Autor Thema: BSG TOS Base Colonial Viper Crash  (Gelesen 2393 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Jenny

  • HARDCORE SCRATCHERIN
  • Captain
  • *****
  • Beiträge: 2206
  • Konrad Kujaus Lehrling
BSG TOS Base Colonial Viper Crash
« am: 14. Januar 2014, 19:49:26 »
Und weil ich ja nicht nur Material sammeln möchte und endlich mal was fertig werden soll. Hier der Stand eines einfachen Projektes

Es ist grundiert und die Planung steht.

Die Viper soll rosten, im Wasser liegen und es soll vielleicht Schnee geben der das alles leicht bedeckt....große Pläne. Eventuell haben wir auch Sommer. Wer weiß wann wir die Maschine finden.... :pfeif:
HGJ
« Letzte Änderung: 22. Oktober 2017, 09:28:04 von TWN is ZbV3000Germany »
Starbuck : "Ich bin gespannt, wie das bei Tageslicht aussieht."
Boomer : "Hey, das hier IST das Tageslicht."
http://youtu.be/bbkCR7Xj5Co

Offline Jenny

  • HARDCORE SCRATCHERIN
  • Captain
  • *****
  • Beiträge: 2206
  • Konrad Kujaus Lehrling
Re:Colonial Viper Crash
« Antwort #1 am: 17. Januar 2014, 22:56:58 »
Entspannt geht es für mich weiter.












In den nächsten Tagen möchte ich dann die Salzkristalle, und das Oregano :pfeif: , abkratzen und den Lack etwas altern.
Im darauf folgenden Bauabschnitt  Brand- und kampfschäden anbringen.
sowie den ersten Rost. Mal schauen wozu ich Lust habe.
HGJ
Starbuck : "Ich bin gespannt, wie das bei Tageslicht aussieht."
Boomer : "Hey, das hier IST das Tageslicht."
http://youtu.be/bbkCR7Xj5Co

Offline swordsman

  • Commander
  • ****
  • Beiträge: 1732
  • Terran Empire
Re:
« Antwort #2 am: 17. Januar 2014, 23:26:59 »
Der Start macht Lust auf mehr! Ich bin mal gespannt wie die "crash site" aussehen wird.
Auf jeden Fall bleib ich dabei und schaue entspannt zu.

Gesendet von meinem tolino tab 8.9 mit Tapatalk
Gruß swordsman/ Sven

Offline Jenny

  • HARDCORE SCRATCHERIN
  • Captain
  • *****
  • Beiträge: 2206
  • Konrad Kujaus Lehrling
Re:Colonial Viper Crash
« Antwort #3 am: 19. Januar 2014, 15:03:20 »
Am Freitag hatte ich alles mit dem Essiggemisch eingestrichen und dann das Haus verlassen... :pfeif:
So sah es aus.


Am Sonntag kam ich wieder.
Voll der Rost, meine Viper muß da wohl schon Jahrzehnte rumliegen.


Bis demnächst. ;)
HGJ
« Letzte Änderung: 22. Januar 2014, 07:29:35 von Jenny »
Starbuck : "Ich bin gespannt, wie das bei Tageslicht aussieht."
Boomer : "Hey, das hier IST das Tageslicht."
http://youtu.be/bbkCR7Xj5Co

Offline emersen

  • Lord Helmchen
  • Commodore
  • ******
  • Beiträge: 4816
  • Friemelkönig
Re:Colonial Viper Crash
« Antwort #4 am: 19. Januar 2014, 15:19:24 »
voll die krasse mischung  :o was ist in der suppe gleich nochmal alles drin  :pfeif:
Grüße, Heiko

Offline Jenny

  • HARDCORE SCRATCHERIN
  • Captain
  • *****
  • Beiträge: 2206
  • Konrad Kujaus Lehrling
Re:Colonial Viper Crash
« Antwort #5 am: 22. Januar 2014, 07:26:17 »
Ich wollte noch mal zeigen woraus die Flügel und Kleinteile sind. Da diese ja bei der Landung zerstört werden wäre es Verschendung hier die Originale zu verwenden. Wer weiß wozu man sie noch mal braucht. ;)

Es handelt sich hier um die an der Luft trocknende weiße Modeliermasse der Firma Creall. Das Produkt heißt DO&Dry für ca. 2,-€.
Es läßt sich mit dem Messer schneiden und im Anschluß beliebig modulieren, ja nach Können.
Zu kaufen bei "NANUNANA".
Parallel dazu habe ich begonnen die grundierte Grundplatte zubemalen.

