Autor Thema: BSG TOS TOS Shuttle  (Gelesen 1498 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Jenny

  • HARDCORE SCRATCHERIN
  • Captain
  • *****
  • Beiträge: 2206
  • Konrad Kujaus Lehrling
BSG TOS TOS Shuttle
« am: 06. Juni 2016, 22:03:20 »
Bei EBAY hatte ich zwei Shuttleruinen 1/72 ergattert. Eines ist hohl, das Zweite Vollguss.
Mit diesen hatte ich etwas vor.
Die Bilder sind fast selbsterklärend.....

1

2

3

4

5


6

7

8

9

10

11

12


1

2

3

4

5

6

7

8

9

10

11

12


1

2

3

4

5

6

7

8

9

10

11

12


1

2

3

4

5


Demnächst geht es weiter.
HGJ
« Letzte Änderung: 22. Oktober 2017, 09:20:01 von TWN is ZbV3000Germany »
Starbuck : "Ich bin gespannt, wie das bei Tageslicht aussieht."
Boomer : "Hey, das hier IST das Tageslicht."
http://youtu.be/bbkCR7Xj5Co

Offline The Doctor

  • Lieutenant Commander
  • ***
  • Beiträge: 546
Re:Pimp m(D)ein Shuttle
« Antwort #1 am: 06. Juni 2016, 22:10:28 »
Bin gespannt.

Der Schatten

Offline Jenny

  • HARDCORE SCRATCHERIN
  • Captain
  • *****
  • Beiträge: 2206
  • Konrad Kujaus Lehrling
Re:Pimp m(D)ein Shuttle
« Antwort #2 am: 08. Juni 2016, 10:45:13 »
Danke für Dein Interesse. Und so ging es weiter.
1

2

3

5

6

7

8

9

10

11

12



Jetzt noch ein Landram für das Shuttle
1

2

3

4

5

6

7

8

9

10

11

12

1

2

3

4


Jetzt kann ich langsam über die endgültige Farbgebung nachdenken.
5

6

7

8

9

10


HGJ
Starbuck : "Ich bin gespannt, wie das bei Tageslicht aussieht."
Boomer : "Hey, das hier IST das Tageslicht."
http://youtu.be/bbkCR7Xj5Co

Offline Bernie

  • Commander
  • ****
  • Beiträge: 1313
Re:Pimp m(D)ein Shuttle
« Antwort #3 am: 08. Juni 2016, 14:28:35 »
Hallo Jenny,

ich bin nicht so BSG bewandert.
Kannst du mich kurz aufklären was du da mit dme Balsaholz gemacht hast bzw. was an den "Shuttleruinen" gemacht werden muß?
§ 328 StGB.:
(2) Mit Freiheitsstrafe bis zu fünf Jahren oder mit Geldstrafe wird bestraft, [...] wer eine nukleare Explosion verursacht.

Offline Goose

  • Lieutenant Commander
  • ***
  • Beiträge: 939
    • Hobbyworld
Re:Pimp m(D)ein Shuttle
« Antwort #4 am: 08. Juni 2016, 16:07:45 »
es geht grob um den "korrekten" Verlauf der Schnauze, ist somit mehr dem Studiomodell entsprechend.

Bei dir, Jenny, ist es immer so: Ich seh was für Materialien du verwendest, denk mir dabei immer "das ist schade, mit besseren Materialien könnte man mehr rausholen" und dann schau ich die Bilder weiter und sehe was du daraus zauberst!

Ein Wahnsinn. Echt toll geworden.

Offline Bernie

  • Commander
  • ****
  • Beiträge: 1313
Re:Pimp m(D)ein Shuttle
« Antwort #5 am: 08. Juni 2016, 18:07:40 »
Danke für die Erklärung, Goose
Also ist es nicht nur eine Restauration sondern auch eine Fehlerkorrektur.

Zitat
Bei dir, Jenny, ist es immer so: Ich seh was für Materialien du verwendest, denk mir dabei immer "das ist schade, mit besseren Materialien könnte man mehr rausholen" und dann schau ich die Bilder weiter und sehe was du daraus zauberst!

Genau das sind auch meine Gedanken. ;)
§ 328 StGB.:
(2) Mit Freiheitsstrafe bis zu fünf Jahren oder mit Geldstrafe wird bestraft, [...] wer eine nukleare Explosion verursacht.

