Science Fiction Modellbau Forum

Tipps und Tricks => Scratch-Tipps => Thema gestartet von: elend am 08. Januar 2010, 17:48:27

Titel: Verschiedene Kleinteile von modellbauerischem Interesse
Beitrag von: elend am 08. Januar 2010, 17:48:27
Wenn ihr das nächste mal euer Bad saniert, schaut euch mal die Silikontuben etwas genauer an. Die Kappen davon kann man gut für diverse Einsatzbereiche benutzen. Dabei sind sie super flexibel, allerdings auch etwas groß. Ich schätze am besten passt so etwas zu etwas größeren Maßstäben bis hin zu Studioscale.

(http://i41.tinypic.com/2hhlv2x.jpg)
Titel: Re:Verschiedene Kleinteile von modellbauerischem Interesse
Beitrag von: Lichtbringer am 08. Januar 2010, 17:56:35
Da wird das ankleben zur Herausforderung.  ;D
Titel: Re:Verschiedene Kleinteile von modellbauerischem Interesse
Beitrag von: Hacker Stefan am 13. Januar 2010, 07:10:51
Wenn die Dinger aus Polystyrol wären dann wäre das echt super aber die Dinger lassen sich schwer lackieren das die Farbe hält.
Titel: Re:Verschiedene Kleinteile von modellbauerischem Interesse
Beitrag von: elend am 13. Januar 2010, 10:01:42
Daran hab' ich noch gar nicht gedacht. :angel: Ich erinnere mich an das Überraschungsei, welches sich auch nur widerwillig bearbeiten ließ.
Titel: Re:Verschiedene Kleinteile von modellbauerischem Interesse
Beitrag von: Lichtbringer am 13. Januar 2010, 11:25:57
Das Zeug der Tuben ist schlimmer - das wurde ja ausgewählt damit das Klebezeugs das durchgeht nicht anklebt.  ;)
Titel: Re:Verschiedene Kleinteile von modellbauerischem Interesse
Beitrag von: Hacker Stefan am 13. Januar 2010, 11:50:28
Das Zeug der Tuben ist schlimmer - das wurde ja ausgewählt damit das Klebezeugs das durchgeht nicht anklebt.  ;)

Naja wenn man alles schön anschleift müsste es grade noch so gehen
Titel: Re:Verschiedene Kleinteile von modellbauerischem Interesse
Beitrag von: Lichtbringer am 13. Januar 2010, 12:00:22
Dann hat man aber sichtbare Riefen.
Titel: Re:Verschiedene Kleinteile von modellbauerischem Interesse
Beitrag von: Hacker Stefan am 13. Januar 2010, 19:06:00
Dann hat man aber sichtbare Riefen.

Man muss ja nicht gleich 80er Papier nehmen.  ;D Reicht ja wenns matt ist.
Titel: Re:Verschiedene Kleinteile von modellbauerischem Interesse
Beitrag von: ZbV3000Germany am 14. Januar 2010, 08:23:41
Die lassen sich bestimmt so schön bemalen wie die alten Weichplastiksoldaten von Airfix  :evil6:
Titel: Re:Verschiedene Kleinteile von modellbauerischem Interesse
Beitrag von: frostrubin am 14. Januar 2010, 09:27:14
für ein Master zum casten bestimmt geeignet, da ist ja das bemalen hinfällig.
Titel: Re:Verschiedene Kleinteile von modellbauerischem Interesse
Beitrag von: Hacker Stefan am 14. Januar 2010, 09:54:25
für ein Master zum casten bestimmt geeignet, da ist ja das bemalen hinfällig.

Für ein Master natürlich schon. Da ist´s egal  ;)
Titel: Re:Verschiedene Kleinteile von modellbauerischem Interesse
Beitrag von: ZbV3000Germany am 14. Januar 2010, 13:10:53
für ein Master zum casten bestimmt geeignet, da ist ja das bemalen hinfällig.

Prima Idee  :thumbup:
Titel: Re:Verschiedene Kleinteile von modellbauerischem Interesse
Beitrag von: elend am 01. Februar 2010, 13:18:42
Vermutlich ohnehin schon ein Klassiker (oder aufgrund des verwendeten Plastiks unbrauchbar?) aber beim Essen meines täglichen Würstchens fiel mir mal wieder die Kappe des Löwe Senfes auf. Auf der Innenseite sind ja tolle Minidetails, die sich am ein oder anderen Modell sicher gut machen würden und die ich noch nicht an jeder Tubenkappe sah. Als Düse käme es unter Umständen auch in Frage, wenn man die Außenseite nimmt und durchbohrt.

(http://i49.tinypic.com/2nrenaf.jpg)
Titel: Re:Verschiedene Kleinteile von modellbauerischem Interesse
Beitrag von: Lichtbringer am 01. Februar 2010, 13:45:41
Auch hier - das Material.  ;)
Titel: Re:Verschiedene Kleinteile von modellbauerischem Interesse
Beitrag von: Hacker Stefan am 01. Februar 2010, 16:46:34
Na da bekomm ich gleich mal Hunger auf Würschtl und Brezen ;D

Aber stimmt man könnte das Ding vielleicht abgegossen benutzten.
Titel: Re:Verschiedene Kleinteile von modellbauerischem Interesse
Beitrag von: Eisenkralle am 20. August 2010, 20:12:02
ich habe auch ein paar teile entdeckt, die ich mal in meine grabbelkiste gegeben habe :



das teil ist für die zahnzwischenraumpflege (aldi oder norma) aber als stahlträger-element vielleicht auch geeignet
(http://i598.photobucket.com/albums/tt70/M-REX/Grabbelkiste/Img_6224.jpg)

das 10 cent stück ist 2cm groß


(http://i598.photobucket.com/albums/tt70/M-REX/Grabbelkiste/Img_6225.jpg)
das stammt aus einem deo-roller von nivea ebenso wie die nächsten beiden teile
(http://i598.photobucket.com/albums/tt70/M-REX/Grabbelkiste/Img_6228.jpg)

und das hier schreit förmlich nach einem triebwerk - es ist das oberteil eines wasserfilters (aldi)
allerdings sollte man beim abtrennen der oberen sektion vorichtiger sein als ich, sonst bekommt
man unsaubere ränder - der vorteil von diesem ding ist, daß das material nicht so vinyl-artig ist
wie bei den deoroller-teilen - zwecks kleben und bemalen -
(http://i598.photobucket.com/albums/tt70/M-REX/Grabbelkiste/Img_6220.jpg)
(http://i598.photobucket.com/albums/tt70/M-REX/Grabbelkiste/Img_6222.jpg)

lg Stefan
Titel: Re:Verschiedene Kleinteile von modellbauerischem Interesse
Beitrag von: Hacker Stefan am 21. August 2010, 13:41:34
Coole Teile! Danke Stefan :thumbup:
Titel: Re:Verschiedene Kleinteile von modellbauerischem Interesse
Beitrag von: Eisenkralle am 22. August 2010, 18:05:33
weiß nicht was die kosten - meine mutter kauft die glaub ich im 4er pack und alle paar wochen fliegt einer in den müll -
ich sammel sie jetzt aber vorher ein - also wenn ihr es nicht eilig habt und die dinger nicht billiger als der versand sind, könnt ihr gratis welche bekommen.

lg Stefan
Titel: Re:Verschiedene Kleinteile von modellbauerischem Interesse
Beitrag von: dizzyfugu am 22. August 2010, 18:46:30
"Gute" Modellbauer finden überall was... habe bei einem Dorvack-Bausatz schon einmal den Sprühkopf von einem Deo als Helm verwurstet (war zum Glück ganz gut bearbeitbar). Letztens habe ich in einer Packung Bio-Reiscracker sehr hübsche Plastikschalen(! - gaaanz Bio...) gefunden, die umgedreht irgendwann einmal als Gebäude (z. B. Generatorschuppen) auf einem Diorama in 1:72-1:144 landen werden.

Auch in Mutter Natur lässt sich vieles finden, was man vor allem in Dioramen verwursten kann - ich bin fleißiger Moos-und Stöckchen-Sammler, denn nichts schlägt "echtes" Material in Autehtizität und Optik.

Geile Tips, vielen Dank fürs POsten  :thumbup:
Titel: Re:Verschiedene Kleinteile von modellbauerischem Interesse
Beitrag von: Eisenkralle am 02. September 2010, 23:27:42
weil ich nicht wußte wo ich es reinstellen sollte - hier einfach mal folgendes :

es gibt einen modelbauer der immer wieder "panzer-dios" bei ebay anbietet -
nun bin ich kein WWII fan aber was der kerl mit farben aus einem panzer-bausatz macht, muß man gesehen haben.
ich sammle seine auktions-bilder seit längerer zeit, denn bessere referenzen hab ich bisher nicht gefunden.

aktuelle auktion : Artikelnummer:   200514857395

schaut euch mal seine abgelaufenen auktionen an, die bilder sind genial -
wenn der bursche mal ein MK-dio machen würde, das wär´s ~

lg Stefan
Titel: Re:Verschiedene Kleinteile von modellbauerischem Interesse
Beitrag von: Hacker Stefan am 03. September 2010, 08:21:49
Der Italiener hat´s ja sowas von drauf!! Sieht echt superreal aus. Danke für die Info Stefan.  :thumbup:

weil ich nicht wußte wo ich es reinstellen sollte - hier einfach mal folgendes :

es gibt einen modelbauer der immer wieder "panzer-dios" bei ebay anbietet -
nun bin ich kein WWII fan aber was der kerl mit farben aus einem panzer-bausatz macht, muß man gesehen haben.
ich sammle seine auktions-bilder seit längerer zeit, denn bessere referenzen hab ich bisher nicht gefunden.

aktuelle auktion : Artikelnummer:   200514857395

schaut euch mal seine abgelaufenen auktionen an, die bilder sind genial -
wenn der bursche mal ein MK-dio machen würde, das wär´s ~

lg Stefan
Titel: Re:Verschiedene Kleinteile von modellbauerischem Interesse
Beitrag von: Eisenkralle am 03. September 2010, 21:47:56
die teile sehen größtenteils besser aus als in original-größe - manchmal glaubt kaum, daß es 1/35 modelle sind.
Titel: Re:Verschiedene Kleinteile von modellbauerischem Interesse
Beitrag von: Eisenkralle am 05. September 2010, 19:31:25
ich habe auch ein paar teile entdeckt, die ich mal in meine grabbelkiste gegeben habe :



das teil ist für die zahnzwischenraumpflege (aldi oder norma) aber als stahlträger-element vielleicht auch geeignet
(http://i598.photobucket.com/albums/tt70/M-REX/Grabbelkiste/Img_6224.jpg)

das 10 cent stück ist 2cm groß



lg Stefan


hier noch eine kleine ergänzung :

(http://i598.photobucket.com/albums/tt70/M-REX/Grabbelkiste/Img_6247.jpg)
Titel: Re:Verschiedene Kleinteile von modellbauerischem Interesse
Beitrag von: Kleinalrik am 05. September 2010, 21:21:15
Ich hatte gestern abend eine Eingebung:
Kabelbinder sind ja schön gleichmäßig und haben so eine schöne Rückenstruktur. Mit ein bisschen Drybrushing müssten die ja ein tolles Universalgreebly für SF sein.

