Autor Thema: BSG TOS Diorama Eisplanet Zero  (Gelesen 415 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Jenny

  • HARDCORE SCRATCHERIN
  • Captain
  • *****
  • Beiträge: 2383
  • Konrad Kujaus Lehrling
BSG TOS Diorama Eisplanet Zero
« am: 11. August 2018, 19:27:56 »
Hier ist in Kürze der Bau eines Dioramas auf dem Eisplaneten Zero zu sehen. Integriert werden die hier verfügbaren Modelle von Galactican und Jenny.
« Letzte Änderung: 11. August 2018, 19:43:50 von Jenny »
Starbuck : "Ich bin gespannt, wie das bei Tageslicht aussieht."
Boomer : "Hey, das hier IST das Tageslicht."
http://youtu.be/bbkCR7Xj5Co

Offline Jenny

  • HARDCORE SCRATCHERIN
  • Captain
  • *****
  • Beiträge: 2383
  • Konrad Kujaus Lehrling
Re: Diorama Eisplanet Zero
« Antwort #1 am: 13. August 2018, 19:36:56 »
Ausgehend von den 1/10 Figuren#

 
ging es folgenderweise weiter. Diese wurden auf 1/32 verkleinert





 eine Viper gebaut und lackiert,
den Modelllandram von Galactican im Maßstab 1/32 aus Pappe
lackiert und beleuchtet.







Nun die Bilder sprechen für sich.





Nun überspringen wir das mühsame Abkleben und nähern uns dem Ende





Da es sich um eine Ruine handelte



 mußte nun die Kanzel von mir gebaut werden





Jetzt wurde von mir ein Keilrahmen umgedreht und mit Küchenrolle ausgekleidet.





Die Viper in Alufolie eingekleidet und so ein Hohlraumgeschaffen ohne die Lackierung zu beschädigen.
Die Küchenrolle wurde mit einer Holzkaltleim/Wasserlöung 1/3 übersprüht. Dann aushärten lassen







Mit brauner Farbe und Vogelsand wurde von mir weiter modelliert.







Nun mit weißer Acrylfarbe bemalen.



Jetzt habe ich die Elektik angschlossen und den Landram  (von Galactican) aufgestellt





Jetzt habe ich die Figuren aufgestellt, angeklebt und hier die erste Übersicht.













Die nächsten Tage folgen Bilder von der Entstehung des Hintergrundbildes und der finale Abschluß.



Bis dahin, HGJ




Starbuck : "Ich bin gespannt, wie das bei Tageslicht aussieht."
Boomer : "Hey, das hier IST das Tageslicht."
http://youtu.be/bbkCR7Xj5Co

Offline Wabie

  • Commander
  • ****
  • Beiträge: 1144
  • Ihr da Ohm, macht doch Watt ihr Volt.
Re: Diorama Eisplanet Zero
« Antwort #2 am: 13. August 2018, 19:48:17 »
Krasses Dio  :o

 :respekt: eine Hammer Umsetzung  :thumbup:

Ich bin begeistert  :headbang:
MfG Stefan     

Offline Jenny

  • HARDCORE SCRATCHERIN
  • Captain
  • *****
  • Beiträge: 2383
  • Konrad Kujaus Lehrling
Re: Diorama Eisplanet Zero
« Antwort #3 am: 13. August 2018, 19:59:44 »
Wie bereits geschrieben demnächst folgen die Bilder von der Entstehung des Hintergrundbildes  und dem Drumherum. Danke für das Interesse.
Starbuck : "Ich bin gespannt, wie das bei Tageslicht aussieht."
Boomer : "Hey, das hier IST das Tageslicht."
http://youtu.be/bbkCR7Xj5Co

Offline Galactican

  • Captain
  • *****
  • Beiträge: 2981
Re: Diorama Eisplanet Zero
« Antwort #4 am: 14. August 2018, 00:13:00 »
 :respekt: :respekt: :respekt:

Sieht aus wie eine Szene aus der Serie! Richtig klasse geworden! Der Schnee sieht exzellent aus. Beim Original benutzten sie Backpulver. Das setzte sich in alle feinen Ritzen fest und drang sogar durch die Atemschutzmasken!  ;)

Offline Jenny

  • HARDCORE SCRATCHERIN
  • Captain
  • *****
  • Beiträge: 2383
  • Konrad Kujaus Lehrling
Re: Diorama Eisplanet Zero
« Antwort #5 am: 14. August 2018, 08:24:13 »
Jetzt das Hintergrundbild











Nun zusammenführen



Ein kleiner Ausblick



Bald kommt das Endbild.


Starbuck : "Ich bin gespannt, wie das bei Tageslicht aussieht."
Boomer : "Hey, das hier IST das Tageslicht."
http://youtu.be/bbkCR7Xj5Co

Offline Jenny

  • HARDCORE SCRATCHERIN
  • Captain
  • *****
  • Beiträge: 2383
  • Konrad Kujaus Lehrling
Re: Diorama Eisplanet Zero
« Antwort #6 am: 16. August 2018, 09:31:53 »







Weiter auf das Ziel zu

Starbuck : "Ich bin gespannt, wie das bei Tageslicht aussieht."
Boomer : "Hey, das hier IST das Tageslicht."
http://youtu.be/bbkCR7Xj5Co

Offline Predator

  • Ensign
  • Beiträge: 111
    • Olli`s Papermodels
Re: Diorama Eisplanet Zero
« Antwort #7 am: 17. August 2018, 06:34:30 »
Wahnsinn, wie im Original.

Mich interessiert wie Du das mit den Figuren gemacht hast.
Von 1:10 nach 1:32? Scratch?
"Wenn es blutet, können wir es töten."

Offline Bernie

  • Commander
  • ****
  • Beiträge: 1539
Re: Diorama Eisplanet Zero
« Antwort #8 am: 17. August 2018, 07:33:16 »
Sehr schön :thumbup:
Ich finde es etwas schade, dass bei dem tollen Hintergrund die Struktur der Styrodorplatte zu sehen ist.
§ 328 StGB.:
(2) Mit Freiheitsstrafe bis zu fünf Jahren oder mit Geldstrafe wird bestraft, [...] wer eine nukleare Explosion verursacht.

Offline dizzyfugu

  • Captain
  • *****
  • Beiträge: 2985
    • FlickR - Mecha, Anime-Charaktere, anderes...
Re: Diorama Eisplanet Zero
« Antwort #9 am: 17. August 2018, 15:53:04 »
Sehr schön :thumbup:
Ich finde es etwas schade, dass bei dem tollen Hintergrund die Struktur der Styrodorplatte zu sehen ist.

Dem schließe ich mich an - aber grds. tolle Arbeit!  :thumbup:  :respekt: