Autor Thema: Games Figuren Lebensgroßer Link aus Zelda ( Papier)  (Gelesen 20469 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline dasRoy

  • Scratchbuiltseuchengefahr Nr.1
  • Vize Admiral
  • ********
  • Beiträge: 8385
  • Geilomat ist..... die Umschreibung meiner Kinder !
Games Figuren Re:Lebensgroßer Link aus Zelda ( Papier)
« Antwort #125 am: 05. April 2013, 22:30:43 »
Das sieht richtig geil aus !!!  :thumbup:

Offline Kleinalrik

  • Captain
  • *****
  • Beiträge: 3071
    • Blankes Blech
Re:Lebensgroßer Link aus Zelda ( Papier)
« Antwort #126 am: 07. April 2013, 13:47:38 »
Ich hab sas wohl verpasst in den vielen Beiträgen. Mit was druckst du aus?
"Ey, das Dingen iss massiv, oder?" Kleinalrik - Iron Modeller 2014, Darmstadt

Offline Mehse

  • Lieutenant Commander
  • ***
  • Beiträge: 818
  • niemals aufgeben, niemals kapitulieren!!
Re:Lebensgroßer Link aus Zelda ( Papier)
« Antwort #127 am: 07. April 2013, 14:07:32 »
Ich hab sas wohl verpasst in den vielen Beiträgen. Mit was druckst du aus?

Macht nix, beantworte ich trotzdem gerne  ;). Ich drucke mit meinem stinknormalem HP Drucker, nix besonderes...

Offline Galactican

  • Captain
  • *****
  • Beiträge: 2934
Re:Lebensgroßer Link aus Zelda ( Papier)
« Antwort #128 am: 07. April 2013, 17:20:38 »
Holla die Waldfee ... eh, der Waldelf, eh, der LINK! Das sieht richtig gut aus! Kleiner Tipp: Bei organischen Formen braucht man nicht jedes einzelne Dreieck vorher anritzen; einfach vorsichtig über die Tischkante ziehen reicht schon, um eine Wölbung hinzubekommen. Verklebst du die Teile von hinten oder benutzt du die Klebelaschen?

Offline Mehse

  • Lieutenant Commander
  • ***
  • Beiträge: 818
  • niemals aufgeben, niemals kapitulieren!!
Re:Lebensgroßer Link aus Zelda ( Papier)
« Antwort #129 am: 07. April 2013, 17:31:18 »
Holla die Waldfee ... eh, der Waldelf, eh, der LINK! Das sieht richtig gut aus! Kleiner Tipp: Bei organischen Formen braucht man nicht jedes einzelne Dreieck vorher anritzen; einfach vorsichtig über die Tischkante ziehen reicht schon, um eine Wölbung hinzubekommen. Verklebst du die Teile von hinten oder benutzt du die Klebelaschen?

Guter Gedanke, ich benutze die Klebelaschen, wie funktioniert denn der Trick?

Offline Galactican

  • Captain
  • *****
  • Beiträge: 2934
Re:Lebensgroßer Link aus Zelda ( Papier)
« Antwort #130 am: 08. April 2013, 01:44:10 »
Es gibt ja immer wieder mal abgerundete Flächen, vor allem an Kleidungsstücken. Sind die Teile groß genug, musst du sie nicht unbedingt vor dem Zusammenbau anritzen oder umknicken. Manchmal reicht es, sie über eine Tischkante zu ziehen und so eine Krümmung zu erzeugen. So vermeidest du sichtbare Linien auf der Oberfläche, die nachher mit Farbe retuschiert werden müssen. Außerdem wirkt das Teil mehr wie aus einem Guss und ist nicht mehr so eckig.

Beim Zusammenbau schneidest du am besten grundsätzlich die Klebelaschen ab und benutzt übriggebliebene Schnipsel der Teile-Seiten (das "weiße Fleisch" zwischen den Bauteilen) dazu, die Teile zusammenzufügen. Dazu schneidest du die Schnipsel in kleine Streifen und klebst sie mit einem Überstand an eine Seite des Bauteils. An diesen Überstand klebst du dann das nächste Teil. So erzielst du einen gleichmäßigen Übergang und eine glatte Oberfläche ohne große Stufen zwischen den Bauteilen, die dann später wieder retuschiert werden müssten.

Hier mal eine Gegenüberstellung, links verklebt mit Schnipselresten von hinten (auf der Rückseite) und rechts wie gehabt mit Klebelaschen:



Kennst du schon meinen Yoda?



