Science Fiction Modellbau Forum

Tipps und Tricks => 3D Druck: Printer, Tools, Erstellung, Nachbearbeitung => Thema gestartet von: Wabie am 27. August 2017, 12:38:43

Titel: 3D Druck Greeblies - empfehlenswerte Teile
Beitrag von: Wabie am 27. August 2017, 12:38:43
Hi zusammen,

ich glaube das ich hier richtig bin.
Habe ja dank Bennys Bericht über den 3D Drucker mir auch einen angeschafft. Danke nochmal an Benny! Super Bericht wie ich finde, somit konnte man sich auf eventuelle Probleme einstellen  :thumbup:
Nach beendingung der Modifikationen an dem Drucker, hier mal ein Schott für ein Diorama z.B.

(http://www.phoximages.de/uploads/2017/08/i44563b4mv5c.jpg) (http://www.phoximages.de/display-i44563b4mv5c.html)
(http://www.phoximages.de/uploads/2017/08/i44564bjsw08.jpg) (http://www.phoximages.de/display-i44564bjsw08.html)
(http://www.phoximages.de/uploads/2017/08/i44565bvxt7c.jpg) (http://www.phoximages.de/display-i44565bvxt7c.html)

Die Druckqualität hat hier die mittlere Einstellung, Stärke der Schichten 0,16mm, ist denke schon ganz ordentlich für nen Drucker für 150 Euronen.
Der GCode ist von Thingiverse: https://www.thingiverse.com/thing:1569463 vielen Dank an den Designer. :thumbup:

Wünsche noch einen schönen Sonntag
Titel: Re: 3D Druck Greeblies - empfehlenswerte Teile
Beitrag von: Sheriff am 27. August 2017, 13:38:18
Hi Stefan, ich war so frei den Titel zu ändern. Hoffe, das ist ok für dich. Aus dem Thread können wir gleich eine Sammlung empfehlenswerter Druckdateien machen.  :thumbup:

Das Teil das du da zeigst würde ich gerne mal grundiert sehen. Da kommt die Struktur besser zur Geltung. Sieht auf jeden Fall interessant aus.

Wie lange hat der Drucker gebraucht und über welchen Materialwert sprechen wir da?
Titel: Re: 3D Druck Greeblies - empfehlenswerte Teile
Beitrag von: Wabie am 27. August 2017, 14:05:19
Ist Ok René  :thumbup:

Druck dauerte bei der Auflösung ca. 1 Std und 10g = 4m Filament 1,75, dass Kilo kostet 22,99 Euro
Titel: Re: 3D Druck Greeblies - empfehlenswerte Teile
Beitrag von: dasRoy am 27. August 2017, 14:23:50
Nicht schlecht. Das interessiert mich dann auch  ;D
Titel: Re: 3D Druck Greeblies - empfehlenswerte Teile
Beitrag von: Wabie am 27. August 2017, 16:37:18
Hier noch ein Druck

(http://www.phoximages.de/uploads/2017/08/i44570bg25ux.jpeg) (http://www.phoximages.de/display-i44570bg25ux.html)
(http://www.phoximages.de/uploads/2017/08/i44571b6eost.jpeg) (http://www.phoximages.de/display-i44571b6eost.html)
(http://www.phoximages.de/uploads/2017/08/i44572bgv99w.jpeg) (http://www.phoximages.de/display-i44572bgv99w.html)
(http://www.phoximages.de/uploads/2017/08/i44573btzrf3.jpeg) (http://www.phoximages.de/display-i44573btzrf3.html)

Das ist die etwas größere Tür. Druckzeit ca. 3 Std bei dieser Auflösung.
Titel: Re: 3D Druck Greeblies - empfehlenswerte Teile
Beitrag von: Sheriff am 27. August 2017, 17:01:50
Nicht wundern, ich habe ein paar Beiträge in ein neues Thema verschoben -> http://www.phoxim.de/forum/index.php?topic=33562.0
Da könnt ihr euch gezielt zu Druckern austauschen. Hier geht es dann rein um die Greebs  :)
Titel: Re: 3D Druck Greeblies - empfehlenswerte Teile
Beitrag von: Wabie am 27. August 2017, 17:03:03
Sehr gute Idee  :thumbup: :)
Danke René
Titel: Re: 3D Druck Greeblies - empfehlenswerte Teile
Beitrag von: Wabie am 27. August 2017, 19:10:23
Hallo zusammen,

ich noch mal  ;D, hier noch ein Teil welches man z.B. für Triebwerke hernehmen könnte:

(http://www.phoximages.de/uploads/2017/08/i44574bdozsv.jpeg) (http://www.phoximages.de/display-i44574bdozsv.html)
(http://www.phoximages.de/uploads/2017/08/i44575buol6p.jpeg) (http://www.phoximages.de/display-i44575buol6p.html)
(http://www.phoximages.de/uploads/2017/08/i44576bkx9ag.jpeg) (http://www.phoximages.de/display-i44576bkx9ag.html)
(http://www.phoximages.de/uploads/2017/08/i44577bdl66n.jpeg) (http://www.phoximages.de/display-i44577bdl66n.html)
(http://www.phoximages.de/uploads/2017/08/i44578b0g06z.jpeg) (http://www.phoximages.de/display-i44578b0g06z.html)
(http://www.phoximages.de/uploads/2017/08/i44579b20nxf.jpeg) (http://www.phoximages.de/display-i44579b20nxf.html)

ich werde die Teile am nächsten Wochenende grundieren  :) und dann nochmals ablichten. :thumbup:

Illudium Q-36 Pipeline Terrain by onebitpixel
Auch diese Datei kam von Thingiverse: https://www.thingiverse.com/thing:1056331 auch hier danke an den Designer.

