Autor Thema:  Ramirez Falke  (Gelesen 3451 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Chewbacca

  • Candidate
  • Beiträge: 73
Re: Ramirez Falke
« Antwort #50 am: 20. März 2018, 21:32:01 »
cool! :thumbup: das wird....

Offline Jedimeister

  • Lieutenant Junior Grade
  • *
  • Beiträge: 327
Re: Ramirez Falke
« Antwort #51 am: 21. März 2018, 20:23:43 »
Wunderbare Erweiterungen und Modifikationen, die du da geschaffen hast!! :thumbup: :thumbup:

Gefällt mir alles mehr als gut!  :) :respekt:

Bin auf deine nächsten Fortschritte gespannt!
Liebe Grüße

Jürgen

Offline Davhuels

  • Lieutenant
  • **
  • Beiträge: 433
Re: Ramirez Falke
« Antwort #52 am: 24. März 2018, 11:22:48 »
Ich find deine Mods auch sehr interessant und äußerst gut geworden.  :respekt:
Gruß


Dave

Offline Ramirez

  • Ensign
  • Beiträge: 195
Re: Ramirez Falke
« Antwort #53 am: 24. März 2018, 15:04:39 »

Danke Leute. :-[

Als nächstes kümmere ich mich wohl um
die Landebeine.
Ich will auch Klappen bauen, ich weiss aber
nicht, ob 3teilig? ???
Sind sie nicht nur 2teilig?
 :help:
Grüße aus Hamburg

Offline Jedimeister

  • Lieutenant Junior Grade
  • *
  • Beiträge: 327
Re: Ramirez Falke
« Antwort #54 am: 24. März 2018, 20:32:18 »
Dreiteilig...

Siehe hier:Millennium Falcon Customised Build
Liebe Grüße

Jürgen

Offline Ramirez

  • Ensign
  • Beiträge: 195
Re: Ramirez Falke
« Antwort #55 am: 25. März 2018, 13:40:54 »

Danke für das schnelle Feedback Jürgen, :)
aber ich frage mich, warum viele es 3teilig gebaut haben,
denn auf den Setbildern sehen sie 2teilig aus. ???

Gibt es Bilder vom Filmset wo 3 Teile zu sehen sind?  :help:

Grüße aus Hamburg

Offline Ramirez

  • Ensign
  • Beiträge: 195
Re: Ramirez Falke
« Antwort #56 am: 25. März 2018, 13:56:48 »

Super, vielen Dank Dave. :angel:

Dann kann es ja losgehen. ;D
Grüße aus Hamburg

Offline Ramirez

  • Ensign
  • Beiträge: 195
Re: Ramirez Falke
« Antwort #57 am: 01. April 2018, 18:22:38 »
Werte Falkenfreunde,
wer kennt es nicht?

Man hat eine Idee, wie man etwas haben möchte,
oder wie weit man mit seine Fertigkeiten gehen sollte.
Da dies ja mein Erstlingswerk ist und alles learning by doing ist,
stellt sich immer die Frage bekommst du das auch hin. ???
Ich hätte nie gedacht, dass ausgerechnet die Landebeine
mich an meine Grenzen bringen werden.

Mein erster vorderer Landefuss ist endlich fertig.
Bei dem Gedanken, dass ich noch sechs weitere herstellen muß
könnte ich  :kotz:

Aber seht selbst.

Erste Schritte.
Und nicht an die Folgen gedacht. :pfeif:


Hmmm, was brauche ich alles. :motzki:



Das ist mein Prototyp bei dem ich die Aussparungen
nochmal  überarbeiten muss. musste ja noch lernen. :smiler6:
 ??? ist das den Aufwand wert. ???



Am Modell sieht man die Tieferlegung ganz gut.




Im Dunkeln sieht alles besser aus. ;D


Nur noch sechsmal plus Hinterbeinmod,
dann die Schläuche, vielleicht Beleuchtung.

Oh, die Klappen nicht vergessen.
Sind sie gedrittelt oder halbiert und eine Hälfte wieder halbiert?

Melde mich Ende des Jahres wieder. :smiler6:

Allen wünsche ich frohe Osterfeiertage
und möge die Macht mit Euch sein.
« Letzte Änderung: 02. April 2018, 10:44:46 von Ramirez »
Grüße aus Hamburg

Offline Wabie

  • Lieutenant Commander
  • ***
  • Beiträge: 963
  • Ihr da Ohm, macht doch Watt ihr Volt.
Re: Ramirez Falke
« Antwort #58 am: 01. April 2018, 18:43:44 »
Hallo Ramirez,

Sehr cooler Mod  :respekt: die Stütze so zu modifizieren  :thumbup: gefällt mir sehr gut.
Ende des Jahres   :o ich hoffe nicht so lange auf Fortsetzung zu warten  ;D
MfG Stefan     

Offline Jedimeister

  • Lieutenant Junior Grade
  • *
  • Beiträge: 327
Re: Ramirez Falke
« Antwort #59 am: 02. April 2018, 19:45:07 »
Wahnsinnsmod von dir  :thumbup: - machst dir da ja eine Heidenarbeit mit... ;D

Das Ergebnis kann sich aber bereits jetzt sehen lassen!!! :thumbup: :respekt:
Liebe Grüße

Jürgen

Offline Ramirez

  • Ensign
  • Beiträge: 195
Re: Ramirez Falke
« Antwort #60 am: 03. April 2018, 21:02:08 »
Vielen Dank euch beiden. :)

Wahnsinnsmod von dir  :thumbup:

Das trifft es ganz gut.
Anfangen ohne nachzudenken.

