Autor Thema: Figuren Plastikers bunte Mischung! Eine Felswand für ein Display  (Gelesen 23416 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline PLASTINATOR

  • Notorischer Linkspinsler!
  • Vize Admiral
  • ********
  • Beiträge: 8370
Figuren Plastikers bunte Mischung! Eine Felswand für ein Display
« am: 25. Juni 2014, 20:57:18 »
So da ich hier ja in letzter Zeit nicht soviel zeige, was auch daran liegt das euch die kleinen Burschen wohl zu klein sind, mache ich einen Sammelthread auf.
Werde hier also immer mal was fertiges oder ab auch im WIP Status befindliches zeigen und kann bei Interesse auch gerne das ein oder andere im Detail zeigen.

Den Anfang macht ein netter Herr aus Mordor! :evil6:


Wie man sieht hat er mit der Bemalvorlage von Games Workshop so nix mehr gemein und selbst die Waffe wurde von mir neu gemacht.


Gruß Olli, der Plastiker
« Letzte Änderung: 17. Juni 2017, 18:56:56 von Sheriff »
Unterm Skalpell in der Werkstatt >>>>
Knete von Aves und Konsorten.

Offline PLASTINATOR

  • Notorischer Linkspinsler!
  • Vize Admiral
  • ********
  • Beiträge: 8370
Re:Plastikers bunte Mischung!
« Antwort #1 am: 25. Juni 2014, 21:01:22 »
Dann noch was 40k mäßiges! Ein Whaaaghboss-Umbau auf Basis eines Orkbosses!

Der grimme Jung hört auf den Namen Blauk Blaubluta und ist mein oberster Whaaaghherr für ein kleines Orkdisplay, welches ich so nach und nach malen und bauen werde. Sprich es wird später mehr ein Diorama als eine spielbare Armee werden. Der Hut wurde aus einem Reststück Polystyrolrohr gemacht und das Titanbein aus einem abgedrehten Stück Plastikmassivrundling!



Gruß Olli, der Plastiker
Unterm Skalpell in der Werkstatt >>>>
Knete von Aves und Konsorten.

Offline Sheriff

  • Globaler Moderator
  • Commodore
  • *
  • Beiträge: 4211
  • bashin is passion
Re:Plastikers bunte Mischung!
« Antwort #2 am: 25. Juni 2014, 21:19:43 »
Super, ich bin dir als Leser sicher :thumbup:

Gruß, René 

Offline PLASTINATOR

  • Notorischer Linkspinsler!
  • Vize Admiral
  • ********
  • Beiträge: 8370
Re:Plastikers bunte Mischung!
« Antwort #3 am: 25. Juni 2014, 21:32:14 »
Figuren kann ich mir nicht oft genug angucken! Die Größe ist dabei mal zweitrangig. ;) Sieht gut aus - besonders Käptn Blaubär. ;D

Ich gebe Dir gleich eine Blaubeere. :evil6:

@ Skaeldur : Ja da ist was geplant, wie sich das aber entwickelt weiß ich noch nicht! Vielleicht kommt das ganze auch im Zusammenhang mit dem Leviathan Mortis den ich hier vorgestellt habe, aber da bin ich noch unschlüssig!

@ Sheriff : Nun so wirklich was zu lesen wird es leider nicht geben, werde aber auf Nachfragen so gut es geht aber antworten! ;)


Gruß Olli, der Plastiker
Unterm Skalpell in der Werkstatt >>>>
Knete von Aves und Konsorten.

Offline Sheriff

  • Globaler Moderator
  • Commodore
  • *
  • Beiträge: 4211
  • bashin is passion
Re:Plastikers bunte Mischung!
« Antwort #4 am: 25. Juni 2014, 21:34:17 »
Dann eben als Zuschauer  ;)

Die Augen auf dem zweiten Bild sind sehr sauber  :thumbup:

Frage zu dem netten Herrn aus Mordor: Ist der schon fertig? Versteh mich nicht falsch, aber Zähne, Haut und Rüstung liegen farblich sehr nah beieinander.
Gruß, René 

