Autor Thema:  Daspletosaurus & Beute in 1:35 WIP  (Gelesen 20895 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Gortona

  • Commander
  • ****
  • Beiträge: 1905
  • ...where no man has gone before!
Re:Daspletosaurus & Beute in 1:35 WIP
« Antwort #25 am: 30. Mai 2011, 12:16:01 »
Hi Achim

Das scheint wirklich eins der schönsten erhältlichen Dinomodelle zu sein. Sieht top aus, die Qualität!! Ist der T-Rex grade in fressender Haltung? Bist Du schon weiter gekommen mit Deinen Dio-Vorstellungen?

Lichtbringer

  • Gast
Re:Daspletosaurus & Beute in 1:35 WIP
« Antwort #26 am: 30. Mai 2011, 12:22:04 »
Seufz ..... "Das" ist kein T-Rex - steht doch sogar schon in der Threadüberschrift.  :0

Offline Gortona

  • Commander
  • ****
  • Beiträge: 1905
  • ...where no man has gone before!
Re:Daspletosaurus & Beute in 1:35 WIP
« Antwort #27 am: 30. Mai 2011, 12:47:04 »
Seufz ..... "Das" ist kein T-Rex - steht doch sogar schon in der Threadüberschrift.  :0

Mea Culpa...  ich meinte das Ding, das wie ein T-Rex aussieht ;)

Offline Gortona

  • Commander
  • ****
  • Beiträge: 1905
  • ...where no man has gone before!
Re:Daspletosaurus & Beute in 1:35 WIP
« Antwort #28 am: 30. Mai 2011, 16:17:23 »
Uh... hab grad per Zufall was im Net gefunden... 



Da gibts noch mehr davon: http://baryonyx-walkeri.deviantart.com/art/Daspletosaurus-and-prey-2-205562690?q=gallery%3ABaryonyx-walkeri&qo=29

Offline TWN

  • Slow Hand Builder
  • Administrator
  • Fleet Admiral
  • ****
  • Beiträge: 15626
  • In magnis et voluisse sat est
    • TWNs Sammlung
Re:Daspletosaurus & Beute in 1:35 WIP
« Antwort #29 am: 30. Mai 2011, 17:04:04 »
AH, ein T-Rex beim Fressen  8) ;D
Ex nihilo aliquid fit


Lichtbringer

  • Gast
Re:Daspletosaurus & Beute in 1:35 WIP
« Antwort #30 am: 30. Mai 2011, 17:33:16 »
Banausen.  ;D


"Sagt mal Jungs, was für Dinos kennt ihr denn so?"

"Den T-Rex!"

"Sehr schön, und was noch?"

"Den Riesenklopper mit dem langen Hals."

"Noch mehr, vielleicht?"

"Den mit den 3 Hörnern?

"Ja, den gibt es auch. War es das?"

"Und die Raptoren natürlich, die kennen wir auch, is klar."


 ;) :0 ;D

Offline Gortona

  • Commander
  • ****
  • Beiträge: 1905
  • ...where no man has gone before!
Re:Daspletosaurus & Beute in 1:35 WIP
« Antwort #31 am: 30. Mai 2011, 18:25:08 »
Mooooment...  Grimlock, Slag, Sludge, Snarl und Swoop kennen wir selbstverständlich auch...  (ist ja kein Paläontologen-Forum hier...  :D )

Offline dasRoy

  • Scratchbuiltseuchengefahr Nr.1
  • Vize Admiral
  • ********
  • Beiträge: 9724
  • Geilomat ist..... die Umschreibung meiner Kinder !
Re:Daspletosaurus & Beute in 1:35 WIP
« Antwort #32 am: 30. Mai 2011, 18:33:53 »
Wie war der Name von dem Dino noch gleich...der, der bei den Feuersteins lebte???  ;D ;D ;D

Offline TWN

  • Slow Hand Builder
  • Administrator
  • Fleet Admiral
  • ****
  • Beiträge: 15626
  • In magnis et voluisse sat est
    • TWNs Sammlung
Re:Daspletosaurus & Beute in 1:35 WIP
« Antwort #33 am: 30. Mai 2011, 19:12:12 »
Tja, wir kennen mehr Dinos als man denkt  ;D

Zitat

Quelle: http://imageshack.us/photo/my-images/215/nessie.jpg/
Ex nihilo aliquid fit


Offline Achim

  • Lieutenant Junior Grade
  • *
  • Beiträge: 233
Re:Daspletosaurus & Beute in 1:35 WIP
« Antwort #34 am: 30. Mai 2011, 19:12:46 »
    Dino

