Autor Thema:  2010: A Scrapbook Odyssey  (Gelesen 2516 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Mondmann

  • Lieutenant
  • **
  • Beiträge: 488
2010: A Scrapbook Odyssey
« am: 03. März 2013, 20:20:58 »
Zitat

Ein wirklich schöner Bildband von Jean Marc Deschamps, der sich ausschließlich mit den Modellen aus 2010 beschäftigt. Bildband ist hier wörtlich zu verstehen, denn Text gibt es kaum. Ich habe das Buch bei Monstersinmotion bestellt, man findet es aber auch bei Amazon.

Hier mal ein Paar Bilder:

Zitat







Das Buch ist eine lohnende Ergänzung zu 2001: The lost Science.

Kann einer von Euch einen ähnlichen Bildband empfehlen?
« Letzte Änderung: 17. Januar 2015, 16:04:40 von ZbV3000Germany »

Offline Kleinalrik

  • Captain
  • *****
  • Beiträge: 3266
    • Blankes Blech
Re:2010: A Scrapbook Odyssey
« Antwort #1 am: 03. März 2013, 21:31:24 »
Oh ja, das ist sehr chic!

Guter Kauf.

Ich denke mal, die Leonov als Paper-Model mit drehbarem Segment, DAS wäre mal eine Herausforderung für Martin Sänger.
"Ey, das Dingen iss massiv, oder?" Kleinalrik - Iron Modeller 2014, Darmstadt

Offline struschie

  • Fach-Moderator
  • Vize Admiral
  • *
  • Beiträge: 8811
  • Strahl Demokratische Republik
Re:2010: A Scrapbook Odyssey
« Antwort #2 am: 04. März 2013, 19:39:02 »
Whow - DAS schaut schick aus...!
Werde ich mi mal 1:1 ansehen müsse ;)

Ich hab neulich das Concept Art book zu HALO4 gekauft. Ne Wucht - wenn man auf den Style steht.
Kann ich ja mitbringen.

Offline PaperAviation

  • Lieutenant Junior Grade
  • *
  • Beiträge: 211
    • PaperAviation
Re:2010: A Scrapbook Odyssey
« Antwort #3 am: 04. März 2013, 19:53:21 »
Ich denke mal, die Leonov als Paper-Model mit drehbarem Segment, DAS wäre mal eine Herausforderung für Martin Sänger.

Du willst mir noch den Rest geben, oder?  ;D Naja, sie wäre wahrscheinlich pünktlich zu den Spacedays 2030 oder so fertig.  :0
Ja, genau ... der die Kartonmodelle für die Spacedays macht.

Offline Callamon

  • The Baseman
  • Commodore
  • ******
  • Beiträge: 5442
    • Web-Portfolio
Re:2010: A Scrapbook Odyssey
« Antwort #4 am: 04. März 2013, 23:03:50 »
Naja, sie wäre wahrscheinlich pünktlich zu den Spacedays 2030 oder so fertig.  :0

Apropos SpaceDays... es wird Zeit, das Modell für 2014 festzulegen, oder? Sonst wird's am Ende wieder hektisch.  :)
---
Gruß aus MG und "Just glue it"
Callamon

Offline Kleinalrik

  • Captain
  • *****
  • Beiträge: 3266
    • Blankes Blech
Re:2010: A Scrapbook Odyssey
« Antwort #5 am: 05. März 2013, 00:04:48 »
Echt, das ist noch nicht durch?

Ich erinnere mich an den Vorschlag modularer Modelle.

z.B. eine Saturn V...
"Ey, das Dingen iss massiv, oder?" Kleinalrik - Iron Modeller 2014, Darmstadt

Offline Callamon

  • The Baseman
  • Commodore
  • ******
  • Beiträge: 5442
    • Web-Portfolio
Re:2010: A Scrapbook Odyssey
« Antwort #6 am: 05. März 2013, 08:49:55 »
z.B. eine Saturn V...

Die gibt es schon 100.000 x als Kartonbausatz.

Nee, das Thema ist noch nicht durch, es wurde noch kein Modell für die SD 2014 festgelegt.
---
Gruß aus MG und "Just glue it"
Callamon

Offline Kleinalrik

  • Captain
  • *****
  • Beiträge: 3266
    • Blankes Blech
Re:2010: A Scrapbook Odyssey
« Antwort #7 am: 05. März 2013, 09:15:29 »
Die gibt es schon 100.000 x als Kartonbausatz.

Auch mehrstufig?

Es werden Teilbausätze rausgegeben, und wer während der SD eine komplette Saturn V zusammenbekommt, kriegt einen Extrapreis.
"Ey, das Dingen iss massiv, oder?" Kleinalrik - Iron Modeller 2014, Darmstadt

Offline Callamon

  • The Baseman
  • Commodore
  • ******
  • Beiträge: 5442
    • Web-Portfolio
Re:2010: A Scrapbook Odyssey
« Antwort #8 am: 05. März 2013, 09:28:49 »
Auch mehrstufig?

Es werden Teilbausätze rausgegeben, und wer während der SD eine komplette Saturn V zusammenbekommt, kriegt einen Extrapreis.

Auch mehrstufig.

Und mit Innenleben.

Und, und, und...

---
Gruß aus MG und "Just glue it"
Callamon

Offline DocRaven

  • DER ANWERBER!!!
  • Captain
  • *****
  • Beiträge: 3999
Re:2010: A Scrapbook Odyssey
« Antwort #9 am: 05. März 2013, 09:44:47 »
Auch mehrstufig.

Und mit Innenleben.

Und, und, und...



mindestens  ! ! !

und als kaufbaren nachrüstsatz beleuchtung und rauch generator
" Manchmal Mögen meine Kommentare oder Kritiken dem einen oder anderen an einigen Stellen etwas brüsk oder „pampig“ erscheinen, ist aber nie böse gemeint. Ich möchten nur Fehlinterpretationen von diplomatischeren Formulierungen vermeiden und gehen daher lieber den direkten und unmissverständlichen Weg.  "

Offline Kleinalrik

  • Captain
  • *****
  • Beiträge: 3266
    • Blankes Blech
Re:2010: A Scrapbook Odyssey
« Antwort #10 am: 05. März 2013, 10:03:37 »
Oy!
"Ey, das Dingen iss massiv, oder?" Kleinalrik - Iron Modeller 2014, Darmstadt