Autor Thema: Ma.K. klassisch Ma.K. P.K.H. 103 Nutcracker 1/35  (Gelesen 8990 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline GerhardB

  • Ensign
  • Beiträge: 110
  • ... im Bunker brennt noch Licht (Walter Moers)
    • www.tigerscale.de
Ma.K. klassisch Re:Ma.K. P.K.H. 103 Nutcracker 1/35
« Antwort #25 am: 12. Juli 2015, 09:44:01 »
Aus dünnem Plastiksheet von Evergreen (0,5mm) wurde ein Lochkreis erstellt, damit der Turm bündig auf dem Nußknacker sitzt.




Zusätzlich wurden nun doch alle Lüftergitter links u. rechts angepaßt und mit Sekundenkleber befestigt.



Nun geht es mit dem Bau des Turms inkl. Flakvierling weiter.




Gruß GerhardB

Offline TWN

  • Slow Hand Builder
  • Administrator
  • Fleet Admiral
  • ****
  • Beiträge: 15638
  • In magnis et voluisse sat est
    • TWNs Sammlung
Re:Ma.K. P.K.H. 103 Nutcracker 1/35
« Antwort #26 am: 12. Juli 2015, 09:54:13 »
Das schaut schon mal gut aus  :thumbup:
Nur das Wappen an dem Gebäude mag ich überhaupt nicht  :fucyc:
Ex nihilo aliquid fit


Offline GerhardB

  • Ensign
  • Beiträge: 110
  • ... im Bunker brennt noch Licht (Walter Moers)
    • www.tigerscale.de
Re:Ma.K. P.K.H. 103 Nutcracker 1/35
« Antwort #27 am: 12. Juli 2015, 10:24:31 »
Hallo ZbV3000Germany

"Vielleicht" wird das Wappen noch mit dem Proxxon entfernt, an der Base geht es allerdings erst später weiter.
Das Gebäude stammt von Verlinden, ein uralt Bausatz aus Gips.








Gruß GerhardB

Offline TWN

  • Slow Hand Builder
  • Administrator
  • Fleet Admiral
  • ****
  • Beiträge: 15638
  • In magnis et voluisse sat est
    • TWNs Sammlung
Re:Ma.K. P.K.H. 103 Nutcracker 1/35
« Antwort #28 am: 12. Juli 2015, 10:37:26 »
Ich kenne das Gebäude, hatte ich vor ewigen Zeiten auch mal  ;)
Ich fand nur die Verbindung mit dem Wappen und Ma.K. nicht so schön, wenn auch klar ist, wo Kow das Design für seine Serie angelehnt hat  ;D
Ex nihilo aliquid fit


Offline GerhardB

  • Ensign
  • Beiträge: 110
  • ... im Bunker brennt noch Licht (Walter Moers)
    • www.tigerscale.de
Re:Ma.K. P.K.H. 103 Nutcracker 1/35
« Antwort #29 am: 13. Juli 2015, 12:44:57 »
Der Turm sowie die Vierlingsflak ist soweit fertig.
Die unbrauchbaren 2cm Plastikrohre wurde gegen die von Voyager ausgetauscht.






Die Komponenten "Nutcracker - Turm -Vierlingsflak" werden allesamt einzeln bemalt, dann zusammengefügt, ist so einfacher.


Gruß GerhardB

Offline struschie

  • Moderator
  • Vize Admiral
  • *
  • Beiträge: 8781
  • Strahl Demokratische Republik
Re:Ma.K. P.K.H. 103 Nutcracker 1/35
« Antwort #30 am: 13. Juli 2015, 13:14:00 »
Schaut gut aus...!
👍

Offline TWN

  • Slow Hand Builder
  • Administrator
  • Fleet Admiral
  • ****
  • Beiträge: 15638
  • In magnis et voluisse sat est
    • TWNs Sammlung
Re:Ma.K. P.K.H. 103 Nutcracker 1/35
« Antwort #31 am: 13. Juli 2015, 17:30:45 »
Wie struschie schreibt  :thumbup:
Ex nihilo aliquid fit


Offline Gortona

  • Commander
  • ****
  • Beiträge: 1886
  • ...where no man has gone before!
Re:Ma.K. P.K.H. 103 Nutcracker 1/35
« Antwort #32 am: 13. Juli 2015, 17:34:03 »
Wow... die Vierlingskanone sieht hammer aus! Stimmt der Massstab? Mir kommen die etwas klein vor im Vergleich... täusch ich mich?