Ich kam mir ja sooo genial vor, witterte schon einen mordsmäßigen Wettbewerbsvorteil. Bis ich heute auf den Spacedays ankam: Nahezu jedes SF-Modell hatte Kabelbinderstücke als Accessoire.

Guten Morgen!
Titel: Re:Verschiedene Kleinteile von modellbauerischem Interesse
Beitrag von: Eisenkralle am 06. September 2010, 01:17:29
gräm Dich nicht :-)

das beweißt doch nur daß gute ideen öfter vorkommen - ich hab bei dem einen oder anderen model auch schon sachen entdeckt die mir ebenfalls für eine ähnliche verwendung in den sinn gekommen sind.

noch im vorschulalter hab ich mal 2 "erfindungen" gemacht auf die ich besonders stolz war : eine ring-uhr (fingerring mit uhr statt schmuckstein) und ein armband in form einer schlange - die ringuhr gab es bereits (hab sie in einem versandkatalog entdeckt) aber was glaubst Du wie frustriert ich war als ich erfuhr, daß schon von 3000 jahren ein "juwelier" von tut ench amun ein schlangen-armband für eine seiner mädels angefertigt hat ?

lg Stefan
Titel: Re:Verschiedene Kleinteile von modellbauerischem Interesse
Beitrag von: pirx am 16. Oktober 2010, 21:26:55
Kennt ihr schon die neuen Wagoklemmen?

http://www.wago.com/cps/rde/xchg/SID-C736C88F-72DA6CF1/wago/style.xsl/deu-33105.htm

(http://i1082.photobucket.com/albums/j374/pirx1/SANY5014.jpg)

die gelben sind 22mm breit

hier sind schöne Teile von Hilti

(http://i1082.photobucket.com/albums/j374/pirx1/SANY5010.jpg)

Titel: Re:Verschiedene Kleinteile von modellbauerischem Interesse
Beitrag von: elend am 16. Oktober 2010, 21:55:18
Geil Raketenbatterien :thumbup:
Titel: Re:Verschiedene Kleinteile von modellbauerischem Interesse
Beitrag von: pirx am 16. Oktober 2010, 22:18:04
Geil Raketenbatterien :thumbup:
Ja genau, die alten Klemmen habe ich vor vielen Jahren (im jugendlichen Wahnsinn) unter meinen AMT-A-Wing gekleistert.

(http://i1082.photobucket.com/albums/j374/pirx1/SANY5022.jpg)



                                                                   
Titel: Re:Verschiedene Kleinteile von modellbauerischem Interesse
Beitrag von: pirx am 12. Januar 2011, 17:50:09
Moin,
heute zeige ich euch ein paar Kleinteile aus dem Bereich der Kurzwaren:



(http://i1082.photobucket.com/albums/j374/pirx1/001-2.jpg)


ganz unten sind Unternähknöpfe, die anderen sind Druckknöpfe.

die runden Druckknöpfe:
Durchmesser / Packungsinhalt / Preis

 7mm           / 24St.             / 2,- Euro

10mm          / 18St.             / 2,- Euro

13mm          / 12St.              / 2,70 Euro

15mm          /  6St.              / 2,70 Euro

21mm          / 3St.               / 2,70 Euro

die eckigen Druckknöpfe:

 9mm          / 15St.             / 2,- Euro

Unternähknöpfe:

11mm          / 20St.             / 2,-Euro



Garnspulen:


(http://i1082.photobucket.com/albums/j374/pirx1/002-3.jpg)

0,50 Euro/St.

Erhältlich beim Kurzwarenhändler eures Vertrauens.

Gruß Daniel










Titel: Re:Verschiedene Kleinteile von modellbauerischem Interesse
Beitrag von: elend am 12. Januar 2011, 19:11:51
Oha, das sind aber klasse Sachen bei.  :thumbup:
Titel: Re:Verschiedene Kleinteile von modellbauerischem Interesse
Beitrag von: pirx am 12. Januar 2011, 19:55:53
Auf dem ersten Foto fehlen die 15mm Druckknöpfe.
Das Material ist relativ weich, ich habe noch keine Ahnung wie sich das kleben lässt.
Gruß Daniel
Titel: Re:Verschiedene Kleinteile von modellbauerischem Interesse
Beitrag von: pirx am 16. Januar 2011, 14:14:39


Moin,
hier ist ein Anwendungsbeispiel für die 10mm-Druckknöpfe. Ich versuche Landestützen zu scratchen.
Die sind nur zusammengesteckt und etwas krumm und schief.


(http://i1082.photobucket.com/albums/j374/pirx1/001-3.jpg)



Gruß Daniel

Titel: Re:Verschiedene Kleinteile von modellbauerischem Interesse
Beitrag von: Eisenkralle am 16. Januar 2011, 14:43:38
geniale idee, sieht klasse aus !

aus welchen klemmen sind die orangen teile ?

lg Stefan
Titel: Re:Verschiedene Kleinteile von modellbauerischem Interesse
Beitrag von: pirx am 16. Januar 2011, 15:27:13

aus welchen klemmen sind die orangen teile ?

lg Stefan

aus diesen hier:    http://www.wago.com/cps/rde/xchg/SID-84AF44D3-2B658395/wago/style.xsl/deu-2631.htm


Titel: Re:Verschiedene Kleinteile von modellbauerischem Interesse
Beitrag von: TWN am 16. Januar 2011, 15:29:21
 8) Tipp pirx  :thumbup:
Titel: Re:Verschiedene Kleinteile von modellbauerischem Interesse
Beitrag von: pirx am 16. Januar 2011, 16:33:11
Moin,
hier noch einmal Alles zum Mitschreiben:


(http://i1082.photobucket.com/albums/j374/pirx1/002-4.jpg)


Material:  Rundstab 3mm

              Rohr Außendurchmesser 4mm, innen 3mm

              2x  Dichtungsringe aus Feuerzeugen

              1x  Druckknopf 10mm Durchmesser

  http://www.prym-consumer.com/prym/proc/docs/produktdb_de.html?cat=Prym+Kurzwaren&subcat=Kn%F6pfe+und+Bekleidungsverschl%FCsse&subsubcat=Ann%E4hdruckkn%F6pfe+Kunststoff

              Wago-Klemme (1x 5-er Klemme oder 2x 3-er Klemme ) Link oben

Mit einem 1,2mm Bohrer habe ich durch die orangen Dinger gebohrt. Aus dem einen Knopfteil sind vier Stücke herausgeschnitten (siehe Foto).
Die Knöpfe sind relativ weich, man kann ohne Probleme die orangen Dinger hinein fummeln.
Mit etwas Glück bleiben die Teile beweglich, trotzdem sitzen sie so stramm, dass sie unter dem Gewicht der Stütze nicht einknicken.


Gruß Daniel
               

             



Titel: Re:Verschiedene Kleinteile von modellbauerischem Interesse
Beitrag von: TWN am 16. Januar 2011, 17:39:38
Super Zeitschrift, nach 6 Nummern eingestellt  :(
Titel: Re:Verschiedene Kleinteile von modellbauerischem Interesse
Beitrag von: pirx am 16. Januar 2011, 18:07:51

In diesem Zusammenhang weise ich auf die uralt Zeitschrift FANTASY MODELING hin. Gab zwar nur 6 oder 7 Hefte, aber drinnen war eine Serie, in der auf Allterweltskram aufmerksam gemacht wurde, der zum scratchen einlud, unter anderem auseinandergenommene Einwegrasierer (gibts momentan wieder bei Aldi für ein paar Pfennig), die alten Blitzwürfel für Kameras, Ping Pong Bälle (ok...) und auch Milchshakedeckel von MCDons. Und all so ein Kram.

Frank

Einwegrasierer benutze ich auch nur wegen der Teile und die Zähne putze ich nur noch mit Reisezahnbürsten. (http://www.smileygarden.de/smilie/Badezimmer/bad_03.gif) (http://www.smileygarden.de)  ;D
Donto Dent kostet nur einen Euro.

(http://i1082.photobucket.com/albums/j374/pirx1/004-1.jpg)


Gruß Daniel




Titel: Re:Verschiedene Kleinteile von modellbauerischem Interesse
Beitrag von: Hacker Stefan am 16. Januar 2011, 21:44:00
Einwegrasierer benutze ich auch nur wegen der Teile und die Zähne putze ich nur noch mit Reisezahnbürsten. (http://www.smileygarden.de/smilie/Badezimmer/bad_03.gif) (http://www.smileygarden.de)  ;D
Donto Dent kostet nur einen Euro.

(http://i1082.photobucket.com/albums/j374/pirx1/004-1.jpg)


Gruß Daniel






Stimmt! Coooool!  ;D
Titel: Re:Verschiedene Kleinteile von modellbauerischem Interesse
Beitrag von: Benny am 03. Februar 2011, 19:34:37
Ich hänge mich jetzt einfach mal hier an.. will kein neues Thema aufmachen.

Ein Ätzteilesatz für Schiffe WWII, gut zu benutzen für zB den Kran/Greifer im Hangar eines ISD. (R7060)

(http://i1045.photobucket.com/albums/b451/barendt/Zeugs/SAM_0353.jpg)
(http://i1045.photobucket.com/albums/b451/barendt/Zeugs/SAM_0349.jpg)
(http://i1045.photobucket.com/albums/b451/barendt/Zeugs/SAM_0350.jpg)
(http://i1045.photobucket.com/albums/b451/barendt/Zeugs/SAM_0351.jpg)
(http://i1045.photobucket.com/albums/b451/barendt/Zeugs/SAM_0352.jpg)

Und noch etwas bezüglich Streifen und Maskierband... gibbet fertig geschnitten als 1mm und 2mm Streifen von Mr.... Der Preis sind Schweizer Franken.

(http://i1045.photobucket.com/albums/b451/barendt/Zeugs/SAM_0354.jpg)
(http://i1045.photobucket.com/albums/b451/barendt/Zeugs/SAM_0355.jpg)
(http://i1045.photobucket.com/albums/b451/barendt/Zeugs/SAM_0356.jpg)
(http://i1045.photobucket.com/albums/b451/barendt/Zeugs/SAM_0357.jpg)

Ich finds super, hätte allerdings auch gerne mal den Preis gewusst für die geplotteten Streifen...