Die Datei beinhaltet mehrere Einzelteile, die für z.B. Tabletop genutzt werden können.
Titel: Re: 3D Druck Greeblies - empfehlenswerte Teile
Beitrag von: Sheriff am 27. August 2017, 19:33:50
Zitat
ich werde die Teile am nächsten Wochenende grundieren  :) und dann nochmals ablichten. :thumbup:

Super. Auf den Bildern ist eine deutliche Struktur auf der Oberfläche zu sehen. Wäre echt mal interessant ob das nur so aussieht oder wirklich riefig ist.
Titel: Re: 3D Druck Greeblies - empfehlenswerte Teile
Beitrag von: Aycanaro am 27. August 2017, 21:43:06
Das mit dem Verschieben der Beiträge ist eine gute Idee!
Was für ein Material hast du denn genutzt? Abs oder Pla?
Schaut auf jeden Fall gut aus!
Titel: Re: 3D Druck Greeblies - empfehlenswerte Teile
Beitrag von: Wabie am 02. September 2017, 17:45:29
Hi zusammen  :)

hier mal ein größeres Grebblie  :o :o
Habe ich von hier bekommen https://www.thingiverse.com/thing:2442356 wieder ein Dank an den Designer  :thumbup:

Könnte man für ESD The Battle of Hoth hernehmen  :smiler6:

(http://www.phoximages.de/uploads/2017/09/i44637bg6vea.jpg) (http://www.phoximages.de/display-i44637bg6vea.html)

(http://www.phoximages.de/uploads/2017/09/i44638b72vi1.jpg) (http://www.phoximages.de/display-i44638b72vi1.html)

(http://www.phoximages.de/uploads/2017/09/i44639bmq1x9.jpg) (http://www.phoximages.de/display-i44639bmq1x9.html)

(http://www.phoximages.de/uploads/2017/09/i44640bjikkr.jpg) (http://www.phoximages.de/display-i44640bjikkr.html)

(http://www.phoximages.de/uploads/2017/09/i44641bbcyki.jpg) (http://www.phoximages.de/display-i44641bbcyki.html)

(http://www.phoximages.de/uploads/2017/09/i44642b5zoy2.jpg) (http://www.phoximages.de/display-i44642b5zoy2.html)

(http://www.phoximages.de/uploads/2017/09/i44643bx4yi8.jpg) (http://www.phoximages.de/display-i44643bx4yi8.html)

(http://www.phoximages.de/uploads/2017/09/i44644byf1ko.jpg) (http://www.phoximages.de/display-i44644byf1ko.html)

(http://www.phoximages.de/uploads/2017/09/i44645bsw4jk.jpg) (http://www.phoximages.de/display-i44645bsw4jk.html)

Habe mal zur besseren Größenbestimmung Imperial Assault Figuren genommen  :smiler6:
und bevor die Frage kommt, morgen ist großer Grundiertag für die gesamten Grebblies.

Schönen rest Samstag wünsche ich euch  ;)
Titel: Re: 3D Druck Greeblies - empfehlenswerte Teile
Beitrag von: Wabie am 02. September 2017, 17:52:14
und hier der Rest Grebblies wo auch die großen Tore herkommen. :)

von Thingiverse: https://www.thingiverse.com/thing:1569463 vielen Dank an den Designer. :thumbup:

(http://www.phoximages.de/uploads/2017/09/i44646bonmy9.jpg) (http://www.phoximages.de/display-i44646bonmy9.html)

(http://www.phoximages.de/uploads/2017/09/i44647b75ma9.jpg) (http://www.phoximages.de/display-i44647b75ma9.html)

(http://www.phoximages.de/uploads/2017/09/i44648bb74o9.jpg) (http://www.phoximages.de/display-i44648bb74o9.html)

(http://www.phoximages.de/uploads/2017/09/i44649b1v9rj.jpg) (http://www.phoximages.de/display-i44649b1v9rj.html)

(http://www.phoximages.de/uploads/2017/09/i44650b1thjb.jpg) (http://www.phoximages.de/display-i44650b1thjb.html)

(http://www.phoximages.de/uploads/2017/09/i44651b7rzxe.jpg) (http://www.phoximages.de/display-i44651b7rzxe.html)

(http://www.phoximages.de/uploads/2017/09/i44652bkbsx0.jpg) (http://www.phoximages.de/display-i44652bkbsx0.html)

(http://www.phoximages.de/uploads/2017/09/i44653brvw4v.jpg) (http://www.phoximages.de/display-i44653brvw4v.html)

(http://www.phoximages.de/uploads/2017/09/i44654bv5tpk.jpg) (http://www.phoximages.de/display-i44654bv5tpk.html)

(http://www.phoximages.de/uploads/2017/09/i44655bsh6sy.jpg) (http://www.phoximages.de/display-i44655bsh6sy.html)

(http://www.phoximages.de/uploads/2017/09/i44656bgjint.jpg) (http://www.phoximages.de/display-i44656bgjint.html)

(http://www.phoximages.de/uploads/2017/09/i44657bklaa8.jpg) (http://www.phoximages.de/display-i44657bklaa8.html)

(http://www.phoximages.de/uploads/2017/09/i44658bekaw8.jpg) (http://www.phoximages.de/display-i44658bekaw8.html)

(http://www.phoximages.de/uploads/2017/09/i44659b0etn8.jpg) (http://www.phoximages.de/display-i44659b0etn8.html)

(http://www.phoximages.de/uploads/2017/09/i44660bf84yn.jpg) (http://www.phoximages.de/display-i44660bf84yn.html)

(http://www.phoximages.de/uploads/2017/09/i44661bfguby.jpg) (http://www.phoximages.de/display-i44661bfguby.html)

(http://www.phoximages.de/uploads/2017/09/i44662bjh8sv.jpg) (http://www.phoximages.de/display-i44662bjh8sv.html)

(http://www.phoximages.de/uploads/2017/09/i44663br26s2.jpg) (http://www.phoximages.de/display-i44663br26s2.html)

(http://www.phoximages.de/uploads/2017/09/i44664b5wd5j.jpg) (http://www.phoximages.de/display-i44664b5wd5j.html)

(http://www.phoximages.de/uploads/2017/09/i44665bbwov9.jpg) (http://www.phoximages.de/display-i44665bbwov9.html)

(http://www.phoximages.de/uploads/2017/09/i44666bm149w.jpg) (http://www.phoximages.de/display-i44666bm149w.html)

(http://www.phoximages.de/uploads/2017/09/i44667bu177d.jpg) (http://www.phoximages.de/display-i44667bu177d.html)

(http://www.phoximages.de/uploads/2017/09/i44668b6eg5o.jpg) (http://www.phoximages.de/display-i44668b6eg5o.html)

(http://www.phoximages.de/uploads/2017/09/i44669bob557.jpg) (http://www.phoximages.de/display-i44669bob557.html)

(http://www.phoximages.de/uploads/2017/09/i44670bjbrr0.jpg) (http://www.phoximages.de/display-i44670bjbrr0.html)

so das wars erstmal für heute  :thumbup:
Wünsche noch einen schönen Abend  ;)
Titel: Re: 3D Druck Greeblies - empfehlenswerte Teile
Beitrag von: Wabie am 03. September 2017, 15:23:55
Hi zusammen,

Hier mal ein paar grundierte Teile  ;D
Bedenkt bitte der Drucker ist ein selbstgebastelten und die Auflösung der gedruckten Teil ist Mittel!

