Autor Thema:  Tipps Thread für die Enteprise - A (Refit)...  (Gelesen 23358 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline whitestar

  • Commander
  • ****
  • Beiträge: 1263
Tipps Thread für die Enteprise - A (Refit)...
« am: 17. November 2010, 01:34:28 »





Für alle die die Polar Lights Enterprise bauen wollen, habe ich mir überlegt, einen
Tipp Thread anzulegen.

Die nachfolgenden Links sollen Tipps und Anregungen geben, die Enterprise
zu beleuchten und auch zu wissen, wo man Zubehör bekommen könnte.

Auch habe ich ein paar Anreize nebst Bauberichten hinzugefügt.

Also, jeder der noch etwas zu ergänzen hat, bitte nicht für sich behalten sondern einfach hier
in diesen Thread einfügen.

Sicherlich gibt es das eine oder andere was in dieser „Link Liste“ noch fehlt.  :0

Aber ich mache jetzt einfach mal den Anfang.  :angel:

Viel Spaß beim durchstöbern  ;) :D



Beleuchtung:

Trek Modeler – bietet unterschiedliche Elektronik für die Enterprise – A an:

http://www.trekmodeler.com/services/tm_electronics1/tm_electronics_catpage1.htm



Stabilisiertes Netzteil:

http://www.kab24.de/kabel-adapter/rub1~Netzteile~rub2~230%20Volt%20Netzteile~artnr~7246~func~det~wkid~204451287078079.html


NEU: Lauflichter S. Bay und Blinkersysteme für die Enterprise / Refit / A und NX-01  

http://www.starling-tech.com/index1.php?id=electronics


Lichtleitfaser:

http://www.conrad.de/ce/de/category/SHOP_AREA_17419/?insert_kz=NA&hk=SEM&WT.srch=1&gclid=CIv9zdSIpqQCFUcu3godmj7Z5g


Standard LEDs:

http://www.led-tech.de/de/Leuchtdioden/3mm-LEDs/Standard-LED-LT-64_1_3.html


Kaltkathoden:

http://www.led-tech.de/de/Alternative-Lichttechniken/CCFL-Technik-c_26_27.html



Inverter für Kaltkathoden:

http://cgi.ebay.at/LCD-TFT-CCF-Inverter-Kaltkathoden-Lampen-NEU-/370180843264


Lauflichter (Alternative):

http://www.conrad.de/ce/de/product/197327/LICHTEFFEKTGERAeT-BAUSATZ/2404010


EL – Leuchtkabel:

http://www.led-tech.de/de/Alternative-Lichttechniken/EL-Technik-c_26_28.html



Zubehör:

Figuren 1/350
http://www.preiser-figuren.de/group,8D5AE06FAA9ABC9D8A4416FCA3D4E09C,1:350_-_500_Preiser.html

oder:

http://www.goldmm.com/ships/gmsanfig.htm


Extra Zubehör (ein bisschen runter scrollen – dann kommen die kompletten Extras..)

http://www.starshipmodeler.biz/shop/index.cfm/product/1421_17/1350-ncc-1701a-refit-enterprise.cfm


Decals:

http://www.starshipmodeler.biz/shop/index.cfm/category/177/acreation-models.cfm


Bauberichte zur Enterprise – A:
 
http://www.showcase.netins.net/web/marc111creations/index.htm

http://www.anne_david.dsl.pipex.com/34inch_page.htm#effects%20pictures

 http://www.ianlawrencemodels.com/wipplentcom.html  

http://www.sneillfx.com/page16

http://disillusionist40.wordpress.com/page/2/



Speziell für die Refit (ohne A) :

http://www.hobbytalk.com/bbs1/showthread.php?t=273113


Laser….

 http://www.youtube.com/watch?v=NjWKPdS3xwA  

 
Video bei You Tube:

http://www.youtube.com/watch?v=xeGetRKN6yQ&feature=related


Und mein persönlicher Favorit:

http://galaxyphoto.com/jw_ent.htm

http://www.youtube.com/watch?v=jmS5ft1f3o0

Gruß
Michael



« Letzte Änderung: 17. November 2010, 10:18:01 von whitestar »
"Und der Himmel ist unser Limit"

Offline driveaholic

  • Commander
  • ****
  • Beiträge: 1252
  • Make it so!
Re:Tipps Thread für die Enteprise - A (Refit)...
« Antwort #1 am: 17. November 2010, 08:31:06 »
Ich hab hier noch n Link zur anderen Enterprise vom Ian Lawrence:

http://www.ianlawrencemodels.com/wipplent.html

Auch noch ein schöner Baubericht:

http://jgoldsack.wordpress.com/category/models/polar-lights-uss-enterprise-refit-build/page/6/

Hier die Links zu den Photo Etch Sets...