Bitte nicht das Durcheinander auf meinem Tisch beachten, so arbeite ich am Liebsten... quasichaotisch  ;D

Grüsse Benny
Titel: Re:Verschiedene Kleinteile von modellbauerischem Interesse
Beitrag von: dasRoy am 03. Februar 2011, 19:40:56
Der Benny baut ein Speederbike.....sehr verdächtelig  :police: ;D
Titel: Re:Verschiedene Kleinteile von modellbauerischem Interesse
Beitrag von: Benny am 03. Februar 2011, 19:47:25
*Jedi-Gedankentrick* -> Ihr habt da auf dem Tisch kein Speeder-Bile gesehen... *Handbewegung..*

Titel: Re:Verschiedene Kleinteile von modellbauerischem Interesse
Beitrag von: struschie am 16. Februar 2011, 18:54:09
Doch haben wir und nun kannst du es eh zeigen ;P

Ich highjack mal den thread um meinen Fund beim Besuch einer Autowerkstatt zu zeigen. In der Nähe der Reifenwucht- & Montiermaschine lagen die ganzen Ventile rum...:
(http://farm6.static.flickr.com/5294/5450806533_d60275b74b.jpg) (http://www.flickr.com/photos/struschie/5450806533/)
Car Tire Valves (http://www.flickr.com/photos/struschie/5450806533/) by struschie (http://www.flickr.com/people/struschie/), on Flickr
(http://farm6.static.flickr.com/5251/5450806093_74b6b14278.jpg) (http://www.flickr.com/photos/struschie/5450806093/)
Car Tire Valves (http://www.flickr.com/photos/struschie/5450806093/) by struschie (http://www.flickr.com/people/struschie/), on Flickr

m.E. für größere Scrachtbauten verwendbar.
Titel: Re:Verschiedene Kleinteile von modellbauerischem Interesse
Beitrag von: Benny am 16. Februar 2011, 19:21:29
Ohh... die Ventile sind ja mal  8)

Hat so ein bisschen was von Turbolaser.. ;D
Titel: Re:Verschiedene Kleinteile von modellbauerischem Interesse
Beitrag von: pirx am 16. Februar 2011, 20:03:52

Endlich!- Greebles, die man an jeder Straßenecke findet. :evil6:..............................:police: :nein: :police:

Schöne Kleinteile.  :)                                                 


Ich highjack mal den thread um meinen Fund beim Besuch einer Autowerkstatt zu zeigen.
   

Wenn nicht hier, wo sonst?  :dontknow:

Gruß Daniel




Titel: Re:Verschiedene Kleinteile von modellbauerischem Interesse
Beitrag von: TWN am 16. Februar 2011, 22:18:42
Manche Leute können aber auch jeden Müll gebrauchen  ;D
Aber das hält immerhin die Tonnen leer  :laugh:
Titel: Re:Verschiedene Kleinteile von modellbauerischem Interesse
Beitrag von: Benny am 18. Februar 2011, 14:58:30
Hab eben noch was für die Ma.K Bauer gefunden... glaube ich.

Fa. AFV Modeller Shop: http://shop.afvmodeller.com/customer/home.php?cat=387 (http://shop.afvmodeller.com/customer/home.php?cat=387)

Da gibt es 1:16 Zeugs für den Tiger. Aus Resin. Schauts euch mal an.

Titel: Re:Verschiedene Kleinteile von modellbauerischem Interesse
Beitrag von: pirx am 24. September 2011, 15:52:12
Strahlregler:   http://de.wikipedia.org/wiki/Strahlregler

(http://i1082.photobucket.com/albums/j374/pirx1/005-10.jpg)

Bauhaus, acht Stück 17,39€ Strahlregler-Innenteile, komplette Strahlregler sind teurer.

Titel: Re:Verschiedene Kleinteile von modellbauerischem Interesse
Beitrag von: pirx am 24. September 2011, 20:02:33

Dieses Teil begeistert mich total,  :D die perfekte Radarschüssel.

(http://i1082.photobucket.com/albums/j374/pirx1/010-7.jpg)

(http://i1082.photobucket.com/albums/j374/pirx1/009-7.jpg)


Titel: Re:Verschiedene Kleinteile von modellbauerischem Interesse
Beitrag von: pirx am 29. April 2012, 15:42:44

Das sind Aderendhülsen des Herstellers Legrand, die sind etwas detaillierter als die "normalen" Hülsen:

(http://www.phoximages.de/images-i1461bz4g0c.jpg) (http://www.phoximages.de/display-i1461bz4g0c.html)


Titel: Re:Verschiedene Kleinteile von modellbauerischem Interesse
Beitrag von: struschie am 29. April 2012, 22:01:06
Die Teile kenn ich doch ;D
Danke fuers Zeigen!
Titel: Re:Verschiedene Kleinteile von modellbauerischem Interesse
Beitrag von: Eisenkralle am 30. April 2012, 03:31:37
wie groß sind eigentlich die antennen-kugeln der sternenzerstörer ?
ich hab ein paar kristall-hänger von einem kaputten leuchter aus dem sperrmüll gefischt, die ziemlich genauso aussehen -
und das beste, sie sind aus kunststoff und leichter als die glas-prismen derartiger lampen ~
wenn sie größen-mäßig zu einem der modelle die es gibt (auch scratch) passen, geb ich gern ein paar ab ~

lg Stefan
Titel: Re:Verschiedene Kleinteile von modellbauerischem Interesse
Beitrag von: Sheriff am 15. Dezember 2013, 23:47:30
Genau der Thread, den ich gesucht habe.  8)

Ich zeig mal, was ich in den Kisten habe.

Ich liebe ja Kugelschreiber
(http://www.phoximages.de/images-i13114bq17rw.jpg)
(http://www.phoximages.de/images-i13115bicfrc.jpg)
(http://www.phoximages.de/images-i13116b4mepx.jpg)
(http://www.phoximages.de/images-i13117bxz8n9.jpg)
(http://www.phoximages.de/images-i13118b3h47g.jpg)

So long  :)
Titel: Re:Verschiedene Kleinteile von modellbauerischem Interesse
Beitrag von: Sheriff am 16. Dezember 2013, 00:56:01
Ein paar Teile, die ich einem alten Taschenradio entnommen habe
(http://www.phoximages.de/images-i13126btj09s.jpg)
(http://www.phoximages.de/images-i13127bzza6n.jpg)
(http://www.phoximages.de/images-i13128bet4dp.jpg)
Titel: Re:Verschiedene Kleinteile von modellbauerischem Interesse
Beitrag von: dasRoy am 16. Dezember 2013, 01:06:05
alle teile wirklich gut zu gebrauchen  :thumbup:
Titel: Re:Verschiedene Kleinteile von modellbauerischem Interesse
Beitrag von: Sheriff am 16. Dezember 2013, 17:05:38
Die Federn versuche ich gerade bei meinem Kauz zu verwenden. Da ist aber etwas zusätzliches Scratching nötig.

Hier noch etwas:

Frischkäsedeckel
(http://www.phoximages.de/images-i13173bwteyi.jpg)

Zahnreinigunssticks (nicht geeignet für Zahnreinigung!)
(http://www.phoximages.de/images-i13174bnp0qy.jpg)

Pappröllchen (die fallen auf der Arbeit als Abfall an)
Ich hab damit meine Pastellkreiden ummantelt um Bruch und Abfärbungen vorzubeugen
(http://www.phoximages.de/images-i13175bwjz4o.jpg)

Irgendeine schreckliche Perlenkette die ich mal vor dem Abfall bewahrt habe. Bin mir sicher, die Perlen mal verwenden zu können.
(http://www.phoximages.de/images-i13176bj4f6n.jpg)
Titel: Re:Verschiedene Kleinteile von modellbauerischem Interesse
Beitrag von: Sheriff am 16. Dezember 2013, 18:38:40
Zum Beispiel  :)

Titel: Re:Verschiedene Kleinteile von modellbauerischem Interesse
Beitrag von: Sheriff am 22. Januar 2014, 20:16:06
 8)
(http://www.phoximages.de/images-i14006b88eow.jpg)

Hab mir einen neuen bestellt, weil bei einem Umzug mein alter verlorengegangen ist. Hab nen defekten erhalten, bekomme jetzt einen neuen und darf den kaputten behalten  ;D

Ich hab nur noch keine Ahnung wofür  ;)
Titel: Re:Verschiedene Kleinteile von modellbauerischem Interesse
Beitrag von: emersen am 22. Januar 2014, 20:20:02
den kannste als base nutzen wenn du ein modell aus nem game baust  ;)
Titel: Re:Verschiedene Kleinteile von modellbauerischem Interesse
Beitrag von: Sheriff am 22. Januar 2014, 20:36:46
Das ist auch ne Idee.  :)
Ich hätte den wahrscheinlich bei Bedarf komplett zerlegt und das Gehäuse als Heck für einen Raumgleiter oder Ähnliches verwendet.
Titel: Re:Verschiedene Kleinteile von modellbauerischem Interesse
Beitrag von: pirx am 09. Februar 2014, 11:52:34

Das könnte brauchbar sein: Münzkapseln aus dem Numismatikerbedarf:

http://www.leuchtturm.com/epages/leuchtturm_eu.sf/seckXOZ_wvqKoI/?ObjectPath=/Shops/leuchtturm_eu/Categories/DE/DE_2281
Titel: Re:Verschiedene Kleinteile von modellbauerischem Interesse
Beitrag von: Sheriff am 17. Februar 2014, 18:08:31
Figurensockel für 28mm Minis
(http://i515.photobucket.com/albums/t359/deisenrene/Mobile%20Uploads/Figurensockel_zps0ec308b1.jpg)

Fundstück aus dem schwedischen Möbelhaus.

schwarz matt
Paarweise für 4€
Metall
38 Gramm (das ist ein ganz ordentliches Gewicht)

Hab mir gleich drei Sets mitgebracht  ;)
Titel: Re:Verschiedene Kleinteile von modellbauerischem Interesse
Beitrag von: stocky am 17. März 2014, 13:31:26
Habe die Tage auf der arbeit fplgendes gefunden:

(http://www.phoximages.de/uploads/2014/03/i14725b36lr6.jpeg) (http://www.phoximages.de/display-i14725b36lr6.html)

(http://www.phoximages.de/uploads/2014/03/i14726bqstac.jpeg) (http://www.phoximages.de/display-i14726bqstac.html)

Werde nochmals neue Pics machen, aber ich denke man sieht das es ein Kunstoff Korken für Sektflaschen ist, den man wunderbar für Antriebsdüsen benutzen kann für alle erdenklichen Arten von Raumschiffen.
Titel: Re:Verschiedene Kleinteile von modellbauerischem Interesse
Beitrag von: Sheriff am 17. März 2014, 14:04:19
Und sowas findest du auf der Arbeit.  :D
Titel: Re:Verschiedene Kleinteile von modellbauerischem Interesse
Beitrag von: pirx am 24. August 2014, 13:41:02