Da ist noch Luft nach oben  ;)

(http://www.phoximages.de/uploads/2017/09/i44678bjf9x1.jpeg) (http://www.phoximages.de/display-i44678bjf9x1.html)
(http://www.phoximages.de/uploads/2017/09/i44679bpmavw.jpeg) (http://www.phoximages.de/display-i44679bpmavw.html)
(http://www.phoximages.de/uploads/2017/09/i44680bvtdl1.jpeg) (http://www.phoximages.de/display-i44680bvtdl1.html)
(http://www.phoximages.de/uploads/2017/09/i44681brr9sn.jpeg) (http://www.phoximages.de/display-i44681brr9sn.html)
(http://www.phoximages.de/uploads/2017/09/i44682bdw1e4.jpeg) (http://www.phoximages.de/display-i44682bdw1e4.html)
(http://www.phoximages.de/uploads/2017/09/i44683b3kilg.jpeg) (http://www.phoximages.de/display-i44683b3kilg.html)
(http://www.phoximages.de/uploads/2017/09/i44684bpumph.jpeg) (http://www.phoximages.de/display-i44684bpumph.html)
(http://www.phoximages.de/uploads/2017/09/i44685bd4teq.jpeg) (http://www.phoximages.de/display-i44685bd4teq.html)
(http://www.phoximages.de/uploads/2017/09/i44686bgz9jb.jpeg) (http://www.phoximages.de/display-i44686bgz9jb.html)
(http://www.phoximages.de/uploads/2017/09/i44687b10s0j.jpeg) (http://www.phoximages.de/display-i44687b10s0j.html)
(http://www.phoximages.de/uploads/2017/09/i44688b536x7.jpeg) (http://www.phoximages.de/display-i44688b536x7.html)
(http://www.phoximages.de/uploads/2017/09/i44689b0qi92.jpeg) (http://www.phoximages.de/display-i44689b0qi92.html)
(http://www.phoximages.de/uploads/2017/09/i44690bpom14.jpeg) (http://www.phoximages.de/display-i44690bpom14.html)
(http://www.phoximages.de/uploads/2017/09/i44691bu5ye9.jpeg) (http://www.phoximages.de/display-i44691bu5ye9.html)
(http://www.phoximages.de/uploads/2017/09/i44692belyev.jpeg) (http://www.phoximages.de/display-i44692belyev.html)
(http://www.phoximages.de/uploads/2017/09/i44693bz5lhw.jpeg) (http://www.phoximages.de/display-i44693bz5lhw.html)
(http://www.phoximages.de/uploads/2017/09/i44694bvdpr0.jpeg) (http://www.phoximages.de/display-i44694bvdpr0.html)

Jetzt erstmal essen  :smiler6:
Titel: Re: 3D Druck Greeblies - empfehlenswerte Teile
Beitrag von: Wabie am 03. September 2017, 15:56:52
Jetzt sieht man erst die ganzen Fäden  :0
Die Woche habe ich Urlaub  ;) erstmal alle Teile säubern und nach behandeln.
Titel: Re: 3D Druck Greeblies - empfehlenswerte Teile
Beitrag von: Wabie am 03. September 2017, 20:35:02
Hier noch ein größeres Grebblie  :0

Ist recht bekannt, denke ich :smiler6:

(http://www.phoximages.de/uploads/2017/09/i44696b928d7.jpeg) (http://www.phoximages.de/display-i44696b928d7.html)

(http://www.phoximages.de/uploads/2017/09/i44697beb0zl.jpeg) (http://www.phoximages.de/display-i44697beb0zl.html)

(http://www.phoximages.de/uploads/2017/09/i44698biiwe3.jpeg) (http://www.phoximages.de/display-i44698biiwe3.html)

(http://www.phoximages.de/uploads/2017/09/i44699b1e7g6.jpeg) (http://www.phoximages.de/display-i44699b1e7g6.html)

(http://www.phoximages.de/uploads/2017/09/i44700bywpav.jpeg) (http://www.phoximages.de/display-i44700bywpav.html)

(http://www.phoximages.de/uploads/2017/09/i44701bvkxcf.jpeg) (http://www.phoximages.de/display-i44701bvkxcf.html)

In mittlerer Auflösung ca. 16 Stunden kompletter Druck.
Für Tabletop bestimmt interessant.

Hier ist der her https://www.thingiverse.com/thing:2498246

Hier noch 2 Bilder  :)

AT-ST

(http://www.phoximages.de/uploads/2017/09/i44702belt8u.jpeg) (http://www.phoximages.de/display-i44702belt8u.html)

Wieder mit Imperial Assault Figuren.

(http://www.phoximages.de/uploads/2017/09/i44703b7y93x.jpeg) (http://www.phoximages.de/display-i44703b7y93x.html)
Titel: Re: 3D Druck Greeblies - empfehlenswerte Teile
Beitrag von: Wabie am 07. September 2017, 17:08:14
Hallo zusammen,

eben ist das erste Teil des Todesstern-Teil fertig geworden und ich wollte es mal zeigen.
Die Druckstärke habe ich feiner gemacht. Sozusagen 0,08mm ist jetzt die Auflösung  :)
Werde jetzt alle Teile so drucken, was ein Unterschied, Dauer des Teils ca. 4 Std.

Hier habe ich die Files her: http://www.yeggi.com/goto/l5_dm3p8ae7isZrXxqmektnIu7hnuuPh3_Pi9qLj4PCn4vD2zubY5Ld/laHd4eKWr7_i29SenNPIqaXk34K9tbR16dfkzMnuocvJ1ebOoe3a09ahuK7S15Pd0NxveGKjmmhtqg==

Danke an den Designer IzzyMel :thumbup: top Arbeit  :respekt:

(http://www.phoximages.de/uploads/2017/09/i44723blnkov.jpeg) (http://www.phoximages.de/display-i44723blnkov.html)

(http://www.phoximages.de/uploads/2017/09/i44724b2vi8f.jpeg) (http://www.phoximages.de/display-i44724b2vi8f.html)

(http://www.phoximages.de/uploads/2017/09/i44725b0zfs4.jpeg) (http://www.phoximages.de/display-i44725b0zfs4.html)

(http://www.phoximages.de/uploads/2017/09/i44726bbvi81.jpeg) (http://www.phoximages.de/display-i44726bbvi81.html)