Das ist eigentlich der zweite Versuch. Beim ersten habe ich alle Faltzlinien vorgeritzt und die Klebelaschen benutzt. Das sah dann so aus:



Bei der zweiten Version begann ich, das gesamte Gesicht und die Kleidung von hinten zu verkleben. Hier der Rücken:



Bitte beachte, dass alle abgerundeten Teile nur gebogen und nicht angeritzt sind. Der Hinterkopf:



Ein Ohr:



Und eine Ansicht in den Kopf hinein, wo du die einzelnen Schnipsel erkennen kannst:



Bei kleinen Teilen, Teilen mit scharfen Kanten und Talfalten lasse ich die Laschen dran, bei Bergfalten, großen Teilen und geschwungenen Teilen kommen sie grundsätzlich ab.






Offline Galactican

  • Captain
  • *****
  • Beiträge: 2934
Re:Lebensgroßer Link aus Zelda ( Papier)
« Antwort #131 am: 08. April 2013, 08:43:26 »
Und mit Hilfe übriggebliebener Schnipsel kannst du auch Teile gut verstärken. Laminiere sie einfach in mehreren Schichten von hinten übereinander. Am besten benutzt du dafür normalen UHU Kleber, kannst aber auch UHU Bastelkleber / Weißleim nehmen. Bei letzterem kannst du so arbeiten wie mit Pappmaché, nimm aber nicht zuviel und lass alles gut durchtrocknen, bevor die nächste Schicht draufkommt (Wasserbasis!). Das ganze wird dann richtig hart und ziemlich stabil. Bei drei Schichten solltest du schon eine stabile Basis haben, ohne dass etwas später einknickt.

Offline Mehse

  • Lieutenant Commander
  • ***
  • Beiträge: 818
  • niemals aufgeben, niemals kapitulieren!!
Re:Lebensgroßer Link aus Zelda ( Papier)
« Antwort #132 am: 10. April 2013, 08:49:28 »
Danke für die ausführliche Erklärung, das sind echt simple Schritte die aber echt viele Verbesserungen zeigen. Bei meinen nächstem Baussatz werde ich die mal aussprobieren. Zwar werde ich die Arme teilweise noch mal bauen... aber das würde jetzt das Gesammtbild der sonst fertigen Figur zerstören.

Dein Yoda sieht klasse aus  :)

Offline Galactican

  • Captain
  • *****
  • Beiträge: 2934
Re:Lebensgroßer Link aus Zelda ( Papier)
« Antwort #133 am: 10. April 2013, 14:47:42 »
Danke!  :)

Ich weiß, was du meinst. Bei meinem Yoda habe ich auch einen Unterschied gesehen, und das ging dann gar nicht. Zum Glück war der Bau noch nicht so weit fortgeschritten und der untere Teil der Figur zu klein, so dass ich da noch etwas richten und angleichen konnte. Versuche beim nächsten Mal, die tragenden Teile so zu verstärken, wie ich's beschrieben habe. So recycelst du übriggebliebene Schnipsel und stützt die Konstruktion. Einfach schön sorgfältig Lage auf Lage kleben, zwischendurch trocknen lassen und dann mal schauen. Müsste klappen.

Der Link sieht aber wirklich toll aus!  :thumbup: :thumbup: :thumbup:

Ich glaube nicht, dass ich mir trauen würde, so eine große Figur zu bauen (hab' zu wenig Platz..!  :cussing:).

Bin gespannt, wie's weitergeht!  :)
« Letzte Änderung: 10. April 2013, 14:49:39 von Galactican »

Offline Mehse

  • Lieutenant Commander
  • ***
  • Beiträge: 818
  • niemals aufgeben, niemals kapitulieren!!
Re:Lebensgroßer Link aus Zelda ( Papier)
« Antwort #134 am: 11. April 2013, 11:58:55 »
Und hier gehts weiter, der Schild nähert sich der Vollendung:




Offline Callamon

  • The Baseman
  • Administrator
  • Commodore
  • ****
  • Beiträge: 4558
    • Web-Portfolio
Re:Lebensgroßer Link aus Zelda ( Papier)
« Antwort #135 am: 11. April 2013, 13:22:21 »
Cool...  :thumbup:
---
Gruß aus MG und "Just glue it"
Callamon

Offline Galactican

  • Captain
  • *****
  • Beiträge: 2934
Re:Lebensgroßer Link aus Zelda ( Papier)
« Antwort #136 am: 11. April 2013, 13:55:55 »
Wahnsinn!!!  Will mehr! :thumbup: :thumbup: :thumbup:

Offline Callamon

  • The Baseman
  • Administrator
  • Commodore
  • ****
  • Beiträge: 4558
    • Web-Portfolio
Re:Lebensgroßer Link aus Zelda ( Papier)
« Antwort #137 am: 16. April 2013, 15:46:39 »
Ich liebe Zelda! Ich bin wirklich begeistert von deinem Projekt und auch von den Fotos :D

Oh, ein Neuer in unserer Runde!