Offline Galactican

  • Captain
  • *****
  • Beiträge: 2633
Re:Pimp m(D)ein Shuttle
« Antwort #6 am: 08. Juni 2016, 21:07:12 »
Das schreit förmlich nach "Nachbauen". :)

Offline Jenny

  • HARDCORE SCRATCHERIN
  • Captain
  • *****
  • Beiträge: 2206
  • Konrad Kujaus Lehrling
Re:Pimp m(D)ein Shuttle
« Antwort #7 am: 10. Juni 2016, 07:48:22 »
Ich danke für Eurer Interesse und die Beteiligung.
Zu den Schuttelruinen muss ich sagen das diese sehr viele Löcher und keinerlei Kleinteile hatten.
Eines war ein Vollgussmodell und das andere ein Hohlkörper.
Da der preis für beide überschaubar war und ich sie doch schon rechtlange leigen hatte musste ich es versuchen.
Inzwischen haben sie mine Fähigkeiten doch eetwas verbessert das ich mir den geplanten Umbau zutraute.

Er durfte nichts weiter kosten, also mit den vorhandenen Materialen ud sollte Spaß machen.
Das bedeutet für mich ein überschaubarer Zeitrahmen damit ich Erfolge sehe. Entspannung nach der Arbeit.

Ich zeige jetzt einmal die weitere Entwicklung und auch kleine Fehler, alt was so beim bauen passieren kann.

Los gehts.
HGJ




Starbuck : "Ich bin gespannt, wie das bei Tageslicht aussieht."
Boomer : "Hey, das hier IST das Tageslicht."
http://youtu.be/bbkCR7Xj5Co

Offline Jenny

  • HARDCORE SCRATCHERIN
  • Captain
  • *****
  • Beiträge: 2206
  • Konrad Kujaus Lehrling
Re:Pimp m(D)ein Shuttle
« Antwort #8 am: 10. Juni 2016, 08:02:52 »
Ich stellte fest das hier noch ein Fenster fehlte.


also mit einem Skalpell das Balsaholz aufgeschnitten.


Es ist ein Kompromiss. Heute würde ich einiges anders machen. Malerkrep ist die Scheibengrundlageund die Fensterrahmen anpassen.


Die Bemahlung. die Alterung erfolgte mit Grapith. Mattlack ist noch nicht drauf.






Und auch bei den Landram ging es vorran








Evolution




HGJ




Starbuck : "Ich bin gespannt, wie das bei Tageslicht aussieht."
Boomer : "Hey, das hier IST das Tageslicht."
http://youtu.be/bbkCR7Xj5Co

Offline Jenny

  • HARDCORE SCRATCHERIN
  • Captain
  • *****
  • Beiträge: 2206
  • Konrad Kujaus Lehrling
Re:Pimp m(D)ein Shuttle
« Antwort #9 am: 14. Juni 2016, 06:22:52 »










HGJ
Starbuck : "Ich bin gespannt, wie das bei Tageslicht aussieht."
Boomer : "Hey, das hier IST das Tageslicht."
http://youtu.be/bbkCR7Xj5Co

Offline Jenny

  • HARDCORE SCRATCHERIN
  • Captain
  • *****
  • Beiträge: 2206
  • Konrad Kujaus Lehrling
Re:TOS Shuttle
« Antwort #10 am: 28. Juni 2016, 19:10:53 »
Und jetzt das zweite Shuttle
1

2

3

4

5

6

7

8

9

10

1

2

3

4

5

6

7

8

9

10

1


Nächster Schritt das Diorama anfangen.
HGJ
Starbuck : "Ich bin gespannt, wie das bei Tageslicht aussieht."
Boomer : "Hey, das hier IST das Tageslicht."
http://youtu.be/bbkCR7Xj5Co

Offline Jenny

  • HARDCORE SCRATCHERIN
  • Captain
  • *****
  • Beiträge: 2206
  • Konrad Kujaus Lehrling
Re:TOS Shuttle
« Antwort #11 am: 03. Juli 2016, 19:45:59 »
Es ging dem Ende entgegen.

















HGJ
Starbuck : "Ich bin gespannt, wie das bei Tageslicht aussieht."
Boomer : "Hey, das hier IST das Tageslicht."
http://youtu.be/bbkCR7Xj5Co

Offline Aycanaro

  • Lieutenant Junior Grade
  • *
  • Beiträge: 253
Re:TOS Shuttle
« Antwort #12 am: 03. Juli 2016, 23:03:28 »
Sehr schick geworden :) gefällt mir!
Ich schnippel mir die Welt, so wie sie mir gefällt!