Werde das Teil am Wochenende grundieren. Denke da ist die Qualität besser.
Wünsche noch einen schönen Tag  :)
Titel: Re: 3D Druck Greeblies - empfehlenswerte Teile
Beitrag von: Bernie am 07. September 2017, 18:16:55
Ist diese sichtbare Raster erhaben? muss das noch verschliefen werden?
Sieht aber gut aus  :thumbup: :thumbup:
Titel: Re: 3D Druck Greeblies - empfehlenswerte Teile
Beitrag von: Wabie am 07. September 2017, 19:09:32
Die Raster sind erhaben, ich werde am WE mal grundieren und die Bilder rein stellen, insgesamt sind das 10 verschiedene Teile, ich habe die runter Scaliert auf 49,2% (75mmx75mm=Bandai Base Abmessungen) :smiler6: und ein paar davon gespiegelt, so komme ich im Moment auf 22 Teile.
Ich werde alle mal reinstellen wenn sie fertig sind.
Titel: Re: 3D Druck Greeblies - empfehlenswerte Teile
Beitrag von: Wabie am 08. September 2017, 16:13:18
Hi zusammen,

Hier die nächsten 2 Teile  :)

(http://www.phoximages.de/uploads/2017/09/i44739b4j8p2.jpeg) (http://www.phoximages.de/display-i44739b4j8p2.html)

(http://www.phoximages.de/uploads/2017/09/i44740bxme4z.jpeg) (http://www.phoximages.de/display-i44740bxme4z.html)

(http://www.phoximages.de/uploads/2017/09/i44741by3tvy.jpeg) (http://www.phoximages.de/display-i44741by3tvy.html)

(http://www.phoximages.de/uploads/2017/09/i44742bfvfhn.jpeg) (http://www.phoximages.de/display-i44742bfvfhn.html)

(http://www.phoximages.de/uploads/2017/09/i44743b3lbfb.jpeg) (http://www.phoximages.de/display-i44743b3lbfb.html)

(http://www.phoximages.de/uploads/2017/09/i44744bysza6.jpeg) (http://www.phoximages.de/display-i44744bysza6.html)

(http://www.phoximages.de/uploads/2017/09/i44746b8nxci.jpeg) (http://www.phoximages.de/display-i44746b8nxci.html)

(http://www.phoximages.de/uploads/2017/09/i44747bm0c6l.jpeg) (http://www.phoximages.de/display-i44747bm0c6l.html)

(http://www.phoximages.de/uploads/2017/09/i44748b1b77i.jpeg) (http://www.phoximages.de/display-i44748b1b77i.html)

Die nächsten kommen morgen  :smiler6:
Titel: Re: 3D Druck Greeblies - empfehlenswerte Teile
Beitrag von: Benny am 08. September 2017, 16:25:25
Sehr cool..  :thumbup:
Titel: Re: 3D Druck Greeblies - empfehlenswerte Teile
Beitrag von: dasRoy am 08. September 2017, 17:42:43
Mal richtig genial !  :respekt:
Titel: Re: 3D Druck Greeblies - empfehlenswerte Teile
Beitrag von: Wabie am 09. September 2017, 11:21:50
Moin zusammen,

Hier mal das nächste Teil, auch im direkten Vergleich mit dem Orginal von Bandai  :)
Da kommt der Druck nicht ran, aber für ein größeres Dio müssten die Teile gehen.

(http://www.phoximages.de/uploads/2017/09/i44768b6yqmo.jpeg) (http://www.phoximages.de/display-i44768b6yqmo.html)

(http://www.phoximages.de/uploads/2017/09/i44769b616zr.jpeg) (http://www.phoximages.de/display-i44769b616zr.html)

(http://www.phoximages.de/uploads/2017/09/i44770bs39x2.jpeg) (http://www.phoximages.de/display-i44770bs39x2.html)

(http://www.phoximages.de/uploads/2017/09/i44771bke10k.jpeg) (http://www.phoximages.de/display-i44771bke10k.html)

(http://www.phoximages.de/uploads/2017/09/i44772b8c3sc.jpeg) (http://www.phoximages.de/display-i44772b8c3sc.html)

(http://www.phoximages.de/uploads/2017/09/i44773biwy9o.jpeg) (http://www.phoximages.de/display-i44773biwy9o.html)

(http://www.phoximages.de/uploads/2017/09/i44774bq5d6h.jpeg) (http://www.phoximages.de/display-i44774bq5d6h.html)

Das nächste ist schon am drucken :smiler6:
Also bis später  ;)
Titel: Re: 3D Druck Greeblies - empfehlenswerte Teile
Beitrag von: Wabie am 09. September 2017, 15:07:18
Und Teil Nummer 5  ;)

(http://www.phoximages.de/uploads/2017/09/i44789bft2ol.jpeg) (http://www.phoximages.de/display-i44789bft2ol.html)

(http://www.phoximages.de/uploads/2017/09/i44790bzjixv.jpeg) (http://www.phoximages.de/display-i44790bzjixv.html)

(http://www.phoximages.de/uploads/2017/09/i44791bux0ac.jpeg) (http://www.phoximages.de/display-i44791bux0ac.html)

(http://www.phoximages.de/uploads/2017/09/i44792b0s1py.jpeg) (http://www.phoximages.de/display-i44792b0s1py.html)

Schönen Samstag wünsche ich euch noch  :)
Titel: Re: 3D Druck Greeblies - empfehlenswerte Teile
Beitrag von: Wabie am 10. September 2017, 15:21:34
Hallo zusammen,

Hier Teil 6 und 7.  :)

(http://www.phoximages.de/uploads/2017/09/i44812bcx54y.jpeg) (http://www.phoximages.de/display-i44812bcx54y.html)

(http://www.phoximages.de/uploads/2017/09/i44813ba46zc.jpeg) (http://www.phoximages.de/display-i44813ba46zc.html)

(http://www.phoximages.de/uploads/2017/09/i44814bavu83.jpeg) (http://www.phoximages.de/display-i44814bavu83.html)

(http://www.phoximages.de/uploads/2017/09/i44815ba1svs.jpeg) (http://www.phoximages.de/display-i44815ba1svs.html)

(http://www.phoximages.de/uploads/2017/09/i44816bk4chl.jpeg) (http://www.phoximages.de/display-i44816bk4chl.html)

Teil 7 ist oben Mitte, habe da keine Detailaufnahmen gemacht,

(http://www.phoximages.de/uploads/2017/09/i44817bme1rx.jpeg) (http://www.phoximages.de/display-i44817bme1rx.html)

Wenn es nervt, sagt Bescheid, es kommen noch drei Todessternteile und danach der Geschützturm  :)
Werde auch erst morgen zum grundieren kommen.