Würdest Du dich bitte auch im Vorstellungsbereich vorstellen? http://www.phoxim.de/forum/index.php?board=2.0

Dankööööö!
---
Gruß aus MG und "Just glue it"
Callamon

Offline Mehse

  • Lieutenant Commander
  • ***
  • Beiträge: 818
  • niemals aufgeben, niemals kapitulieren!!
Re:Lebensgroßer Link aus Zelda ( Papier)
« Antwort #138 am: 30. Mai 2013, 22:03:36 »
Soooooo, auch hier gehts mal weiter, aber nicht mit Link selbst  :pfeif:, sondern mit seiner treuen Begleiterin aus Twilight Princess: Midna, natürlich auch in 1:1  ;D. Mit den vielen neuen Tipps hier und aus dem Netz, wird dieser Bau wohl etwas weniger strapaziös...  :0. Und mit dieser Figur lässt sich wohl auch der Aufsteller von Link etwas verdecken  ;).






Offline Galactican

  • Captain
  • *****
  • Beiträge: 2934
Re:Lebensgroßer Link aus Zelda ( Papier)
« Antwort #139 am: 30. Mai 2013, 22:53:33 »
Was ist denn das für ein niedliches ... eh... Tierchen? Zauberling? Elfchen? Ich bin gespannt!  :) Wie groß wird die denn?

Übrigens, ich habe inzwischen noch eine weitere Methode zur Verstärkung der Beine etc. gefunden: Papierschnipsel, ganz viele in die Hohlräume gestopft. Einige verwenden auch Bauschaum, das sollte man aber sehr vorsichtig machen (erfordert einige Übung und bei einem Misserfolg zerreist's das Modell, da er sich eine zeitlang ausdehnt und etwas feucht ist).
« Letzte Änderung: 30. Mai 2013, 22:56:03 von Galactican »

Offline Mehse

  • Lieutenant Commander
  • ***
  • Beiträge: 818
  • niemals aufgeben, niemals kapitulieren!!
Re:Lebensgroßer Link aus Zelda ( Papier)
« Antwort #140 am: 03. Juni 2013, 23:00:39 »
Was ist denn das für ein niedliches ... eh... Tierchen? Zauberling? Elfchen? Ich bin gespannt!  :) Wie groß wird die denn?

Übrigens, ich habe inzwischen noch eine weitere Methode zur Verstärkung der Beine etc. gefunden: Papierschnipsel, ganz viele in die Hohlräume gestopft. Einige verwenden auch Bauschaum, das sollte man aber sehr vorsichtig machen (erfordert einige Übung und bei einem Misserfolg zerreist's das Modell, da er sich eine zeitlang ausdehnt und etwas feucht ist).

Diese niedliche Figur  ;D, entspringt einem Zelda Spiel, wo sie die Protoganistin ist die Link begleitet. Eigentlich ist sie eine wichtige Schlüsselfigur und kommt aus dem Schattenreich. Alles zu erläutern würde den Bericht hier sprengen  :evil6:.


So ich habe mal angefangen zu bauen:



Erstmal habe ich die ausgeschnittenden Bautteile, nochmal auf Papier geklebt. Dadurch wird es stabiler.



Dann habe ich die Klebelaschen in die untere Papierschicht eingeschnitten





Zu Anfang habe ich noch die Falze nachgeritzt, später aber mal ohne probiert. Sieht gut aus  :angel:. Um die Figur noch standsicherer zu machen habe ich Papier hineingestopft.


Offline Galactican

  • Captain
  • *****
  • Beiträge: 2934
Re:Lebensgroßer Link aus Zelda ( Papier)
« Antwort #141 am: 03. Juni 2013, 23:58:13 »
 :thumbup: :thumbup: :thumbup:
SEEEHR schön! Genau das meinte ich mit den gerundeten Teilen; Anritzen ist da nicht immer notwendig und es sieht am Ende sauberer aus. Und danke für die Erklärung!  ;)

Offline DocRaven

  • DER ANWERBER!!!
  • Captain
  • *****
  • Beiträge: 2764
Re:Lebensgroßer Link aus Zelda ( Papier)
« Antwort #142 am: 04. Juni 2013, 22:57:41 »
du bist mir ein ferücktes hun  zeigst hier so viel bein  RRRrrrr  :D
" Manchmal Mögen meine Kommentare oder Kritiken dem einen oder anderen an einigen Stellen etwas brüsk oder „pampig“ erscheinen, ist aber nie böse gemeint. Ich möchten nur Fehlinterpretationen von diplomatischeren Formulierungen vermeiden und gehen daher lieber den direkten und unmissverständlichen Weg.  "

Offline Mehse

  • Lieutenant Commander
  • ***
  • Beiträge: 818
  • niemals aufgeben, niemals kapitulieren!!
Re:Lebensgroßer Link aus Zelda ( Papier)
« Antwort #143 am: 12. Juni 2013, 19:33:59 »
Hier ist leider erstmal Baustop. Habe heute meine Hand OP bekommen. Meine rechte Hand ist dick eingewickelt...