Autor Thema: Stargate Stargate Atlantis, Midway Station im Bau mit Puddle Jumper  (Gelesen 8359 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Wabie

  • Commander
  • ****
  • Beiträge: 1130
  • Ihr da Ohm, macht doch Watt ihr Volt.
Stargate Re: Stargate Atlantis, Midway Station im Bau mit Puddle Jumper
« Antwort #100 am: 09. Juni 2018, 21:06:26 »
Das Ganze müsste am besten in ein Aquarium mit Deckel gesetzt werden, damit es vor Staub geschützt wird. :respekt: :respekt: :respekt:

Gute Idee Galactican, aber leider ist da schon Wasser drin  :smiler6:
und wenn ich noch ein Aquarium anbringe, dann erschlägt mich meine Frau  :)



Die Fische fühlen sich so ganz wohl  ;D
MfG Stefan     

Offline Wabie

  • Commander
  • ****
  • Beiträge: 1130
  • Ihr da Ohm, macht doch Watt ihr Volt.
Re: Stargate Atlantis, Midway Station im Bau mit Puddle Jumper
« Antwort #101 am: 09. Juni 2018, 21:19:48 »
Das beste ist ein Backup.

Also noch ein Modell bauen, identisch, und zu mir schicken. Ich passe dann drauf auf... ;D

Da werde ich wohl auch Ärger mit meiner Regierung bekommen wenn bei mir plötzlich 2 von den Modellen für einen gewissen Zeitraum stehen  :)

Hier noch ein kleines Update,

ich habe die Basewände soweit fertig, da kommt noch Beschriftung drauf und Glas davor,
Das Modell habe ich auch nochmal drauf gesetzt da es sich so besser bearbeiten lässt.

Hier mal ein paar Eindrücke auf der Base,





















So das war's für heute, ich hoffe es gefällt  :)

Fortsetzung folgt  ;)

Ich wünsche allen einen schönen Samstag Abend  :)
MfG Stefan     

Offline Callamon

  • The Baseman
  • Globaler Moderator
  • Commodore
  • **
  • Beiträge: 5584
    • Web-Portfolio
Re: Stargate Atlantis, Midway Station im Bau mit Puddle Jumper
« Antwort #102 am: 09. Juni 2018, 22:46:51 »
Da werde ich wohl auch Ärger mit meiner Regierung bekommen wenn bei mir plötzlich 2 von den Modellen für einen gewissen Zeitraum stehen  :)

Na, DAS Problem ist schnell gelöst: Sobald das erste fertig ist, schickst Du es als Backup zu mir, und erst dann geht’s an das zweite.  ;D
---
Gruß aus MG und "Just glue it"
Callamon

Offline Wabie

  • Commander
  • ****
  • Beiträge: 1130
  • Ihr da Ohm, macht doch Watt ihr Volt.
Re: Stargate Atlantis, Midway Station im Bau mit Puddle Jumper
« Antwort #103 am: 09. Juni 2018, 23:06:28 »
Könnte eng werden mit den SD's  ;)
Habe bis Oktober noch volles Programm,  :o

Midway, Falcon, das Todessterndio.

Ich reiße mich schon zusammen irgendwelche anderen Bausätze anzufangen, habe noch den ISD und diverse Bandais und Revells rumliegen, von den Hasegawas garnicht zu reden  :smiler6:
MfG Stefan     

Offline Wabie

  • Commander
  • ****
  • Beiträge: 1130
  • Ihr da Ohm, macht doch Watt ihr Volt.
Re: Stargate Atlantis, Midway Station im Bau mit Puddle Jumper
« Antwort #104 am: 10. Juni 2018, 13:24:53 »
Hallo zusammen,

hier ein kleines Update zum Anschlusskasten, Gehäuse für die Elektronik und dem Pegasusgate  :)

Der erste Entwurf für den Anschlusskasten,



Da sollen nachher die Schalter und die Anschlussbuchse rein. Durch die Löcher werden dann die Leitungen über ein Verbindungsrohr in die Base gelegt,

hier der Anfang für das Gehäuse für die Elektronik, bin gerade am drucken. Ergebnis heute Abend  ;)



das Pegasusgate zur Hälfte mit LEDs bestückt,



hier der Blick hinein, jetzt ist ca. 3/4 fertig  ;)





so das war's erstmal, Fortsetzung folgt  :)

Bis später  :)
MfG Stefan     

Offline Galactican

  • Captain
  • *****
  • Beiträge: 2975
Re: Stargate Atlantis, Midway Station im Bau mit Puddle Jumper
« Antwort #105 am: 10. Juni 2018, 16:23:45 »
Da werde ich wohl auch Ärger mit meiner Regierung bekommen wenn bei mir plötzlich 2 von den Modellen für einen gewissen Zeitraum stehen  :)
Naaa, einfach unter die Decke hängen. Da stört's keinem und außerdem guckt da sowieso keiner hin.  ;D :angel: :evil6:

Offline Wabie

  • Commander
  • ****
  • Beiträge: 1130
  • Ihr da Ohm, macht doch Watt ihr Volt.
Re: Stargate Atlantis, Midway Station im Bau mit Puddle Jumper
« Antwort #106 am: 12. Juni 2018, 18:20:41 »
Hallo zusammen,

mal ne Frage, was haltet ihr von diesen beiden Schriftarten?

1) ist normal Größe 24



2) ist fett Größe 24



Ist nur zur Probe, ist auf Beschriftungsband 9mm gedruckt.
Würde auch noch größer gehen.

Ich tendiere zu 2) sagt mal eure Meinung, vieleicht auch was ganz anderes, bin gespannt.



Hier noch der Druck der Elektronikbox  ;)
Alles schön aufgeräumt  ;)













So das war's mal wieder für heute  :)
Fortsetzung folgt  :laugh:

Wünsche euch noch einen schönen Abend  ;)
MfG Stefan     

Offline Callamon

  • The Baseman
  • Globaler Moderator
  • Commodore
  • **
  • Beiträge: 5584
    • Web-Portfolio
Re: Stargate Atlantis, Midway Station im Bau mit Puddle Jumper
« Antwort #107 am: 12. Juni 2018, 22:07:00 »
Schrift: Version 2 ist besser, aber ich würde bei Midway Station nicht die As mit Kringel darüber verwenden, sondern nur beim 2. A von Atlantis. Sonst verliert es seinen besonderen Character.
« Letzte Änderung: 13. Juni 2018, 17:37:09 von Callamon »
---
Gruß aus MG und "Just glue it"
Callamon

Offline dasRoy

  • Scratchbuiltseuchengefahr Nr.1
  • Vize Admiral
  • ********
  • Beiträge: 9744
  • Geilomat ist..... die Umschreibung meiner Kinder !
Re: Stargate Atlantis, Midway Station im Bau mit Puddle Jumper
« Antwort #108 am: 13. Juni 2018, 15:34:23 »
Ich würde auch Nr. 2 nehmen, aber so wie es ist. Die Kringel gehören zu SG und das entfernen würde es unsauber aussehen lassen.

Offline Callamon

  • The Baseman
  • Globaler Moderator
  • Commodore
  • **
  • Beiträge: 5584
    • Web-Portfolio
Re: Stargate Atlantis, Midway Station im Bau mit Puddle Jumper
« Antwort #109 am: 13. Juni 2018, 17:36:08 »
Die Kringel gehören zum Wort „Atlantis“, aber nicht wahllos zu jedem A.  ;)

Das Logo der Serie ist ja ebenfalls entsprechend aufgebaut. Nur auf dem 2. „A“ ein Kringel. Es gibt das Symbol der Erde auf dem Stargate ja auch nur 1x.
---
Gruß aus MG und "Just glue it"
Callamon

Offline Wabie

  • Commander
  • ****
  • Beiträge: 1130
  • Ihr da Ohm, macht doch Watt ihr Volt.
Re: Stargate Atlantis, Midway Station im Bau mit Puddle Jumper
« Antwort #110 am: 13. Juni 2018, 17:45:11 »
Danke für eure Entscheidungshilfe  :thumbup:
Ich werde 2 auf jeden Fall nehmen.  ;)

Ich habe die Schrift aus dem Stargate Alphabet, dort ist das A mit dem Kringel das große A und das ohne Kringel das kleine a, ist schon komisch, aber so habe ich den Schriftsatz geladen.
MfG Stefan     

Offline Wabie

  • Commander
  • ****
  • Beiträge: 1130
  • Ihr da Ohm, macht doch Watt ihr Volt.
Re: Stargate Atlantis, Midway Station im Bau mit Puddle Jumper
« Antwort #111 am: 13. Juni 2018, 18:07:35 »
Und noch ein kleines Update,

ich habe heute meine ersten Decals gedruckt  ;D

Am Wochenende wird die Haftkraft getestet,

zur Probe erstmal einen DIN A4 Bogen,



Die Konsolen sind für das Imp Dio,



und die Chevrons habe ich runter Scaliert damit die in mein Milchstraßengate passen ;)



So das war's erstmal für heute,
Fortsetzung folgt wie immer  ;D

Ich wünsche euch einen schönen Abend  :)
MfG Stefan     

Offline Callamon

  • The Baseman
  • Globaler Moderator
  • Commodore
  • **
  • Beiträge: 5584
    • Web-Portfolio
Re: Stargate Atlantis, Midway Station im Bau mit Puddle Jumper
« Antwort #112 am: 13. Juni 2018, 21:59:56 »
Danke für eure Entscheidungshilfe  :thumbup:
Ich werde 2 auf jeden Fall nehmen.  ;)

Ich habe die Schrift aus dem Stargate Alphabet, dort ist das A mit dem Kringel das große A und das ohne Kringel das kleine a, ist schon komisch, aber so habe ich den Schriftsatz geladen.