Wünsche noch nen schönen Sonntag  :)
Titel: Re: 3D Druck Greeblies - empfehlenswerte Teile
Beitrag von: dasRoy am 10. September 2017, 15:45:35
Es nervt nicht ! Mach weiter ! Freue mich schon auf den Geschützturm  ;)
Titel: Re: 3D Druck Greeblies - empfehlenswerte Teile
Beitrag von: Sheriff am 10. September 2017, 16:13:14
Nein, nervt nicht. Aber mach mal endlich Grundierung drauf! Ich will sehen wie die geriffelten Oberflächen wirklich aussehen.  :laugh:
Grundsätzlich sehen die Teile ja brauchbar aus.
Titel: Re: 3D Druck Greeblies - empfehlenswerte Teile
Beitrag von: The Doctor am 10. September 2017, 19:48:15
Ja, wenn allerdings die Struktur so stark hervortritt, ist das schon störend...

The Doctor
Titel: Re: 3D Druck Greeblies - empfehlenswerte Teile
Beitrag von: Wabie am 10. September 2017, 21:00:58
Hier Teil Nummer 8.

(http://www.phoximages.de/uploads/2017/09/i44820bbsd12.jpeg) (http://www.phoximages.de/display-i44820bbsd12.html)

(http://www.phoximages.de/uploads/2017/09/i44821bwmtks.jpeg) (http://www.phoximages.de/display-i44821bwmtks.html)

(http://www.phoximages.de/uploads/2017/09/i44822bf51ut.jpeg) (http://www.phoximages.de/display-i44822bf51ut.html)

(http://www.phoximages.de/uploads/2017/09/i44823beahzy.jpeg) (http://www.phoximages.de/display-i44823beahzy.html)

und morgen werden die grundiert, versprochen  :thumbup:
Schönen Sonntag noch,
Titel: Re: 3D Druck Greeblies - empfehlenswerte Teile
Beitrag von: Wabie am 11. September 2017, 13:49:54
Hallo zusammen,

Hier jetzt die ersten 9 Teile grundiert   :smiler6:

(http://www.phoximages.de/uploads/2017/09/i44824bcw6dk.jpeg) (http://www.phoximages.de/display-i44824bcw6dk.html)

(http://www.phoximages.de/uploads/2017/09/i44825bcdfcn.jpeg) (http://www.phoximages.de/display-i44825bcdfcn.html)

(http://www.phoximages.de/uploads/2017/09/i44826b2saef.jpeg) (http://www.phoximages.de/display-i44826b2saef.html)

(http://www.phoximages.de/uploads/2017/09/i44827bieb26.jpeg) (http://www.phoximages.de/display-i44827bieb26.html)

(http://www.phoximages.de/uploads/2017/09/i44828bvbpmu.jpeg) (http://www.phoximages.de/display-i44828bvbpmu.html)

(http://www.phoximages.de/uploads/2017/09/i44829btast5.jpeg) (http://www.phoximages.de/display-i44829btast5.html)

(http://www.phoximages.de/uploads/2017/09/i44830bdvraz.jpeg) (http://www.phoximages.de/display-i44830bdvraz.html)

(http://www.phoximages.de/uploads/2017/09/i44831b2c27f.jpeg) (http://www.phoximages.de/display-i44831b2c27f.html)

(http://www.phoximages.de/uploads/2017/09/i44832bg0yg5.jpeg) (http://www.phoximages.de/display-i44832bg0yg5.html)

(http://www.phoximages.de/uploads/2017/09/i44833b4p95h.jpeg) (http://www.phoximages.de/display-i44833b4p95h.html)

(http://www.phoximages.de/uploads/2017/09/i44834b6qim3.jpeg) (http://www.phoximages.de/display-i44834b6qim3.html)

(http://www.phoximages.de/uploads/2017/09/i44835b254ko.jpeg) (http://www.phoximages.de/display-i44835b254ko.html)

(http://www.phoximages.de/uploads/2017/09/i44836bzoagp.jpeg) (http://www.phoximages.de/display-i44836bzoagp.html)

(http://www.phoximages.de/uploads/2017/09/i44837bz8sr6.jpeg) (http://www.phoximages.de/display-i44837bz8sr6.html)

(http://www.phoximages.de/uploads/2017/09/i44838bxyxm5.jpeg) (http://www.phoximages.de/display-i44838bxyxm5.html)

(http://www.phoximages.de/uploads/2017/09/i44839bsgksc.jpeg) (http://www.phoximages.de/display-i44839bsgksc.html)

(http://www.phoximages.de/uploads/2017/09/i44840bspt11.jpeg) (http://www.phoximages.de/display-i44840bspt11.html)

(http://www.phoximages.de/uploads/2017/09/i44841bnuwh5.jpeg) (http://www.phoximages.de/display-i44841bnuwh5.html)

Ich finde das Ergebnis super, es geht noch besser, aber für gedruckt ist das für mich ok :thumbup:
Jetzt erkennt man auch die ganzen PLA Reste, noch ein bisschen nach bearbeiten und ein paar Grebblies zu dann können die fertig gemacht werden :)

und Teil 10 ist am drucken  ;)

Bis später  :smiler6:
Titel: Re: 3D Druck Greeblies - empfehlenswerte Teile
Beitrag von: The Doctor am 11. September 2017, 15:28:10
Ganz nett, aber ich finde, dass die Druckschichten insbesondere an den diagonal hochlaufenden Flächen und an den Kuppeln doch sehr deutlich sichtbar sind. Auch die "Struktur" der waagerechten Flächen würde mich stören. Dennoch vielen Dank für's zeigen, denn so kann ich sehen, dass ein günstiger Drucker keine Teile generiert, die mich zufriedenstellen würden und muss mir keinen zum Testen anschaffen.

The Doctor
Titel: Re: 3D Druck Greeblies - empfehlenswerte Teile
Beitrag von: Sheriff am 11. September 2017, 19:08:17
Danke dir für die Bilder  :thumbup:
Leider so wie ich das vermutet habe. Für mich ist die Qualität leider nicht überzeugend.
Da du aber sehr begeistert klingst hacke ich gar nicht weiter drauf rum. Würd mich aber freuen, die Teile nochmal zu sehen wenn du die wirklich bearbeitet und aufgehübscht hast.  :thumbup:

Zitat
noch ein bisschen nach bearbeiten und ein paar Grebblies zu dann können die fertig gemacht werden
Titel: Re: 3D Druck Greeblies - empfehlenswerte Teile
Beitrag von: Wabie am 12. September 2017, 18:20:21
HI zusammen,

Hier der Geschützturm vom Todesstern aus dieser Datei gewandelt.  ;)

https://www.thingiverse.com/thing:1873580

Designer DeletedUser

Hier die Base

(http://www.phoximages.de/uploads/2017/09/i44870b1cqyc.jpeg) (http://www.phoximages.de/display-i44870b1cqyc.html)

(http://www.phoximages.de/uploads/2017/09/i44871blkvaw.jpeg) (http://www.phoximages.de/display-i44871blkvaw.html)

(http://www.phoximages.de/uploads/2017/09/i44872b7tdi7.jpeg) (http://www.phoximages.de/display-i44872b7tdi7.html)

(http://www.phoximages.de/uploads/2017/09/i44873bjiugg.jpeg) (http://www.phoximages.de/display-i44873bjiugg.html)

Hier die Geschützrohre

(http://www.phoximages.de/uploads/2017/09/i44874bhxu86.jpeg) (http://www.phoximages.de/display-i44874bhxu86.html)

(http://www.phoximages.de/uploads/2017/09/i44875bxnri4.jpeg) (http://www.phoximages.de/display-i44875bxnri4.html)

Der Geschützkopf wird grade gedruckt.