Einmal  von PNT
http://www.starshipmodeler.com/trek/pnt_350_pe.htm

und Paragraphix
http://www.culttvmanshop.com/Refit-1350-scale-photoetch-detail-set-from-Paragrafix_p_691.html

Das hier ist die Güstigste Qualle für den Tamiya Pearl Weiß Lack die ich Internet gefunden habe:
http://www.tamico.de/Tamiya-Spray-TS-45-Perlweiss-Pearl-White-


"Driveaholic, so geil wie die Moral. Da werden Spinnerträume wahr!"

powered by www.sloganizer.de

Offline driveaholic

  • Commander
  • ****
  • Beiträge: 1252
  • Make it so!
Re:Tipps Thread für die Enteprise - A (Refit)...
« Antwort #2 am: 17. November 2010, 08:38:45 »
..
« Letzte Änderung: 17. November 2010, 08:43:51 von driveaholic »
"Driveaholic, so geil wie die Moral. Da werden Spinnerträume wahr!"

powered by www.sloganizer.de

Offline driveaholic

  • Commander
  • ****
  • Beiträge: 1252
  • Make it so!
Re:Tipps Thread für die Enteprise - A (Refit)...
« Antwort #3 am: 17. November 2010, 08:43:29 »
Ach, und hier sind noch ein paar Referenz Bilder. Die Meisten sind von Doug Drexler.. somit kann man die ruhig als Canonisch betrachten ;-)

















"Driveaholic, so geil wie die Moral. Da werden Spinnerträume wahr!"

powered by www.sloganizer.de

Offline Callamon

  • The Baseman
  • Globaler Moderator
  • Commodore
  • **
  • Beiträge: 5587
    • Web-Portfolio
Re:Tipps Thread für die Enteprise - A (Refit)...
« Antwort #4 am: 17. November 2010, 08:55:58 »
Sehr gute Idee, ich habe das Thema mal fixiert!
---
Gruß aus MG und "Just glue it"
Callamon

Offline Baubär

  • Lieutenant Commander
  • ***
  • Beiträge: 952
Re:Tipps Thread für die Enteprise - A (Refit)...
« Antwort #5 am: 17. November 2010, 15:07:46 »

Lauflichter (Alternative):

http://www.conrad.de/ce/de/product/197327/LICHTEFFEKTGERAeT-BAUSATZ/2404010

Aufpassen! Wer die Enterpise mit Originalhangar und Arboretum aus dem Bausatz zu bauen gedenkt, und die LL-Platine im Rumpf unterbringen möchte, sollte prüfen, ob das geht. Ich habe das 6-Kanal-Lauflicht, und dessen Platine (60 x 45) past gerade so unter den Hangar. Ich bezwefle, ob die Platine des 12-Kanal-Lauflichts (115 x 55) dann noch reinpasst. Also vor dem Kauf kurz nachmessen.
...boldly going nowhere....

Offline HeiHee

  • Commander
  • ****
  • Beiträge: 1115
  • Mündiger Software User seit 1995
Re:Tipps Thread für die Enteprise - A (Refit)...
« Antwort #6 am: 17. November 2010, 21:34:39 »
Noch ein paar Sachen von mir... (Leider sind ein paar Bilder-Hosts verschwunden, z.B. Clodster's Vault Lobby...)

Figuren: L'Arsenal

A-Shuttlebucht, Workbees, Shuttle: Don's Light and Magic

Bilder: Studiomodell A

Baubericht: meiner  ;D (War ja klar...)

LEDs (und weitere Bauteile): Reichelt

Lichtleitfaser: 200m 0,75mm, reicht ein wenig...

Elektronik: Selber. Wenn ich im Bereich "Elektrotechnik" eine Schaltung mit Platinenlayout vorstelle, kann ich euch eine geätzte, gebohrte, aber nicht bestückte machen (->PN, exklusiv sfmforum). Zweifachblinker mit Bauteil-Einkaufsliste und Anleitung für Refit und A ist fertig (nach ST1/ST6), "Dimmstart" und "-aus" (z.B. Deflektor) in Arbeit. Geplant sind Doppelblitzer für Abrams Ente, Bussard-Scoop-Lauflicht für NX-01.


