Autor Thema: Ma.K. klassisch Ma.K. P.K.H. 103 Nutcracker 1/35  (Gelesen 10090 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline struschie

  • Moderator
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 7714
  • Strahl Demokratische Republik
Ma.K. klassisch Re:Ma.K. P.K.H. 103 Nutcracker 1/35
« Antwort #25 am: 15. Juli 2015, 17:51:24 »
Schöne Fig - unterstreicht SciFi eher als What if 👍
die Strukturfarbe kenne ich auch noch nicht - bin gespannt ☺️

Offline Eisenkralle

  • Commander
  • ****
  • Beiträge: 1186
Re:Ma.K. P.K.H. 103 Nutcracker 1/35
« Antwort #26 am: 17. Juli 2015, 02:06:40 »
echt schräge "optik"  ;D

aber mir kommt der turm auch ein wenig zu klein vor - aber ich laß mich mal überraschen wie es im gesamt-bild nach der bemalung aussieht ~

Offline GerhardB

  • Candidate
  • Beiträge: 71
  • ... im Bunker brennt noch Licht (Walter Moers)
    • www.tigerscale.de
Re:Ma.K. P.K.H. 103 Nutcracker 1/35
« Antwort #27 am: 17. Juli 2015, 17:14:44 »
Der Wirbelwind sitzt normalerweise auf einem Panzer IV Fahrgestell, der Panzer IV ist in den Dimensionen auch nicht gerade groß.
Der Nußknacker ist groß, da wirkt dann der Wirbelwind Turm echt winzig.
Bei diesen Temperaturen stelle ich das basteln derzeit ganz ein, da fällt mir das tippen auf der Tastatur schon schwer.



Gruß GerhardB

Offline GerhardB

  • Candidate
  • Beiträge: 71
  • ... im Bunker brennt noch Licht (Walter Moers)
    • www.tigerscale.de
Re:Ma.K. P.K.H. 103 Nutcracker 1/35
« Antwort #28 am: 20. Juli 2015, 07:48:47 »
Die Tamiya Strukturfarbe wurde etwas mit Tamiya X-20 A verdünnt und mit einem alten Pinsel aufgetupft.
Bleibt abzuwarten was nach der Lackierung dann noch von der Stahlstruktur zu erkennen ist.




Gruß GerhardB

Offline struschie

  • Moderator
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 7714
  • Strahl Demokratische Republik
Re:Ma.K. P.K.H. 103 Nutcracker 1/35
« Antwort #29 am: 20. Juli 2015, 08:06:34 »
Super - weiter aufs Ziel zu!

Offline GerhardB

  • Candidate
  • Beiträge: 71
  • ... im Bunker brennt noch Licht (Walter Moers)
    • www.tigerscale.de
Re:Ma.K. P.K.H. 103 Nutcracker 1/35
« Antwort #30 am: 20. Juli 2015, 09:15:39 »
Mit der Strukturpaste müßte außer einer Stahlstruktur auch eine Antihaftbeschichtung bei Panzern dargestellt werden können.
Fehlt nur noch die Lackierung, wenn ich denn Lust hätte  :P





Gruß GerhardB

Offline GerhardB

  • Candidate
  • Beiträge: 71
  • ... im Bunker brennt noch Licht (Walter Moers)
    • www.tigerscale.de
Re:Ma.K. P.K.H. 103 Nutcracker 1/35
« Antwort #31 am: 23. Juli 2015, 19:21:35 »
Diesmal kein Dunkelgelb, sondern Tamiya XF55 Deck Tan für den Grundanstrich.
Aufgetragen mit der Airbrush, die Strukturkörnung ist gut zu erkennen, gleicht eher einer Antihaftbeschichtung.



Zum Tarnmuster mache ich mir noch meine Gedanken, wie das dann später aussehen soll.


Gruß GerhardB

Offline Sheriff

  • Super-Moderator
  • Captain
  • ***
  • Beiträge: 3919
Re:Ma.K. P.K.H. 103 Nutcracker 1/35
« Antwort #32 am: 23. Juli 2015, 19:27:13 »
Sieht richtig gut aus bisher  :thumbup:
Gruß, René 

Offline struschie

  • Moderator
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 7714
  • Strahl Demokratische Republik
Re:Ma.K. P.K.H. 103 Nutcracker 1/35
« Antwort #33 am: 23. Juli 2015, 20:06:57 »
Gut soweit 👍
In der Camocard sind doch drei Varianten wenn ich mich nicht irre - nix dabei für seinen Geschmack?