Bis später. :)

Titel: Re: 3D Druck Greeblies - empfehlenswerte Teile
Beitrag von: dasRoy am 12. September 2017, 18:27:21
Wann bist du damit soweit ?
Titel: Re: 3D Druck Greeblies - empfehlenswerte Teile
Beitrag von: Wabie am 12. September 2017, 19:40:40
So der Kopf ist auch fertig  :)

(http://www.phoximages.de/uploads/2017/09/i44876bjkrcr.jpeg) (http://www.phoximages.de/display-i44876bjkrcr.html)

(http://www.phoximages.de/uploads/2017/09/i44877b1a994.jpeg) (http://www.phoximages.de/display-i44877b1a994.html)

(http://www.phoximages.de/uploads/2017/09/i44878bhd7nt.jpeg) (http://www.phoximages.de/display-i44878bhd7nt.html)

Komplette Fotos kommen gleich
Titel: Re: 3D Druck Greeblies - empfehlenswerte Teile
Beitrag von: Wabie am 12. September 2017, 19:45:11
Jetzt komplett  :)

(http://www.phoximages.de/uploads/2017/09/i44879bj3458.jpeg) (http://www.phoximages.de/display-i44879bj3458.html)

(http://www.phoximages.de/uploads/2017/09/i44880b683n8.jpeg) (http://www.phoximages.de/display-i44880b683n8.html)

(http://www.phoximages.de/uploads/2017/09/i44881bo5id7.jpeg) (http://www.phoximages.de/display-i44881bo5id7.html)

Grundieren tue ich den am Wochenende
Titel: Re: 3D Druck Greeblies - empfehlenswerte Teile
Beitrag von: dasRoy am 12. September 2017, 20:28:22
Der sieht irgendwie etwas gestaucht aus. Haste da mit dem Hammer drauf gehauen ?
Titel: Re: 3D Druck Greeblies - empfehlenswerte Teile
Beitrag von: Wabie am 12. September 2017, 20:38:39
Nich wirklich, habe den nur Scaliert, kann den aber auch höher machen.
Werde mal die Z Achse ändern und die Base noch mal höher drucken.
Aber wieviel höher? Ich werd mal den Maßstab am Foto abnehmen.
Oder hast du da ein Maß? Habe den A Wing von Bandai noch nicht gebaut.
Titel: Re: 3D Druck Greeblies - empfehlenswerte Teile
Beitrag von: dasRoy am 12. September 2017, 22:41:37
Ich weiß nur, das es zwei verschiedene Geschütztürme gegeben hat auf der Todessternoberfläche. Einmal die in den Gräben selber und die auf der Oberfläche. Morgen kann ich mal nach Größenangaben in meinem Sammelsorium suchen.
Titel: Re: 3D Druck Greeblies - empfehlenswerte Teile
Beitrag von: Wabie am 13. September 2017, 17:07:28
Hi zusammen,

hier Teil 11 aus der Sammlung der Todessternoberfläche  :)

(http://www.phoximages.de/uploads/2017/09/i44903birltd.jpeg) (http://www.phoximages.de/display-i44903birltd.html)

(http://www.phoximages.de/uploads/2017/09/i44904b9jnsy.jpeg) (http://www.phoximages.de/display-i44904b9jnsy.html)

(http://www.phoximages.de/uploads/2017/09/i44905b6gdle.jpeg) (http://www.phoximages.de/display-i44905b6gdle.html)

Teil 12 kommt morgen,
Bis später dann  ;)
Titel: Re: 3D Druck Greeblies - empfehlenswerte Teile
Beitrag von: Wabie am 16. September 2017, 19:03:39
Hier nochmal die Teile 10 - 12 grundiert,
wie gesagt, die werden noch ein wenig bearbeitet  ;)

(http://www.phoximages.de/uploads/2017/09/i44945brc9w1.jpeg) (http://www.phoximages.de/display-i44945brc9w1.html)

(http://www.phoximages.de/uploads/2017/09/i44946bxk4ad.jpeg) (http://www.phoximages.de/display-i44946bxk4ad.html)

(http://www.phoximages.de/uploads/2017/09/i44947bb5arr.jpeg) (http://www.phoximages.de/display-i44947bb5arr.html)

(http://www.phoximages.de/uploads/2017/09/i44948b8nmhn.jpeg) (http://www.phoximages.de/display-i44948b8nmhn.html)

(http://www.phoximages.de/uploads/2017/09/i44949beubec.jpeg) (http://www.phoximages.de/display-i44949beubec.html)

(http://www.phoximages.de/uploads/2017/09/i44950bzpa9n.jpeg) (http://www.phoximages.de/display-i44950bzpa9n.html)

So die Teile sind erstmal durch  :)

Habe schon die nächsten Teile am Start  :smiler6: , muss aber erstmal Filament ordern.
Habe jetzt in 2 Wochen 1 km Filament verdruckt  :o

Titel: Re: 3D Druck Greeblies - empfehlenswerte Teile
Beitrag von: Wabie am 26. September 2017, 20:37:29
Hier nochmal der Laserturm für den Todesstern hoch Scaliert  ;)

(http://www.phoximages.de/uploads/2017/09/i45082bi80zj.jpeg) (http://www.phoximages.de/display-i45082bi80zj.html)

(http://www.phoximages.de/uploads/2017/09/i45089bnxpii.jpeg) (http://www.phoximages.de/display-i45089bnxpii.html)

(http://www.phoximages.de/uploads/2017/09/i45090bhzf4x.jpeg) (http://www.phoximages.de/display-i45090bhzf4x.html)

und hier nochmal der erste Druck als Vergleich  :)

(http://www.phoximages.de/uploads/2017/09/i45087b4gwfm.jpeg) (http://www.phoximages.de/display-i45087b4gwfm.html)

