Autor Thema: Episode 4-6 1:50 Star Wars 'TIE/E' Escort Fighter (Kitbashing/WiP)  (Gelesen 1388 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline dizzyfugu

  • Captain
  • *****
  • Beiträge: 2980
    • FlickR - Mecha, Anime-Charaktere, anderes...
Episode 4-6 Re: 1:50 Star Wars 'TIE/E' Escort Fighter (Kitbashing/WiP)
« Antwort #25 am: 15. August 2017, 09:05:09 »
Währenddessen... Das Modell muss ja irgendwie ausgestellt/aufbewahrt werden, ein Landegestell gibt es ja nicht; die Vorarbeiten mit einem Adapter waren ja schon gemacht, nun fehlt noch der untere Teil. Dieser wird, dem heimischen Standard entsprechend, aus einer 15x15cm Pressspan-Platte mit Holzdekor und passendem Umleimer gebaut:


1:50 Sienar Fleet Systems “TIE/E” Escort Fighter, on board of the Imperial-class Star Destroyer ‘Vehement’ during the Battle of Endor (Whif/kitbashing) - WiP
by dizzyfugu, on Flickr


1:50 Sienar Fleet Systems “TIE/E” Escort Fighter, on board of the Imperial-class Star Destroyer ‘Vehement’ during the Battle of Endor (Whif/kitbashing) - WiP
by dizzyfugu, on Flickr


1:50 Sienar Fleet Systems “TIE/E” Escort Fighter, on board of the Imperial-class Star Destroyer ‘Vehement’ during the Battle of Endor (Whif/kitbashing) - WiP
by dizzyfugu, on Flickr


Von unten dann noch "Füße" aus selbstklebenden Nadelfilz-Bodenmatten dran:


1:50 Sienar Fleet Systems “TIE/E” Escort Fighter, on board of the Imperial-class Star Destroyer ‘Vehement’ during the Battle of Endor (Whif/kitbashing) - WiP
by dizzyfugu, on Flickr


Leider waren die Ränder der Platte etwas ausgefranst (verm. altes Sägeblatt), so dass an der Oberseite noch etwas nachgespachtelt werden musste; die Stahl-Säule ist entsprechend den Platzverhältnissen in der heimischen Vitrine gekappt:


1:50 Sienar Fleet Systems “TIE/E” Escort Fighter, on board of the Imperial-class Star Destroyer ‘Vehement’ during the Battle of Endor (Whif/kitbashing) - WiP
by dizzyfugu, on Flickr


Schließlich ein finales Finish in Seidenmatt-Schwarz aus der Dose:


1:50 Sienar Fleet Systems “TIE/E” Escort Fighter, on board of the Imperial-class Star Destroyer ‘Vehement’ during the Battle of Endor (Whif/kitbashing) - WiP
by dizzyfugu, on Flickr


1:50 Sienar Fleet Systems “TIE/E” Escort Fighter, on board of the Imperial-class Star Destroyer ‘Vehement’ during the Battle of Endor (Whif/kitbashing) - WiP
by dizzyfugu, on Flickr

Offline dizzyfugu

  • Captain
  • *****
  • Beiträge: 2980
    • FlickR - Mecha, Anime-Charaktere, anderes...
Re: 1:50 Star Wars 'TIE/E' Escort Fighter (Kitbashing/WiP)
« Antwort #26 am: 15. August 2017, 09:16:14 »
...und die letzten Bilder von der Bau-Phase des TIE/E. Irgendwie fehlte noch etwas am Modell, so etwas wie Staffelmarkierungen. So was gibt es im SW-Universum wohl, aber ich wollte einerseits keine größeren Farbflächen hinzufügen, und als Alternative blieben sonst nur geonmetrische Formen - so habe ich beim Stöbern einen TIE-Fighter gefunden (1:48), der etwas trug, was wie indonesische Hoheitszeichen (rotes Fünfeck) aussieht?
Ich habe länger herumprobiert, fand aber alles wenig überzeugend. Insofern habe ich dann "nur" noch ein paar generische Beschriftungen in Aurebesh selber gedruckt und auf den Flanken ergänzt (Wer's lesen kann ist ein Nerd!  ;)) und am Bug steuerbords noch ein paar Abschussmarkierungen - alles wieder zurückhaltend in Schwarz, und zum Schluss noch einmal leicht mit Hellgrau überpinselt, um alles ein wenig zu dämpfen und abgenutzt wirken zu lassen.


1:50 Sienar Fleet Systems “TIE/E” Escort Fighter, on board of the Imperial-class Star Destroyer ‘Vehement’ during the Battle of Endor (Whif/kitbashing) - WiP
by dizzyfugu, on Flickr


Damit ging es dann zum Klarlack - also wieder die Scheiben maskiert (diesmal sicherheitshalber alles mit Maskol...) und matten Acryllack über alles.


