Autor Thema:  Fatcaps PP Unit  (Gelesen 16973 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Fatcap

  • Commander
  • ****
  • Beiträge: 1677
Re:Fatcaps PP Unit
« Antwort #75 am: 07. August 2011, 20:44:39 »
KOMM ZU UNS!!!
 ;D

Edit: Noch einer

SICHERHEIT DURCH RECHT UND ORDNUNG!!!


 ;D Hier für dich:




Ich muss allerdings sagen, auch wenn es am Anfang als Ma.K angedacht war möchte ich mich mit der PPU da etwas differenzieren. Meiner Meinung nach passt sie nicht zur Ma.K Welt, die Designaesthetik geht dazu in eine viel zu unterschiedliche Richtung! Ich seh es als eine unmakige homage an Kows kreativität. Die Flugzeuge am Himmel sind spontan entstanden und sollen keinem Modell der Ma.K Welt entsprechen...
Also: Aufgabe erfüllt aber Topic verfehlt!  :evil5:

Greets!

Ist echt hammergeil geworden! Wahnsinn, was man aus Haushaltsgegenständen zaubern kann!!!

Danke Gortona!
In den knapp 3 Jahren die ich nun Modellbau betreibe ist so einiges zusammengekommen. An Erfahrung sowie an Material. Haushaltsgegenstände sind eigentlich nur die Yakultflasche und der PPB. Ansonsten noch jede Menge Option parts, PS  Profil und Plattenmaterial, etliche Teile aus dem 1/12 Honda Kit den auch Kow als Teilespender benutzte und einiges mehr...

Je nach dem wie das mit Heinrich von Geiger läuft überlege ich aus dem Teil hier nen Kit zu machen! was meint ihr?
« Letzte Änderung: 07. August 2011, 21:03:16 von Fatcap »
andreasbutzbach.jimdo.com

Offline PLASTINATOR

  • Notorischer Linkspinsler!
  • Vize Admiral
  • ********
  • Beiträge: 8254
Re:Fatcaps PP Unit
« Antwort #76 am: 07. August 2011, 21:01:34 »
Das mit dem Kit klingt gut. Obwohl kein direkter Ma.K., bestes Beispiel sind hier wohl die Beine, find ich ihn trotzdem noch passend. Aber was die Hommage an Kow angeht so gebe ich Dir vollkommen Recht.


Gruß Olli, der Plastiker
Unterm Skalpell in der Werkstatt >>>>
Knete von Aves und Konsorten.

Offline LikkleLion

  • Lieutenant Commander
  • ***
  • Beiträge: 590
  • I <3 Ma.K.
Re:Fatcaps PP Unit
« Antwort #77 am: 07. August 2011, 22:27:49 »

Je nach dem wie das mit Heinrich von Geiger läuft überlege ich aus dem Teil hier nen Kit zu machen! was meint ihr?

Den geiger traue ich mir (noch) nicht zu, der würde auch, als figur, mehr farben brauchen, und da ich noch keine einzige habe, fällt das erstmal aus,
aber den hier als kit, fände ich cool, da würde ich zuschlagen wollen ;)

Offline struschie

  • Fach-Moderator
  • Vize Admiral
  • *
  • Beiträge: 8779
  • Strahl Demokratische Republik
Re:Fatcaps PP Unit
« Antwort #78 am: 07. August 2011, 23:18:33 »
Ich habe heute mal meinen Bastel-Schrank aufgeraeumt und fast gleichzeitig PPB und Yakultflaschen in der Hand gehabt. Engelchen sagte "Du kannst den - auch wenns saugeil ist - nicht kopieren" Teufelchen sagte "Los: Machs! Das Ding ist zu geil um es nicht auch zu haben"
na was soll ich sagen:
Ich bin wohl doch'n Guter...

Freue mich das mal in echt zu sehen!

