Neueste Beiträge

Seiten: [1] 2 3 ... 10
1
Star Wars / Re: Stefan's X-Wing von Deago in 1/18
« Letzter Beitrag von Galactican am Heute um 08:45:27 »
Das sieht ja echt witzig aus, wie der Rahmen da so schwebt!  :laugh: :thumbup:
2
Star Wars / Re: X-Wing in 1/18 von DeAgostini allgemeines
« Letzter Beitrag von Galactican am Heute um 08:42:45 »
Das wird DeAgostini aber garnicht gefallen! :cussing: ;D
Hätten se halt das Gerät in Studio-Scale machen sollen, was dann auch ein paar Ausgaben eingespart hätte.  :smiler6:
3
Star Wars / Re: X-Wing in 1/18 von DeAgostini allgemeines
« Letzter Beitrag von Galactican am Heute um 08:41:01 »
Futsch ist das Geld schon...aber wenn ich mir z.Bsp. nen Laserschwertgriff aus echten Graflexteilen baue,bekomme ich immer wieder meine Investition zurück.Sogar eher mehr.Die Teile sind eben nicht unbegrenzt verfügbar.Also kann man das nicht pauschal sagen,dass die Kohle bei allen Hobbybuilds futsch is
Wobei du natürlich selbtsgebaute Props von Fimrequisiten nicht so ohne weiteres verkaufen darfst (weil du keine Lizenz dafür hast). Also ist (offiziell) nix mit Wertsteigerung, es sei denn, du baust alles wieder auseinander und verkaufst die Einzelteile wieder als Graflex und Zubehör.  ;)

Für seltene und beliebte Teile findet man auch meist immer schnell einen zahlungswilligen Käufer.Also kann man seine Sammlung schon etwas danach gestalten.Es macht z.bsp.einen grossen Unterschied,ob ich einen RS Scouttrooperhelm kaufe oder einen von Rubies.Oder einen Anovos Kylo Ren helm oder einen "No Name" von Facebook. ;)
Das stimmt.  :)
4
42 / Re: Raumschiff Avalon
« Letzter Beitrag von Callamon am 19. September 2018, 23:56:13 »
Sieht gut aus.  :thumbup:

PS: Laser schreibt man ohne „e“ hinter dem „a“. ;)
5
42 / Re: Raumschiff Avalon
« Letzter Beitrag von alf-1234 am 19. September 2018, 22:16:40 »
Ich habe heute die restlichen Plexiglasteile bekommen.
Ich habe beim ersten Laesern ein paar kleine Planungsfehler gemacht. Daher sind ein paar Teile neu gelaesert worden.
Ich habe das jetzt mal testweise zusammen gesteckt und das sieht jetzt super aus. Bin begeistert.  ;D

Ich hoffe, man erkennt auf den Bildern die beiden Halter für vorne und hinten.
6
Star Wars / Re: X-Wing in 1/18 von DeAgostini allgemeines
« Letzter Beitrag von kroenen77 am 19. September 2018, 20:27:19 »
Wenn man sparen möchte, kann man auch den Hasbro X-Wing nehmen und diverse Teile von einigen Ausgaben der Sammlung einfügen.Habe eben den Hasbro mal auf den Bauplan gelegt und siehe da, bis auf 3-4mm ist der wohl im selben Masstab.

Das wird DeAgostini aber garnicht gefallen! :cussing: ;D
7
Star Wars / Re: X-Wing in 1/18 von DeAgostini allgemeines
« Letzter Beitrag von kroenen77 am 19. September 2018, 20:25:21 »
Es ist ein Hobby. Das Geld ist in dem Moment futscht in dem du bezahlt hast. Bei andern Hobbys ist das nicht anders. Wenn ich regelmäßig ins Museum, Kino, Zoo ect. gehe habe ich auch keinen greifbaren Gegenwert.

Futsch ist das Geld schon...aber wenn ich mir z.Bsp. nen Laserschwertgriff aus echten Graflexteilen baue,bekomme ich immer wieder meine Investition zurück.Sogar eher mehr.Die Teile sind eben nicht unbegrenzt verfügbar.Also kann man das nicht pauschal sagen,dass die Kohle bei allen Hobbybuilds futsch ist.

Für seltene und beliebte Teile findet man auch meist immer schnell einen zahlungswilligen Käufer.Also kann man seine Sammlung schon etwas danach gestalten.Es macht z.bsp.einen grossen Unterschied,ob ich einen RS Scouttrooperhelm kaufe oder einen von Rubies.Oder einen Anovos Kylo Ren helm oder einen "No Name" von Facebook. ;)
8
Star Wars / Stefan's X-Wing von Deago in 1/18
« Letzter Beitrag von Wabie am 19. September 2018, 19:51:11 »
Hallöle zusammen,

jetzt Stefan's Baubericht vom X-Wing von Deago Reloaded  :smiler6:

hier die Baugruppen aus Heft 1 und 2,











der Lasergenerator, schade das man den nach dem Einbau nicht mehr sieht  :0



hier das aktuelle Heft 3,  :)





















So das war's von dieser Baustelle  ;D
Fortsetzung folgt  ;)

Ich wünsche euch einen schönen Mittwoch Abend  :)
9
DeAgostini Star Wars Millennium Falcon / Re: Stefans Millenium Falke :)
« Letzter Beitrag von Galactican am 19. September 2018, 19:20:59 »
Sehr schön und auch mit Phoxim-Logo  :thumbup: :)
Wollt' ich auch gerade sagen!  :respekt: :respekt: :respekt:

Die Leute müssten ja schon pawlowmäßig auf das Logo reagieren nach dem Motto: "Was? Phoxim? Wo? Da muss ich hin - SOFORT!" :)
10
Elektrotechnik / Re: LEDs + kippschalter an strom anschließen
« Letzter Beitrag von Wabie am 19. September 2018, 18:48:10 »
Hallo Wanessa,

sorry für die Fehlinformation  :0

Das hat mir keine Ruhe gelassen und ich habe die Elektronikbox aufgemacht  :)

Hatte die Information aus dem Gedächtnis abgerufen  ;)

jetzt noch mal, rot ist + und grün ist -  :thumbup: hier die Probe







Deine Beleuchtung ist echt der Oberhammer, immer noch einen drauf. Absolut Spitze
 :notworthy: :notworthy: :notworthy:
Seiten: [1] 2 3 ... 10