1:50 Sienar Fleet Systems “TIE/E” Escort Fighter, on board of the Imperial-class Star Destroyer ‘Vehement’ during the Battle of Endor (Whif/kitbashing) - WiP
by dizzyfugu, on Flickr


1:50 Sienar Fleet Systems “TIE/E” Escort Fighter, on board of the Imperial-class Star Destroyer ‘Vehement’ during the Battle of Endor (Whif/kitbashing) - WiP
by dizzyfugu, on Flickr


Nun stehen noch letzte Feinarbeiten und die Komplettmontage an - und Bilder des fertigen TIE/Es, irgendwann demnächst in der Galerie.  :angel:

Bis hierhin Danke für die Aufmerksamkeit.

Offline Porphyrin

  • Ensign
  • Beiträge: 171
Re: 1:50 Star Wars 'TIE/E' Escort Fighter (Kitbashing/WiP)
« Antwort #27 am: 15. August 2017, 09:18:51 »
Junge,junge. Was für ein teil, sehr geil, sieht stimmig aus!  :respekt:

Offline urban warrior

  • Lieutenant Commander
  • ***
  • Beiträge: 905
  • Master of unfinished Projects
Re: 1:50 Star Wars 'TIE/E' Escort Fighter (Kitbashing/WiP)
« Antwort #28 am: 15. August 2017, 10:21:23 »
Wieder mal ein sehr faszinierender Umbau. Und Du bist da irgendwie immer total schnell mit fertig ... hat zumindest den Anschein.

Ist der von IAI Ltd. oder wird der von der Israelischen Luftwaffe geflogen? ... ich finde die Schriftzeichen am Cockpit haben sowas Hebräisches ...  :smiler6:
Cheers, Martin
--------------------------------------------------------------------
Gesendet von meinem Cyberdyne Systems Model 101

Offline dizzyfugu

  • Captain
  • *****
  • Beiträge: 2980
    • FlickR - Mecha, Anime-Charaktere, anderes...
Re: 1:50 Star Wars 'TIE/E' Escort Fighter (Kitbashing/WiP)
« Antwort #29 am: 15. August 2017, 10:53:44 »
Das sieht nur so flott aus, weil ich den ganzen WiP bis dato dokumentiert und nun alles in einem Rutsch poste. Gedankklich bin ich mit dem Modell ja schon seit Jahren schwanger gegagnegn, und es war letztlich kein wirklicher "Liebesbau", was auch die eine oder andere Nachlässigkeit erklärt. Ich bin letztlich froh, das endlich "abgearbeitet" zu haben.
Die Bauarbeiten selber sind am 14.7. gestartet, und haben bis zum letzten Wochenende angedauert - rund einen Monat, und für mich rel. lang. Echt ungewohnt!

Und, ja, die Typo hat was Hebräisches, könnte auch Klingonisch sein... Ist aber original SW-Aurebesh-Font, bzw. die Beschriftungen sind aus Einzelbuchstaben/-zeichen zusammengesetzt, weil die Installation eines passenden Fonts am rechner nicht geklappt hat.

Für meine Zwecke war es aberausreichend, und ich bin positiv überrascht, wie gut es mit dem Selberdrucken (trotz rappeligem Tintenstrahldrucker und ohne Airbrush für eine vorsichtige Versiegelung) geklappt hat. Ist alles nicht preiswürdig, wenn ich das Ding in einen Wettbewerb geben würde, aber das war und ist in diesem Fall auch nicht der Anspruch.
Das "Objekt" in sollte als TIE-Mutation erkennbar sein, und zumindest aus der Ferne stimmig, kompakt und aggressiv wirken. Das klappt m.E. ganz gut, und ich hatte sogar schon Anfragen, dass jemand das Ding kaufen oder nachgebaut haben wollte...
Nah darf man da nicht heran (siehe Bilder oben), aber wirklich schlechter als so manches Movie-Prop, das ich bis dato gesehen habe, ist das Ding auch nicht geworden. "Besser" geht immer, es ist aber für mich immer die Frage, ob das denn lohnt?


Offline amasis69

  • Ensign
  • Beiträge: 117
    • Andymodelbuiltpage
Re: 1:50 Star Wars 'TIE/E' Escort Fighter (Kitbashing/WiP)
« Antwort #30 am: 15. August 2017, 15:20:35 »
Wow und krass zugleich! Das Teil sieht echt gut aus.
Aber vielen Dank jetzt habe ich anhand deiner Bilder mal die Zwischenschritte beim Maskieren gesehen(Kanzel) und das es nach dem "demaskieren" auch nicht so rund aussehen kann. Das habe ich mir bisher nicht so gut vorstellen können.
Du hast in diesem Zusammenhang von Korrekturen gesprochen. Wie hast du dieses denn korrigiert? Mit Verdünner, oder die Farbreste runtergekratzt?

Danke für die aufschlußreichen Bilder.

