Autor Thema:  Joe Cool´s Modified YT-1300 Corellian Freighter Baubericht  (Gelesen 1406 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Joe Cool

  • Candidate
  • Beiträge: 76
Hallo zusammen,

da ich zwar meinen Baubericht oder besser Modifing Bericht eigentlich an anderer Stelle begonnen hatte (im ModelSpace Forum), die aber so große technische Probleme und andere Querelen haben, habe ich mich entschlossen mit der Vorführung lieber in dieses Forum umzuziehen.

Da ich nicht mehr auf meinen Ursprungsthread bei ModelSpace zugreifen kann, wird es ein paar Tage dauern, ehe ich hier Bilder und Infos zeigen kann. Ich bitte dies zu entschuldigen.

Ich zeige hier mal eine kleine Fotostrecke ohne viel Erklärungen wie ich bis jetzt mein Cockpit gemoddet habe.






































Ich hatte mir von Shapeways Han und Chewie gekauft. Die sind aber Mist und müssen aufwendig umgebaut werden damit sie überhaupt sitzen und einigermaßen ins Cockpit passen.

Mehr dann wie gesagt in den nächsten Tagen.

Gruß Jörg

Offline Ecoman

  • Candidate
  • Beiträge: 81
Re:Joe Cool´s Modified YT-1300 Corellian Freighter Baubericht
« Antwort #1 am: 17. Oktober 2016, 08:32:42 »
 :) immer wieder schön die Bilder zu sehen...  :thumbup:

Gruß Marcus
... Gruß Marcus

Offline Hacker Stefan

  • King of OT
  • Fach-Moderator
  • Vize Admiral
  • *
  • Beiträge: 9091
Re:Joe Cool´s Modified YT-1300 Corellian Freighter Baubericht
« Antwort #2 am: 17. Oktober 2016, 09:34:57 »
Ah lecker! Ich steh einfach auf Corellianer!  :thumbup:
BAVARIAN MODEL BERSERKER

Offline Sonic_Sun

  • Ensign
  • Beiträge: 158
Re:Joe Cool´s Modified YT-1300 Corellian Freighter Baubericht
« Antwort #3 am: 17. Oktober 2016, 14:45:56 »
ich freue mich schon auf die berichte
gruß
Christian

Offline propdoc

  • IRON MODELER CHAMPION 2014
  • Fach-Moderator
  • Commodore
  • *
  • Beiträge: 4165
Re:Joe Cool´s Modified YT-1300 Corellian Freighter Baubericht
« Antwort #4 am: 17. Oktober 2016, 15:04:59 »
Bin gespannt wie's weiter geht!
Auf der Werkbank:

Online Sheriff

  • Globaler Moderator
  • Commodore
  • **
  • Beiträge: 4159
  • bashin is passion
Re:Joe Cool´s Modified YT-1300 Corellian Freighter Baubericht
« Antwort #5 am: 17. Oktober 2016, 15:14:55 »
Die Mühle ist ja nur Schrott  :dontknow:  ;)

Dann mal ran. Bin gespannt wohin das noch führt. Sieht gut aus bisher  :thumbup:
Gruß, René 

Offline Joe Cool

  • Candidate
  • Beiträge: 76
Re:Joe Cool´s Modified YT-1300 Corellian Freighter Baubericht
« Antwort #6 am: 17. Oktober 2016, 15:23:06 »
Ich zeige heute Abend oder morgen mehr Bilder. Bin ja Grundsätzlich schon viel weiter.

Gruß Jörg

Online Sheriff

  • Globaler Moderator
  • Commodore
  • **
  • Beiträge: 4159
  • bashin is passion
Re:Joe Cool´s Modified YT-1300 Corellian Freighter Baubericht
« Antwort #7 am: 17. Oktober 2016, 15:25:02 »
cool  :thumbup:
Gruß, René 

Offline Davhuels

  • Lieutenant Junior Grade
  • *
  • Beiträge: 321
Re:Joe Cool´s Modified YT-1300 Corellian Freighter Baubericht
« Antwort #8 am: 17. Oktober 2016, 18:48:49 »
Na dann sind ja bald alle wieder da :thumbup:

Gruß
Gruß


Dave

Offline Joe Cool

  • Candidate
  • Beiträge: 76
Re:Joe Cool´s Modified YT-1300 Corellian Freighter Baubericht
« Antwort #9 am: 20. Oktober 2016, 22:00:18 »
So, dann will ich mal weitere Bilder zeigen ohne viel zu kommentieren. Die zeitliche Reihenfolge bekomme ich allerdings vielleicht nicht mehr ganz so hin.