Offline Achim

  • Lieutenant Junior Grade
  • *
  • Beiträge: 233
Re:Daspletosaurus & Beute in 1:35 WIP
« Antwort #35 am: 30. Mai 2011, 19:16:32 »
Das Bild das ihr oben seht,sind die Dinos,die ich hier gerade baue.
Der mexikanische Sculptor heißt Galifredo und hat auch ne ganze Reihe Dino-Resin Sets am laufen.
Guckst du hier: www.geenemodels.com
Der Mensch,der das gebaut hat heißt Martin Garret.
Der hat es echt drauf.Sehr schöne Modelle macht der.
Achim
« Letzte Änderung: 30. Mai 2011, 19:33:05 von ZbV3000Germany »

Offline TWN

  • Slow Hand Builder
  • Administrator
  • Fleet Admiral
  • ****
  • Beiträge: 15626
  • In magnis et voluisse sat est
    • TWNs Sammlung
Re:Daspletosaurus & Beute in 1:35 WIP
« Antwort #36 am: 30. Mai 2011, 19:33:45 »
Danke für den link  8) :o
Ex nihilo aliquid fit


Offline Gortona

  • Commander
  • ****
  • Beiträge: 1905
  • ...where no man has gone before!
Re:Daspletosaurus & Beute in 1:35 WIP
« Antwort #37 am: 30. Mai 2011, 21:12:09 »
Boa ja, thx für den Link. Wunderschöne (& schweiiiiineteure) Modelle. Ich glaub den Satz muss ich mir holen  ;)
http://www.geenemodels.com/index.php?route=product/product&keyword=a&category_id=18&product_id=66

Offline TWN

  • Slow Hand Builder
  • Administrator
  • Fleet Admiral
  • ****
  • Beiträge: 15626
  • In magnis et voluisse sat est
    • TWNs Sammlung
Re:Daspletosaurus & Beute in 1:35 WIP
« Antwort #38 am: 31. Mai 2011, 12:33:55 »
Wenn sie wirklich gut sind, dann dürfen sie IMHO auch ein wenig mehr kosten.  ;D
Ex nihilo aliquid fit


Offline Gortona

  • Commander
  • ****
  • Beiträge: 1905
  • ...where no man has gone before!
Re:Daspletosaurus & Beute in 1:35 WIP
« Antwort #39 am: 31. Mai 2011, 14:57:58 »
Die sehen zumindest auf den Fotos einfach nur traumhaft schön aus... ;)    ....freu mich schon, bis der Baubericht weiter geht...

Offline TWN

  • Slow Hand Builder
  • Administrator
  • Fleet Admiral
  • ****
  • Beiträge: 15626
  • In magnis et voluisse sat est
    • TWNs Sammlung
Re:Daspletosaurus & Beute in 1:35 WIP
« Antwort #40 am: 31. Mai 2011, 18:19:10 »
Da sehen wir auch am Besten was die können  ;)
Ex nihilo aliquid fit


Offline Achim

  • Lieutenant Junior Grade
  • *
  • Beiträge: 233
Re:Daspletosaurus & Beute in 1:35 WIP
« Antwort #41 am: 02. Juni 2011, 13:41:14 »
Hallo.
Hier mal ein paar neue Bilder von meinen Baubericht.
Die beiden Dinos fertig gebaut,bis auf den Unterkiefer des Raubsauriers
und die Vorderarme.






Und jetzt kommt Farbe ins Spiel





Die Vorderarme des Raubsauriers und der Unterkiefer


Achim

Offline dasRoy

  • Scratchbuiltseuchengefahr Nr.1
  • Vize Admiral
  • ********
  • Beiträge: 9724
  • Geilomat ist..... die Umschreibung meiner Kinder !
Re:Daspletosaurus & Beute in 1:35 WIP
« Antwort #42 am: 02. Juni 2011, 13:45:31 »
Sieht ja megascharf aus. Aber warum hast du beiden die gleiche Farbe verpasst?? Oder wird das noch geändert?

Offline Achim

  • Lieutenant Junior Grade
  • *
  • Beiträge: 233
Re:Daspletosaurus & Beute in 1:35 WIP
« Antwort #43 am: 02. Juni 2011, 14:08:25 »
Die Farbe ändert sich noch.Das ist nur stark verdünnte Acrylfarbe auf Wasserbasis von HobbyLine.
Mache ich meistens so um die Vertiefungen etwas raus zuholen.Da ja meine Airbrushpistole nicht mehr geht
mache ich alles mit dem Pinsel mit Washing und Drybrushing.Und das hier ist ja sowas wie Washing.