Offline TWN

  • Slow Hand Builder
  • Administrator
  • Fleet Admiral
  • ****
  • Beiträge: 15686
  • In magnis et voluisse sat est
    • TWNs Sammlung
Re:Fatcaps PP Unit
« Antwort #79 am: 08. August 2011, 11:15:17 »
;D Hier für dich:

Danke, kommt  8)

Idee für ein kit finde ich gut. Wenn es einigermaßen machbar ist, da steckt ja auch immer viel Zeit und Geld in so einem Bausatz, dann solltest Du das Projekt durchziehen.  ;)

BTW, wenn ich mir das so auf dem Plakat anschaue, dann hat er eine Verwandschaft, zumindest von den Beinen her, zu dem Walking Tank von MiG  :)
Ex nihilo aliquid fit


Offline Fatcap

  • Commander
  • ****
  • Beiträge: 1677
Re:Fatcaps PP Unit
« Antwort #80 am: 21. August 2011, 21:18:57 »
Das mit dem Kit klingt gut. Obwohl kein direkter Ma.K., bestes Beispiel sind hier wohl die Beine, find ich ihn trotzdem noch passend. Aber was die Hommage an Kow angeht so gebe ich Dir vollkommen Recht.


Gruß Olli, der Plastiker

Danke Olli!

Den geiger traue ich mir (noch) nicht zu, der würde auch, als figur, mehr farben brauchen, und da ich noch keine einzige habe, fällt das erstmal aus,
aber den hier als kit, fände ich cool, da würde ich zuschlagen wollen ;)

hey Lion, gut zu wissen!

Ich habe heute mal meinen Bastel-Schrank aufgeraeumt und fast gleichzeitig PPB und Yakultflaschen in der Hand gehabt. Engelchen sagte "Du kannst den - auch wenns saugeil ist - nicht kopieren" Teufelchen sagte "Los: Machs! Das Ding ist zu geil um es nicht auch zu haben"
na was soll ich sagen:
Ich bin wohl doch'n Guter...

Freue mich das mal in echt zu sehen!

Ich werd dich mit Sicherheit nicht davon abhalten einen zu bauen, freut mich wenn er dich inspiriert, hau rein!
live sehen gestaltet sich wohl eher schwierig aber wenn du nächsten Monat mal nähe Mannheim bist sag bescheid! (Ich zieh bald um!)

Danke, kommt  8)

Idee für ein kit finde ich gut. Wenn es einigermaßen machbar ist, da steckt ja auch immer viel Zeit und Geld in so einem Bausatz, dann solltest Du das Projekt durchziehen.  ;)

BTW, wenn ich mir das so auf dem Plakat anschaue, dann hat er eine Verwandschaft, zumindest von den Beinen her, zu dem Walking Tank von MiG  :)

 8) Mir steht ja bald ein 3d scanner und printer zur Verfügung, da ist der Zeitaufwand eher niedriger und die kosten sollten sich durch den Verkauf decken... schauen wir mal, der steht zumindest schonmal ganz oben auf meiner Liste!

und die ähnlichkeit kommt wohl durch die Panzerplatten... und Anzahl der Beine ;)

Greets, Fatcap
andreasbutzbach.jimdo.com

Offline struschie

  • Fach-Moderator
  • Vize Admiral
  • *
  • Beiträge: 8779
  • Strahl Demokratische Republik
Re:Fatcaps PP Unit
« Antwort #81 am: 21. August 2011, 21:53:45 »
Wo ziehst du hin?
Wirst du die 3D Scanner &-Drucker privat kaufen oder hast durch einen neuen Job Zugriff dadrauf?

Offline TWN

  • Slow Hand Builder
  • Administrator
  • Fleet Admiral
  • ****
  • Beiträge: 15686
  • In magnis et voluisse sat est
    • TWNs Sammlung
Re:Fatcaps PP Unit
« Antwort #82 am: 24. August 2011, 13:46:34 »
live sehen gestaltet sich wohl eher schwierig aber wenn du nächsten Monat mal nähe Mannheim bist sag bescheid! (Ich zieh bald um!)

Bin ich froh, dass wir weiter nicht zu weit auseinander sind  ;D
K-Town bleibt doch, oder?  ;)

Ex nihilo aliquid fit


Offline Fatcap

  • Commander
  • ****
  • Beiträge: 1677
Re:Fatcaps PP Unit
« Antwort #83 am: 24. August 2011, 15:55:36 »
Bin ich froh, dass wir weiter nicht zu weit auseinander sind  ;D
K-Town bleibt doch, oder?  ;)



logisch!
andreasbutzbach.jimdo.com