Na, auf irgendwelchen Zeichen muss man solche Sonderzeichen ja unterbringen. Ist eigentlich gamz normal. Sind ja alles Versalien.
---
Gruß aus MG und "Just glue it"
Callamon

Offline Wabie

  • Commander
  • ****
  • Beiträge: 1130
  • Ihr da Ohm, macht doch Watt ihr Volt.
Re: Stargate Atlantis, Midway Station im Bau mit Puddle Jumper
« Antwort #113 am: 16. Juni 2018, 15:17:58 »
Hallo zusammen,

hier ein Zwischenstand der Decalbestückung des Milchstraßengates,

die erste Seite ist bestückt, was ne friemelei,  :P ich hätte größer bauen sollen  ;)













Fortsetzung folgt.  :)

Bis später  :)
MfG Stefan     

Offline Wabie

  • Commander
  • ****
  • Beiträge: 1130
  • Ihr da Ohm, macht doch Watt ihr Volt.
Re: Stargate Atlantis, Midway Station im Bau mit Puddle Jumper
« Antwort #114 am: 16. Juni 2018, 19:15:55 »
Das Milchstraßengate ist jetzt fertig, bis auf das washing, dass kommt aber erst wenn alles komplett ist. Hier mal die Bilder, Gate von vorne und hinten habe ich gleich gemacht. Fand ich besser,













So das war's dann für heute,
ich wünsche euch einen schönen Samstag Abend  ;)
MfG Stefan     

Offline Wabie

  • Commander
  • ****
  • Beiträge: 1130
  • Ihr da Ohm, macht doch Watt ihr Volt.
Re: Stargate Atlantis, Midway Station im Bau mit Puddle Jumper
« Antwort #115 am: 17. Juni 2018, 18:13:08 »
Hallo zusammen,

ich habe heute die Abdeckung für die Chevronverriegelungen gedruckt und mal montiert  ;)





und die Vorderseite des Pegasusgate ist jetzt auch soweit, muss dann nur noch die Kampfspuren beseitigen  ;) einmal volle Leistung, im Modell sieht das stimmig aus, auf dem Foto leider nicht so,



Hier mal mit 50% Leistung, für das Foto top.  :)



So das war's mal wieder für heute,
Fortsetzung folgt  ;)

Ich wünsche allen einen schönen Sonntag Abend  ;D
MfG Stefan     

Offline Wabie

  • Commander
  • ****
  • Beiträge: 1130
  • Ihr da Ohm, macht doch Watt ihr Volt.
Re: Stargate Atlantis, Midway Station im Bau mit Puddle Jumper
« Antwort #116 am: 18. Juni 2018, 17:44:51 »
Hallo zusammen,

ich habe noch ein kleines Update zum Wochenstart  :smiler6:
Der Schriftzug 2) war ja schon in Sack und Tüten, aber irgendwie fehlte mir was ;)
Was haltet ihr hier von? Habe gestern mal etwas experimentiert  ;)

So der Entwurf,



Hier im Vergleich zu Typ 2)



und das ganze am Modell,





dass war's dann mal für heute,
Fortsetzung folgt  :)

Ich wünsche allen einen schönen Abend und einen guten Start in die Woche  :)
MfG Stefan     

Offline Wanessa

  • Commander
  • ****
  • Beiträge: 1240
Re: Stargate Atlantis, Midway Station im Bau mit Puddle Jumper
« Antwort #117 am: 18. Juni 2018, 19:41:04 »
bin ganz hingerissen von dem bau aber die gates und chevrons haben mir sehr angetan  :-*
und ooooo ja....das jetzige mit den logos ist das was ich nehmen würde und das zweite mit dem baujahr hätt ich als zusatzschild zum legen neben oder auf der base gemacht....mit dem drucker konntest du was stargatemäßiges für den rahmen des schilds machen gele  ;)
 :respekt:  :respekt:  :thumbup:

