraufbereiter und die Maske  :thumbup:

Erinnert mich an das alte FALLOUT Spiel...  :0

Danke Darkmoon, einen gewissen Einfluss von Fallout kann (und will) ich natürlich nicht leugnen, ich glaub der Grundliegende Stein für meine Liebe zu Endzeitzenarien kommt aber von MadMax2. Das war für mich damals einfach nur WOW! Die Tage hab ich gerade mal wieder den Omega Mann geschaut, der hat wohl auch seinen teil dazu beigetragen ;D Das der Hauptdarsteller stirbt war damals ein Schock für mich und seitdem heissts bei mir immer: Wär der Typ draufgegangen wär der Film doppelt so cool :D

Ein winziges Problem habe ich aber: Die Verwendung von Originalstoff an 1:6er Figuren... Stoff hat immer seinen Maßstab 1:1 und den zu übertragen auf die kleinen Maßstäbe ist sicherlich schwierig. Es vergällt mir fast immer die Freude an der einen oder anderen Actionfigur. Modellier die Klamotten doch, das wird um Längen authentischer!

Frank

Ich werd hanschuhe Modelieren denke ich, übrigens habe ich eine Hose und die kommt absolut killer! Glaube nicht das eine Modelierte unbedingt besser wäre, warts ab ;)

Nicht lange und du bist mindestens genauso
gut wie Ashley...wenn nicht besser! :thumbup:
Hey besten Dank Rioka für das dicke Lob aber das ist wohl zuviel des guten. Ashley Wood sein Style ist einfach zu cool und auf dem level bin ich noch lange nicht. Dafür müsste ich jeden tag malen und was produzieren und dafür fehlt mir leider die Zeit und das Geld! Freut mich aber das mein stuff gefällt!

Grüße, Andreas
andreasbutzbach.jimdo.com

Offline Fatcap

  • Commander
  • ****
  • Beiträge: 1696
Re:A.I.S.U.
« Antwort #39 am: 09. Februar 2010, 15:16:39 »
Danke Darkmoon, einen gewissen Einfluss von Fallout kann (und will) ich natürlich nicht leugnen, ich glaub der Grundliegende Stein für meine Liebe zu Endzeitzenarien kommt aber von MadMax2. Das war für mich damals einfach nur WOW! Die Tage hab ich gerade mal wieder den Omega Mann geschaut, der hat wohl auch seinen teil dazu beigetragen ;D Das der Hauptdarsteller stirbt war damals ein Schock für mich und seitdem heissts bei mir immer: Wär der Typ draufgegangen wär der Film doppelt so cool :D

Inspiration vom VATER ALLER ENDZEITLER sozusagen.

Die MAD MAX Filme - das war auch meine Zeit damals... und haben viel Grundlegendes geprägt.

Charlton Heston als OMEGA MAN ist und bleibt Kult - ich hatte mir am Sonntag das Remake I AM LEGEND angesehen - Der Film hinkt um LÄNGEN hinterher, was nicht allein dem Umstand zuzuschreiben ist, daß JEDESMAL nach mühsam aufgebauter Atmosphäre, dieselbige durch die FEHLPLATZIERTEN RÜCKBLENDEN völlig zunichte gemacht wird  :(

Tja - WAS wäre ein Endzeitfilm mit Happy End?  Schon bei PLANET DER AFFEN mußte Charlton Heston sterben und die ganze Erde wurde gleich mit vernichtet.

O.k. - SORRY, ich schweife zusehr ab...

Jaja, MadMax, was würde ich für nen GUTEN vierten Teil geben...Ich finde I am Legend ist eigentlich ziemlich gut gelungen, klaro hatt die Story potenzial bis dorthinaus aber er hat auf jeden Fall seine Szenen!
Planet der Affen hab ich schon ewigkeiten nicht mehr gesehn, dass letzte mal vll mit 8 auf ZDF. Der kommt auf meine Liste, hab durch deine erwähnung der U-Bahn Szene in deinem Baubericht schon bock drauf bekommen den mir mal anzutun und durch Omega Mann hab ich sowiso bock auf mehr Heston. From my dead cold hands...

Stimmt, von "I am Legend" war ich mächtig enttäuscht.
Die Story an sich hätte so viel Potenzial gehabt...