Offline dizzyfugu

  • Captain
  • *****
  • Beiträge: 2980
    • FlickR - Mecha, Anime-Charaktere, anderes...
Re: 1:50 Star Wars 'TIE/E' Escort Fighter (Kitbashing/WiP)
« Antwort #31 am: 15. August 2017, 16:15:05 »
An den Scheiben/Streben habe ich noch viel mit angefeuchteten Schaschlikspießen (die Fasern quellen auf und das wirkt wie ein Radierer, hinetrlässt auch unter Druck weniger Striemen auf dem Plastik), einer Reissnadel aus Stahl an ganz verwinkelten Stellen und einem Skalpell herumgefummelt. Das Blöde ist, dass die Farbe auf den Vinylstreifen nicht 100% haftet, da fehlt die Bindung. Insofern sieht der Bereich leider immer noch etwas ranzig aus, und unsauberer als es mir lieb ist...  :-\ Aber das ist halt der Preis der Improvisation.

Offline amasis69

  • Ensign
  • Beiträge: 117
    • Andymodelbuiltpage
Re: 1:50 Star Wars 'TIE/E' Escort Fighter (Kitbashing/WiP)
« Antwort #32 am: 15. August 2017, 17:43:42 »
Danke dir, das hilft mir echt weiter!!!
Viel Erfolg noch mit deinem genialen Modell.

Offline Wanessa

  • Commander
  • ****
  • Beiträge: 1190
Re: 1:50 Star Wars 'TIE/E' Escort Fighter (Kitbashing/WiP)
« Antwort #33 am: 15. August 2017, 18:02:34 »
super gefällt mir...schaue weiter gespannt zu  :respekt: wie groß ist es in cm?

Offline dizzyfugu

  • Captain
  • *****
  • Beiträge: 2980
    • FlickR - Mecha, Anime-Charaktere, anderes...
Re: 1:50 Star Wars 'TIE/E' Escort Fighter (Kitbashing/WiP)
« Antwort #34 am: 16. August 2017, 17:41:08 »
Puh, das Ding ist komplett ungefahr so "massiv" wie ein Volleyball, würde ich sagen. Das Cockpit-Ei ist etwa so groß, als wie wenn man zwei (Männer)Fäuste nebeneinander hält. Für meine Verhältnisse ist das recht groß...  ;)

Online Bernie

  • Commander
  • ****
  • Beiträge: 1479
Re: 1:50 Star Wars 'TIE/E' Escort Fighter (Kitbashing/WiP)
« Antwort #35 am: 16. August 2017, 18:40:14 »
Das Design ist sehr StarWars-Like :thumbup: :respekt:
Erinnert mich auf den ersten Fotos an den Authority IRD aus X-Wing Alliance
Zitat

Quelle http://xwaupgrade.com/
« Letzte Änderung: 16. August 2017, 18:45:40 von Bernie »
§ 328 StGB.:
(2) Mit Freiheitsstrafe bis zu fünf Jahren oder mit Geldstrafe wird bestraft, [...] wer eine nukleare Explosion verursacht.

Offline dizzyfugu

  • Captain
  • *****
  • Beiträge: 2980
    • FlickR - Mecha, Anime-Charaktere, anderes...
Re: 1:50 Star Wars 'TIE/E' Escort Fighter (Kitbashing/WiP)
« Antwort #36 am: 18. August 2017, 11:46:48 »
Das sieht für mich wiederum irgendwie russisch aus?

Galerie-Pics lassen noch auf sich warten, die Woche was bislang busy und das Wetter auch mau, wegen dem Licht.

Stay tuned!  ;)

Offline dizzyfugu

  • Captain
  • *****
  • Beiträge: 2980
    • FlickR - Mecha, Anime-Charaktere, anderes...
Re: 1:50 Star Wars 'TIE/E' Escort Fighter (Kitbashing/WiP)
« Antwort #37 am: 20. August 2017, 10:24:08 »
Sooo, Galerie mit Beauty-Pics ist hochgeladen. Siehe hier: http://www.phoxim.de/forum/index.php?topic=33546.0

Online Sheriff

  • Globaler Moderator
  • Commodore
  • **
  • Beiträge: 4478
  • bashin is passion
Re: 1:50 Star Wars 'TIE/E' Escort Fighter (Kitbashing/WiP)
« Antwort #38 am: 20. August 2017, 11:05:20 »
Auf den Galeriebildern fügt der sich aber nicht besonders gut in die Hintergründe ein. Der ist sehr stark belichtet, teils trotz Gegenlicht. Auf deinen Whif Bildern passt das besser.
Das aber nur am Rande. Der Flieger selbst ist handwerklich wieder richtig gut gemacht  :thumbup:
Gruß, René 

Offline dizzyfugu

  • Captain
  • *****
  • Beiträge: 2980
    • FlickR - Mecha, Anime-Charaktere, anderes...
Re: 1:50 Star Wars 'TIE/E' Escort Fighter (Kitbashing/WiP)
« Antwort #39 am: 20. August 2017, 11:51:27 »
Der TIE/E war/ist aufgrund der schieren Größe und der komplexen Form schwer auszuleuchten/knipsen. 100% zufrieden bin ich mit den Bildern auch nicht, aber was soll man machen?