Umbau der Schlafkabine:











Dann habe ich den von DeAgo gelieferten Sitz aus dem Cockpit modifiziert. Dazu habe ich mir einen Stuhl von Shapeways bestellt. Dieser steht später im Frachtraum vor der Nav-Konsole.









Dann habe ich mir Teile lasern lassen um den Frachtraum deutlich näher an das Filmset zu bringen:





Daraus konnte ich mir dann diese Teile bauen:






Und so sieht das Ganze dann eingebaut aus:
















Das ganze Set kostet im Übrigen einen Bruchteil der vergleichbaren Teile die auf Shapeways angeboten werden!

Gruß Jörg

Offline Joe Cool

  • Candidate
  • Beiträge: 76
Re:Joe Cool´s Modified YT-1300 Corellian Freighter Baubericht
« Antwort #10 am: 20. Oktober 2016, 22:14:52 »
Nachdem das mit dem Lasern der Teile so hervorragend geklappt hat, dachte ich mir ich versuche mich mal an mehr über der Schlafkabine. Mein erster Versuch (siehe Bilder weiter oben) hatte mir nicht so gut gefallen.

Hier nun das Ergebnis:














Dann schnell noch mal eine zweite Version mit Licht gebaut:

















Und einmal Licht aus:


Gruß Jörg

Offline Joe Cool

  • Candidate
  • Beiträge: 76
Re:Joe Cool´s Modified YT-1300 Corellian Freighter Baubericht
« Antwort #11 am: 20. Oktober 2016, 23:28:01 »
Das ist meine neueste Kreation für die Gangenden, ein Sicherheitsschott  ;D :







(sorry, die Bilder sind alle irgendwie unscharf, ich komme nicht so mit der neuen Kamera zurecht)
Gruß Jörg

Online Wabie

  • Lieutenant Commander
  • ***
  • Beiträge: 546
  • Ihr da Ohm, macht doch Watt ihr Volt.
Re:Joe Cool´s Modified YT-1300 Corellian Freighter Baubericht
« Antwort #12 am: 21. Oktober 2016, 03:33:08 »
Moin Jörg,

das Schott sieht klasse aus.  :respekt: :thumbup: :thumbup: :thumbup:
MfG Stefan     

Offline Hacker Stefan

  • King of OT
  • Fach-Moderator
  • Vize Admiral
  • *
  • Beiträge: 9091
Re:Joe Cool´s Modified YT-1300 Corellian Freighter Baubericht
« Antwort #13 am: 21. Oktober 2016, 06:47:46 »
Sehr coole Umbauten bis jetzt!  :respekt: Weiter so!
BAVARIAN MODEL BERSERKER

Offline Jedimeister

  • Lieutenant Junior Grade
  • *
  • Beiträge: 275
Re:Joe Cool´s Modified YT-1300 Corellian Freighter Baubericht
« Antwort #14 am: 21. Oktober 2016, 07:16:29 »
Einfach genial, wirklich - auch dein neues Schott!! :thumbup: :thumbup: :thumbup:

Die Stützen habe ich ja von Jörg (Joe Cool) für eine Seite genommen. Und was soll ich sagen - sagenhafte Qualität, gut und präzise verarbeit. EMPFEHLENSWERT!!!!!!

Jörg, der ist für dich:  :thumbup: :thumbup: :thumbup: :respekt: :respekt: :respekt:
Liebe Grüße

Jürgen

Online Sheriff

  • Globaler Moderator
  • Commodore
  • **
  • Beiträge: 4159
  • bashin is passion
Re:Joe Cool´s Modified YT-1300 Corellian Freighter Baubericht
« Antwort #15 am: 21. Oktober 2016, 08:20:47 »
Die gelaserten Teile und die Konstruktion daraus sind super  :thumbup:
Gruß, René 

