Autor Thema:  Shuttle #13 - Speeder  (Gelesen 63385 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline nar78

  • Lieutenant Commander
  • ***
  • Beiträge: 531
    • suess.artwork
Re:Shuttle #13 - Speeder
« Antwort #25 am: 30. November 2014, 11:21:57 »
Kein Ding nar78! Ich guck mal nach, meine meinen noch zu besitzen. Verspreche jetzt aber nichts, Rückmeldung folgt morgen von mir dazu!


Gruß Olli, der Plastiker
Das wäre der Hammer, der Kollege gefällt mir richtig gut! Vielleicht könntest du dann gleich n lineal dran halten?  :thumbup: 

Offline Badsmile

  • Lieutenant Commander
  • ***
  • Beiträge: 588
  • Insomnia blackbelt
    • putty down!
Re:Shuttle #13 - Speeder
« Antwort #26 am: 30. November 2014, 14:20:47 »
Sitzend? Und wie breit wäre die armhaltung?  

Nein gerade aufrecht stehend wären das 60mm, breite zwischen 2 und 3 cm, kommt immer auf den Körperbau an. Ich suche jetzt mal ob ich noch was passendes finde.

Edit: Der Revell Pilot in 1:32 den ich hier gefunden habe, der ist so dermassen hässlich gemacht und weich, dass ich mich gar nicht traue dir den anzubieten.


Zitat
Bild von Badsmile gehostet auf abload.de

Solltest du den hässlichen Gesellen trotzdem brauchen, sag bescheid.
« Letzte Änderung: 30. November 2014, 14:30:57 von Badsmile »
Cheers, Mati

Offline nar78

  • Lieutenant Commander
  • ***
  • Beiträge: 531
    • suess.artwork
Re:Shuttle #13 - Speeder
« Antwort #27 am: 14. Dezember 2014, 19:16:11 »
Ich konnte auch mal bisschen weitermachen bzw. überhaupt mal anfangen :)

Plastikers Lunardiver-Pilot (Danke!) mit neuen Armen (noch nichts versäubert) hat einen ersten rohen Sitz bekommen, später wird der natürlich noch verfeinert, Gurte und Schläuche kommen dazu usw.
Die Öffnung im Speeder wurde geschnitten und in den nächsten Tagen wird dann die Cockpit-Wanne passend dazu geschnitzt.











Sorry für die schlechte Bildqualität, ist nur schnell mit Handy geknippst...

Offline Karotte

  • Captain
  • *****
  • Beiträge: 2206
  • Acetonfreund
Re:Shuttle #13 - Speeder
« Antwort #28 am: 14. Dezember 2014, 19:50:27 »
Du hast echt nen Vogel!  :thumbup: Auf DIE Idee muss man erst mal kommen... Kewl!!
Bernd

"The smell of glue and the sight of putty... it fills you with determination."

Offline struschie

  • Fach-Moderator
  • Vize Admiral
  • *
  • Beiträge: 8810
  • Strahl Demokratische Republik
Re:Shuttle #13 - Speeder
« Antwort #29 am: 14. Dezember 2014, 19:55:24 »
Schön...!!!

Offline swordsman

  • Commander
  • ****
  • Beiträge: 1742
  • Terran Empire
Re:Shuttle #13 - Speeder
« Antwort #30 am: 14. Dezember 2014, 20:30:53 »
 :thumbup: passt! Sieht echt gut aus, klasse Idee es als Speeder zu bauen!
Gruß swordsman/ Sven

Offline PLASTINATOR

  • Notorischer Linkspinsler!
  • Vize Admiral
  • ********
  • Beiträge: 8367
Re:Shuttle #13 - Speeder
« Antwort #31 am: 16. Dezember 2014, 21:08:54 »
Na da macht sich mein Pilot um Ecken besser als lose in der Grabbelbox zu verrotten! Bin mal gespannt was draus wird, vorallem da ich mir anhand des breiten ehemaligen Hecks noch nicht so recht vorstellen kann was dahin kommt!



