Autor Thema: Games Figuren Lara Croft 1:4  (Gelesen 595 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline HeiHee

  • Commander
  • ****
  • Beiträge: 1073
  • Mündiger Software User seit 1995
Games Figuren Lara Croft 1:4
« am: 23. August 2017, 20:05:12 »
Als Film-Lara paßt die eigentlich nicht so ganz hier her... woanders hin aber auch nicht...

Also - das Riesending habe ich in der Bucht "geschossen": 43,5cm, 866g beigegelber PU-Harz...


Im Gegensatz zu meiner 1:6er sind die Schlaufen der Holster nicht mitgegossen - da mußte ich sie nur freifräsen. Die Nähte sind auch nicht die Welle, das habe ich schon besser gesehen, und kleine Bläschen...


Madame kippt auch deutlich nach hinten, bei der Materialstärke der Beine bezweifle ich, daß warm machen und Biegen hilft. Also muß es die Base richten...


Ganz schön schräg... Mit Gips für den "Erdboden" sieht's dann schon anders aus...


Die Base ist jetzt lasiert, mit "Steinen" wird eine Mini-Landschaft daraus. Material: Blumensteckschaum, zurechtgeschnitten, mit Fingern durch drücken in Form gebracht, mit verdünntem Weißleim für eine stabilere Oberfläche gestrichen (noch nicht ganz trocken)...


Ja, Größenverhältnis paßt...


To be continued...

Heiko
« Letzte Änderung: 25. August 2017, 07:23:35 von TWN is ZbV3000Germany »
Stehe ich auch mit beiden Füßen auf der Erde, so bin ich mit meinem Kopf doch zwischen den Sternen...

Offline dasRoy

  • Scratchbuiltseuchengefahr Nr.1
  • Vize Admiral
  • ********
  • Beiträge: 9586
  • Geilomat ist..... die Umschreibung meiner Kinder !
Re: Lara Croft 1:4
« Antwort #1 am: 23. August 2017, 20:53:43 »
Da schaue ich doch gerne zu als großer Lara Fan .  ;D

Vieleicht kanst du ja im Hintergrund noch sowas wie Zahnräder oder sowas reinbasteln, oder einen Hebel für einen Mechanismuss.

Offline Sheriff

  • Globaler Moderator
  • Commodore
  • **
  • Beiträge: 4211
  • bashin is passion
Re: Lara Croft 1:4
« Antwort #2 am: 23. August 2017, 21:10:53 »
Das ist mal ne coole Figur. Bitte detailliert weiter berichten.  :thumbup:
Hebel und/oder Zahnräder fänd ich auch gut.
Gruß, René 

Offline propdoc

  • IRON MODELER CHAMPION 2014
  • Fach-Moderator
  • Commodore
  • *
  • Beiträge: 4169
Re: Lara Croft 1:4
« Antwort #3 am: 23. August 2017, 22:20:30 »
Oh cool! Schau ich mir gerne an!
Auf der Werkbank:

Offline HeiHee

  • Commander
  • ****
  • Beiträge: 1073
  • Mündiger Software User seit 1995
Re: Lara Croft 1:4
« Antwort #4 am: 24. August 2017, 18:03:08 »
Ist zwar ein Filmmodell (Angelina Jolie), Hebel und Zahnräder sind aber eine Idee, ich habe da noch Balsareste... Mal sehen, wie ich mit dem Platz auskomme...
Stehe ich auch mit beiden Füßen auf der Erde, so bin ich mit meinem Kopf doch zwischen den Sternen...

Offline dasRoy

  • Scratchbuiltseuchengefahr Nr.1
  • Vize Admiral
  • ********
  • Beiträge: 9586
  • Geilomat ist..... die Umschreibung meiner Kinder !
Re: Lara Croft 1:4
« Antwort #5 am: 24. August 2017, 19:10:48 »
Vieleicht kannst du sowas in eine Nische einbringen, von außen Verziert mit Inka Strukturen oder sowas. Also ich steh drauf. Uuuund Grünzeugsranken  ;D

Offline HeiHee

  • Commander
  • ****
  • Beiträge: 1073
  • Mündiger Software User seit 1995
Re: Lara Croft 1:4
« Antwort #6 am: 29. August 2017, 20:21:37 »
Erst noch mal Farbe: Boden einfach braun, "Steine" dunkelgrau mit ein wenig mittelgrau und schwarz, etwas grün und schon sind "Algen" drauf...


Grünzeug: Packung Moos, Flechten und Wurzelfäden, 100g für 1€ bei Action auf der Deko-Ecke. In teureren Paketen mag zwar ausgesuchteres Material drin sein, aber wozu? Konservierung ist jedenfalls schon durchgeführt...