Stehe ich auch mit beiden Füßen auf der Erde, so bin ich mit meinem Kopf doch zwischen den Sternen...

Offline Baubär

  • Lieutenant Commander
  • ***
  • Beiträge: 952
Re:Tipps Thread für die Enteprise - A (Refit)...
« Antwort #7 am: 18. November 2010, 11:16:24 »
Elektronik: Selber. Wenn ich im Bereich "Elektrotechnik" eine Schaltung mit Platinenlayout vorstelle, kann ich euch eine geätzte, gebohrte, aber nicht bestückte machen (->PN, exklusiv sfmforum). Zweifachblinker mit Bauteil-Einkaufsliste und Anleitung für Refit und A ist fertig (nach ST1/ST6), "Dimmstart" und "-aus" (z.B. Deflektor) in Arbeit. Geplant sind Doppelblitzer für Abrams Ente, Bussard-Scoop-Lauflicht für NX-01.

Ich find's absolut klasse, dass es so Jungs wie Heiko gibt! Das verdient allerhöchsten Respekt, finde ich!
...boldly going nowhere....

Offline whitestar

  • Commander
  • ****
  • Beiträge: 1263
Re:Tipps Thread für die Enteprise - A (Refit)...
« Antwort #8 am: 18. November 2010, 11:28:11 »
Hier gibt es auch noch mal Bilder:

http://www.mutara.net/Christies/Models.html

Gruß

Michael
"Und der Himmel ist unser Limit"

Offline HeiHee

  • Commander
  • ****
  • Beiträge: 1115
  • Mündiger Software User seit 1995
Re:Tipps Thread für die Enteprise - A (Refit)...
« Antwort #9 am: 18. November 2010, 12:11:41 »
Die Adresse hatte ich auch mal, nur nicht mehr wiedergefunden...

Und die kleine Ente ist 'ne AMT ;D... wie in "First Contact": Was machen wir in die Lounge? Geh' mal einer in den Laden und hol alle Enterprise - die kleben wir zusammen und lackieren sie gold... :pfeif:
Stehe ich auch mit beiden Füßen auf der Erde, so bin ich mit meinem Kopf doch zwischen den Sternen...

Offline Callamon

  • The Baseman
  • Globaler Moderator
  • Commodore
  • **
  • Beiträge: 5587
    • Web-Portfolio
Re:Tipps Thread für die Enteprise - A (Refit)...
« Antwort #10 am: 18. November 2010, 12:14:06 »
Und die kleine Ente ist 'ne AMT

Welche kleine Ente? Ich kann keine entdecken, die nicht viel größer ist als alles, was AMT jemals gebracht hat...  ???
---
Gruß aus MG und "Just glue it"
Callamon

Offline whitestar

  • Commander
  • ****
  • Beiträge: 1263
Re:Tipps Thread für die Enteprise - A (Refit)...
« Antwort #11 am: 18. November 2010, 14:19:18 »
Welche kleine Ente? Ich kann keine entdecken, die nicht viel größer ist als alles, was AMT jemals gebracht hat...  ???

Die hier:

http://www.mutara.net/Christies/MiniEntA.html

Gruß

Michael
"Und der Himmel ist unser Limit"

Offline Callamon

  • The Baseman
  • Globaler Moderator
  • Commodore
  • **
  • Beiträge: 5587
    • Web-Portfolio
Re:Tipps Thread für die Enteprise - A (Refit)...
« Antwort #12 am: 18. November 2010, 14:47:13 »
Die hier:

http://www.mutara.net/Christies/MiniEntA.html

Huch, die hatte ich glatt übersehen. Hm, 42.000 US-$ - ich glaube, ich versteigere meine auch...  ;D
---
Gruß aus MG und "Just glue it"
Callamon

Offline whitestar

  • Commander
  • ****
  • Beiträge: 1263
Re:Tipps Thread für die Enteprise - A (Refit)...
« Antwort #13 am: 18. November 2010, 14:54:23 »
Also, wenn ich mir die Kleine Ente so ansehe und dafür den Preis...  :dontknow: :nein: :nein:

http://www.mutara.net/Christies/detail%20models/Mini%20Enterprise%20A/Ent%20A3.JPG



