Tipps und Tricks > Airbrushen, Painting, Lackieren

 Hilfe beim Verchromen

(1/3) > >>

Andreas_Schilling:
Hallo,

Ich würde evtl. meinen Helm aus Glasfaser verchromen wollen.
Wie gehe ich da vor / was benötige ich alles dafür und kann man das selber machen oder soll ich eine Auto-Lackiererei aufsuchen?

Danke im Voraus!  :)
Andy

Sheriff:
Zeig doch mal ein paar Bilder von deinem Helm. Vielleicht kann man dir da zielgerichteter Auskunft geben. Eine Autolackiererei halte ich eigentlich für nicht notwendig.

PLASTINATOR:
Die Frage ist reden wir hier von Chromlack oder echtem Chrom?

Im Falle von Lack sollten hier die helfen können die mit Alcad II arbeiten.

Im Falle von echtem Chrom kommst Du um eine Galvanik mit Verchromung nicht herum. Darüber hinaus bietet nicht jede die Möglichkeit Privatkunden zu bedienen und das wichtigste zum Schluss!  Stell Dich auf eine dreistellige Summe ein, da es hier erstmal darum geht eine Leitfähigkeit herzustellen.  Dann verkupfern sauer, anschließend cyanidisch, polieren, Nickel und verchromen.


Gruß Olli,  der Plastiker

Andreas_Schilling:
Der Helm ist gerade noch als Pepakura - wird ein Mando Helm  :)
Uiiii so teuer ok krass - dachte es mir fast^^
Dann denke ich würde mir Lack eher zusagen.

Andreas_Schilling:
Hab mal gegoogelt wegen dem Alcad II - klappt das auch ohne Airbrush oder ist das eher mit einer zu empfehlen - ich hab leider noch keiner.

Navigation

[0] Themen-Index

[#] Nächste Seite

Zur normalen Ansicht wechseln