Autor Thema: Episode 4-6 TIE FIGHTER Revell 1:48  (Gelesen 931 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Sonic_Sun

  • Ensign
  • Beiträge: 167
Episode 4-6 TIE FIGHTER Revell 1:48
« am: 13. Dezember 2016, 13:56:33 »
Hier werde ich bald mein Baubericht über den TIE Fighter starten.  ;D
Habe bereits einiges Gestartet. bzw. Korrekturen angefangen.
es gibt einiges an dem Modell zu korregieren.
das Bild zeigt Korrekturen an der Luke oben. leider habe ich versäumt ein Bild von vorher zu machen. aber der unterschied ist enorm.

« Letzte Änderung: 09. September 2017, 12:01:10 von TWN is ZbV3000Germany »

Offline Sheriff

  • Globaler Moderator
  • Commodore
  • **
  • Beiträge: 4232
  • bashin is passion
Re:TIE FIGHTER Revell 1:48
« Antwort #1 am: 13. Dezember 2016, 14:12:03 »
 :thumbup:
Dann bin ich mal gespannt auf die noch folgenden Umbauten.
Gruß, René 

Offline Sonic_Sun

  • Ensign
  • Beiträge: 167
Re:TIE FIGHTER Revell 1:48
« Antwort #2 am: 13. Dezember 2016, 15:38:58 »
Hier das Heck. bin nicht ganz mit den Paneelen streifen im 3er Gespann links und rechts zufrieden die laufen zu spitz zu  :nein:. denke werde ich noch ändern.
in der Mitte war ein Vergleichsbild einer Replika, da ich nicht mehr weiß wo ich das Bild her habe , habe ich den Bereich geschwärzt  :police:  :evil5:.
das grüne teil ist von einem airfix Modell sherman tank 1/76, habe ich hier für unter 6 € bekommen. mir fehlen noch die Panzerketten teile die oben auf dem Rumpf kommen bilder zeige ich später mal.
den rumpf habe ich algemein schonmal von allem befreit. :)  das ist alles weiß aber das ist das plastik , habe noch nichts grundiert.  ;)  rechts in der ecke ist das ausgangsteil.

« Letzte Änderung: 16. Dezember 2016, 17:42:00 von Sonic_Sun »

Online Wabie

  • Lieutenant Commander
  • ***
  • Beiträge: 598
  • Ihr da Ohm, macht doch Watt ihr Volt.
Re:TIE FIGHTER Revell 1:48
« Antwort #3 am: 13. Dezember 2016, 17:29:10 »
Hi Sonic,

Gefällt mir  :thumbup:
MfG Stefan     

Offline dasRoy

  • Scratchbuiltseuchengefahr Nr.1
  • Vize Admiral
  • ********
  • Beiträge: 9593
  • Geilomat ist..... die Umschreibung meiner Kinder !
Re:TIE FIGHTER Revell 1:48
« Antwort #4 am: 13. Dezember 2016, 18:06:13 »
Hier bleib ich auch mal sitzen. Habe noch einige Tie`s hier rumliegen die gebaut werden wollen. Da schaue ich doch gerne mal zu was da zu verbessern ist  ;)

Offline Sheriff

  • Globaler Moderator
  • Commodore
  • **
  • Beiträge: 4232
  • bashin is passion
Re:TIE FIGHTER Revell 1:48
« Antwort #5 am: 13. Dezember 2016, 18:23:16 »
Sieht gut aus  :thumbup:
Gruß, René 

Offline torsten

  • Freshman
  • Beiträge: 11
Re:TIE FIGHTER Revell 1:48
« Antwort #6 am: 14. Dezember 2016, 15:04:25 »
Top! :thumbup: Da ich gerade überlege, den Tie Fighter der First Order von Revell in 1:35 zu holen, kommt mir dieser Baubericht hier gerade sehr gelegen

Offline Sonic_Sun

  • Ensign
  • Beiträge: 167
Re:TIE FIGHTER Revell 1:48
« Antwort #7 am: 16. Dezember 2016, 17:35:47 »
Hallo :) eine frage an die panzer spezialisten unter euch , was könnten das für kettenglieder sein  ??? links im bild .. danke schonmal  :).  sollten denke ich in 1/76 sein für den Revell Tie Fighter.


bildquelle http://www.rebelscum.com/eFX/TIE_Fighter_Studio_Scale_model_eFX/IMAGE19.asp
Zitat
« Letzte Änderung: 16. Dezember 2016, 17:42:43 von Sonic_Sun »

Offline The Doctor

  • Lieutenant Commander
  • ***
  • Beiträge: 546
Re:TIE FIGHTER Revell 1:48
« Antwort #8 am: 16. Dezember 2016, 17:56:21 »
Schau mal nach Panther oder v. a. Tiger, möglichst in schlechter Detaillierung.

The Doctor

Offline Sonic_Sun

  • Ensign
  • Beiträge: 167
Re:TIE FIGHTER Revell 1:48
« Antwort #9 am: 16. Dezember 2016, 20:04:43 »
Schau mal nach Panther oder v. a. Tiger, möglichst in schlechter Detaillierung.