"Bepflanzt" (mit Weißleim) sieht's dann so aus:


En detail:




Wo ich die Blätter her habe? Das ist Teppichmispel/Zwergmispel: Der Bodendecker wächst bei mir vorm Haus. Schöne feste Blätter, schrumpeln nicht beim Trocknen (ca. 5min 100W Mikrowelle auf Küchentuch)...

Mit den Zahnrädern bin ich jetzt am Grübeln, mal sehen, wenn Lara steht...

Heiko
Stehe ich auch mit beiden Füßen auf der Erde, so bin ich mit meinem Kopf doch zwischen den Sternen...

Offline Sheriff

  • Globaler Moderator
  • Commodore
  • **
  • Beiträge: 4211
  • bashin is passion
Re: Lara Croft 1:4
« Antwort #7 am: 29. August 2017, 20:29:02 »
 :thumbup:  :thumbup:
Sehr schön.
Gruß, René 

Offline dasRoy

  • Scratchbuiltseuchengefahr Nr.1
  • Vize Admiral
  • ********
  • Beiträge: 9586
  • Geilomat ist..... die Umschreibung meiner Kinder !
Re: Lara Croft 1:4
« Antwort #8 am: 30. August 2017, 01:33:49 »
Genial mit dem Grünzeugs umgesetzt  :thumbup:. Ich muß mich wohl auch mal in diesem Action durchwuseln. Graut es mir jetzt schon vor  :-\

Offline HeiHee

  • Commander
  • ****
  • Beiträge: 1073
  • Mündiger Software User seit 1995
Re: Lara Croft 1:4
« Antwort #9 am: 12. September 2017, 20:47:24 »
So, Lara ist zusammengeklebt. Allerdings bleibt der Zopf erst mal ab, dann kann ich die Lara liegend bemalen...


An der Farbe sind die ergänzten Teile zu erkennen...



Ihre beiden etwas deformierten H&K USP Match Cal.45 ließen sich weitgehend mit Schleifen korrigieren...

Apropos Schleifen: Was haben die nur für einen PU-Harz genommen? Vergußmasse für Trafos? Ratzfatz waren Feilen und Schleifpapier zugesetzt, nur Fräser gingen einigermaßen. Meine Klebenähte (Stabilit Express / 2k-Acrylat) waren härter als der Rest, das kenne ich auch anders, z.B. von meiner Motoko...

Jedenfalls ist jetzt grundiert mit "Mr. Resin Primer Surfacer", dann sind die ganzen winzigen Blasen zu...


Jetzt kann Farbe drauf...
Stehe ich auch mit beiden Füßen auf der Erde, so bin ich mit meinem Kopf doch zwischen den Sternen...

Offline dasRoy

  • Scratchbuiltseuchengefahr Nr.1
  • Vize Admiral
  • ********
  • Beiträge: 9586
  • Geilomat ist..... die Umschreibung meiner Kinder !
Re: Lara Croft 1:4
« Antwort #10 am: 12. September 2017, 22:37:11 »
Eieiei.....das sieht schon verdummichnochmal gut aus ! Aber die hat einen sehr böööösen Blick bis jetzt  ;) :smiler6:

Offline HeiHee

  • Commander
  • ****
  • Beiträge: 1073
  • Mündiger Software User seit 1995
Re: Lara Croft 1:4
« Antwort #11 am: 19. September 2017, 20:34:13 »
Vier Schichten Tamiya XF-15 (Haut), ein wenig Trockenmalen mit - weiß bzw. schwarz abgetöntem Hautton - und ein paar "Blessuren"...


Die Stiefel: Da haben noch die Schnallen gefehlt, aber da hilft blanker Schaltdraht... Zwei Schichten X-18 (Schwarz seidenmatt) Mattschwarz für die Socken und Trockenmalen für die Stiefel, dazu noch Humbrol 67 (Dunkelgrau) und XF-56 (Stahl). Trockenmalen mit Glanzschwarz (X-1) läßt das "Leder" ein wenig knautschiger aussehen (da hatte doch mal wer gefragt...).


Ein wenig brauner Schmutz dran: Wo hat Lara sich wohl rumgetrieben?


Und ein Stück weiter nach oben...
Stehe ich auch mit beiden Füßen auf der Erde, so bin ich mit meinem Kopf doch zwischen den Sternen...

Offline The Doctor

  • Lieutenant Commander
  • ***
  • Beiträge: 545
Re: Lara Croft 1:4
« Antwort #12 am: 19. September 2017, 22:00:53 »
Wird schön, ich bleib dran...

The Doctor

Offline dasRoy

  • Scratchbuiltseuchengefahr Nr.1
  • Vize Admiral
  • ********
  • Beiträge: 9586
  • Geilomat ist..... die Umschreibung meiner Kinder !
Re: Lara Croft 1:4
« Antwort #13 am: 19. September 2017, 23:18:45 »
Warum sehe ich im Hintergrund steinige Felswände ???