Der ursprünglich gedachte See wurde baubedingt von mir zugeschüttet.

HGJ
« Letzte Änderung: 22. Januar 2014, 07:30:33 von Jenny »
Starbuck : "Ich bin gespannt, wie das bei Tageslicht aussieht."
Boomer : "Hey, das hier IST das Tageslicht."
http://youtu.be/bbkCR7Xj5Co

Offline Jenny

  • HARDCORE SCRATCHERIN
  • Captain
  • *****
  • Beiträge: 2206
  • Konrad Kujaus Lehrling
Re:Colonial Viper Crash
« Antwort #6 am: 23. Januar 2014, 09:43:57 »
Heute morgen, ich hatte noch etwas Zeit, habe ich die Kanzel für das Modell vorbereitet. Nach dem das Foto geschossen war kam der Rost...


Und in den vorhergehenden Tagen wurde das Notfallzelt aufgestellt. Für Abschuß in feindlichem Gebiet natürlich getarnt.


HGJ
« Letzte Änderung: 23. Januar 2014, 09:50:56 von Jenny »
Starbuck : "Ich bin gespannt, wie das bei Tageslicht aussieht."
Boomer : "Hey, das hier IST das Tageslicht."
http://youtu.be/bbkCR7Xj5Co

Offline Sheriff

  • Globaler Moderator
  • Commodore
  • **
  • Beiträge: 4232
  • bashin is passion
Re:Colonial Viper Crash
« Antwort #7 am: 23. Januar 2014, 10:38:13 »
Hi Jenny, die Modelliermasse hab ich auch hier liegen. Ich hab aber die Befürchtung, dass die sich beim Trocknen zusammenzieht und verformt. Lässt die sich so gut verwenden?
Gruß, René 

Offline Jenny

  • HARDCORE SCRATCHERIN
  • Captain
  • *****
  • Beiträge: 2206
  • Konrad Kujaus Lehrling
Re:Colonial Viper Crash
« Antwort #8 am: 23. Januar 2014, 22:38:58 »


Da ich die Modeliermasse zum ersten Mal verwende kann ich Dir darüber keine Auskunft geben.
Ich werde es für Dich beobachten.
HGJ
« Letzte Änderung: 24. Januar 2014, 05:40:26 von ZbV3000Germany »
Starbuck : "Ich bin gespannt, wie das bei Tageslicht aussieht."
Boomer : "Hey, das hier IST das Tageslicht."
http://youtu.be/bbkCR7Xj5Co

Offline Jenny

  • HARDCORE SCRATCHERIN
  • Captain
  • *****
  • Beiträge: 2206
  • Konrad Kujaus Lehrling
Re:Colonial Viper Crash
« Antwort #9 am: 29. Januar 2014, 06:00:39 »
Die Grundplatte ist auch interessant, ist die von Playmobil?

DIe stammt aus einem urzeitlichen Dinosaurier Spielset. Sie besteht aus 3 Teilen. Eines hatte ich schon als Basegrundlage für meine grüne Viper genutzt.
HGJ
« Letzte Änderung: 31. Januar 2014, 08:11:31 von Jenny »
Starbuck : "Ich bin gespannt, wie das bei Tageslicht aussieht."
Boomer : "Hey, das hier IST das Tageslicht."
http://youtu.be/bbkCR7Xj5Co

Offline Jenny

  • HARDCORE SCRATCHERIN
  • Captain
  • *****
  • Beiträge: 2206
  • Konrad Kujaus Lehrling
Re:Base Colonial Viper Crash
« Antwort #10 am: 20. März 2014, 21:24:03 »
Es ging auch hier weiter.





HGJ
« Letzte Änderung: 20. März 2014, 21:48:54 von Jenny »
Starbuck : "Ich bin gespannt, wie das bei Tageslicht aussieht."
Boomer : "Hey, das hier IST das Tageslicht."
http://youtu.be/bbkCR7Xj5Co

Offline Defender 52

  • Freshman
  • Beiträge: 13
Re:Base Colonial Viper Crash
« Antwort #11 am: 04. Januar 2016, 19:38:32 »
Schaut Toll aus! :respekt:

Offline Jenny

  • HARDCORE SCRATCHERIN
  • Captain
  • *****
  • Beiträge: 2206
  • Konrad Kujaus Lehrling
Re:Base Colonial Viper Crash
« Antwort #12 am: 06. Januar 2016, 06:18:20 »
Danke.
Starbuck : "Ich bin gespannt, wie das bei Tageslicht aussieht."
Boomer : "Hey, das hier IST das Tageslicht."
http://youtu.be/bbkCR7Xj5Co