Offline MisterMeister

  • Lieutenant Junior Grade
  • *
  • Beiträge: 252
Re:Ma.K. P.K.H. 103 Nutcracker 1/35
« Antwort #34 am: 23. Juli 2015, 22:59:26 »
Hi,
Jetzt kommt der neue Turm richtig zur Geltung passt perfekt  :thumbup:
Freu mich auf weitere Bilder
Gruß
Markus

Offline GerhardB

  • Candidate
  • Beiträge: 71
  • ... im Bunker brennt noch Licht (Walter Moers)
    • www.tigerscale.de
Re:Ma.K. P.K.H. 103 Nutcracker 1/35
« Antwort #35 am: 24. Juli 2015, 16:27:27 »
Die Farbtafeln werde ich sicherlich auch in Betrachtung ziehen, was schlußendlich dabei herauskommt, einfach abwarten.
Auf jeden Fall wird das Tarnmuster "zackig"  ;)


Gruß GerhardB

Offline struschie

  • Moderator
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 7714
  • Strahl Demokratische Republik
Re:Ma.K. P.K.H. 103 Nutcracker 1/35
« Antwort #36 am: 24. Juli 2015, 16:30:30 »
... meine Lieblingsvariante 👍

Offline GerhardB

  • Candidate
  • Beiträge: 71
  • ... im Bunker brennt noch Licht (Walter Moers)
    • www.tigerscale.de
Re:Ma.K. P.K.H. 103 Nutcracker 1/35
« Antwort #37 am: 26. Juli 2015, 10:33:34 »
Zum Thema Tarnung/Tarnmuster, 2-3 Farbtöne möchte ich gerne verwenden, Dunkelgrau, Hellgrau und Dunkelgrün.
Für das erste Muster mit Dunkelgrau, die Stellen auf der Wanne und am Turm mit Tamiya Tape abgegrenzt.



Mein Nußknacker beschäftigt sich mit dem Krieg in der Stadt, deshalb bekommt er ein zackiges und kantiges Design.
Deshalb sollte das auch soweit passen, bin schon gespannt wie es dann fertig aussieht.


Gruß GerhardB

Offline GerhardB

  • Candidate
  • Beiträge: 71
  • ... im Bunker brennt noch Licht (Walter Moers)
    • www.tigerscale.de
Re:Ma.K. P.K.H. 103 Nutcracker 1/35
« Antwort #38 am: 26. Juli 2015, 11:54:28 »
Tamiya Tape ab... und das erste Muster ist fertig.
Den Sprühnebel muß ich noch überdecken/ausbessern mit der Grundfarbe XF55.
Paßt soweit  :thumbup:







Gruß GerhardB

Offline Starkiller

  • Dead Snow Winner
  • Lieutenant Commander
  • ***
  • Beiträge: 910
Re:Ma.K. P.K.H. 103 Nutcracker 1/35
« Antwort #39 am: 26. Juli 2015, 14:35:20 »
Wobei der Nebel schon einen interessanten Effekt zaubert, schade das der wieder verschwindet  ;)

Habe ich auch gerade gedacht, ich würde das so lassen  :)
Je größer der Dachschaden, umso schöner ist der Blick auf den Himmel!


Offline struschie

  • Moderator
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 7714
  • Strahl Demokratische Republik
Re:Ma.K. P.K.H. 103 Nutcracker 1/35
« Antwort #40 am: 26. Juli 2015, 17:05:51 »
Kommt schonmal gut - ich mag, dass es ins Bräunliche geht 👍

Offline GerhardB

  • Candidate
  • Beiträge: 71
  • ... im Bunker brennt noch Licht (Walter Moers)
    • www.tigerscale.de
Re:Ma.K. P.K.H. 103 Nutcracker 1/35
« Antwort #41 am: 27. Juli 2015, 15:31:15 »
Zu spät, der Sprühnebel ist nun nicht mehr zu sehen, ist doch besser so  :pfeif:



Gruß GerhardB

Offline GerhardB

  • Candidate
  • Beiträge: 71
  • ... im Bunker brennt noch Licht (Walter Moers)
    • www.tigerscale.de
Re:Ma.K. P.K.H. 103 Nutcracker 1/35
« Antwort #42 am: 27. Juli 2015, 16:05:02 »
Nächster Teil des Musters wiederum abgeklebt mit Tamiya Tape, jetzt kommt ein hellgrauer Farbton an die Reihe.



Farbe Khaki oder ähnliches reizt mich auch, deshalb werde ich diesen Farbton später auch mit einbringen.
Zum Schluß kommt dann noch was spezielles mit Dunkelgrün, muß ich allerdings erst meine Schablonen durchforsten was ich da noch auf Lager habe.



Gruß GerhardB

Offline GerhardB

  • Candidate
  • Beiträge: 71
  • ... im Bunker brennt noch Licht (Walter Moers)
    • www.tigerscale.de
Re:Ma.K. P.K.H. 103 Nutcracker 1/35
« Antwort #43 am: 27. Juli 2015, 17:31:31 »
Die halbe Miete vom Muster ist nun erstmal eingefahren mit Tamiya Neutral Grau.






Gruß GerhardB

Offline struschie

  • Moderator
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 7714
  • Strahl Demokratische Republik
Re:Ma.K. P.K.H. 103 Nutcracker 1/35
« Antwort #44 am: 27. Juli 2015, 19:42:01 »
Prima!
Wie dreckig wird der?

Offline GerhardB

  • Candidate
  • Beiträge: 71
  • ... im Bunker brennt noch Licht (Walter Moers)
    • www.tigerscale.de
Re:Ma.K. P.K.H. 103 Nutcracker 1/35
« Antwort #45 am: 27. Juli 2015, 20:27:32 »
Struschie, zum Dreck,Rost, Abnützung mache ich mir jetzt noch keine größeren Gedanken, das kommt zu seiner Zeit.
Erstmal soweit das Tarnmuster erstellen.
Jetzt noch die vorletze Lackierung für das Tarnmuster.
Verwendet wurde Tamiya Khaki, paßt vorzüglich zu grauen Farbtönen.








Der weitere sichtbare Sprühnebel wird noch etwas entschärft an einigen Stellen.
Khaki ist bräunlich/Gelb und kann für die spätere Abnützung evtl. nützlich sein.




Gruß GerhardB

Offline Starkiller

  • Dead Snow Winner
  • Lieutenant Commander
  • ***
  • Beiträge: 910
Re:Ma.K. P.K.H. 103 Nutcracker 1/35
« Antwort #46 am: 27. Juli 2015, 21:35:56 »
Ich mag das zusammenspiel der farben, die sand/ brauntöne passen wirklich sehr gut zu dem graublau, erinnert mich sehr an fantasy tarnmuster die mal bei den Micro Mashines military Modellen verwendet wurden falls die jemand kennt?
Je größer der Dachschaden, umso schöner ist der Blick auf den Himmel!


Offline Sheriff

  • Super-Moderator
  • Captain
  • ***
  • Beiträge: 3919
Re:Ma.K. P.K.H. 103 Nutcracker 1/35
« Antwort #47 am: 27. Juli 2015, 22:17:28 »
Das sieht gut aus  :thumbup: und dabei war ich nie ein Fan von geradkantigen Tarnflecken.  ;)
Gruß, René 

Offline Wanessa

  • Commander
  • ****
  • Beiträge: 1250
Re:Ma.K. P.K.H. 103 Nutcracker 1/35
« Antwort #48 am: 31. Juli 2015, 11:02:40 »
gefällt mir  8)  :thumbup:

Offline GerhardB

  • Candidate
  • Beiträge: 71
  • ... im Bunker brennt noch Licht (Walter Moers)
    • www.tigerscale.de
Re:Ma.K. P.K.H. 103 Nutcracker 1/35
« Antwort #49 am: 06. August 2015, 10:40:19 »
Nach 3 Schichten Filter (MIG Brown Wash/Neutral Wash) sieht der Nutcracker nun so aus...




Zufrieden bin ich damit nicht, da die Struktur mehr nach Dreck als nach Stahl aussieht.
Der Filter wurde direkt aus dem Fläschchen gezogen (unverdünnt), ein großer Fehler wie sich jetzt herausstellt.
So kann der Zustand nicht bleiben, ein neues Farbkleid muß her.


Gruß GerhardB