Offline LikkleLion

  • Lieutenant Commander
  • ***
  • Beiträge: 596
  • I <3 Ma.K.
Re:Plastikers bunte Mischung!
« Antwort #5 am: 25. Juni 2014, 21:47:52 »
Kann'  mich da nur anschließen, gerade der 'Blauk' gefällt mir super :)

Offline PLASTINATOR

  • Notorischer Linkspinsler!
  • Vize Admiral
  • ********
  • Beiträge: 8370
Re:Plastikers bunte Mischung!
« Antwort #6 am: 25. Juni 2014, 21:54:50 »
Sheriff, der nette Herr aus Mordor ist nur in Sachen Haut, Lederbänder, Stoffteil und diesem Oberkörpergeschirr fertig! Zähne, Zahnfleisch, Rüstung und Waffe kommen jetzt erst zum Zuge! Ist also noch einiges dran zu malen an dem Burschen. ;)

@ LikkleLion : Freue mich das Dir Blauk auch gefällt. Es ist mal was ganz anderes als ein grüner Ork und ich konnte an anderer Stelle schon viele Fans für das blaue Hautschema bei Orks gewinnen. Der Pilot des DakkaJets, welcher auch hier im Forum zu sehen ist, war damals die erste Blauhaut meinerseits.

Gruß Olli, der Plastiker
Unterm Skalpell in der Werkstatt >>>>
Knete von Aves und Konsorten.

Offline PLASTINATOR

  • Notorischer Linkspinsler!
  • Vize Admiral
  • ********
  • Beiträge: 8370
Re:Plastikers bunte Mischung!
« Antwort #7 am: 25. Juni 2014, 22:01:16 »
Der Kopf hier war übrigens zuerst für Blauk gedacht, wurde dann aber durch den Huttestkopf ersetzt. Passt irgendwie besser zu meinem Whaaaghboss, wie ich finde.


Das leichte Glitzern der Pupillen stammt übrigens von geringsten Mengen an Cheinmail im Rotton! ;)


Gruß Olli, der Plastiker
Unterm Skalpell in der Werkstatt >>>>
Knete von Aves und Konsorten.

Offline dasRoy

  • Scratchbuiltseuchengefahr Nr.1
  • Vize Admiral
  • ********
  • Beiträge: 9586
  • Geilomat ist..... die Umschreibung meiner Kinder !
Re:Plastikers bunte Mischung!
« Antwort #8 am: 25. Juni 2014, 22:07:08 »
Coole Combo !! Mir gefällts  :thumbup:

Offline struschie

  • Fach-Moderator
  • Vize Admiral
  • *
  • Beiträge: 8807
  • Strahl Demokratische Republik
Re:Plastikers bunte Mischung!
« Antwort #9 am: 25. Juni 2014, 22:31:12 »
Coole Sachen, die du in letzter. Zeit machst :thumbup:

Offline TWN

  • Slow Hand Builder
  • Administrator
  • Fleet Admiral
  • ****
  • Beiträge: 15511
  • In magnis et voluisse sat est
    • Phoxim's SF-Modellbau-Fanzine
Re:Plastikers bunte Mischung!
« Antwort #10 am: 25. Juni 2014, 22:46:21 »
Da kann ich mich struschie nur anschließen  8)
Ex nihilo aliquid fit

Offline PLASTINATOR

  • Notorischer Linkspinsler!
  • Vize Admiral
  • ********
  • Beiträge: 8370
Re:Plastikers bunte Mischung!
« Antwort #11 am: 26. Juni 2014, 20:39:11 »
Jungs danke euch!

@ dasRoy : Welche Kombo genau meinst Du denn? Stehe gerade auf dem Schlauch!

@ struschie : Macht aktuell irre viel Spaß die ganze Figurenmalerei. Das wird sich in absehbarer Zeit auch nicht groß ändern bei mir, obwohl ich ja noch das ein oder andere SciFi Modell in der Pipeline habe!

So mal ein neues Bild...



2 Stunden lasieren machen aus unkenntlichen Rüstungsteilen endlich was erkennbares. Auch wenn es auf dem Bild vielleicht nach Nichtmetalltechnik aussehen könnte, Grundlage bildete ein Stahlfarben was dann mit diversen Mixen lasiert wurde. Die Kanten sind übrigens nicht gemalt, sondern durch das leichte zusammenziehen der Lasurschichten entstanden. Hoffe es gefällt!?