Lichtbringer

  • Gast
Re:Daspletosaurus & Beute in 1:35 WIP
« Antwort #44 am: 02. Juni 2011, 15:03:32 »
Sieht gut aus bisher, bin gespannt wie es weitergeht.  :)

Comic-Club

  • Gast
Re:Daspletosaurus & Beute in 1:35 WIP
« Antwort #45 am: 02. Juni 2011, 15:21:20 »
2 sachen.
1)Die Farbgebung der Dinos sind ja so oder so immer reine Phantasie, da man keine Rückschlüsse auf Farbe machen kann. Sogar die Formen sind ja nur "Wahrscheinlich" denn wer sagt daß dieser oder jener Dino keinen Fleisch-Hahnen-Kamm hatte ? Alsi deine "Grundierung" sah frohlockte ich schon, endlich kein allzu farbenfrohes Tier.
Bin, wie fast Jeder von Dinos fasziniert.... Die Grösse und alles   8)
2) Bin erstaunt daß du die Beine am Gießast bemalst. Gibs da später keine Probleme nach dem zusammenkleben o abtrennen der Teile ? Ich trenne immer alle Teil ab, spiesse die dann auf, mache 1 Million Trocken-Versuche (klappt dann trotzdem nicht  :dontknow:  ) ausser es gibt Unifarbene Struckturen (zb Autobleche usw)
bin auf weiteres gespannt.

Offline TWN

  • Slow Hand Builder
  • Administrator
  • Fleet Admiral
  • ****
  • Beiträge: 15626
  • In magnis et voluisse sat est
    • TWNs Sammlung
Re:Daspletosaurus & Beute in 1:35 WIP
« Antwort #46 am: 02. Juni 2011, 17:50:27 »
Okay, das ist erst mal die Grundierung, bin auf die weitere Farbwahl gespannt  :)
Ex nihilo aliquid fit


Offline Achim

  • Lieutenant Junior Grade
  • *
  • Beiträge: 233
Re:Daspletosaurus & Beute in 1:35 WIP
« Antwort #47 am: 02. Juni 2011, 21:37:20 »
Es ist ein Art Grundierung und auch gleichzeitig ein Washing.
Ich werde die beiden Dinos nicht sehr farbenfroh bemalen.Ich kann farbenfrohe Dinos nicht leiden.
Der Raubsaurier wird vielleicht einen rötlichen oder bläulichen Kopf erhalten.Aber da bin ich noch am überlegen.
Vielleicht wird der Körper auch nur grün oder brau,vielleicht aber auch dunkelgrau mit irgend welchen Flecken
Mal sehen.
Achim

Lichtbringer

  • Gast
Re:Daspletosaurus & Beute in 1:35 WIP
« Antwort #48 am: 02. Juni 2011, 22:32:03 »
Es ist ein Art Grundierung und auch gleichzeitig ein Washing.
Ich werde die beiden Dinos nicht sehr farbenfroh bemalen.Ich kann farbenfrohe Dinos nicht leiden.
Der Raubsaurier wird vielleicht einen rötlichen oder bläulichen Kopf erhalten.Aber da bin ich noch am überlegen.
Vielleicht wird der Körper auch nur grün oder brau,vielleicht aber auch dunkelgrau mit irgend welchen Flecken

 :thumbup:

Offline dasRoy

  • Scratchbuiltseuchengefahr Nr.1
  • Vize Admiral
  • ********
  • Beiträge: 9724
  • Geilomat ist..... die Umschreibung meiner Kinder !
Re:Daspletosaurus & Beute in 1:35 WIP
« Antwort #49 am: 02. Juni 2011, 23:06:58 »
Mit der AB macht man bei solch einem Modell ohnehin mehr kaputt wie sonst was...

Solche schuppige Hautstrukturen lassen sich mit dem Pinsel viel besser herausarbeiten... hauchdünn, Schicht auf Schicht lasieren... was am Ende, nach der 30.,40. Farbschicht viel natürlicher rüberkommt, als es jede AB Technik vermag  ;)

Kommt immer drauf an wie viel Bier man trinkt......umso mehr....umso schöner werden die Ergebnisse  :fucyc:  Ergo sowas sollte man am Vatertag bemalen  ;D ;D ;D