Ich benutze die schon seit Monaten, erst heute habe ich entdeckt, dass man die Schutzkappen aneinander stecken kann.  :P


(http://www.phoximages.de/uploads/2014/08/i19970bgevpi.jpg) (http://www.phoximages.de/display-i19970bgevpi.html)

(http://www.phoximages.de/uploads/2014/08/i19971bur45i.jpg) (http://www.phoximages.de/display-i19971bur45i.html)

(http://www.phoximages.de/uploads/2014/08/i19972bbb9uk.jpg) (http://www.phoximages.de/display-i19972bbb9uk.html)

(http://www.phoximages.de/uploads/2014/08/i19973bjq4sw.jpg) (http://www.phoximages.de/display-i19973bjq4sw.html)

(http://www.phoximages.de/uploads/2014/08/i19974bwse3t.jpg) (http://www.phoximages.de/display-i19974bwse3t.html)

Titel: Re:Verschiedene Kleinteile von modellbauerischem Interesse
Beitrag von: Sheriff am 24. August 2014, 14:31:16
Für den Sci-Fi Bereich durchaus zu gebrauchen.
Ich werd mal sehen, wie die Kappen an dem Rasierer von meiner Frau aussehen. Vielleicht kann man die verwenden. (Ich rasiere mich mit ner Schere bzw elektrisch, da fällt sowas nicht an. )
Titel: Re:Verschiedene Kleinteile von modellbauerischem Interesse
Beitrag von: pirx am 26. August 2014, 22:34:50

Auf whatifmodelers.com gibt es einen ähnlichen thread:

http://www.whatifmodelers.com/index.php/topic,26614.0.html

   :)
Titel: Re:Verschiedene Kleinteile von modellbauerischem Interesse
Beitrag von: urban warrior am 28. August 2014, 22:22:49
N'Abend Allerseits,

ich weiß nicht, ob das hier schon bekannt ist. Aber ich habe mal bei Ebay für relativ schmales Geld Acrylscheiben gekauft. Ich denke das sind Abfallstücke von irgendwelchen Lochplatten. Die Stücke wurden m.E. herausgelasert, zumindest läßt der Rand der Scheiben das vermuten

http://www.ebay.de/itm/2-Kg-ca-1000-Stuck-Acrylglas-Plexiglas-Kreise/361030904480?_trksid=p2047675.c100012.m1985&_trkparms=aid%3D444000%26algo%3DSOI.DEFAULT%26ao%3D1%26asc%3D25290%26meid%3Ddb21e4d003914f4fb7e3dc0cd6b99364%26pid%3D100012%26prg%3D10622%26rk%3D2%26rkt%3D10%26sd%3D361018082346 (http://www.ebay.de/itm/2-Kg-ca-1000-Stuck-Acrylglas-Plexiglas-Kreise/361030904480?_trksid=p2047675.c100012.m1985&_trkparms=aid%3D444000%26algo%3DSOI.DEFAULT%26ao%3D1%26asc%3D25290%26meid%3Ddb21e4d003914f4fb7e3dc0cd6b99364%26pid%3D100012%26prg%3D10622%26rk%3D2%26rkt%3D10%26sd%3D361018082346)

Ich habe mal versucht die Scheiben weitestgehend nach Größen und Dicken zu sortieren. Bin aber noch nicht ganz fertig. Ist schon eine Arbeit für Jemanden der Vater und Mutter nicht geehrt hat. Als Anhaltspunkt für die Größe: Ich habe die Scheiben in eins von diesen ALDI/Workzone Magazinen einsortiert. Die ganz großen Scheiben passen nicht hinein. Die Größte hat ca. 85mm Durchmesser. Den Löwenanteil haben bei mir Scheiben mit dem Durchmesser 26mm und den Dicken 3mm und 4mm. Die anderen Scheiben sind in diversesten Durchmessern und Dicken und Anzahlen vorhanden. Der überwiegende Anteil der Scheiben ist klar, und es sind fast überall noch die Schutzfolien drauf. Es sind auch verspiegelte in verschiedenen Farben sowie ein paar bunte Scheiben, sowie schwarz und weiß (sieht eher wie Polyamid aus). Richtges Rot ist nicht dabei. Aber gelb und grün, so wie ich das als Farbsehschwacher erkennen konnte.

(http://www.phoximages.de/uploads/2014/08/i20265bo79kh.jpg)

Sind vielleicht als Fenster/Bullaugen in größeren Maßstäben (1:35 aufwärts) oder als Formteile, oder als Base-Material, oder, oder, ...

Cheers
Martin
Titel: Re:Verschiedene Kleinteile von modellbauerischem Interesse
Beitrag von: Karotte am 28. August 2014, 22:26:09
Arg! DEN Tipp hätte ich vor 2 Wochen gebraucht...  :(

Macht nix, danke für die Info! Schon gespeichert....  :thumbup:
Titel: Re:Verschiedene Kleinteile von modellbauerischem Interesse
Beitrag von: Sheriff am 28. August 2014, 22:47:09
Woah, super. Danke!
Titel: Re:Verschiedene Kleinteile von modellbauerischem Interesse
Beitrag von: propdoc am 29. August 2014, 00:11:05
Super danke, ich hab geboten!
Titel: Re:Verschiedene Kleinteile von modellbauerischem Interesse
Beitrag von: propdoc am 03. September 2014, 21:53:16
Danke nochmal für den Tipp, meine Acrylteile sind heute gekommen, top! :thumbup:

Hier mal eine Frage in die Runde. Ich habe heute fast zwei Stunden versucht, diese Teile nachzubauen. Leider nix geworden. Wenn man die von Hand baut sind sie zu unpräzise. Ich brauche vier Stück davon. Der Durchmesser ist 10mm.

Es handelt sich um die zwei Buttons mit den eingekerbten Ringen.

Hat einer ne Idee?

(http://www.hollywoodhardware.de/board/buttons.png)

Titel: Re:Verschiedene Kleinteile von modellbauerischem Interesse
Beitrag von: Sheriff am 03. September 2014, 22:14:26
Die Einkerbungen bekommst du locker mit einer runden Schlüsselfeile hin. Der Hubbel obendrauf wird schwieriger.
Titel: Re:Verschiedene Kleinteile von modellbauerischem Interesse
Beitrag von: dasRoy am 03. September 2014, 22:33:36
Hast du schon mal nach Taster oder Schalter gesucht in der Größe ??


Titel: Re:Verschiedene Kleinteile von modellbauerischem Interesse
Beitrag von: Tom Gruber am 04. September 2014, 01:17:49
So was kann man drehen.  ;D
Rundmaterial auf Durchmesser nach Wahl drehen, Bohrung mit dem Durchmesser eine Reisbrettsiftes oder eines Polsternagels bohren und auf Dicke nach Wahl abstechen. Den Nagel in die Scheibe stecken Fertig.
Polsternägel oder Reibresti sind gewölbt und gibts in vers Durchmessern.

Polsternagel (http://www.ebay.de/sch/i.html?_from=R40&_trksid=p2050601.m570.l1313.TR0.TRC0.H0&_nkw=polsternagel&_sacat=0)
Titel: Re:Verschiedene Kleinteile von modellbauerischem Interesse
Beitrag von: propdoc am 04. September 2014, 11:01:52
Tom, es geht mir umd die "Einkerbungen". Die bekomme ich bei Gesamtdurchmesser von 10mm einfach nicht sauber hin.
Titel: Re:Verschiedene Kleinteile von modellbauerischem Interesse
Beitrag von: Tom Gruber am 04. September 2014, 16:35:25
Weißst Du wie man Stichel schleift?? zb aus einem harten Zylinderstift.
Oder hast du ein Foto wo man die Details besser erkennen kann. Wenn Du mir genaue Maße gibst dreh ich Dir die Teile.
Titel: Re:Verschiedene Kleinteile von modellbauerischem Interesse
Beitrag von: Gortona am 04. September 2014, 18:39:29
Hirnsturm:

Dünne kreisrundes PS-Stück mit 8mm durchmesser zentriert auf dünnes kreisrundes PS-Stück mit 10mm durchmesser kleben?

Nadel in die Mitte von einem runden 10mm stecken, Faden fixieren, 2. Nadel in 8mm Abstand anbinden und im Kreis drehen bis die Kerbe genug tief ist?

Schrauben-Unterlagsplättchen ausm Baumarkt benuten, die bereits die richtige Form haben?
Titel: Re:Verschiedene Kleinteile von modellbauerischem Interesse
Beitrag von: propdoc am 04. September 2014, 21:04:45
Weißst Du wie man Stichel schleift?? zb aus einem harten Zylinderstift.
Oder hast du ein Foto wo man die Details besser erkennen kann. Wenn Du mir genaue Maße gibst dreh ich Dir die Teile.

Vielen Dank Tom, darauf komme ich gerne zurück. Ich warte mal bis morgen, Daniel wollte mir was schicken. ;)

Schrauben-Unterlagsplättchen ausm Baumarkt benuten, die bereits die richtige Form haben?

Greg, ich weiss genau, dass ich die Teile schon mal irgendwo gesehen habe. Schließlich machen die Propjungs oft das gleiche wie die Modellbauer: Sie recyclen vorhandene Dinge und ordnen sie neu an. Allerdings wird das in Tagen von 3D Druck immer weniger.

Schraubensicherungen, U-Scheiben, Schalter etc hab ich schon eine Millionen durch. :(

Titel: Re:Verschiedene Kleinteile von modellbauerischem Interesse
Beitrag von: Gortona am 05. September 2014, 09:56:36
Vielleicht auf der Knopf-Seite? http://de.pandahall.com/ProductSearch?page=30&areaType=NormalArea&keyword=kn%C3%B6pfe+10mm
Titel: Re:Verschiedene Kleinteile von modellbauerischem Interesse
Beitrag von: pirx am 08. November 2014, 17:48:48
Diese Landestützen kennt ihr schon:


(http://i1082.photobucket.com/albums/j374/pirx1/003-4.jpg)   

(http://i1082.photobucket.com/albums/j374/pirx1/002-4.jpg)


Mittlerweile gibt es ein Nachfolgemodell der Klemmen:

(http://www.phoximages.de/uploads/2014/11/i22681b5r5kg.jpg) (http://www.phoximages.de/display-i22681b5r5kg.html)

(http://www.phoximages.de/uploads/2014/11/i22682b2qkjo.jpg) (http://www.phoximages.de/display-i22682b2qkjo.html)

(http://www.phoximages.de/uploads/2014/11/i22683b2kqiz.jpg) (http://www.phoximages.de/display-i22683b2kqiz.html)


Die ältere Version ist aber noch erhältlich.
Titel: Re:Verschiedene Kleinteile von modellbauerischem Interesse
Beitrag von: dasRoy am 08. November 2014, 18:16:24
Du zerlegst aber auch alles, oder ?  ;D :thumbup:
Titel: Re:Verschiedene Kleinteile von modellbauerischem Interesse
Beitrag von: pirx am 08. November 2014, 18:54:21
Na klar! In meinem Job als Elektriker habe ich relativ viel mit diesen Klemmen zu tun, da muss ich doch nachschauen, ob man die Teile auch
im Modellbau nutzen kann.

