Autor Thema:  Stefans Millenium Falke :)  (Gelesen 5524 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Davhuels

  • Lieutenant Junior Grade
  • *
  • Beiträge: 339
Re: Stefans Millenium Falke :)
« Antwort #225 am: 11. November 2017, 14:38:31 »
Ich nutze das Alluband ab und an zum verdunkeln um manche Stellen Lichtdicht zu machen.
Gruß


Dave

Offline Wabie

  • Lieutenant Commander
  • ***
  • Beiträge: 576
  • Ihr da Ohm, macht doch Watt ihr Volt.
Re: Stefans Millenium Falke :)
« Antwort #226 am: 13. November 2017, 20:41:33 »
Hallo zusammen, ;)

ein kleines Update zu meinem geplanten Dio  :smiler6:







Der Leuchtenkörper ist hohl, der Fuß hat ein Loch und das Oberteil ist in transparent gedruckt. Muss nur noch die LED rein.

So das war's erstmal für heute, wünsche noch einen schönen Abend.
MfG Stefan     

Offline Davhuels

  • Lieutenant Junior Grade
  • *
  • Beiträge: 339
Re: Stefans Millenium Falke :)
« Antwort #227 am: 13. November 2017, 21:31:05 »
Find ich cool die Lampen  :thumbup:
Gruß


Dave

Offline Wabie

  • Lieutenant Commander
  • ***
  • Beiträge: 576
  • Ihr da Ohm, macht doch Watt ihr Volt.
Re: Stefans Millenium Falke :)
« Antwort #228 am: 18. November 2017, 18:39:51 »
Hi zusammen,

ich hab mal wieder etwas weiter an meinem Falken gebaut  ;)

Erstmal den Antrieb eingebaut  :) , vielen Dank an Tengel  :thumbup: Top  ;D











Die Mandibels weiter bestückt mit Grebblies,



Und dann kam, Seitenverkleidung meets neodym  :smiler6: ich muss ja wieder an die Einbauten kommen.









Das gleiche bei den escapepods,







Ich musste eine Verstärkung einbauen, sonst wird das mit Passgenauigkeit nicht wirklich,













Hier mal ein paar Bilder beleuchtet  ;)





















So das war's erstmal.
Schönen Abend wünsche ich euch  :)
« Letzte Änderung: 18. November 2017, 18:44:52 von Wabie »
MfG Stefan     

Offline Wabie

  • Lieutenant Commander
  • ***
  • Beiträge: 576
  • Ihr da Ohm, macht doch Watt ihr Volt.
Re: Stefans Millenium Falke :)
« Antwort #229 am: 18. November 2017, 19:24:55 »
Hi zusammen,  :smiler6:

Ich nochmal  :laugh:

Hier jetzt die erste Anprobe der Landestützenklappen























So das war's jetzt aber für heute,

Wünsche einen angenehmen Abend  :)
MfG Stefan     

Offline Davhuels

  • Lieutenant Junior Grade
  • *
  • Beiträge: 339
Re: Stefans Millenium Falke :)
« Antwort #230 am: 19. November 2017, 09:41:57 »
Find ich sehr gut!!! Ist Dir super gelungen!

  :respekt:  :respekt: :respekt: :respekt:
Gruß


Dave

Offline Wabie

  • Lieutenant Commander
  • ***
  • Beiträge: 576
  • Ihr da Ohm, macht doch Watt ihr Volt.
Re: Stefans Millenium Falke :)
« Antwort #231 am: 19. November 2017, 15:39:05 »
Hi zusammen,

habe mich heute bei gemacht die Mandibels zu verstärken.
Ich habe mich für in U-Profil entschieden,



















So das war's auf dieser Baustelle  :)

Wünsche einen schönen Sonntag Abend  :
MfG Stefan     

Offline Davhuels

  • Lieutenant Junior Grade
  • *
  • Beiträge: 339
Re: Stefans Millenium Falke :)
« Antwort #232 am: 19. November 2017, 16:35:45 »
Gegenüber meiner variante sehr elegant gelöst  :thumbup:

Hast Du die Muttern mit Epoxidharz verklebt?
Gruß


Dave

Offline Wabie

  • Lieutenant Commander
  • ***
  • Beiträge: 576
  • Ihr da Ohm, macht doch Watt ihr Volt.
Re: Stefans Millenium Falke :)
« Antwort #233 am: 19. November 2017, 16:39:53 »
Ich habe in den Alurahmen gebohrt und dann ein 3mm Gewinde geschnitten,
das sind Platinen Halter die ich da benutzt habe. Die sind super  :thumbup:
MfG Stefan