Gruß Olli, der Plastiker

Unterm Skalpell in der Werkstatt >>>>
Knete von Aves und Konsorten.

Offline Sheriff

  • Globaler Moderator
  • Commodore
  • *
  • Beiträge: 4211
  • bashin is passion
Re:Plastikers bunte Mischung!
« Antwort #12 am: 26. Juni 2014, 20:42:54 »
Lasieren hat sich bezahlt gemacht. Tolles Ergebnis.
Gruß, René 

Offline dasRoy

  • Scratchbuiltseuchengefahr Nr.1
  • Vize Admiral
  • ********
  • Beiträge: 9586
  • Geilomat ist..... die Umschreibung meiner Kinder !
Re:Plastikers bunte Mischung!
« Antwort #13 am: 26. Juni 2014, 22:34:48 »
Ich meine die Kombination der vielen verschiedenen Figuren die du angehst Olli  ;)

Offline PLASTINATOR

  • Notorischer Linkspinsler!
  • Vize Admiral
  • ********
  • Beiträge: 8370
Re:Plastikers bunte Mischung!
« Antwort #14 am: 26. Juni 2014, 22:40:11 »
Danke Sheriff!

Roy danke für´s aufklären! Auch wenn ich hier verschiedenes zeige, so male ich dennoch immer nur an einer Miniatur gleichzeitig. Zum Glück geht der Troll flott von der Hand, ist ja auch nur halb so groß wie der Schweinemann. ;) Was als nächstes kommt weiß ich noch nichtmal, denke aber fast einen der 4 noch verbliebenen Orkbosse die ich hier habe.


Gruß Olli, der Plastiker
Unterm Skalpell in der Werkstatt >>>>
Knete von Aves und Konsorten.

Offline PLASTINATOR

  • Notorischer Linkspinsler!
  • Vize Admiral
  • ********
  • Beiträge: 8370
Re:Plastikers bunte Mischung!
« Antwort #15 am: 28. Juni 2014, 21:17:54 »
So zum Ausklang noch 2 andere Ansichten meines Mordor Trolls!





Nun kommt noch Basebau und dann darf er in der Vitrine mit den anderen Minis spielen gehen. :evil6:



Gruß Olli, der Plastiker
Unterm Skalpell in der Werkstatt >>>>
Knete von Aves und Konsorten.

Offline struschie

  • Fach-Moderator
  • Vize Admiral
  • *
  • Beiträge: 8807
  • Strahl Demokratische Republik
Re:Plastikers bunte Mischung!
« Antwort #16 am: 28. Juni 2014, 22:01:21 »
Die Farben sind alle dicht beieinandere - aber das geföllt mir absolut geil...!!!

Offline PLASTINATOR

  • Notorischer Linkspinsler!
  • Vize Admiral
  • ********
  • Beiträge: 8370
Re:Plastikers bunte Mischung!
« Antwort #17 am: 28. Juni 2014, 22:16:05 »
struschie das war von vorneherein auch meine Grundidee, nämlich den Mordortroll trist und recht eintönig wirken zu lassen. Eben so wie wir sein Lebensumfeld aus den Filmen schon kennen. Games Workshop hat da eine wesentlich hellere Version auf der Verpackung vorgegeben, welche ich so nicht passend finde.


Gruß Olli, der Plastiker
Unterm Skalpell in der Werkstatt >>>>
Knete von Aves und Konsorten.

Offline PLASTINATOR

  • Notorischer Linkspinsler!
  • Vize Admiral
  • ********
  • Beiträge: 8370
Re:Plastikers bunte Mischung!
« Antwort #18 am: 29. Juni 2014, 21:10:49 »
So bevor nun noch der Basebau ansteht, gibt es letzte Bilder vom netten Herr aus Mordor! ;D Was mir noch nicht ganz gefällt sind die große Blutschlieren, dort wo ein Körperteil durch das grobe Hackwerkzeug vom Körper getrennt wurden, aber ich werde das beizeiten mit der entsprechenden Inspiration nochmal überarbeiten! Desweiteren habe ich die Waffe noch überarbeitet...








Gruß Olli, der Plastiker
Unterm Skalpell in der Werkstatt >>>>
Knete von Aves und Konsorten.