Ich brauche aber dringend ein Modellbauprojekt, bei dem ich viele Kleinteile verbraten kann, damit meine Teilesammlung endlich mal kleiner wird.

Mir schwirrt da eine Idee durchs Hirn: Ein Raumschiff aus einer dieser Lampen die ich in Wixhausen fotografiert habe.

(http://www.phoximages.de/uploads/2014/11/i22685bc8cl4.jpg) (http://www.phoximages.de/display-i22685bc8cl4.html)

(http://www.phoximages.de/uploads/2014/11/i22686bkhimz.jpg) (http://www.phoximages.de/display-i22686bkhimz.html)

(http://www.phoximages.de/uploads/2014/11/i22687bl6l80.jpg) (http://www.phoximages.de/display-i22687bl6l80.html)

Die erste hat einen Durchmesser von ca. 400 mm, zwei Stück davon, an der flachen Seite zusammengebastelt und dann mit Greeblies zukleistern.  ;D
Titel: Re:Verschiedene Kleinteile von modellbauerischem Interesse
Beitrag von: Galactican am 08. November 2014, 20:09:01
Hat Ähnlichkeit mit Dr Z's Schiff:
http://www.byyourcommand.net/cylongallery/index.php?cat=143 (http://www.byyourcommand.net/cylongallery/index.php?cat=143)
Titel: Re:Verschiedene Kleinteile von modellbauerischem Interesse
Beitrag von: pirx am 08. November 2014, 20:24:44

Das kenne ich garnicht. Ich werde aber ohne Vorbild bauen, da ich einen Haufen Kleinteile verbauen will.  ;)
Titel: Re:Verschiedene Kleinteile von modellbauerischem Interesse
Beitrag von: dasRoy am 08. November 2014, 21:00:34
Wo ist der BB zu finden pirx !!!???  ;D
Titel: Re:Verschiedene Kleinteile von modellbauerischem Interesse
Beitrag von: pirx am 08. November 2014, 21:07:24

Mal schauen, ich muss mir erst die Lampen besorgen.
Titel: Re:Verschiedene Kleinteile von modellbauerischem Interesse
Beitrag von: Kleinalrik am 09. November 2014, 08:55:40
Die guten Klemm-Wagos!!!   :o
Titel: Re:Verschiedene Kleinteile von modellbauerischem Interesse
Beitrag von: pirx am 09. November 2014, 09:42:27

Warum denn nicht?  ;D


Das sind auch interessante Teile - Klebesockel für Kabelbinder:


Zitat

(http://zoro-europe.s3.amazonaws.com/product/full/1026/kbsockel.jpg)

http://www.zorotools.de/i/klebesockel-fuer-3-6mm-kabelbinder-19-x-19-x-6mm/Z00076151/?mkwid=eiplsYPI_dc&pcrid=55388809453&gclid=CIWWiIiO7cECFTLMtAodQBAAMw


Zitat

(http://www.kabelbinder24.de/WebRoot/Store/Shops/15282074/Products/KS19191/klebesockel_schwarz_ml.jpg)

http://www.kabelbinder24.de/epages/15282074.sf/de_DE/?ObjectPath=/Shops/15282074/Products/KS19191
Titel: Re:Verschiedene Kleinteile von modellbauerischem Interesse
Beitrag von: Karotte am 29. Januar 2015, 15:16:13
Weil gerade der 3D Metall-Falke in der Gallerie von Bernie vorgestellt wurde:

Ich denke, der 3D Metal Earth Eiffelturm könnte wg der Gitterstruktur als Spender interessant sein. Hier ein Bild:

Zitat
(http://www.invento-webshop.de/produktbilder/50269801_g1.jpg)
Quelle: http://www.invento-webshop.de/Klassische-Spielwaren/3D-Metall-Modelle/Metal-Earth-DEMO-Eiffelturm.html

Höhe 11 cm, lasergeschnitten. Bin am Überlegen, ob ich mir nicht einen hole...
Titel: Re:Verschiedene Kleinteile von modellbauerischem Interesse
Beitrag von: propdoc am 29. Januar 2015, 15:33:01
Danke für den Tipp! Hab mir grade zwei über amazon bestellt!
Titel: Re:Verschiedene Kleinteile von modellbauerischem Interesse
Beitrag von: Karotte am 31. Oktober 2015, 09:33:17
Für die Darstellung von Lasern oder Leuchten/Lampen, usw... brauchbar. V.a. Gundam?

http://www.ebay.de/itm/262064096316?ru=http%3A%2F%2Fwww.ebay.de%2Fsch%2Fi.html%3F_from%3DR40%26_sacat%3D0%26_nkw%3D262064096316%26_rdc%3D1

3mm ist etwas groß. Evtl gibts die auch noch kleiner... müsste man mal suchen...

Titel: Re:Verschiedene Kleinteile von modellbauerischem Interesse
Beitrag von: Eisenkralle am 01. November 2015, 07:35:30
http://www.ebay.de/itm/500Stk-1mm-halbe-Perlen-Glitter-Stud-Strass-Nail-Art-Nagel-Sticker-Aufkleber-Rad-/400562205686?hash=item5d435e33f6:g:u30AAOSwxH1T1hmd

http://www.ebay.de/itm/600-klitzekleine-NAILART-NIETEN-METAL-STUDS-METALLIC-FARBEN-rund-1-3mm-17023-/361199748111?hash=item54192ec40f:g:4ncAAOSwWKtUyBHN

Titel: Re:Verschiedene Kleinteile von modellbauerischem Interesse
Beitrag von: struschie am 01. November 2015, 12:01:30
Danke Euch - cool!
Titel: Re:Verschiedene Kleinteile von modellbauerischem Interesse
Beitrag von: Karotte am 01. November 2015, 18:29:07
Ich noch mal... Beim Stöbern gefunden:

SW Tie-Piloten in 1/72, nicht besonders detailliert oder tolle Pose, aber für den ein oder anderen evtl interessant:

http://www.ebay.de/itm/Hasbro-Star-Wars-Micro-Machine-1-72-Soldier-Figur-Death-Star-Tie-Pilot-C-10pcs-/111799943088?hash=item1a07cbbfb0:g:axYAAOSw2s1Uy4wi
Titel: Re:Verschiedene Kleinteile von modellbauerischem Interesse
Beitrag von: Kleinalrik am 06. November 2015, 09:01:26
Weiß jemand eine gute und günstige Alternative / Quelle für Strukturplatten, die als Solarpaneele wie bei den TIE-Fightern taugen könnten? Z.B. Filtergitter o.ä.?
Titel: Re:Verschiedene Kleinteile von modellbauerischem Interesse
Beitrag von: Callamon am 07. November 2015, 02:42:08
Aktuell beim Möbeldiscounter "Roller" zu bekommen, für 1,99 Euro pro Packung: Set mit 10 LEDs und Batteriebox mit Schalter.

(http://i162.photobucket.com/albums/t250/Callamon/e87ca160eeb179bf5c6af0175084608d_zpsjitpfy4c.jpg)

Praktisch für einfache Modellbeleuchtungen. Gibts auch mit 30 LEDs für 2,79 Euro.
Titel: Re:Verschiedene Kleinteile von modellbauerischem Interesse
Beitrag von: Sheriff am 07. November 2015, 08:50:07
Günstiger kann man die nicht bekommen  :thumbup:

@Kleinalrik
Leider keine Ahnung, sorry  :dontknow:
Titel: Re:Verschiedene Kleinteile von modellbauerischem Interesse
Beitrag von: pirx am 07. November 2015, 10:42:48
@ Kleinalrik:

Vielleicht könntest du das hier verwenden:

Zitat
(http://www.bwf-group.de/.imaging/stk/bwf-group/teaser230/dms/bwf-group/EuropaUSA/profiles/img/breiter_teaser/bwf_diamondprism_bt2/document/bwf_diamondprism_bt2.jpg)

(http://www.bwf-group.de/.imaging/stk/bwf-group/teaser230/website/bwf-group/de/bwf-profiles/produkte/kunststoffplatten/lichtlenkende_kunststoffplatten/main/01/teaserImgBinary/bwf_feinprismatik.jpg)
http://www.bwf-group.de/de/bwf-profiles/produkte/kunststoffplatten/lichtlenkende_kunststoffplatten.html


edit: Gib mal auf scalemates.com mesh als Suchbegriff ein, da gibt es so einiges.

http://www.scalemates.com/search-solr.php?fkSECTION[]=All&q=Mesh
Titel: Re:Verschiedene Kleinteile von modellbauerischem Interesse
Beitrag von: Kleinalrik am 12. November 2015, 11:13:11
Huch, bin gar nicht über die Antwort benachrichtigt worden.

Danke, Pirx!
Titel: Re:Verschiedene Kleinteile von modellbauerischem Interesse
Beitrag von: pirx am 01. Dezember 2015, 13:35:32

FINGERHÜTE, teilweise schön detailliert und in unterschiedlichen Größen lieferbar:

Zitat
(http://www.brac-shop.ch/images/stories/virtuemart/product/2405_fingerhut_011.jpg)
http://www.brac-shop.ch/index.php/fingerhute/fingerhut-15-mm-im-set-100-stck-detail

Zitat
(https://www.hood.de/img1/full/3171/31715514.jpg)
https://www.hood.de/i/6x-fingerhut-bunt-kunststoff-plastik-verschiedene-groessen-58352374.htm

Zitat
(http://www.modulor.de/out/pictures/generated/product/2/800_600_85/gxpb_fingerhut_.jpg)
http://www.modulor.de/fingerhut.html
Titel: Re:Verschiedene Kleinteile von modellbauerischem Interesse
Beitrag von: Kleinalrik am 16. Dezember 2015, 11:29:59
Kuhle Idee! Allein die Kappen geben schöne Lüftungsauslässe her.
Titel: Re:Verschiedene Kleinteile von modellbauerischem Interesse
Beitrag von: pirx am 02. Januar 2016, 18:35:31
Kunstofftaschen mit einem schönen Sechseckmuster:

(http://www.phoximages.de/uploads/2016/01/i33077b0n8wy.jpg) (http://www.phoximages.de/display-i33077b0n8wy.html)

(http://www.phoximages.de/uploads/2016/01/i33078b60dh4.jpg) (http://www.phoximages.de/display-i33078b60dh4.html)

Ich kann leider nicht sagen wo die gekauft wurden.
Titel: Re:Verschiedene Kleinteile von modellbauerischem Interesse
Beitrag von: Kleinalrik am 02. Januar 2016, 20:12:51

Ich kann leider nicht sagen, wo die gekauft wurden.