The Doctor

danke
ja der panther kommt dem schon sehr nahe  :thumbup:


Offline dasRoy

  • Scratchbuiltseuchengefahr Nr.1
  • Vize Admiral
  • ********
  • Beiträge: 9593
  • Geilomat ist..... die Umschreibung meiner Kinder !
Re:TIE FIGHTER Revell 1:48
« Antwort #10 am: 16. Dezember 2016, 20:55:59 »
Der Tiger isses nicht. Habsch eben nachgeschaut.

Offline Sonic_Sun

  • Ensign
  • Beiträge: 167
Re:TIE FIGHTER Revell 1:48
« Antwort #11 am: 18. Dezember 2016, 22:41:49 »
So heute etwas bock auf den Tie gehabt   ;D  für mich ist das fummelige an modelllen dei reinste beruigungspille  :)..... auch ist das mein erstes model wieder seit meher als 10 jahren.
eigentlich habe ich keine ahnung vom modelbau  ???, das ist ein vorteil wie ich finde. ich gehe unbedarft an alles rann  :pfeif: und probiere dinge aus die ein modelbau meister nie machen würde  :nein: :P
als vorbild habe ich mir mal das efx modell genommen, das ist im detail ausreichend denke ich.
die panzerkettenglieder werde ich denke ich auch scratchen , oder ich beckomme durch zufall mal welche sehr günstig in der bucht, ich müsste erstmal schauen ob sie überhaubt in 1/76 passen.
schöne woche noch
gruß
christian
PS: ich klebe mit einer mischung Revell Contacta Professionel und aceton. da der kleber von revell bei kleinen teilen sehr aufträgt und die dusierung fast unmöglich ist "die tropfen haben immer eine minimal größe"  mische  ich ihn 1/5 bis 1/10 mit eceton. der vorteil ist aceton ist nicht so agresiv mit PS und er verfliegt recht schnell und lässt nur ein bruchteil des revell klebers zurück.
also kein auflösen der mikro teile durch den kleber.
trocknet schneller.
so gut wie keine rückstäne im umliegenden bereich.



Zitat
bildquelle http://www.rebelscum.com/eFX/TIE_Fighter_Studio_Scale_model_eFX/IMAGE50.asp


« Letzte Änderung: 18. Dezember 2016, 23:08:05 von Sonic_Sun »

Offline Sonic_Sun

  • Ensign
  • Beiträge: 167
Re: TIE FIGHTER Revell 1:48
« Antwort #12 am: 08. Mai 2017, 16:29:42 »
Etwas eingeschlafen hier aber geht bald weiter  :pfeif: ;)

Offline Sonic_Sun

  • Ensign
  • Beiträge: 167
Re: TIE FIGHTER Revell 1:48
« Antwort #13 am: 22. Juni 2017, 02:51:49 »
Ok es geht in kleinen schritten weiter. :pfeif:
habe den boden deckel korregiert. d.h. panellines dort gemacht wo auch welche sein sollten.



und details angepasst.

anschleißend den zu großen deckel soweit von unten runter geschliffen "nur den rand von unten" das er besser passt. auch die öffnung wurde etwas runter geschliffen  .

, jetzt passt alles sehr gut und fügt sich der rundung.

ein par dinge fehlen noch , bohrungen und details , aber erstmal weiter bilder wälzen.


Offline Turrican

  • Lieutenant Commander
  • ***
  • Beiträge: 525
Re: TIE FIGHTER Revell 1:48
« Antwort #14 am: 22. Juni 2017, 16:54:50 »
Bissel Spät, aber die Kettenglieder die du suchst sind vom Hetzer / Jagdpanzer 38 (t)

Offline Sonic_Sun

  • Ensign
  • Beiträge: 167
Re: TIE FIGHTER Revell 1:48
« Antwort #15 am: 22. Juni 2017, 23:52:34 »
Bissel Spät, aber die Kettenglieder die du suchst sind vom Hetzer / Jagdpanzer 38 (t)

nein es ist nie zu spät  8)
danke für die info  :thumbup:

Offline Sonic_Sun

  • Ensign
  • Beiträge: 167
Re: TIE FIGHTER Revell 1:48
« Antwort #16 am: 24. Juni 2017, 02:15:26 »
So Unterer deckel so weit fertig . Denke ich  :-\


Offline Turrican

  • Lieutenant Commander
  • ***
  • Beiträge: 525
Re: TIE FIGHTER Revell 1:48
« Antwort #17 am: 24. Juni 2017, 09:07:50 »
Der "zu große" Deckel wäre eigentlich richtig gewesen.
Aber wenns dir so besser gefällt ist auch gut.
Die Arbeit an sich sieht aber auch sehr sauber aus. :thumbup:

Offline TWN

  • Slow Hand Builder
  • Administrator
  • Fleet Admiral
  • ****
  • Beiträge: 15511
  • In magnis et voluisse sat est
    • Phoxim's SF-Modellbau-Fanzine
Re: TIE FIGHTER Revell 1:48
« Antwort #18 am: 24. Juni 2017, 18:52:23 »
Der Deckel schaut so stimmiger aus  :thumbup:
Ex nihilo aliquid fit