Autor Thema:  Photoshop Hilfe  (Gelesen 459 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Aycanaro

  • Lieutenant Junior Grade
  • *
  • Beiträge: 253
Photoshop Hilfe
« am: 29. November 2014, 16:20:55 »
Hallo Zusammen,

ich bearbeite gerade einen recht großen Lageplan in PS und möchte diesen nun mit Bäumen "aufforsten". Den Baum habe ich vorher freigestellt und etwas abstrahiert. Nun gibt es ja die Option mit alt und ziehen diesen zu kopieren und an die gewünschte Stelle zu ziehen, jedoch ist dies aufwändig und bei der Menge zeit intensiv. Gibt es die Möglichkeit, dass der Baum an die Stelle, auf die ich klicke, kopiert wird?

Hoffentlich könnt Ihr mir da helfen.

Grüße
Andi
Ich schnippel mir die Welt, so wie sie mir gefällt!

Offline Bernie

  • Commander
  • ****
  • Beiträge: 1488
Re:Photoshop Hilfe
« Antwort #1 am: 29. November 2014, 16:26:50 »
    
Photoshop kenne ich jetzt nicht so gut aber in PhotoImpact (das nutze ich) kann man Stempel erstellen.
Ich könnte mir vorstellen dass Photoshop auch ein Stempelwerkzeug hat.

§ 328 StGB.:
(2) Mit Freiheitsstrafe bis zu fünf Jahren oder mit Geldstrafe wird bestraft, [...] wer eine nukleare Explosion verursacht.

Offline Aycanaro

  • Lieutenant Junior Grade
  • *
  • Beiträge: 253
Re:Photoshop Hilfe
« Antwort #2 am: 29. November 2014, 16:32:56 »
Danke schon einmal für deine Hilfe  :) vom Prinzip her gibt es das auch in PS und das wäre auch brauchbar, nur kann ich leider nicht sagen: Nehme dieses Objekt und Kopiere es, sondern nur einen kreisförmigen bereich aus dem Bild  :dontknow:
Ich schnippel mir die Welt, so wie sie mir gefällt!

Offline Galactican

  • Captain
  • *****
  • Beiträge: 2916
Re:Photoshop Hilfe
« Antwort #3 am: 29. November 2014, 16:50:38 »
Wie wäre es, den Baum freizustellen (= transparenter Hintergrund), ggf. als *.png zu speichern und neues Bild zu öffnen, dann kreisförmig zu selektieren?

Offline joeydee

  • Globaler Moderator
  • Commander
  • **
  • Beiträge: 1913
Re:Photoshop Hilfe
« Antwort #4 am: 29. November 2014, 16:53:59 »
So weit ich Phoptoshop kenne, geht das nur mit Pinselspitzen (die sind aber monochrom und können nur Transparenz, keine festgelegten Farben).
Da kann dann in den Einstellungen per Malabstand über die verschiedenen Jitter-Parameter ein entsprechendes "Streugerät" eingestellt werden.
Du müsstest bei den Pinselvorgaben Beispiele haben: Gras, Laub, Sterne etc. Für Bäume müsste dann der Winkel-Jitter natürlich auf 0 bleiben. Farbvariationen gehen auch, aber der einzelne Stempelabdruck bleibt monochrom. Vielleicht reicht es dir aber ja für einen abstrahierten Lageplan.
Schau bei den Beispielen mal nach dem Ahornblatt.
Gruß
Jochen

Offline Aycanaro

  • Lieutenant Junior Grade
  • *
  • Beiträge: 253
Re:Photoshop Hilfe
« Antwort #5 am: 29. November 2014, 17:00:51 »
Danke für eure Ideen ! Ich hab es jetzt so gelöst, das ich den Kopierstempel mit dem Freigestelten Baum "gefüttert" habe, indem ich die Auswahl auf den aktuellen Layer begrenzt habe und dann zusätlich die Auswahl, ergo das Original wo er sein Bild von bezieht auch fixiert habe, damit er sich nicht immer ein neues Feld sucht.  :P
Ich schnippel mir die Welt, so wie sie mir gefällt!

Offline Galactican

  • Captain
  • *****
  • Beiträge: 2916
Re:Photoshop Hilfe
« Antwort #6 am: 29. November 2014, 18:22:19 »
Alternativ könntest du auch eine kleine Baumgruppe erstellen, die dann in ein Muster verwandeln (evtl. zuvor nahtlos machen) und dann eine an den Rändern ausgeblendete Auswahl füllen. Gäbe auch ein hübsches Ergebnis.

Offline Badsmile

  • Lieutenant Commander
  • ***
  • Beiträge: 588
  • Insomnia blackbelt
    • putty down!
Re:Photoshop Hilfe
« Antwort #7 am: 29. November 2014, 22:19:49 »
Hättest auch den freigestellten Baum einfach kopieren und pasten können, dann die Ebenen mergen mit strg+e, sonst wirds unübersichtlich...
Cheers, Mati