ARGH!!! Bist du irre??? Erst einen heiß machen mit diesem Hexamuster (genau sowas suche ich) und dann keine Bezugsquellen nennen?! Is ja wie die Frauen: "Ich will eigentlich nur kuscheln."
Titel: Re:Verschiedene Kleinteile von modellbauerischem Interesse
Beitrag von: pirx am 02. Januar 2016, 20:18:25

 ;D

Ich habe die meiner Mutter abgeschwatzt, die weiß nicht mehr wo sie die Taschen gekauft hat.

Wieviel brauchst du denn?
Titel: Re:Verschiedene Kleinteile von modellbauerischem Interesse
Beitrag von: Kleinalrik am 02. Januar 2016, 20:20:42
Ach komm, ich ruf deine Mutter direkt an.

Eigentlich brauche ich nur zwei Fetzen von je 6cm Kantenlänge.
Titel: Re:Verschiedene Kleinteile von modellbauerischem Interesse
Beitrag von: pirx am 02. Januar 2016, 20:33:11

Kannst du gerne haben.  :angel:
Titel: Re:Verschiedene Kleinteile von modellbauerischem Interesse
Beitrag von: Sheriff am 02. Januar 2016, 20:59:50
Das Besondere im Einfachen erkennen  :thumbup:

Manche Dinge sind einfach zu schade für Nichtmodellbauer  ;D
Titel: Re:Verschiedene Kleinteile von modellbauerischem Interesse
Beitrag von: Karotte am 02. Januar 2016, 21:30:43
Ich muss leider Kleinalrik voll zustimmen.. So gehts nicht!  :nein:

Diese Tüten sind richtig interessant! Frag Deine Mutter noch mal, wo sie in den letzten 2 Jahren so unterwegs war, wo sie eingekauft hat, usw...  :police:  :evil6: Ich bräuchte da schon mehr als nur ein kleines Teil. Wäre extrem cool als Anzug für 1/6 SciFi Figuren...
Titel: Re:Verschiedene Kleinteile von modellbauerischem Interesse
Beitrag von: pirx am 02. Januar 2016, 21:46:52

Kann man das abformen?
Titel: Re:Verschiedene Kleinteile von modellbauerischem Interesse
Beitrag von: Sheriff am 02. Januar 2016, 21:50:32
Teste mal an einem kleinen Stück, wie das auf Feuchtigkeit reagiert und wie formstabil das dabei ist.
Titel: Re:Verschiedene Kleinteile von modellbauerischem Interesse
Beitrag von: Karotte am 02. Januar 2016, 22:15:25
Kann man das abformen?

Mit Sicherheit. Die Frage ist nur, ob es Sinn macht. Gerade, wenn man größere Stücke brauchen könnte (wg Nahtstellen).  Deshalb wäre es schön, die Tüten an sich zu finden, weil die wahrscheinlich eher günstig sind.

Fazit:
1. Toller Fund. Ich such mal, wo man die herkriegt...
2. Mach das nie wieder!  ;) ;D
Titel: Re:Verschiedene Kleinteile von modellbauerischem Interesse
Beitrag von: struschie am 02. Januar 2016, 22:38:49
ICH BRAUCH DIE!!!!
Titel: Re:Verschiedene Kleinteile von modellbauerischem Interesse
Beitrag von: pirx am 03. Januar 2016, 11:31:35
1. Toller Fund. Ich such mal, wo man die herkriegt...

Ich habe auch mal gesucht, es könnte die gelbe Tasche sein:

Zitat
(https://www.discounter-archiv.de/media/produkte/2013-02/ALDI-Sued2013-02-11/1053366b.jpg)
https://www.discounter-archiv.de/Geschenktaschen-Fruehjahr-ALDI-Sued_p1053366.php


edit:

GEFUNDEN!!!    ;D ;D ;D


http://de.aliexpress.com/item/Europe-and-America-bottle-of-red-wine-double-red-wine-packing-Bag-with-Environmental-and-aesthetic/2025341058.html

http://de.aliexpress.com/item/Europe-and-America-bottle-of-red-wine-double-red-wine-packing-Bag-with-Environmental-and-aesthetic/2029270407.html



Titel: Re:Verschiedene Kleinteile von modellbauerischem Interesse
Beitrag von: Karotte am 03. Januar 2016, 15:12:37
GEFUNDEN!!!    ;D ;D ;D

 :thumbup: :respekt: :thumbup: Danke! Hab leider nix gefunden. Du solltest Detektiv werden...  ;D
Titel: Re:Verschiedene Kleinteile von modellbauerischem Interesse
Beitrag von: pirx am 03. Januar 2016, 15:26:50

  ;D

Ich habe noch diese Tasche gefunden:   http://www.alibaba.com/product-detail/Yiwu-China-wholesale-custom-drawstring-plastic_1993089673.html

Bin mir nicht sicher, ob es die richtige ist. Mindestabnahmemenge 1000 St.. Wenn du eine Sammelbestellung machst würde ich 2-3 nehmen.  ;D ;D :pfeif:
Titel: Re:Verschiedene Kleinteile von modellbauerischem Interesse
Beitrag von: Sheriff am 03. Januar 2016, 16:58:22
Super! Ich nehm auch eine  :)  ;D
Titel: Re:Re:Verschiedene Kleinteile von modellbauerischem Interesse
Beitrag von: Werbwolf am 03. Januar 2016, 21:40:50
[quote ]Bin mir nicht sicher, ob es die richtige ist. Mindestabnahmemenge 1000 St.. Wenn du eine Sammelbestellung machst würde ich 2-3 nehmen.  ;D ;D :pfeif:
[/quote]

1000 Stück mindestens ist durchaus realistisch. alibaba ist auf Großlieferungen spezialisiert, da gubts keine Kleinstmengen.
Titel: Re:Verschiedene Kleinteile von modellbauerischem Interesse
Beitrag von: pirx am 03. Januar 2016, 21:59:57

Der Link war auch nicht ganz ernst gemeint, weiter oben sind Links zu 12-er Packungen.  ;)
Titel: Re:Verschiedene Kleinteile von modellbauerischem Interesse
Beitrag von: Werbwolf am 05. Januar 2016, 08:00:37
Die neue sammelseriensaison hat begonnen undg es gibt auch eine F14 Tomcat in 1:32.
Heft 1 (1 euro) hat durchaus interessantes zu bieten.

(https://uploads.tapatalk-cdn.com/20160105/a0e52b3afac588b1cd2930c8ea00f1f8.jpg)

Canopy, schleudersitz, Display und eine platine mit aufgelöteter smd led. Ist vielleicht für den einen oder anderen interessant.

(https://uploads.tapatalk-cdn.com/20160105/e1a203264010c78e60b599ed29eed349.jpg)

(https://uploads.tapatalk-cdn.com/20160105/f0b1db392b457d535a50874e317cda1c.jpg)

(https://uploads.tapatalk-cdn.com/20160105/28757887e4751480b01d8b997ab4eb42.jpg)

(https://uploads.tapatalk-cdn.com/20160105/f7030be16adaeac4182dc5a7e5cfcfb5.jpg)
Titel: Re:
Beitrag von: Werbwolf am 05. Januar 2016, 08:04:10
Sorry, kann am handy nicht editieren. Sehe eben dass das Display komplett beleuchtbar ist, also nicht einfach nur grüne platten.
Titel: Re:Verschiedene Kleinteile von modellbauerischem Interesse
Beitrag von: Sheriff am 05. Januar 2016, 10:11:55
Für einen Euro ist das Ding gekauft ;) billiger kommst du nicht an die Teile ran. Danke für den Tipp  :thumbup:
Titel: Re:Verschiedene Kleinteile von modellbauerischem Interesse
Beitrag von: dasRoy am 05. Januar 2016, 12:02:36
Hab gestern die Werbung für die Tomcat gesehen. Das Ding kann fertig gebaut noch einiges mehr. Außer das die Triebwerke, die Displays, Positionslichter und Scheinwerfer leuchten, Kann die Canopy und die Schwenkflügel über Fernbedienung bewegt werden.
Titel: Re:Verschiedene Kleinteile von modellbauerischem Interesse
Beitrag von: TWN am 05. Januar 2016, 12:55:32
Wobei es bei den Flugzeugmodellbauern wohl einiges Gelächter über das Dingens gegeben hat  :pfeif:
Titel: Re:Verschiedene Kleinteile von modellbauerischem Interesse
Beitrag von: dasRoy am 05. Januar 2016, 13:08:30
Wobei es bei den Flugzeugmodellbauern wohl einiges Gelächter über das Dingens gegeben hat  :pfeif:

Ja.....weil die es nie so hinbekommen würden  :evil6:
Titel: Re:Verschiedene Kleinteile von modellbauerischem Interesse
Beitrag von: TWN am 05. Januar 2016, 13:25:38
Ja.....weil die es nie so hinbekommen würden  :evil6:

 ;D ;D ;D ;D ;D ;D ;D ;D ;D ;D ;D ;D ;D ;D ;D
Titel: Re:Verschiedene Kleinteile von modellbauerischem Interesse
Beitrag von: Karotte am 05. Januar 2016, 16:58:51
Hab mir die F14-Teile (hier:1,99€) heute mal geholt. Interessanterweise hat mich die Kioskbesitzerin (!) gewarnt, dass das Ganze schnell sehr teuer wird.  ;D

Daneben lagen noch ein Abo-Einstieg für ne Me 109 (Zink-Propeller) für nen Euro und der Falken-Starterkit (3,99€). Ich hab mir die Falken-Lasergeschütze mal angeschaut, aber das hat mich nicht überzeugt. Die Öffnungen waren nicht aufgebohrt und der Guß... na ja. War offenbar das Zink zu kalt, weil Riefen drin.  :dontknow: Hab ich also die Finger von gelassen.
Titel: Re:Verschiedene Kleinteile von modellbauerischem Interesse
Beitrag von: Werbwolf am 05. Januar 2016, 17:11:15
Oh, dann hab ich die beiden verwechselt. Habe mir nämlich alle drei Magazine (F14, ME und MF) geholt. Sorry.
Titel: Re:Verschiedene Kleinteile von modellbauerischem Interesse
Beitrag von: Karotte am 05. Januar 2016, 17:16:35
Kein Thema. Werd mir noch ein zweites F14-Set holen, weil für den Preis ist da wirklich was brauchbares drin.  :thumbup: Danke für den Tipp! (Hab keinen Fernseher mehr, daher seh ich keine Werbung).
Titel: Re:Verschiedene Kleinteile von modellbauerischem Interesse
Beitrag von: struschie am 05. Januar 2016, 18:46:48
Ich hatte die F-14 Ausgabe eben auch kurz in der Hand und hab's dann doch wieder zurück gelegt...
Für das Canope hab ich keine Verwendung und verkabelte snd hab ich ohne Riesen-Board genug rumfliegen. Irgendwie hat keines der Teile den Kitbasher oder Messie in mir angetruggert. puh - Glück gehabt 😬
Titel: Re:Verschiedene Kleinteile von modellbauerischem Interesse
Beitrag von: Sheriff am 05. Januar 2016, 18:58:12
Das erste Heft des MF werde ich mir auch zulegen. Alleine für den Bauplan und die Bordkanone ist das schon ein guter Preis  ;) Die Bordkanone wird vielleicht ein Modell für sich, der Rest wandert in die Restekiste.
Titel: Re:Verschiedene Kleinteile von modellbauerischem Interesse
Beitrag von: Karotte am 05. Januar 2016, 19:32:18
@struschie: Mir gings/gehts v.a. um den Pilotensitz und das Display. Für 2 Eur voll ok. Die Cockpithaube findet sicher auch noch Verwendung als Tank / Ausbuchtung an nem Schiff... irgend so was...
Titel: Re:Verschiedene Kleinteile von modellbauerischem Interesse
Beitrag von: Sheriff am 11. Januar 2016, 19:00:23
Auf der Suche nach dem passenden Teil für meinen Asteroidenschlepper prüfe ich aktuell wieder alle möglichen Teile auf Tauglichkeit  :P