Offline struschie

  • Moderator
  • Vize Admiral
  • *
  • Beiträge: 8781
  • Strahl Demokratische Republik
Re:Ma.K. P.K.H. 103 Nutcracker 1/35
« Antwort #33 am: 13. Juli 2015, 18:51:07 »
Beides 1/35

Offline GerhardB

  • Ensign
  • Beiträge: 110
  • ... im Bunker brennt noch Licht (Walter Moers)
    • www.tigerscale.de
Re:Ma.K. P.K.H. 103 Nutcracker 1/35
« Antwort #34 am: 15. Juli 2015, 17:39:29 »
Der Turm ist nicht klein, der Nutcracker besitzt doch eine stattliche Größe.

Die erste passende Figur zur Szene, diesmal ohne Stahlhelm.
Ein cooler Typ der gerade an der Pfeife nuggelt, Figur (Resin) stammt Evolution Miniatures.

Zum anderen möchte ich dem Nutcracker etwas äußerlich noch zusätzlich eine Struktur verpassen.
Diesmal nicht mit Mr. Surfacer, sondern mit der neu erworbenen Diorama Strukturfarbe von Tamiya.
Da diese Farbe für mich absolutes Neuland ist, muß ich die Farbe erstmal an einem alten ausgedienten Stück Panzer ausprobieren/testen.



Gruß GerhardB

Offline struschie

  • Moderator
  • Vize Admiral
  • *
  • Beiträge: 8781
  • Strahl Demokratische Republik
Re:Ma.K. P.K.H. 103 Nutcracker 1/35
« Antwort #35 am: 15. Juli 2015, 17:51:24 »
Schöne Fig - unterstreicht SciFi eher als What if 👍
die Strukturfarbe kenne ich auch noch nicht - bin gespannt ☺️

Offline Eisenkralle

  • Commander
  • ****
  • Beiträge: 1355
Re:Ma.K. P.K.H. 103 Nutcracker 1/35
« Antwort #36 am: 17. Juli 2015, 02:06:40 »
echt schräge "optik"  ;D

aber mir kommt der turm auch ein wenig zu klein vor - aber ich laß mich mal überraschen wie es im gesamt-bild nach der bemalung aussieht ~

Offline GerhardB

  • Ensign
  • Beiträge: 110
  • ... im Bunker brennt noch Licht (Walter Moers)
    • www.tigerscale.de
Re:Ma.K. P.K.H. 103 Nutcracker 1/35
« Antwort #37 am: 17. Juli 2015, 17:14:44 »
Der Wirbelwind sitzt normalerweise auf einem Panzer IV Fahrgestell, der Panzer IV ist in den Dimensionen auch nicht gerade groß.
Der Nußknacker ist groß, da wirkt dann der Wirbelwind Turm echt winzig.
Bei diesen Temperaturen stelle ich das basteln derzeit ganz ein, da fällt mir das tippen auf der Tastatur schon schwer.



Gruß GerhardB

Offline TWN

  • Slow Hand Builder
  • Administrator
  • Fleet Admiral
  • ****
  • Beiträge: 15638
  • In magnis et voluisse sat est
    • TWNs Sammlung
Re:Ma.K. P.K.H. 103 Nutcracker 1/35
« Antwort #38 am: 17. Juli 2015, 18:55:51 »
Wenn man Ma.K. kennt, dann finde ich ihn durchaus passend, dito für die Figur  :thumbup:
Ex nihilo aliquid fit


Offline GerhardB

  • Ensign
  • Beiträge: 110
  • ... im Bunker brennt noch Licht (Walter Moers)
    • www.tigerscale.de
Re:Ma.K. P.K.H. 103 Nutcracker 1/35
« Antwort #39 am: 20. Juli 2015, 07:48:47 »
Die Tamiya Strukturfarbe wurde etwas mit Tamiya X-20 A verdünnt und mit einem alten Pinsel aufgetupft.
Bleibt abzuwarten was nach der Lackierung dann noch von der Stahlstruktur zu erkennen ist.




Gruß GerhardB

Offline struschie

  • Moderator
  • Vize Admiral
  • *
  • Beiträge: 8781
  • Strahl Demokratische Republik
Re:Ma.K. P.K.H. 103 Nutcracker 1/35
« Antwort #40 am: 20. Juli 2015, 08:06:34 »
Super - weiter aufs Ziel zu!