(http://www.phoximages.de/uploads/2017/09/i45088bbfiz4.jpeg) (http://www.phoximages.de/display-i45088bbfiz4.html)

Wünsche noch einen schönen Abend  ;)
Titel: Re: 3D Druck Greeblies - empfehlenswerte Teile
Beitrag von: Wabie am 09. Oktober 2017, 18:29:10
Hi zusammen,  :)

hier auch mal wieder was. Habe diese Tür selbst in Tinkercad gemacht.  :)
Das gute ist, dass man die in jeder Position einbringen kann.  ;) offen, geschlossen, etc.
Maßstab je nach scalierung. Die hier ist ca. 1:35

(http://www.phoximages.de/uploads/2017/10/i45297bxsos0.jpeg) (http://www.phoximages.de/display-i45297bxsos0.html)

(http://www.phoximages.de/uploads/2017/10/i45298brnjfk.jpeg) (http://www.phoximages.de/display-i45298brnjfk.html)

(http://www.phoximages.de/uploads/2017/10/i45299b0zzwz.jpeg) (http://www.phoximages.de/display-i45299b0zzwz.html)

(http://www.phoximages.de/uploads/2017/10/i45300baqs3b.jpeg) (http://www.phoximages.de/display-i45300baqs3b.html)

(http://www.phoximages.de/uploads/2017/10/i45301btxbt9.jpeg) (http://www.phoximages.de/display-i45301btxbt9.html)

Wie gesagt grundiert wird am WE wenn alles gut geht ;D
Wünsche einen schönen Abend  :laugh:
Titel: Re: 3D Druck Greeblies - empfehlenswerte Teile
Beitrag von: Wabie am 22. April 2019, 14:22:55
Hallo zusammen,

habe mir von Thingiverse Han Solo in Carbonite geladen  ;D

https://www.thingiverse.com/thing:759957/files

Scaliert auf 1:12 für meine Bandais in 1:12  ;)

Ich habe mir nur das Gehäuse für den Block selber gemacht, dass Original hat keine runden Ecken  ;)

hier Han in Carbonite,

(http://www.phoximages.de/uploads/2019/04/i58926bu8g27.jpeg) (http://www.phoximages.de/display-i58926bu8g27.html)

(http://www.phoximages.de/uploads/2019/04/i58927bcu553.jpeg) (http://www.phoximages.de/display-i58927bcu553.html)

dass Gehäuse als Datei und als Druck,

(http://www.phoximages.de/uploads/2019/04/i58928b769o2.jpeg) (http://www.phoximages.de/display-i58928b769o2.html)

(http://www.phoximages.de/uploads/2019/04/i58929bu3zsx.jpeg) (http://www.phoximages.de/display-i58929bu3zsx.html)

hier die seitlichen Felder,

(http://www.phoximages.de/uploads/2019/04/i58930b9d5wx.jpeg) (http://www.phoximages.de/display-i58930b9d5wx.html)

(http://www.phoximages.de/uploads/2019/04/i58931bls1kf.jpeg) (http://www.phoximages.de/display-i58931bls1kf.html)

(http://www.phoximages.de/uploads/2019/04/i58932b44dax.jpeg) (http://www.phoximages.de/display-i58932b44dax.html)

(http://www.phoximages.de/uploads/2019/04/i58933badi68.jpeg) (http://www.phoximages.de/display-i58933badi68.html)

(http://www.phoximages.de/uploads/2019/04/i58934bc44bi.jpeg) (http://www.phoximages.de/display-i58934bc44bi.html)

und zusammen gesetzt,

(http://www.phoximages.de/uploads/2019/04/i58935bxvcme.jpeg) (http://www.phoximages.de/display-i58935bxvcme.html)

(http://www.phoximages.de/uploads/2019/04/i58936b0miv9.jpeg) (http://www.phoximages.de/display-i58936b0miv9.html)

(http://www.phoximages.de/uploads/2019/04/i58937b57rwi.jpeg) (http://www.phoximages.de/display-i58937b57rwi.html)

So das war's von diesem Projekt, werde noch Bilder nach der Bemalung machen.

Ich wünsche euch allen einen schönen Ostermontag  ;)


Titel: Re: 3D Druck Greeblies - empfehlenswerte Teile
Beitrag von: Predator am 23. April 2019, 12:39:27
WOW, Han Solo ist ja richtig carbonitet  :notworthy: :notworthy: :notworthy:
Titel: Re: 3D Druck Greeblies - empfehlenswerte Teile
Beitrag von: Eisenkralle am 19. Juni 2019, 00:21:35
bei aller Begeisterung die Du hier einbringst und ohne Dir den Spaß verderben zu wollen - die "Qualität" der Teile ist derart schlecht, daß ich es für Verschwendung halte weitere Energie und Material mit diesem Drucker zu verbrauchen.
Ich weiß nicht was ein "guter" Drucker kostet aber jeder euro für ein Gerät, das diese Ergebnisse liefert, ist ein euro zuviel.

lg Stefan
Titel: Re: 3D Druck Greeblies - empfehlenswerte Teile
Beitrag von: IronManMK46 am 20. Juni 2019, 16:11:53
Hallo Eisenkralle,
lade doch Mal ein Bild von deinen 3D Drucker-Teilen hoch als Vergleich! Ansonsten die angedeuteten Euros für einen neuen besseren Drucker bitte an Wabie spenden!

Ein 3D Druckteil aus einem mehrere Tausend Euro Drucker sehen immer besser aus als aus dem Heimdrucker der nicht mehr als ein paar hundert Euronen kostet!
Ich persönlich finde die Qualität mindestens Ausreichend, wenn nicht sogar Gut.
Wabie: viel Spaß beim weiterdrucken!!!
Grüße
Markus
Titel: Re: 3D Druck Greeblies - empfehlenswerte Teile
Beitrag von: propdoc am 20. Juni 2019, 16:40:26
Also ich bin ja auch immer skeptisch, aber den Han Solo finde ich absolut brauchbar! :thumbup:
Titel: Re: 3D Druck Greeblies - empfehlenswerte Teile
Beitrag von: Wabie am 21. Juni 2019, 18:31:02
Vielen Dank für eure Fürsprache  :thumbup:

Aus solchen Posts mache ich mir nix mehr! Die Zeiten sind vorbei  ;D
Es kann ja jeder machen was er möchte. Da stehe ich drüber. Jeder hat halt andere Ansprüche  ;)
Aber solche Posts sind vielleicht auch ein Grund, warum hier im Forum so wenig los ist, die Angst negative Kommentare zu ernten.