(http://www.phoximages.de/uploads/2016/01/i33241bf3h4v.jpg) (http://www.phoximages.de/display-i33241bf3h4v.html)

Taugt viekleicht als Ma.K. Schwebepanzer oder so.  :dontknow:
Titel: Re:Verschiedene Kleinteile von modellbauerischem Interesse
Beitrag von: urban warrior am 11. Januar 2016, 23:19:14
N'Abend,

ich weiß, das ist eigentlich schon kein "Kleinteil" mehr, aber ich persönlich finde es als Basis für größere Triebwerksprojekte recht interessant:

(http://www.phoximages.de/uploads/2016/01/i33245bppgv9.jpg)

(http://www.phoximages.de/uploads/2016/01/i33246bf3fno.jpg)

Das ist eine "Sektflasche" aus Kunststoff, die mit "Celebrations"-Süßigkeiten gefüllt war. Nach dem Entfernen der ganzen Dekoration außenrum (und ganz besonders der "Dekorationen" drinnen), zeigt diese Flasche doch ihre wahre Natur. Sie ist aus einem recht harten Kunststoff, könnte mir vorstellen dass es sowas wie Polystyrol ist. Habe aber noch keinen Klebetest gemacht. Der Kopf mit seinen Rippen hat was Reaktorartiges, am langen Hals könnte man bestimmt noch Einiges an Aggregatereihen anbringen. Und die "Triebwerksglocke" könnte man auf das passende Maß zurechstutzen. Fiel mir kurz vor Weihnachten in die Hände ...

Cheers
Martin
Titel: Re:Verschiedene Kleinteile von modellbauerischem Interesse
Beitrag von: Sheriff am 19. Januar 2016, 18:33:42
Ich war heute bei Hornbach ein paar Regale für meine künftige Kellerwerkstatt kaufen. Nebenbei sind ein paar Kleinteile in den Wagen gewandert  :pfeif:

Abdeckkappen für Autokennzeichen (weiß) 0,05/Stck
Abdeckkappen für irgendwas Anderes  :dontknow: (braun) 0,03/Stck
Ziptütchen ca 10x20cm gibt es gratis dazu  ;D

und Glaserecken, 100 Stück für etwas mehr als einen Euro.

(http://www.phoximages.de/uploads/2016/01/i33417bmoinh.jpg) (http://www.phoximages.de/display-i33417bmoinh.html)
Titel: Re:Verschiedene Kleinteile von modellbauerischem Interesse
Beitrag von: Karotte am 19. Januar 2016, 19:27:25
Hmmm.. bei den Plastik-Teilen für Möbel aus dem Baumarkt bin ich sehr vorsichtig, weil das meistens so ne weiche Plaste ist, auf der kein Farbe hält oder gleich wieder ab ist...
Titel: Re:Verschiedene Kleinteile von modellbauerischem Interesse
Beitrag von: Sheriff am 19. Januar 2016, 19:40:07
Daran hab ich auch gedacht und nur ein paar einzelne mitgenommen. Es stand leider nicht dabei, welches Material das ist.
Titel: Re:Verschiedene Kleinteile von modellbauerischem Interesse
Beitrag von: propdoc am 19. Januar 2016, 19:42:42
Abdeckkappen für irgendwas Anderes  :dontknow: (braun) 0,03/Stck

Das sind Kappen um Kreuzschlitzschrauben zum Beispiel in Holz zu verdecken.
Titel: Re:Verschiedene Kleinteile von modellbauerischem Interesse
Beitrag von: pirx am 23. Januar 2016, 10:53:39

    :laugh:   http://www.pappteller-atelier.de/    :laugh:

Zitat
(http://www.pappteller-atelier.de/bilder/produkte/klein/8-Plastikteller-eckig-transparent-18x18cm-wiederverwendbar.jpg)
http://www.pappteller-atelier.de/8-Plastikteller-eckig-transparent-18x18cm-wiederverwendbar

Zitat
(http://www.pappteller-atelier.de/bilder/produkte/klein/Einweg-Schnapsglas-Chupito-50ml-20-Stueck-transparent.jpg)
http://www.pappteller-atelier.de/Einweg-Schnapsglas-Chupito-50ml-20-Stueck-transparent

Zitat
(http://www.pappteller-atelier.de/bilder/produkte/klein/10-Einweg-Fingerfood-Becher-Triangle-70ml-transparent.jpg)
http://www.pappteller-atelier.de/10-Einweg-Fingerfood-Becher-Triangle-70ml-transparent

Zitat
(http://www.pappteller-atelier.de/bilder/produkte/klein/12-Einweg-Fingerfood-Becher-Gardenia-100ml-transparent.jpg)
http://www.pappteller-atelier.de/12-Einweg-Fingerfood-Becher-Gardenia-100ml-transparent
Titel: Re:Verschiedene Kleinteile von modellbauerischem Interesse
Beitrag von: urban warrior am 24. Januar 2016, 16:39:58
Sehr interessant !  :thumbup:
Titel: Re:Verschiedene Kleinteile von modellbauerischem Interesse
Beitrag von: pirx am 06. Februar 2016, 19:09:52
Nochmal zurück zu den Taschen, die ich neulich vorgestellt habe (http://www.phoxim.de/forum/index.php?topic=497.msg243439#msg243439). Karotte hat netterweise welche bestellt und zwei sind bei mir angekommen.
Die neuen Taschen sind etwas anders, das Material ist weicher und glänzender. Das Muster ist etwas unschärfer.

Vergleichsfotos:

(http://www.phoximages.de/uploads/2016/02/i33840beilv4.jpg) (http://www.phoximages.de/display-i33840beilv4.html)

(http://www.phoximages.de/uploads/2016/02/i33841bnuclx.jpg) (http://www.phoximages.de/display-i33841bnuclx.html)



Hatte ich auch schon vor Jahren in einem anderen Thread gezeigt:

Die Kugeln die in Guinnessdosen rumklötern

(http://www.phoximages.de/uploads/2016/02/i33844bai7aj.jpg) (http://www.phoximages.de/display-i33844bai7aj.html)   (http://www.phoximages.de/uploads/2016/02/i33843byolye.jpg) (http://www.phoximages.de/display-i33843byolye.html)

(http://www.phoximages.de/uploads/2016/02/i33842bo2q7n.jpg) (http://www.phoximages.de/display-i33842bo2q7n.html)
Titel: Re:Verschiedene Kleinteile von modellbauerischem Interesse
Beitrag von: Karotte am 06. Februar 2016, 19:17:55
Danke für Deinen Vergleich der Taschen!

Hmmm. Der Unterschied ist (leider) schon krass. Die roten Dinger sind nicht unbrauchbar, aber die gelbe Tasche ist von der Struktur her schon ein ganz anderes Level.  >:( Mist...
Titel: Re:Verschiedene Kleinteile von modellbauerischem Interesse
Beitrag von: pirx am 06. Februar 2016, 19:29:05
 :evil6: Ich bräuchte da schon mehr als nur ein kleines Teil. Wäre extrem cool als Anzug für 1/6 SciFi Figuren...

aber die gelbe Tasche ist von der Struktur her schon ein ganz anderes Level.  >:( Mist...

Ich habe noch eine violette Tasche, etwas zerknittert, wenn die für deine Zwecke reicht, schicke ich sie dir.
Musst mir nur die Adresse schicken, den Umschlag mit deiner Adresse habe ich schon entsorgt.

(http://www.phoximages.de/uploads/2016/02/thumb/i33845bo0ced.jpg) (http://www.phoximages.de/display-i33845bo0ced.html)
Titel: Re:Verschiedene Kleinteile von modellbauerischem Interesse
Beitrag von: Karotte am 06. Februar 2016, 19:35:33
Danke für das Angebot ( :thumbup: ), aber ist nicht nötig.

Mir reicht für meine Anwendung die Quali der roten Taschen, aber ich bin (im direkten Vergleich) schon enttäuscht, dass die roten Taschen doch deutlich schwächer sind... Nun gut, waren ja nicht wirklich teuer und verwendbar sind sie allemal...  Und wenn man einfach nur ne Flasche Wein verschenken will. :)
Titel: Re:Verschiedene Kleinteile von modellbauerischem Interesse
Beitrag von: Sheriff am 06. Februar 2016, 21:15:16
Im direkten Vergleich fällt der Unterschied schon auf aber bei 1,50 pro Tasche kann man nicht meckern. Mal sehen, wie das aussieht wenn erstmal Grundierung drauf ist. Ich werd die schon irgendwie verbasteln  8)
Titel: Re:Verschiedene Kleinteile von modellbauerischem Interesse
Beitrag von: joeydee am 11. Mai 2016, 12:07:49
(http://www.phoximages.de/uploads/2016/05/i35871bq9674.jpg) (http://www.phoximages.de/display-i35871bq9674.html)
Schlauchverbinder mit Drehkappe (hier: Gardena, Durchmesser ca. 33mm). Im I-Net doppelt so teuer, ich habe ihn ihn in einem Gartencenter günstig gefunden.

(http://www.phoximages.de/uploads/2016/05/i35872b8wk1i.jpg) (http://www.phoximages.de/display-i35872b8wk1i.html)
Vor allem sind auch die innenliegenden Lamellen toll für Triebwerke. Hier ist das Teil schon durchgesägt.
Nachteil wie immer das Material, aber machbar. Der Angusspunkt ist auch ungünstig gelegen.

