Autor Thema:  Bandai und die Farben  (Gelesen 4864 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Bass-T

  • Lieutenant Commander
  • ***
  • Beiträge: 661
Re:Bandai und die Farben
« Antwort #25 am: 16. März 2016, 10:36:58 »
Hallo,

bei meinen At-St´s gabs keine Probleme. Ich habe Tmiya Extra Thin und Acrylfarben verwendet.
Für das washing habe ich neutral wash und dark wash von MIG verwendet. Allerdings erst nach einer Schicht glänzendem Tamiya Klarlack!

Beim gerade im Bau befindlichen T-70 X-Wing und Snowspeeder habe ich bisher auch noch keine Probleme.
« Letzte Änderung: 16. März 2016, 10:45:54 von Bass-T »
Karma is a funny thing!