Meine müsste ich dann auch versteigern - vor allen deswegen, da ich die gesamte "falsche Oberfläche" über Wochen
weg geschmirgelt habe, um eine glatte Oberfläche ohne diese "Einbuchtungen" zu haben  >:( ;)

Gruß

Michael
« Letzte Änderung: 18. November 2010, 14:58:42 von whitestar »
"Und der Himmel ist unser Limit"

Offline HeiHee

  • Commander
  • ****
  • Beiträge: 1115
  • Mündiger Software User seit 1995
Re:Tipps Thread für die Enteprise - A (Refit)...
« Antwort #14 am: 18. November 2010, 21:22:25 »
Übrigens: die erste Serie hatte noch eine glatte Oberfläche, wie die von PL. Der Beweis liegt bei meinem Bruder...
Stehe ich auch mit beiden Füßen auf der Erde, so bin ich mit meinem Kopf doch zwischen den Sternen...

Offline whitestar

  • Commander
  • ****
  • Beiträge: 1263
Re:Tipps Thread für die Enteprise - A (Refit)...
« Antwort #15 am: 18. November 2010, 23:41:57 »
Übrigens: die erste Serie hatte noch eine glatte Oberfläche, wie die von PL. Der Beweis liegt bei meinem Bruder...

Ich hab mal eine Verpackung auf einer Star Trek Börse gesehen die ich bis dto. auch noch nicht kannte.

Die war noch von Matchbox. Ich denke da war die Oberfläche noch glatt - aber ich habe nie in den Karton
hinein gesehen - daher vermute ich mal, das Dein Bruder diese hat.. :dontknow:

Der Preis war damals für dieses gute Stück ziemlich Astronomisch  :evil6:

Gruß

Michael

"Und der Himmel ist unser Limit"

Offline HeiHee

  • Commander
  • ****
  • Beiträge: 1115
  • Mündiger Software User seit 1995
Re:Tipps Thread für die Enteprise - A (Refit)...
« Antwort #16 am: 19. November 2010, 07:47:16 »
Stimmt! Sind glaube ich Aufkleber dabei...

Da aber der Verkäufer das Ding in der Bucht ziemlich "versteckt" eingestellt hatte...
Stehe ich auch mit beiden Füßen auf der Erde, so bin ich mit meinem Kopf doch zwischen den Sternen...

Offline Callamon

  • The Baseman
  • Globaler Moderator
  • Commodore
  • **
  • Beiträge: 5587
    • Web-Portfolio
Re:Tipps Thread für die Enteprise - A (Refit)...
« Antwort #17 am: 19. November 2010, 10:44:21 »
IDie war noch von Matchbox. Ich denke da war die Oberfläche noch glatt

Matchbox? Nein, der erste Bausatz der Refit war von AMT (nur AMT, nicht AMT/ERTL). Wegen der glatten Oberfläche wird sie heutzutage "Smoothie" genannt. Zur 2. Auflage wurden dann die "Panel lines of doom" hinzugefügt...
---
Gruß aus MG und "Just glue it"
Callamon

Offline Baubär

  • Lieutenant Commander
  • ***
  • Beiträge: 952
Re:Tipps Thread für die Enteprise - A (Refit)...
« Antwort #18 am: 19. November 2010, 11:36:55 »

Elektronik: Selber. ......"Dimmstart" und "-aus" (z.B. Deflektor) in Arbeit.....

Und das schaut dann in etwa so aus  :thumbup: :D (auch wenn ich mangels Schalter noch die Kabel im Dunkeln an die Batterie habe drücken müssen):

http://www.youtube.com/watch?v=VyD94G6nG2o

Ich find's absolut super, Heiko, weil ich das selbst nie und nimmer hingebracht hätte.

Absoluten Respekt  :thumbup: :thumbup: :thumbup: und tausend Dank!

Grüße
Gerhard
...boldly going nowhere....