Mit entsprechender Schraub-/Klemm-Technik gibt es übrigens auch Kabelverbinder in kleineren Durchmessern.
Titel: Re:Verschiedene Kleinteile von modellbauerischem Interesse
Beitrag von: Kleinalrik am 11. Mai 2016, 12:10:19
Wo ich gerade diese Guinness-Murmel sehe (wofür ist die überhaupt drin???): Die Bälle von Deorollern können das Licht einer drangehaltenen LED sehr schön verteilen.
Titel: Re:Verschiedene Kleinteile von modellbauerischem Interesse
Beitrag von: urban warrior am 12. Mai 2016, 07:12:29
Guinness hat eh recht komische Ideen. Als ich letztes Jahr in Japan war, habe ich in einer Gaststätte ein Guinness bestellt und der Ober kam mit dem Guinness (ohne Schaum) und einer Art Gestell/Ständer an unseren Tisch. Er hat das Guinness drauf gestellt, einen Knopf gedrückt und das Guinness fing an zu schäumen. Ich trinke Guinness ja normalerweise nur vom Fass ... ich weiß nicht, was die anderen Darreichungsformen für "Tücken" haben.
Titel: Re:Verschiedene Kleinteile von modellbauerischem Interesse
Beitrag von: Sheriff am 12. Mai 2016, 07:37:52
Die Kohlensäure wurde wahrscheinlich durch Vibration gelöst. Das geht auch mit Schallwellen.
Wenn du zB. eine Bierflasche kurz und kräftig auf eine volle geöffnete Flasche eines Gegenübers absetzt, schäumt die schneller über als er abtrinken kann.   :pfeif:
Titel: Re:Verschiedene Kleinteile von modellbauerischem Interesse
Beitrag von: pirx am 12. Mai 2016, 16:48:57
Das ding heißt Floating widget.  :evil5: ;)

https://de.wikipedia.org/wiki/Floating_widget



Guinness (ohne Schaum) und einer Art Gestell/Ständer an unseren Tisch. Er hat das Guinness drauf gestellt, einen Knopf gedrückt und das Guinness fing an zu schäumen.

Japan has magical foam creation machines for Guinness:   https://www.youtube.com/watch?v=MSTWhG0uo_k

 :o :o  ;D
Titel: Re:Verschiedene Kleinteile von modellbauerischem Interesse
Beitrag von: Sheriff am 12. Mai 2016, 17:20:34
Für den Fall, dass man einen untalentierten Zapfer eingestellt hat oder wenn das angezapfte schon ne Weile auf einen Kunden wartet...
Titel: Re:Verschiedene Kleinteile von modellbauerischem Interesse
Beitrag von: Bernie am 12. Mai 2016, 19:09:18
   8) Altbier-Recycling  ;)
Titel: Re:Verschiedene Kleinteile von modellbauerischem Interesse
Beitrag von: Gortona am 13. Mai 2016, 10:19:18
Sowas hab ich schon länger gesucht. Vielleicht auch für Euch interessant:

Zitat
(http://i92.photobucket.com/albums/l36/twokidsnosleep/Star%20Wars%20sig%20may%202015/image_5.jpeg)
von: http://i92.photobucket.com/albums/l36/twokidsnosleep/Star%20Wars%20sig%20may%202015/image_5.jpeg

14$ hier:
http://www.ebay.com/itm/HO-SCALE-CENTRAL-VALLEY-19025-STEEL-BRIDGE-GIRDERS-/151913793405
Titel: Re:Verschiedene Kleinteile von modellbauerischem Interesse
Beitrag von: Callamon am 13. Mai 2016, 10:27:49
 :thumbup: :thumbup: :thumbup:
Titel: Re:Verschiedene Kleinteile von modellbauerischem Interesse
Beitrag von: Bernie am 20. Juli 2016, 17:20:59
Ich bin im Bastelkram meiner Frau auf massive Klangstäbe gestoßen.
 Ø ca. 6 mm, Länge ca. 12, 14 und 16 cm
Ich finde die eignen sich prima als Modellständer.

Zitat
(https://www.vbs-hobby.com/media/thumbs/150631_1119877.jpg)
Quelle: https://www.vbs-hobby.com
Titel: Re:Verschiedene Kleinteile von modellbauerischem Interesse
Beitrag von: Sheriff am 20. Juli 2016, 17:56:54
Drei Stück für 1,99 und sechs für 3,49. Nicht schlecht  :thumbup:
Titel: Re:Verschiedene Kleinteile von modellbauerischem Interesse
Beitrag von: Sonic_Sun am 20. Oktober 2016, 15:33:43
vieleicht interresant  :)
ich denke da an diese klammern vorne . laser kanone "mündungsdämpfer" oder ähnliches. und das spitze teil "missile"
https://de.aliexpress.com/item/Free-shipping-Black-Loop-Locks-Garment-Clothes-Price-label-Tag-security-Pin-Plastic-loop-pin-lock/32650256221.html?spm=2114.47010208.4.19.M97624 (https://de.aliexpress.com/item/Free-shipping-Black-Loop-Locks-Garment-Clothes-Price-label-Tag-security-Pin-Plastic-loop-pin-lock/32650256221.html?spm=2114.47010208.4.19.M97624)
Zitat
(https://ae01.alicdn.com/kf/HTB1MZevMpXXXXasXpXXq6xXFXXXF/Kostenloser-versand-Schwarz-Loop-Schlösser-Garment-Kleidung-Preisschild-tag-sicherheit-Pin-Kunststoff-schleife-pin-sperrbolzen-seil.jpg)
https://ae01.alicdn.com/kf/HTB1MZevMpXXXXasXpXXq6xXFXXXF/Kostenloser-versand-Schwarz-Loop-Schlösser-Garment-Kleidung-Preisschild-tag-sicherheit-Pin-Kunststoff-schleife-pin-sperrbolzen-seil.jpg
gruß
christian
Titel: Re:Verschiedene Kleinteile von modellbauerischem Interesse
Beitrag von: Sheriff am 20. Oktober 2016, 15:55:14
Lässt sich bestimmt für irgendwas verwenden auch wenn's mich nicht überzeugt. Kleben kannst du das höchstens mit dickflüssigem Sekundenkleber, aber auch nur bedingt. Polypropylen eben.
Titel: Re:Verschiedene Kleinteile von modellbauerischem Interesse
Beitrag von: Sonic_Sun am 20. Oktober 2016, 16:34:32
Lässt sich bestimmt für irgendwas verwenden auch wenn's mich nicht überzeugt. Kleben kannst du das höchstens mit dickflüssigem Sekundenkleber, aber auch nur bedingt. Polypropylen eben.
ach das ist PP  ??? ich dachte die sind aus nylon  :doof:
Titel: Re:Verschiedene Kleinteile von modellbauerischem Interesse
Beitrag von: Sheriff am 20. Oktober 2016, 16:40:52
Ja, steht so in der Artikelbeschreibung. 100% PP
Titel: Re:Verschiedene Kleinteile von modellbauerischem Interesse
Beitrag von: Sonic_Sun am 09. Januar 2017, 00:37:30
so es geht los  ;D  8)
es gibt sogenannte Münzkapseln, münzsamler nutzen die um munzen zu schonen.
jetzt kommt das gute .. die gibt es aus PS und es gibt sie in allen erdenklichen größen :D
preiswert sind sie auch . es gibt schon 100stück unter 10 €.
es gibt sie mit rand und ohne. abgerundet oder scharfkantik .
aber aufpassen , immer darauf achten es gibt auch diese in anderen kunststoffen.  :evil5:
bild poste ich jetzt nicht google ist gratis  :pfeif: :evil6: ;)
Titel: Re:Verschiedene Kleinteile von modellbauerischem Interesse
Beitrag von: Callamon am 09. Januar 2017, 06:49:49
bild poste ich jetzt nicht google ist gratis  :pfeif: :evil6: ;)

 :-\ :thumbdown:
Titel: Re:Verschiedene Kleinteile von modellbauerischem Interesse
Beitrag von: Sonic_Sun am 09. Januar 2017, 09:08:04
:-\ :thumbdown:

 :o  ;D ;)
OK :D überedet.der link zeigt nur ein bsp. welche größen es gibt. vieleicht praktikabel wenn radien gemacht werden müssen. einfach viertel in einer linie und mit PS platte bespannen.
gibt es in der bucht recht günstig. aber darauf achten es gibt siemit rand und ohne.
https://www.lindner-original.de/numismatik/muenzkapseln/muenzkapseln-14-50-mm-10er-packungen/ (https://www.lindner-original.de/numismatik/muenzkapseln/muenzkapseln-14-50-mm-10er-packungen/)

Zitat
https://www.moebel-und-garten.de/moebel/OUTERDO/OUTERDO-10-Stk-Muenzkapseln-Muenzkapseln-Muenzen-Dosen-Muenzdosen-32mm-von-OUTERDO-12671026.jpg
(https://www.moebel-und-garten.de/moebel/OUTERDO/OUTERDO-10-Stk-Muenzkapseln-Muenzkapseln-Muenzen-Dosen-Muenzdosen-32mm-von-OUTERDO-12671026.jpg)
Titel: Re:Verschiedene Kleinteile von modellbauerischem Interesse
Beitrag von: Sheriff am 09. Januar 2017, 10:22:08
Danke fürs Zeigen.
Wichtig wenn man das Material zerteilen will ist, dass das festes Polystyrol ist (wie bei Cockpitverglasungen) und kein geschäumtes (normaler Bausatzkunststoff). Festes Polystyrol ist sehr spröde und bruchanfällig. Würde ich etwa mit einer CD Hülle vergleichen. Kleben verständlicherweise wie auch bei anderen Klarteilen nicht mit lösemittelhaltigen Klebern, sonst wirds trüb.
Titel: Re:Verschiedene Kleinteile von modellbauerischem Interesse
Beitrag von: pirx am 09. Januar 2017, 16:12:18


Die Dinger hatten wir hier aber schon:  ;)

Das könnte brauchbar sein: Münzkapseln aus dem Numismatikerbedarf:

http://www.leuchtturm.com/epages/leuchtturm_eu.sf/seckXOZ_wvqKoI/?ObjectPath=/Shops/leuchtturm_eu/Categories/DE/DE_2281

Der alte Link ist tot, hier ein neuer:   https://www.leuchtturm.de/muenzkapsel-sortiment-euro-100-kapseln.html
Titel: Re: Verschiedene Kleinteile von modellbauerischem Interesse
Beitrag von: Sheriff am 01. April 2017, 14:34:07
Vollgummireifen von Lego, Durchmesser etwa 2cm.Könnten sogar auf 1/35 passen wenn ich mich nicht allzusehr verschätze.
(http://www.phoximages.de/uploads/2017/04/i42017bbaxdn.jpg) (http://www.phoximages.de/display-i42017bbaxdn.html)

Gibt es in den verschiedensten Varianten auch einzeln:
http://www.brick-shop.de/advanced_search_result.php?XTCsid=5258f45dfedec3c72c7ea389d4ca5cf7&categories_id=0&keywords=reifen&inc_subcat=1