Ehrlich? Da hat mir Will in Hancock besser gefallen. ;D


OK, zurück zum Thema.
Also ich finde, das hier braucht sich hinter einem Ashley Wood nicht zu verstecken!
Wenn die Figur genauso cool wird wie die Gimmicks, sehe ich gute Chancen! :thumbup:

ne Rioka, dann doch lieber I Robot als Hancock  ;)
Kucke ma mal wie die Figur am Ende kommt, die 3A  und 1/6 WWR Sachen sind schon sehr deluxe... aber besten Dank für das dicke Kompliment!
Vll gibts später noch nen Teaser mit der Brille!

Grüße, Andreas
andreasbutzbach.jimdo.com

ZbV3000Germany

  • Gast
Re:A.I.S.U.
« Antwort #40 am: 09. Februar 2010, 15:18:32 »
fat, die Sachen zeigst Du doch am 19., oder?

Offline Fatcap

  • Commander
  • ****
  • Beiträge: 1696
Re:A.I.S.U.
« Antwort #41 am: 09. Februar 2010, 15:23:15 »
Ahjo!!! Definitiv, auf jeden Fall!  ;D
andreasbutzbach.jimdo.com

ZbV3000Germany

  • Gast
Re:A.I.S.U.
« Antwort #42 am: 09. Februar 2010, 15:24:56 »
Ahjo!!! Definitiv, auf jeden Fall!  ;D

Dann kann ich die ja live sehen  8)

Offline elend

  • Commander
  • ****
  • Beiträge: 1487
  • Kill All Humans!
    • andersdenkend
Re:A.I.S.U.
« Antwort #43 am: 09. Februar 2010, 15:35:06 »
Geil ey, das wird ein richtig nettes Beisammensein... hoffe ich. :evil6:

ZbV3000Germany

  • Gast
Re:A.I.S.U.
« Antwort #44 am: 09. Februar 2010, 16:14:27 »
cool ey, das wird ein richtig nettes Beisammensein... hoffe ich. :evil6:

Genau und es gibt Future für alle  :tongue8:

Offline Fatcap

  • Commander
  • ****
  • Beiträge: 1696
Re:A.I.S.U.
« Antwort #45 am: 22. Februar 2010, 20:49:11 »
Danke Lynx, an der Figur gehts gut weiter, demnächst gibts mal wieder ein Update, bin im Moment sehr Fotofaul!

Grüße, Andreas
andreasbutzbach.jimdo.com

Offline elend

  • Commander
  • ****
  • Beiträge: 1487
  • Kill All Humans!
    • andersdenkend
Re:A.I.S.U.
« Antwort #46 am: 22. Februar 2010, 23:35:27 »
Hauptsache das wird was bis zum 19.03.  :evil6:

Offline Fatcap

  • Commander
  • ****
  • Beiträge: 1696
Re:A.I.S.U.
« Antwort #47 am: 23. Februar 2010, 10:12:19 »
ich denke schon, eigentlich könnte man ihn so wie er jetzt ist schon zeigen. Warte im moment noch auf eine Bestellung dann gehts wieder weiter. Bin noch am überlegen wegen den Schuhen mal Adidas anzuschreiben zwecks sponsoring... die Werbebotschaft wäre ja super, Adidas Sneakers überdauern eine Seuche, einen Atomkrieg und 300 Jahre voller Naturkatastrophen!
Wenn das nur nicht alles so kurzfristig wäre... und ich mehr Zeit hätte und weniger Projekte!

Grüße, Andreas
andreasbutzbach.jimdo.com

ZbV3000Germany

  • Gast
Re:A.I.S.U.
« Antwort #48 am: 23. Februar 2010, 15:17:11 »
Bin noch am überlegen wegen den Schuhen mal Adidas anzuschreiben zwecks sponsoring... die Werbebotschaft wäre ja super, Adidas Sneakers überdauern eine Seuche, einen Atomkrieg und 300 Jahre voller Naturkatastrophen!

Gute Idee, manchmal ist erstaunlich wie schnell Firmen reagieren können, wenn man ihnen die "Driglichkeit" darlegt  ;)

Offline Fatcap

  • Commander
  • ****
  • Beiträge: 1696
Re:A.I.S.U.
« Antwort #49 am: 23. Februar 2010, 15:21:52 »
Gute Idee, manchmal ist erstaunlich wie schnell Firmen reagieren können, wenn man ihnen die "Driglichkeit" darlegt  ;)

Ja schon, die haben auch extra ne nonsport sponsorship Anschrift. Also Konzeption erstellen und hinschicken, am besten auch gleich eine zu Puma ;D
andreasbutzbach.jimdo.com