Autor Thema:  Digitaler Vakuumformer für den Schreibtisch - Kickstarter-Kampagne  (Gelesen 377 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Werbwolf

  • Fach-Moderator
  • Lieutenant Commander
  • *
  • Beiträge: 896
bei Kickstarter läuft gerade ein Projekt für einen Desktop Vakuumformer.
Sieht eigentlich recht brauchbar aus und ist mit verschiedenen Materialen nutzbar, die korrekte Temperatur ist dabei gespeichert und wird per Infrarotsensor überwacht um die korrekte Temperatur auf der gesamten Fläche zu haben. Das Hebelsystem lässt das Material außerdem gerade auf das Werkstück hinab.

https://www.kickstarter.com/projects/vaquform/vaquform-the-worlds-first-digital-desktop-vacuum-f?ref=ksrfb

Das Ziel von 60K wurde bereits um das Dreifache überschritten, so dass das nun wohl auch realisiert werden wird. Preis liegt bei um die 650€ (wenn man jetzt noch unterstützt)

Offline ufisch

  • Candidate
  • Beiträge: 94
    • ufisch's Homepage
Re: Digitaler Vakuumformer für den Schreibtisch - Kickstarter-Kampagne
« Antwort #1 am: 07. März 2017, 19:19:26 »
An was für'n Steckdose kann man das Teil anschließen? Ich hatte dazu jetzt nichts gefunden.


Wobei es mir persönlich, mit einer DIN A4 großen "Plastikplatte" zu klein ist. 50% größer = Kuchblechgröße des heimischen Backofens hätte ich besser gefunden.


Aber danke für den Tipp!  :thumbup:
Fan aller 3 Star Wars-Filme!