Offline HeiHee

  • Commander
  • ****
  • Beiträge: 1073
  • Mündiger Software User seit 1995
Re: Lara Croft 1:4
« Antwort #14 am: 27. September 2017, 20:30:45 »
Da ist doch nur eine Couch... :dontknow:

Ich habe mich nach oben weiter vorgearbeitet: Klamotten in Mattschwarz mit getupftem Dunkelgrau, Leder in Seidenmattschwarz, Gürtelschnalle Gold...


Die H&K's sind nicht perfekt, sehen aber besser aus als vorher (leider gibt's bei Shapeways nur Einzelteile in 1:6)... "Alterung" ist dezentes Trockenmalen mit Stahl metallic.
Auf dem Handrücken habe ich noch die Adern angedeutet - sieht man aber auf dem Bild nicht...



Die Uhr habe ich vor dem Zusammenbau ausgefräst und jetzt nach dem Zifferblattmalen mit einem "Glas" aus Epoxy versehen...


Das schwierige kommt jetzt: Das Gesicht! Sollte schon ein wenig Angelina Jolie draus werden...

Heiko
Stehe ich auch mit beiden Füßen auf der Erde, so bin ich mit meinem Kopf doch zwischen den Sternen...

Offline Wabie

  • Lieutenant Commander
  • ***
  • Beiträge: 568
  • Ihr da Ohm, macht doch Watt ihr Volt.
Re: Lara Croft 1:4
« Antwort #15 am: 27. September 2017, 20:39:22 »
Sehr schöne Details, super umgesetzt  :respekt:
Gefällt mir  :thumbup:
MfG Stefan     

Offline dianahase

  • Freshman
  • Beiträge: 19
Re: Lara Croft 1:4
« Antwort #16 am: 01. Oktober 2017, 08:39:32 »
Wie ich finde, einer der schönsten Angelinas! Tolle Arbeit!

Offline Sheriff

  • Globaler Moderator
  • Commodore
  • **
  • Beiträge: 4211
  • bashin is passion
Re: Lara Croft 1:4
« Antwort #17 am: 01. Oktober 2017, 13:51:07 »
Tolle Texturen an der Kleidung. Sieht super aus.
 Gesichter sind nie einfach. Aber das wird schon  :thumbup:
Gruß, René 

Offline HeiHee

  • Commander
  • ****
  • Beiträge: 1073
  • Mündiger Software User seit 1995
Re: Lara Croft 1:4
« Antwort #18 am: 03. Oktober 2017, 20:31:37 »
So: Stirn, Nasenrücken und Wangenknochen aufgehellt, Wangen abgedunkelt - macht das Gesicht markanter und weniger rund... An den Augenlidern und die Lippen ein wenig roter.


Wimpern, Augenbrauen, die Augäpfel weiß...


Ein schwarzer Kreis als Grundlage für die Iris...


Die Iris aus radialen Strichen in der richtigen Farbe...


Ein schwarzer Punkt für die Pupille und ein weißer für eine Reflektion...


Noch Glanzlack auf die Augen und ein wenig auf die Lippen...


Jetzt Zopf dran und Farbe auf die Haare...

Heiko
Stehe ich auch mit beiden Füßen auf der Erde, so bin ich mit meinem Kopf doch zwischen den Sternen...

Offline HeiHee

  • Commander
  • ****
  • Beiträge: 1073
  • Mündiger Software User seit 1995
Re: Lara Croft 1:4
« Antwort #19 am: 08. Oktober 2017, 19:20:57 »
So, der Zopf ist dran, die Haare bemalt: Mattschwarz, zwei dunkle Mattbraun, seidenmatt Schwarz und Glanzlack...


Eine Lara mit Schrammen und schmutzigen Schienbeinen - da fehlt noch was... Glanzlack unverdünnt gepritzt, Tröpfchen aus 5-Minuten Epoxy... Dünner Draht schwarz lackiert als Haarsträhnen...



Lara schwitzt!

Jetzt noch ein paar Details...

Heiko
Stehe ich auch mit beiden Füßen auf der Erde, so bin ich mit meinem Kopf doch zwischen den Sternen...

Offline HeiHee

  • Commander
  • ****
  • Beiträge: 1073
  • Mündiger Software User seit 1995
Re: Lara Croft 1:4
« Antwort #20 am: 11. Oktober 2017, 20:56:25 »
So, ich habe noch ein zerbrochenes Zahnrad hinzugefügt: Balsaholzreste zusammengeklebt, mit Wohnraumwachslasur eingefärbt und auf alt getrimmt, und noch ein wenig Grün...



Habe fertig!

Weiter in der Galerie:http://www.phoxim.de/forum/index.php?topic=33635.0

Heiko
Stehe ich auch mit beiden Füßen auf der Erde, so bin ich mit meinem Kopf doch zwischen den Sternen...