Offline driveaholic

  • Commander
  • ****
  • Beiträge: 1252
  • Make it so!
Re:Tipps Thread für die Enteprise - A (Refit)...
« Antwort #19 am: 21. November 2010, 11:48:00 »
Hi Leute.. bin eben mein Stöbern über nochwas gestoßen... Die Preiße für LED Lauflicht schaltungen sind ja echt ne schweinerei.... dashier könnte da abhilfe schaffen :

http://www.pollin.de/shop/dt/Njk5OTgxOTk-/Bausaetze_Module/Bausaetze/Bausatz_10_Kanal_Lauflicht_B201.html?utm_source=google-shopping&utm_medium=online&utm_content=html&utm_campaign=googleshop_automatic

Der laden hat auch günstige LED Strips, die man in die Warpgondeln rein pfriemeln kann:
http://www.pollin.de/shop/dt/NTgzOTc4OTk-/Bauelemente/Aktive_Bauelemente/LEDs/LED_Strip_starr_30x_blau.html
« Letzte Änderung: 21. November 2010, 11:56:18 von driveaholic »
"Driveaholic, so geil wie die Moral. Da werden Spinnerträume wahr!"

powered by www.sloganizer.de

Offline whitestar

  • Commander
  • ****
  • Beiträge: 1263
Re:Tipps Thread für die Enteprise - A (Refit)...
« Antwort #20 am: 21. November 2010, 12:20:32 »
Matchbox? Nein, der erste Bausatz der Refit war von AMT (nur AMT, nicht AMT/ERTL). Wegen der glatten Oberfläche wird sie heutzutage "Smoothie" genannt. Zur 2. Auflage wurden dann die "Panel lines of doom" hinzugefügt...

Also da stand Matchbox drauf!

s. hier:



Und da das Model etwas Versteckt im Regal stand, hab ich das AMT nicht so gesehen.

Gruß

Michael
"Und der Himmel ist unser Limit"

Offline whitestar

  • Commander
  • ****
  • Beiträge: 1263
Re:Tipps Thread für die Enteprise - A (Refit)...
« Antwort #21 am: 21. November 2010, 13:22:51 »
Da hast du ja ein richtiges Schätzchen... das erste mal dass ich diese Box sehe.

Gruß Olli

Hallo Olli,

nein - die gehört nicht mir - aber ich musste jetzt lange im WEb suchen, um überhaupt dieses
Modell zu finden.

Mir war es damals auf der Messe zu teuer (glaube über 300 DM! ) wollte der Händler dafür haben...

Es gab auch von Matchbox diese Ausführungen (die ich beide ebenfalls nicht habe..):





Gruß

Michael
"Und der Himmel ist unser Limit"

Offline HeiHee

  • Commander
  • ****
  • Beiträge: 1115
  • Mündiger Software User seit 1995
Re:Tipps Thread für die Enteprise - A (Refit)...
« Antwort #22 am: 21. November 2010, 21:16:09 »
Jau, genau! Ich hab' das AMT auch übersehen (der Klingone fehlt meinem Bruder, naja, nicht so richtig, den späteren AMT hat er...)

Übrigens: die Ente ist mit Beleuchtung, Glitzeraufklebern für Warp, Impuls und Photonen, Markierungen sind auf einem Abreibebogen...
Stehe ich auch mit beiden Füßen auf der Erde, so bin ich mit meinem Kopf doch zwischen den Sternen...

Offline whitestar

  • Commander
  • ****
  • Beiträge: 1263
Re:Tipps Thread für die Enteprise - A (Refit)...
« Antwort #23 am: 22. November 2010, 13:00:59 »
Jau, genau! Ich hab' das AMT auch übersehen (der Klingone fehlt meinem Bruder, naja, nicht so richtig, den späteren AMT hat er...)

Übrigens: die Ente ist mit Beleuchtung, Glitzeraufklebern für Warp, Impuls und Photonen, Markierungen sind auf einem Abreibebogen...

Ja - die Matchbox /AMT war beleuchtet.

Ich frage mich nur, warum diese Version nicht seitens AMT/ertl beibehalten worden ist?

Die "Tin" Version wäre doch sehr viel besser gewesen als die Nachfolge Modelle...

Naja - danke an Polar Lights  :laugh:

Michael
"Und der Himmel ist unser Limit"

Offline whitestar

  • Commander
  • ****
  • Beiträge: 1263
Re:Tipps Thread für die Enteprise - A (Refit)...
« Antwort #24 am: 22. November 2010, 14:31:36 »
Wer seine Shuttle Bay nicht im Innenraum der Ente verbauen möchte sende ich im nachfolgenden Link auch eine interessante Alternative:

http://www.round2models.com/workbench/shuttlebay-stand

Gruß

Michael
"Und der Himmel ist unser Limit"