Gruß Olli, der Plastiker
Unterm Skalpell in der Werkstatt >>>>
Knete von Aves und Konsorten.

Offline nar78

  • Lieutenant Commander
  • ***
  • Beiträge: 531
    • suess.artwork
Re:Shuttle #13 - Speeder
« Antwort #32 am: 17. Dezember 2014, 20:40:46 »
Na da macht sich mein Pilot um Ecken besser als lose in der Grabbelbox zu verrotten! Bin mal gespannt was draus wird, vorallem da ich mir anhand des breiten ehemaligen Hecks noch nicht so recht vorstellen kann was dahin kommt!

Gruß Olli, der Plastiker

Vorne kommt vermutlich ein großer lufteinlass hin, Scheinwerfer, und mal schauen ;)
Jetzt aber erst mal das Cockpit reinfriemeln :)

Offline joeydee

  • Globaler Moderator
  • Commander
  • **
  • Beiträge: 1912
Re:Shuttle #13 - Speeder
« Antwort #33 am: 18. Dezember 2014, 16:40:21 »
Wie dafür gemacht  :) :thumbup:
Gruß
Jochen

Offline nar78

  • Lieutenant Commander
  • ***
  • Beiträge: 531
    • suess.artwork
Re:Shuttle #13 - Speeder
« Antwort #34 am: 19. Dezember 2014, 07:58:48 »
Weiter gings mit dem Cockpit. Konsolen detailliert, Steuerknüppel geschnitzt, als nächstes werden die Löcher für die FOs gebohrt und der Gute bekommt noch nen Boden. Pedale und so lasse ich weg, davon sieht man später eh nix :)






Offline struschie

  • Fach-Moderator
  • Vize Admiral
  • *
  • Beiträge: 8810
  • Strahl Demokratische Republik
Re:Shuttle #13 - Speeder
« Antwort #35 am: 19. Dezember 2014, 07:59:52 »
Sehr schön - geile Idee,dass der Gute seinen Brand im Rücken weiß ;D

Offline nar78

  • Lieutenant Commander
  • ***
  • Beiträge: 531
    • suess.artwork
Re:Shuttle #13 - Speeder
« Antwort #36 am: 19. Dezember 2014, 08:04:30 »
 ;D

Die Platte hab ich mit dem Piloten bekommen, und die hat zufällig perfekt gepasst :) Aber auch vom Logo wird man später nix mehr sehen

Offline Sheriff

  • Globaler Moderator
  • Commodore
  • **
  • Beiträge: 4486
Re:Shuttle #13 - Speeder
« Antwort #37 am: 19. Dezember 2014, 15:15:48 »
Sehr coole Idee  :thumbup:
Gruß, René 

Offline Bernie

  • Commander
  • ****
  • Beiträge: 1487
Re:Shuttle #13 - Speeder
« Antwort #38 am: 19. Dezember 2014, 16:33:01 »
cool, ein orginal Hasegawa Space-Race-Sitz  ;)
§ 328 StGB.:
(2) Mit Freiheitsstrafe bis zu fünf Jahren oder mit Geldstrafe wird bestraft, [...] wer eine nukleare Explosion verursacht.

Offline Wanessa

  • Commander
  • ****
  • Beiträge: 1200
Re:Shuttle #13 - Speeder
« Antwort #39 am: 22. Dezember 2014, 11:15:44 »
finde ich klasse bis jetzt gefällt mir sehr  :headbang:  :thumbup:

Offline nar78

  • Lieutenant Commander
  • ***
  • Beiträge: 531
    • suess.artwork
Re:Shuttle #13 - Speeder
« Antwort #40 am: 30. Dezember 2014, 13:15:44 »
Bisschen was weitergemacht: Der Antrieb besteht aus zwei Shuttle-Düsen, ich möchte gerne so viel wie möglich vom Shuttle übernehmen für den Wiedererkennungswert... :)
In die Düsen je ein Panzerrad und ein Wagenrad mit je sechs Speichen geklebt und von hinten mit je einer gelben und einer orangenen 3mm-Flacker-LED beleuchtet. Nächstes Jahr gibts mehr :D