Offline Joe Cool

  • Candidate
  • Beiträge: 76
Re:Joe Cool´s Modified YT-1300 Corellian Freighter Baubericht
« Antwort #16 am: 21. Oktober 2016, 09:27:17 »
Danke, Danke, Danke - das Lob geht runter wie Öl. Da macht es doch gleich doppelt Spaß noch mehr zu konstruieren.
Gruß Jörg

Offline Ecoman

  • Candidate
  • Beiträge: 81
Re:Joe Cool´s Modified YT-1300 Corellian Freighter Baubericht
« Antwort #17 am: 21. Oktober 2016, 10:07:20 »
 :thumbup: :thumbup: :thumbup: :respekt:...
... Gruß Marcus

Offline Wanessa

  • Commander
  • ****
  • Beiträge: 1137
Re:Joe Cool´s Modified YT-1300 Corellian Freighter Baubericht
« Antwort #18 am: 21. Oktober 2016, 10:09:23 »
 :respekt:  :thumbup:

Offline Joe Cool

  • Candidate
  • Beiträge: 76
Re:Joe Cool´s Modified YT-1300 Corellian Freighter Baubericht
« Antwort #19 am: 24. Oktober 2016, 10:59:54 »
Ich arbeite derzeit an einer Lösung den Falken auf einem Ständer zu präsentieren.
Dazu werde ich mir eine Metallplatte lasern lassen die alle Löcher und Aussparungen hat, damit ich sie von Innen in den Falken auf der Gitterkonstruktion verschrauben kann.
Das Gitter hat vier Gewinde in die lange Schrauben, die später noch geliefert werden, eingeschraubt werden sollen. Ich mag weder den am Ende des Abos gelieferten Wandhalter, noch finde ich die Lösung die Schrauben rausstehen zu lassen um das Fahrwerk zu entlasten.





Gruß Jörg

Offline Ecoman

  • Candidate
  • Beiträge: 81
Re:Joe Cool´s Modified YT-1300 Corellian Freighter Baubericht
« Antwort #20 am: 24. Oktober 2016, 12:22:41 »


Bei Dir macht der Laser vor nix halt,oder? ;) ;D
« Letzte Änderung: 25. Oktober 2016, 18:09:03 von TWN »
... Gruß Marcus

Offline Joe Cool

  • Candidate
  • Beiträge: 76
Re:Joe Cool´s Modified YT-1300 Corellian Freighter Baubericht
« Antwort #21 am: 24. Oktober 2016, 12:46:00 »
Hi Marcus,

ehrlich gesagt habe ich einen Metallbauer gefragt und da das Loch in der Mitte 70mm ist, meinte der, am Besten lasern.
Wasserstrahlschneiden würde sicher auch gehen. Ich kenne da nur niemanden.

Gruß Jörg

Offline Jedimeister

  • Lieutenant Junior Grade
  • *
  • Beiträge: 275
Re:Joe Cool´s Modified YT-1300 Corellian Freighter Baubericht
« Antwort #22 am: 24. Oktober 2016, 13:49:18 »
Wunderbare Idee, Jörg! :)

Wie ich das bei meinem Falken machen werde, da bin ich mir noch unsicher.
Liebe Grüße

Jürgen

Online Wabie

  • Lieutenant Commander
  • ***
  • Beiträge: 546
  • Ihr da Ohm, macht doch Watt ihr Volt.
Re:Joe Cool´s Modified YT-1300 Corellian Freighter Baubericht
« Antwort #23 am: 24. Oktober 2016, 17:00:23 »
Hi Jörg,

Mit ner Metallbohrkrone würde man 70mm auch hin bekommen. Muß nur mit ner Standbohrmaschine gemacht werden. Ist aber nicht so genau wie Laser oder Wasserstrahlschneiden ;D
MfG Stefan     

Offline Sonic_Sun

  • Ensign
  • Beiträge: 158
Re:Joe Cool´s Modified YT-1300 Corellian Freighter Baubericht
« Antwort #24 am: 24. Oktober 2016, 17:04:17 »
darf ich auch meinen senf dasu geben  ;D
warum nicht die vorhandenen gewinde nutzen, ich denke heir an transparentem plexy (acryl)  eine pyramidenform die auf einem stab endet.
das material ist eigendlich sehr stabil , und transparent.
dick muß es auch nicht sein.
nur so eine idee.
gruß
christian