Die normalen 14 Teile,
zersäge ich auf 56, bei denen ich 110 Auskerbungen,
sowie 112 Bohrungen mit 1mm machen muß.
Bewaffnet mit Handsäge, Handbohrer, sowie einem Feilenset. :doof:

Ende des Jahres   :o ich hoffe nicht so lange auf Fortsetzung zu warten  ;D

Ich geb mein Bestes. :help:

Muß weiter machen ;D, bis später.

Grüße aus Hamburg

Offline Davhuels

  • Lieutenant
  • **
  • Beiträge: 433
Re: Ramirez Falke
« Antwort #61 am: 05. April 2018, 22:10:23 »
Da hast du dir ja was vorgenommen.....  :respekt: das Ergebnis spricht für sich  :thumbup: :thumbup:
Gruß


Dave

Offline Ramirez

  • Ensign
  • Beiträge: 195
Re: Ramirez Falke
« Antwort #62 am: 17. April 2018, 22:05:13 »

Dank dir Dave. ;D

Ich habe mich durchgekämpft und die Teile,
so gut es mir möglich war, fertig. :angry0:



Muß nun noch die Teile für die hinteren Beine ausknobeln und
das Puzzeln kann beginnen.  :help:

Habe die Buchten auch etwas tiefer gelegt.  :pfeif:









Ist nicht viel, aber die Kolben schauen nicht mehr raus. :nein:

Hoffe ich komme bald weiter,
bis dahin...

Grüße aus Hamburg

Offline Hacker Stefan

  • King of OT
  • Fach-Moderator
  • Vize Admiral
  • *
  • Beiträge: 9150
Re: Ramirez Falke
« Antwort #63 am: 18. April 2018, 07:12:01 »
Da war aber einer sehr fleißig!  :respekt:
BAVARIAN MODEL BERSERKER

Offline Ramirez

  • Ensign
  • Beiträge: 195
Re: Ramirez Falke
« Antwort #64 am: 19. April 2018, 14:21:25 »

Danke Stefan. :notworthy:

Da war aber einer sehr fleißig!  :respekt:

Ohne Fleiss, keinen Preis. ;D

Hoffe das es sich gelohnt hat.
Mal schauen wie es zusammen passt. :help:
Grüße aus Hamburg

Offline Ramirez

  • Ensign
  • Beiträge: 195
Re: Ramirez Falke
« Antwort #65 am: 29. April 2018, 16:54:45 »

Endlich bin ich mit dem Fahrwerk ein Stück weitergekommen. :P
Die Aussparungen bekomme ich leider nicht besser hin. :'(

Habe das Zusatzteil für die hinteren Landebeine ausgeknobelt.

Dachte, ich schnitz mir was.
Bräuchte nur PS in 1,5mm, einen PS Stab in 5x5mm und
ein paar Rohre. ;D





Zusammengesetzt sieht es dann so aus.


Jetzt nur noch die untere Verbindung und die Schächte, dann geht es an die Klappen.  :pfeif:

Allen noch einen schönen Sonntag.
Grüße aus Hamburg

Offline Wabie

  • Lieutenant Commander
  • ***
  • Beiträge: 963
  • Ihr da Ohm, macht doch Watt ihr Volt.
Re: Ramirez Falke
« Antwort #66 am: 29. April 2018, 17:04:10 »
 :o Hammer Umsetzung der Stützenverbinder  :thumbup:
Gefällt mir sehr gut,  :)
MfG Stefan     

Offline Davhuels

  • Lieutenant
  • **
  • Beiträge: 433
Re: Ramirez Falke
« Antwort #67 am: 30. April 2018, 06:35:39 »
Super Arbeit  TOP umgesetzt  :respekt:
Gruß


Dave

Offline Jedimeister

  • Lieutenant Junior Grade
  • *
  • Beiträge: 327
Re: Ramirez Falke
« Antwort #68 am: 13. Mai 2018, 14:34:14 »
War ne Weile nicht hier...
Das ist mehr als Hammer geworden  :respekt: :respekt: - klasse Idee, saubere Umsetzung! :thumbup: :thumbup:
Liebe Grüße

Jürgen

Offline Ramirez

  • Ensign
  • Beiträge: 195
Re: Ramirez Falke
« Antwort #69 am: 15. Mai 2018, 22:39:31 »

Danke für das Lob. :-[

Komme leider wetterbedingt z.Z. nicht weiter.
Hoffe auf Regentage. ;D

Bis bald...
Grüße aus Hamburg