Offline nar78

  • Lieutenant Commander
  • ***
  • Beiträge: 531
    • suess.artwork
Re:Shuttle #13 - Speeder
« Antwort #41 am: 14. Januar 2015, 09:41:31 »
Bisschen Fortschritt: Die Front wurde gebaut und detailliert, die jetzt unteren "Hauben" sind jetzt Lüftungseinlässe mit entsprechenden Lamellen und Scheinwerfer wurden auch eingebaut. Cockpit ist schon mal grundiert, da gehts dann demnächst mit den FOs weiter.









Offline struschie

  • Fach-Moderator
  • Vize Admiral
  • *
  • Beiträge: 8810
  • Strahl Demokratische Republik
Re:Shuttle #13 - Speeder
« Antwort #42 am: 14. Januar 2015, 10:07:46 »
Gefällt mir ausgesprochen gut :thumbup:
Die 1/35 Motorlüfter sind Klasse da - m.E. gut gewählt! Ist das aus dem polnischen Zurüstsatz mit kompletten AFV Motoren für kleines Geld ?

Offline nar78

  • Lieutenant Commander
  • ***
  • Beiträge: 531
    • suess.artwork
Re:Shuttle #13 - Speeder
« Antwort #43 am: 14. Januar 2015, 10:28:44 »
Danke!
Der Lüfter ist aus nem maybach Motor von great wall Hobby, kleines Geld ist richtig :)

Offline struschie

  • Fach-Moderator
  • Vize Admiral
  • *
  • Beiträge: 8810
  • Strahl Demokratische Republik
Re:Shuttle #13 - Speeder
« Antwort #44 am: 14. Januar 2015, 10:33:24 »
Chinesisch - richtig!
Von den Sets habe ich auch einige ;)

Offline Gortona

  • Commander
  • ****
  • Beiträge: 1894
  • ...where no man has gone before!
Re:Shuttle #13 - Speeder
« Antwort #45 am: 14. Januar 2015, 11:42:38 »
Wahnsinnig geiles Design! Die Triebswerksgondeln als Lüfter zu Missbrauchen ist genial! Sieht aus wie ne Mischung aus Pod Racer und Wipeout...   Ich liebe es! Sehr schöne Detailierung auch im Cockpit. Die Lüftungs-Lamellen beschäftigen mich leider auch grad. Ich finds extrem schwierig, die schön hin zu bekommen, ohne das einzelne Lamellen aus der Reihe tanzen und den Gesamtlook etwas runterziehen....

Offline nar78

  • Lieutenant Commander
  • ***
  • Beiträge: 531
    • suess.artwork
Re:Shuttle #13 - Speeder
« Antwort #46 am: 14. Januar 2015, 13:15:22 »
Wahnsinnig geiles Design! Die Triebswerksgondeln als Lüfter zu Missbrauchen ist genial! Sieht aus wie ne Mischung aus Pod Racer und Wipeout...   Ich liebe es! Sehr schöne Detailierung auch im Cockpit. Die Lüftungs-Lamellen beschäftigen mich leider auch grad. Ich finds extrem schwierig, die schön hin zu bekommen, ohne das einzelne Lamellen aus der Reihe tanzen und den Gesamtlook etwas runterziehen....

Danke! :)
Ja meine Lamellen sind auch nicht 100% sauber, aber da das ganze Gefährt ziemlich abgerockt werden soll, passt das ja wieder ;D
Ich hab es so gemacht, dass ich 1cm breite Streifen aus 0,3mm Platten geschnitten habe und 4mm breite Streifen aus 1mm Platten, und die habe ich dann abwechselnd geschichtet/geklebt. So hat man immer gleich bleibende Abstände und geht einigermaßen sauber. Hab leider keine Fotos vom WiP der Lüfter gemacht.