Ich werde so weiter machen, wer sich dran stört der soll mich einfach Blocken oder überlesen  :smiler6:
Ich teile gerne meine Erfahrungen mit anderen und freue mich, dass es noch genug Leute gibt die anderer Ansicht sind, nicht ganz so Detailverliebt und über Fehler, egal wie groß sie sind hinwegsehen.
Man lernt ja auch aus Kritik jeder Art.

Das bauen, entwerfen und alles was dazugehört soll ja auch Spaß machen. Mir macht es Spaß und das wird sich nicht ändern  :)

Allen ein schönes Wochenende  :)

Titel: Re: 3D Druck Greeblies - empfehlenswerte Teile
Beitrag von: frostrubin am 22. Juni 2019, 17:26:26
Vielen Dank für eure Fürsprache  :thumbup:

Aus solchen Posts mache ich mir nix mehr! Die Zeiten sind vorbei  ;D
Es kann ja jeder machen was er möchte. Da stehe ich drüber. Jeder hat halt andere Ansprüche  ;)
Aber solche Posts sind vielleicht auch ein Grund, warum hier im Forum so wenig los ist, die Angst negative Kommentare zu ernten.

Ich werde so weiter machen, wer sich dran stört der soll mich einfach Blocken oder überlesen  :smiler6:
Ich teile gerne meine Erfahrungen mit anderen und freue mich, dass es noch genug Leute gibt die anderer Ansicht sind, nicht ganz so Detailverliebt und über Fehler, egal wie groß sie sind hinwegsehen.
Man lernt ja auch aus Kritik jeder Art.

Das bauen, entwerfen und alles was dazugehört soll ja auch Spaß machen. Mir macht es Spaß und das wird sich nicht ändern  :)

Allen ein schönes Wochenende  :)



 :thumbup:

Sehe ich genauso. Zudem sind 3D Drucke selten bei mir das fertige Endergebnis... Oft kommt ein Durchgang mit schleifen und Sprühfiller sowie zusätzliche Detailierung dazu. Ich persönlich will ja bauen und kein Fertigmodell.
Mein Ender 3 ist für mich letztendlich auch nur ein Werkzeug...
Titel: Re: 3D Druck Greeblies - empfehlenswerte Teile
Beitrag von: dasRoy am 23. Juni 2019, 18:26:45
:thumbup:

Sehe ich genauso. Zudem sind 3D Drucke selten bei mir das fertige Endergebnis... Oft kommt ein Durchgang mit schleifen und Sprühfiller sowie zusätzliche Detailierung dazu. Ich persönlich will ja bauen und kein Fertigmodell.
Mein Ender 3 ist für mich letztendlich auch nur ein Werkzeug...
Titel: Re: 3D Druck Greeblies - empfehlenswerte Teile
Beitrag von: cosmic am 24. Juni 2019, 14:11:52
Vielen Dank für eure Fürsprache  :thumbup:

Aus solchen Posts mache ich mir nix mehr! Die Zeiten sind vorbei  ;D
Es kann ja jeder machen was er möchte. Da stehe ich drüber. Jeder hat halt andere Ansprüche  ;)
Aber solche Posts sind vielleicht auch ein Grund, warum hier im Forum so wenig los ist, die Angst negative Kommentare zu ernten.

Ich werde so weiter machen, wer sich dran stört der soll mich einfach Blocken oder überlesen  :smiler6:
Ich teile gerne meine Erfahrungen mit anderen und freue mich, dass es noch genug Leute gibt die anderer Ansicht sind, nicht ganz so Detailverliebt und über Fehler, egal wie groß sie sind hinwegsehen.
Man lernt ja auch aus Kritik jeder Art.

Das bauen, entwerfen und alles was dazugehört soll ja auch Spaß machen. Mir macht es Spaß und das wird sich nicht ändern  :)

Allen ein schönes Wochenende  :)

 :thumbup: :thumbup: :thumbup:
Titel: Re: 3D Druck Greeblies - empfehlenswerte Teile
Beitrag von: Eisenkralle am 24. Juni 2019, 18:26:03
Heiliger Sankt Florian !

darf man nicht mal mehr sein Meinung äußern ohne daß der vermeintlich "Betroffene" gleich Fürsprache benötigt ?

warum einigen wir uns nicht gleich darauf, daß nur noch "Beweihräucherungen" und positive Kommentare erlaubt und alles andere verboten ist, damit sich nur ja keiner auf den Schlips getreten fühlt ~

meinetwegen kann jeder hier zusammenbasteln was er will und ihm gefällt - denn genauso halte ich es mit meinen sachen auch - aber es muß mir nicht gefallen - genauso wenig muß mein "Schrott" irgendwem gefallen - also sorry wenn mein Qualitätsanspruch etwas höher ist als der anderer - nur deshalb muß sich keiner "betroffen" oder beleidigt fühlen ~

lg Stefan
Titel: Re: 3D Druck Greeblies - empfehlenswerte Teile
Beitrag von: Goose am 28. Juni 2019, 15:27:32
Hi Stefan.

Das was du jetzt schreibst ist ja vollkommen in Ordnung. Aber lies dir deinen Beitrag nochmal durch. Das kommt ganz anders rüber

LG
Andy

Gesendet von meinem Pixel 3a mit Tapatalk

Titel: Re: 3D Druck Greeblies - empfehlenswerte Teile
Beitrag von: Ecoman am 28. Juni 2019, 18:38:33
Das geht schon gut ,kommt immer drauf an wieviel Zeit man investieren möchte...

(http://www.phoximages.de/uploads/2019/06/i59608b7uglh.jpg) (http://www.phoximages.de/display-i59608b7uglh.html)

das stammt von einem Ender3 ca 60 std bei 0,06 Layer ...Bezahlt hab ich neu 160€ dafür.

Also munter weiter hier deine Arbeiten zeigen ;D
Titel: Re: 3D Druck Greeblies - empfehlenswerte Teile
Beitrag von: joeydee am 09. Juli 2019, 08:38:41
Eine ausführliche Anleitung, wie man Terrains und Stadtteile aus realen Daten für 3D-Druck aufbereitet:
https://blog.prusaprinters.org/how-to-print-maps-terrains-and-landscapes-on-a-3d-printer/

Zitat von: https://blog.prusaprinters.org/how-to-print-maps-terrains-and-landscapes-on-a-3d-printer/
(https://blog.prusaprinters.org/wp-content/uploads/2018/10/P1200177-640x427.jpg)
Sowas stelle ich mir interessant als Base für große Raumschiffe u.ä. vor, erzeugt einen schönen Scale.
Das hat mich gleich an dieses Macross-Diorama erinnert: https://twitter.com/macrosstweet/status/794811059043323906