Offline dasRoy

  • Scratchbuiltseuchengefahr Nr.1
  • Vize Admiral
  • ********
  • Beiträge: 9744
  • Geilomat ist..... die Umschreibung meiner Kinder !
Re: Stargate Atlantis, Midway Station im Bau mit Puddle Jumper
« Antwort #118 am: 18. Juni 2018, 20:32:47 »
Also der Druck auf dem letzten Bild würde ich auch wie Wanessa sagt als Beilage für Ausstellungen machen. Ansonsten  :thumbup:

Offline Wabie

  • Commander
  • ****
  • Beiträge: 1130
  • Ihr da Ohm, macht doch Watt ihr Volt.
Re: Stargate Atlantis, Midway Station im Bau mit Puddle Jumper
« Antwort #119 am: 20. Juni 2018, 17:22:05 »
Hallo zusammen,

habe heute die Seitenscheiben für die Base vom Glaser bekommen  :smiler6:



Weiteres am WE  :)

Wünsche euch einen schönen Abend  :)
MfG Stefan     

Offline Wabie

  • Commander
  • ****
  • Beiträge: 1130
  • Ihr da Ohm, macht doch Watt ihr Volt.
Re: Stargate Atlantis, Midway Station im Bau mit Puddle Jumper
« Antwort #120 am: 24. Juni 2018, 18:46:49 »
Nabend zusammen,

dass kommt dabei raus wenn man seine Dateinamen nich richtig auswählt und sie nicht anständig abspeichert  :cussing: :motzki:
Erst der 5te druck hatte die richtige Größe  ;)



hier die Astronauten die ich gefunden habe  ;) dass wird mein Bauarbeiter Trupp werden,



mal im Vergleich mit der gedruckten Figur, vielleicht ein wenig kleiner machen, mal sehn  :smiler6:





So das war's für heute, Fortsetzung folgt  :)

Ich wünsche noch einen schönen Sonntag Abend  :)
MfG Stefan     

Offline Wabie

  • Commander
  • ****
  • Beiträge: 1130
  • Ihr da Ohm, macht doch Watt ihr Volt.
Re: Stargate Atlantis, Midway Station im Bau mit Puddle Jumper
« Antwort #121 am: 25. Juni 2018, 17:14:14 »
Hallo zusammen,

ich habe heute den äußeren Rahmen für das Milchstraßengate in Farbe gemacht,
erstmal Grundierung drauf,





danach die Grundfarbe,  ;)





hier mal fertig bemalt,







das Gate eingesetzt,  :)









dass ganze an der Station,











hier mal der gedruckte Astronaut mit MMU,







So das war's mal wieder für heute,  ;)

Fortsetzung folgt  ;D
Ich wünsche einen angenehmen Wochenstart  ;)
MfG Stefan     

Offline Wabie

  • Commander
  • ****
  • Beiträge: 1130
  • Ihr da Ohm, macht doch Watt ihr Volt.
Re: Stargate Atlantis, Midway Station im Bau mit Puddle Jumper
« Antwort #122 am: 26. Juni 2018, 14:57:54 »
Tach zusammen,

ich habe heute das Pegasusgate fertig gestellt  ;D

hier die Fotos,

















und einmal von hinten, habe bei dem Gate nur an der Front die Chevrons gemacht.
Da war hinten nicht wirklich viel Platz zur Verfügung. :)



Das war's erstmal von der Baustelle  :smiler6:
Fortsetzung folgt.  :)

Ich wünsche euch allen einen schönen Wochenbeginn  :)
MfG Stefan     

Offline Wabie

  • Commander
  • ****
  • Beiträge: 1130
  • Ihr da Ohm, macht doch Watt ihr Volt.
Re: Stargate Atlantis, Midway Station im Bau mit Puddle Jumper
« Antwort #123 am: 02. Juli 2018, 18:36:24 »
Hi zusammen,

ein kleines Update,
ich habe heute begonnen die Außenwände zu schneiden und in Form zu bringen,  :)
was für eine Arbeit  :P , Hut ab für alle die Ihre Panlines selber machen.





Fortsetzung folgt  ;D

Ich wünsche euch einen schönen Abend  ;)
MfG Stefan     

Offline SandStalker

  • Lieutenant Commander
  • ***
  • Beiträge: 964
Re: Stargate Atlantis, Midway Station im Bau mit Puddle Jumper
« Antwort #124 am: 02. Juli 2018, 20:03:41 »
der Astronaut mit dem MMU ist klasse doch leider sieht man noch sehr stark die Trepchenbildung vom Druck(einer der Riesen Nachteile) da steht dir noch jede Menge Spachtel und Schleifarbeit bevor  :-[ da ja vieles erst nach der Lackierung zu sehen ist
dafür gutes gelingen und Durchhaltevermögen  :thumbup: