Autor Thema:  2016 - Kurpfälzer Modellbautage in Mannheim/Rheinau  (Gelesen 2477 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline joeydee

  • Globaler Moderator
  • Commander
  • **
  • Beiträge: 1831
2016 - Kurpfälzer Modellbautage in Mannheim/Rheinau
« am: 11. Juni 2016, 20:50:20 »
Heute war ich wie im vergangenen Jahr wieder beim PMC Kurpfalz. Was beim Betreten der Halle sofort auffiel: leider deutlich weniger Aussteller als im letzten Jahr. SciFi war diesmal noch weniger vertreten. Aber dafür gibts ja die SpaceDays :)
ZbV3000Germany habe ich übrigens auch getroffen und mit ein paar Modellbauern ein wenig gefachsimpelt - schöner Vormittag  :thumbup:
(Denk dran - wir müssen nächstes Jahr unbedingt das Niveau heben und eine SciFi-Ecke aufmachen! ;) )

Hier meine persönliche Auswahl (als SciFi-Scratcher legt man da ja andere Maßstäbe an im Vergleich zu einem Flugzeug- oder Militärexperten, für mich sind z.B. betimmte Details, Formen, Bauweisen, Farbgebungen usw. interessant, egal an welchem Modell).

Triebwerke sind grundsätzlich interessant.




Vor Papiermodellbau habe ich nach wie vor einen riesen Respekt. Nicht nur vor den hochdetaillierten oder aufwändig bedruckten Modellen, sondern auch vor solch sauberen Bauten mit nur wenigen shwarzen Panellines als Binnenzeichnung:




Nochmal Papier - die SMS Wiesbaden 1:250 (vgl. erstes Bild meiner letztjährigen Fotos) lag in diesem Jahr im Trockendock:






Papier die Dritte: Bischen Bismarck geht immer:



Die obligatorische SciFi-Ecke:




Ich bin immer auf der Jagd nach coolen Color-Schemes. Nicht dass ich jetzt ein Raumschiff mit Manga-Aufdruck machen will ;D Aber es gibt Farben, die in bestimmtem Verhältnis nebeneinander einfach cool aussehen können ohne gleich so aggressiv wie ein Chris-Foss-Paradiesfisch zu wirken. Und auf die man im Traum nie käme, sein Modell so zu lackieren. Diese hier gehören für mich dazu:



Coole Scheiben, cooler Ausleger :)


Nicht-alltägliche Formen.





Den brachialen genieteten WW1-Style finde ich irgendwie klasse, obwohl ich kein Kriegsgerät-Fan bin (höchstens wegen Details und Lackierung).
Gerade WW1 ist aber immer so an der Schwelle zum Steam- und Dieselpunk :) Vor allem die Kleinen hier, teilweise mit Scratch-Aufbauten.




Der war letztes Jahr auch dabei, hier nochmal Turmdetail.


Und noch zwei Dios:


Gruß
Jochen

Offline Karotte

  • Captain
  • *****
  • Beiträge: 2204
  • Acetonfreund
Re:2016 - Kurpfälzer Modellbautage in Mannheim/Rheinau
« Antwort #1 am: 12. Juni 2016, 08:24:45 »
Danke für die Bilder!

Kann jemand was zu dem 3mot Wasserflugzeug sagen? Ist das ein "Papierflieger" oder wurde dieser Typ tatsächlich gebaut?
Bernd

"The smell of glue and the sight of putty... it fills you with determination."

Offline pirx

  • Globaler Moderator
  • Captain
  • **
  • Beiträge: 2759

Offline Sheriff

  • Globaler Moderator
  • Commodore
  • *
  • Beiträge: 4459
  • bashin is passion
Re:2016 - Kurpfälzer Modellbautage in Mannheim/Rheinau
« Antwort #3 am: 12. Juni 2016, 08:52:57 »
Da hast du ein paar richtig interessante Bilder mitgebracht  :thumbup:
Gruß, René 

Offline Karotte

  • Captain
  • *****
  • Beiträge: 2204
  • Acetonfreund
Re:2016 - Kurpfälzer Modellbautage in Mannheim/Rheinau
« Antwort #4 am: 12. Juni 2016, 09:16:21 »
Danke Dir!
Bernd

"The smell of glue and the sight of putty... it fills you with determination."

Offline Knife-Edge

  • Lieutenant
  • **
  • Beiträge: 367
Re:2016 - Kurpfälzer Modellbautage in Mannheim/Rheinau
« Antwort #5 am: 29. Juni 2016, 19:54:49 »
Eine kleine Ergänzung meinerseits. Ich war Sonntag Nachmittag für 2h anwesend. Bin wegen den Sci-Fi Days in Grünstadt erst gegen 15h aufgekreuzt.
Nach 'nen kurzen Rundgang wurde ich für den Rest des Aufenthalts in "Fachgespräche" verwickelt. Als man mir gegenüber Gnade walten lies durfte ich ein paar Bilder knipsen, während die Teilnehmer Ihre Modelle zusammenpackten. Hust, daher die magere Ausbeute an Bildmaterial. Dank Tombola Teilnahmepflicht, würde ich dazu gezwungen einen Preis mitzunehmen.  :0





















Ach so, eines sollte ich noch verkünden. Sie Suchen noch nach interessierte Teilnehmer der Veranstaltung für nächstes Jahr. Vorwiegend stubenrein und bekleidet. Wenn möglich, ausgestattet mit einen festen Magen, der Kaffee und Kuchen stand hält. Oropax oder sonstige Gehörgangschutz & Lärmpreventationen werden nicht vom Veranstalter gestellt.

Offline joeydee

  • Globaler Moderator
  • Commander
  • **
  • Beiträge: 1831
Re:2016 - Kurpfälzer Modellbautage in Mannheim/Rheinau
« Antwort #6 am: 29. Juni 2016, 23:06:04 »
 :thumbup: danke dir.
Hast du auch Bilder von Grünstadt? Ich war in diesem Jahr nicht dort.
Gruß
Jochen

Offline Knife-Edge

  • Lieutenant
  • **
  • Beiträge: 367
Re:2016 - Kurpfälzer Modellbautage in Mannheim/Rheinau
« Antwort #7 am: 02. Juli 2016, 13:20:00 »
Von den Sci Fi Days in Grünstadt hab ich noch ein paar Bilder. Sind vom Gesamtbild nicht sonderlich schön geworden. Hab einfach drauf gehalten damit ich möglichst schnell weg konnte. sonnst hätte ich den Termin in MA-Rheinau nicht gepackt. Heute und morgen sind bei uns im Ort die Römer(unter anderem mit ein paar Sci-Fi Modellbauer aus der Region) unterwegs, denen ich seit jahren mal zugesagt habe ihre alljährliche Veranstalltung zu besuchen. Wenn ich's zeitlich packe, verkleinere ich die heute abend oder morgen früh ein paar Bilder.

Offline Galactican

  • Captain
  • *****
  • Beiträge: 2833
Re:2016 - Kurpfälzer Modellbautage in Mannheim/Rheinau
« Antwort #8 am: 03. Juli 2016, 11:39:13 »
Tolle Bilder - besten Dank!  :thumbup: Die Bismarck ist ja Hammer! Hätte gern gewusst, wie lange daran gebaut wurde.