Offline GerhardB

  • Ensign
  • Beiträge: 110
  • ... im Bunker brennt noch Licht (Walter Moers)
    • www.tigerscale.de
Re:Ma.K. P.K.H. 103 Nutcracker 1/35
« Antwort #41 am: 20. Juli 2015, 09:15:39 »
Mit der Strukturpaste müßte außer einer Stahlstruktur auch eine Antihaftbeschichtung bei Panzern dargestellt werden können.
Fehlt nur noch die Lackierung, wenn ich denn Lust hätte  :P





Gruß GerhardB

Offline TWN

  • Slow Hand Builder
  • Administrator
  • Fleet Admiral
  • ****
  • Beiträge: 15638
  • In magnis et voluisse sat est
    • TWNs Sammlung
Re:Ma.K. P.K.H. 103 Nutcracker 1/35
« Antwort #42 am: 20. Juli 2015, 14:49:12 »
Sehr interessant, bin gespannt  :thumbup:
Ex nihilo aliquid fit


Offline GerhardB

  • Ensign
  • Beiträge: 110
  • ... im Bunker brennt noch Licht (Walter Moers)
    • www.tigerscale.de
Re:Ma.K. P.K.H. 103 Nutcracker 1/35
« Antwort #43 am: 23. Juli 2015, 19:21:35 »
Diesmal kein Dunkelgelb, sondern Tamiya XF55 Deck Tan für den Grundanstrich.
Aufgetragen mit der Airbrush, die Strukturkörnung ist gut zu erkennen, gleicht eher einer Antihaftbeschichtung.



Zum Tarnmuster mache ich mir noch meine Gedanken, wie das dann später aussehen soll.


Gruß GerhardB

Offline Sheriff

  • Globaler Moderator
  • Commodore
  • **
  • Beiträge: 4498
Re:Ma.K. P.K.H. 103 Nutcracker 1/35
« Antwort #44 am: 23. Juli 2015, 19:27:13 »
Sieht richtig gut aus bisher  :thumbup:
Gruß, René 

Offline struschie

  • Moderator
  • Vize Admiral
  • *
  • Beiträge: 8781
  • Strahl Demokratische Republik
Re:Ma.K. P.K.H. 103 Nutcracker 1/35
« Antwort #45 am: 23. Juli 2015, 20:06:57 »
Gut soweit 👍
In der Camocard sind doch drei Varianten wenn ich mich nicht irre - nix dabei für seinen Geschmack?

Offline MisterMeister

  • Lieutenant Junior Grade
  • *
  • Beiträge: 267
Re:Ma.K. P.K.H. 103 Nutcracker 1/35
« Antwort #46 am: 23. Juli 2015, 22:59:26 »
Hi,
Jetzt kommt der neue Turm richtig zur Geltung passt perfekt  :thumbup:
Freu mich auf weitere Bilder
Gruß
Markus

Offline TWN

  • Slow Hand Builder
  • Administrator
  • Fleet Admiral
  • ****
  • Beiträge: 15638
  • In magnis et voluisse sat est
    • TWNs Sammlung
Re:Ma.K. P.K.H. 103 Nutcracker 1/35
« Antwort #47 am: 24. Juli 2015, 06:33:20 »
Sehr nett  :thumbup:
Ex nihilo aliquid fit


Offline GerhardB

  • Ensign
  • Beiträge: 110
  • ... im Bunker brennt noch Licht (Walter Moers)
    • www.tigerscale.de
Re:Ma.K. P.K.H. 103 Nutcracker 1/35
« Antwort #48 am: 24. Juli 2015, 16:27:27 »
Die Farbtafeln werde ich sicherlich auch in Betrachtung ziehen, was schlußendlich dabei herauskommt, einfach abwarten.
Auf jeden Fall wird das Tarnmuster "zackig"  ;)


Gruß GerhardB

Offline struschie

  • Moderator
  • Vize Admiral
  • *
  • Beiträge: 8781
  • Strahl Demokratische Republik
Re:Ma.K. P.K.H. 103 Nutcracker 1/35
« Antwort #49 am: 24. Juli 2015, 16:30:30 »
... meine Lieblingsvariante 👍