Offline nar78

  • Lieutenant Commander
  • ***
  • Beiträge: 531
    • suess.artwork
Re:Shuttle #13 - Speeder
« Antwort #47 am: 15. Februar 2015, 17:51:17 »
Hurra, endlich ging es bei mir auch ein bisschen weiter!

Die Lufteinlässe vorne wurden von unten ein bisschen detailliert:


LL im Cockpit wurden gezogen (Fotos ohne Pilot folgen):





Und dann konnte die Unterseite verschlossen werden:


Diese wurde detailliert. Der Bereich, in dem durch den Fußbereich des Cockpits der Boden in den Abgasstrahl der beiden Düsen kommen würde, habe ich eine klappbare Abdeckung erdacht (gelber Pfeil). Diese kann dann zum Bremsen ausgefahren werden, um die Düsen abzufangen/Umkehrschub :)






Diese Klappe werde ich aber erst nach dem Lackieren festkleben, sonst wird es zu frickelig da unten...
Der momentane Stand der Unterseite:


Danke fürs Schauen!  :)

Offline Sheriff

  • Globaler Moderator
  • Commodore
  • **
  • Beiträge: 4486
Re:Shuttle #13 - Speeder
« Antwort #48 am: 15. Februar 2015, 18:22:05 »
Wie cool  :thumbup:
Absolut sauberer Bau. Macht Spaß hier zuzusehen.
Gruß, René 

Offline nar78

  • Lieutenant Commander
  • ***
  • Beiträge: 531
    • suess.artwork
Re:Shuttle #13 - Speeder
« Antwort #49 am: 17. Februar 2015, 18:35:11 »
Heute gut was geschafft! Ich denke ich bin fast fertig mit dem Bau... Schnell mal paar Fotos mit dem Handy geknipst  ;D

Auf der Unterseite fehlen noch die Akkus unter dem Cockpit, die sieht man auf einem der letzten Bilder gelegt ganz gut. Außerdem kommt wie erwähnt noch das Abgas-Schutz-Brems-Haube-Zweiineins-Blech dran :)
Hier sieht man die neu angebrachten Stummelflügelchen seitlich, die habe ich aus alten Helikopter-Rotorblättern gestutzt.
An die großen Lüftungseinlässe vorne sowie hinten habe ich kleine Stützen angebracht, so dass der Speeder auch gut stehen könnte. Auf dem zweiten Bild sieht man die auch ganz gut.


Auf der rechten Seite ist das Befestigungsrohr angebracht. Auf diese Seite neigt sich der Speeder später auf der Base, man sieht sie also nicht ganz so gut. Hier hat der Pilot seine Leiter zum Cockpit.


Von vorne hat sich nicht viel getan, nur die Oberseite wurde verspachtelt, geschliffen und mit ein paar Greeblies verziert.


Auf der linken Seite gibt es keine Leiter, dafür eine Halterung für einen Benzinkanister (die eiserne Reserve).




Hier sieht man die vorderen "Landekufen" ganz gut.


Bevor ich endlich grundieren kann, brauche ich nochmal euren Rat in zwei Punkten:
Wie lassen sich in 1/35 gut die Befestigungen der Rohre darstellen? Die Kabel/Rohre hier sind 1mm und 0,5mm dick. Soll ich aus 2mm Rohren Mini Stückchen abschneiden und halbiert drüber kleben? Oder gibt es sinnvollere/realistischere Methoden?
Und was mache ich mit den beiden "Knubbeln" vorne an der Front seitlich oben, die mit den Löchern drin? Auf dem letzten Bild links oben gut zu sehen... Am einfachsten wäre natürlich absägen, aber vielleicht hat jemand von euch noch ne gute Idee?! :) Danke!