Offline Karotte

  • Captain
  • *****
  • Beiträge: 2173
  • Acetonfreund
Re:Plastikers bunte Mischung!
« Antwort #19 am: 29. Juni 2014, 21:14:32 »
Tja, was soll man da noch sagen? Du hast es drauf! Tolle Paintjobs!
Bernd

"The smell of glue and the sight of putty... it fills you with determination."

Offline PLASTINATOR

  • Notorischer Linkspinsler!
  • Vize Admiral
  • ********
  • Beiträge: 8370
Re:Plastikers bunte Mischung!
« Antwort #20 am: 29. Juni 2014, 21:28:48 »
Danke Karotte für die Blumen! Aber ich muss auch gestehen das ich ohne unseren Dirk "brushguy" Stiller niemals an die Lasurtechnik geraten wäre und ich finde das diese Technik viel ausmacht. ;)


Gruß Olli, der Plastiker
Unterm Skalpell in der Werkstatt >>>>
Knete von Aves und Konsorten.

Offline Sheriff

  • Globaler Moderator
  • Commodore
  • *
  • Beiträge: 4211
  • bashin is passion
Re:Plastikers bunte Mischung!
« Antwort #21 am: 29. Juni 2014, 21:50:30 »
In der Tat. Lasuren sind mir auch ein sehr liebes Mittel geworden.

Der sieht mittlerweile echt gut aus. Die Grundfarben der Haut und der Rüstung hast du dezent voneinander abgehoben und dennoch bist du dem eintönigen Farbkonzept gerecht geworden.  :thumbup:
Mann, was freu ich mich auf die Base  ;D
Gruß, René 

Offline PLASTINATOR

  • Notorischer Linkspinsler!
  • Vize Admiral
  • ********
  • Beiträge: 8370
Re:Plastikers bunte Mischung!
« Antwort #22 am: 29. Juni 2014, 22:15:58 »
Danke Sheriff und man muss zur Haut auch dazu sagen das je nach Licht diese eher bräunlich oder grünlch wirkt. ;) Fototechnisch ist sowas fast nie einzufangen, ganz ähnlich wie bei geblitzten FlipFloplacken.

Mr. Azuma die Spritzeltechnik für das Blut kam hier ja auch wieder zum Einsatz. Als ich fertig war damit sah mein Finger aus als hätte ich mir mit dem Cutter was abgesäbelt. :evil6:


Gruß Olli, der Plastiker
Unterm Skalpell in der Werkstatt >>>>
Knete von Aves und Konsorten.

Offline PLASTINATOR

  • Notorischer Linkspinsler!
  • Vize Admiral
  • ********
  • Beiträge: 8370
Re:Plastikers bunte Mischung!
« Antwort #23 am: 14. August 2014, 20:16:30 »
Auch wenn derzeit nicht viel von mir kommt, aber untätig bin ich noch lange nicht! ;)

Derzeit muss ein Flusstroll aus dem Hause GW bei mir verroten und sich dem Chaosgott des Nurgle anschließen. Das schaut aktuell so aus und bisher ist nur der Hauttechnische Bereich soweit fertig von der Bemalung. Abschlußlack sowie eitriger Glanz folgt später.



Hier mal der Link zu den Originalen...
http://www.games-workshop.com/de-DE/Flusstrolle


Tja und da es so schön ist mal eine rottige Evolutionsreihe meiner Nurgleausflüge bisher!



Gruß Olli, der Plastiker
Unterm Skalpell in der Werkstatt >>>>
Knete von Aves und Konsorten.

Offline Sheriff

  • Globaler Moderator
  • Commodore
  • *
  • Beiträge: 4211
  • bashin is passion
Re:Plastikers bunte Mischung!
« Antwort #24 am: 14. August 2014, 20:19:17 »
Bah, is der eklig  :-X  
8) :thumbup:

Es ist immer wieder erstaunlich, wie du die ganz kleinen Details so sauber hinbekommst. Und das ganz ohne Profipinsel (wenn ich das richtig in Erinnerung habe). Sehr schöne Farbschemen sind dabei.
« Letzte Änderung: 14. August 2014, 20:23:17 von Sheriff »
Gruß, René