Science Fiction Modellbau Forum

SFMForum Modellbauwettbewerbe und Gruppenprojekte => Gruppenprojekte => Phoxim Konvoi => Thema gestartet von: nar78 am 25. Mai 2013, 12:10:11

Titel: Asteroiden-Räumer "Iron Fist"
Beitrag von: nar78 am 25. Mai 2013, 12:10:11
Bevor noch jemand auf die Idee kommt, stelle ich meinen Mitflieger hier doch mal vor  ;D

Es wird ein Räumdienst für den Konvoi, der allen möglichen herumfliegenden Kram aus dem Weg räumt.
Dafür habe ich Teile meiner Jugendsünden verwurstet, z.B. Schiffsrümpfe sowie als Räumschild das Deck eines Flugzeugträgers. Auf den Handyfotos hier seht ihr den aktuellen Stand. Vorne kommt das Schild und dahinter (mit Verstrebungen und Federungen verbunden dann die Antriebseinheit in Form einer angedeuteten Faust (das Schild könnte dann als "Schlagring" gedeutet werden, um den ganzen Weltraumschrott vorm Konvoi wegzuräumen). Aus den Auslässen unten kommt jeweils Antrieb, es wird aber natürlich auch noch zwei drei große Triebwerke geben (unter dem braunen Sheet), so ein Räumfahrzeug braucht schließlich Vortrieb  ;)
Die Brücke wird links vom Knick des Schildes durch die kleine Lücke kommen. Irgendwo werden sicher auch ein paar Hacker-Container mitgenommen, vielleicht ein paar Tanks aus Ü-Eiern, uvw... Mal sehen wohin es sich noch entwickelt :)
Farblich werde ich vermutlich auch in Richtung Chris Foss gehen, also Signalanstrich in Gelb-Rot-gestreift z.B. Und entsprechend abgenutzt, der alte Brummer bekommt ja schließlich seit Jahrzehnten die ganze Haue vor wichtigen Schiffen ab  ;)

Die Brücke kommt dann hier links vom Knick nach vorne.
(http://www.phoximages.de/images-i8282b1ciy5.jpg)

Die "Faust", also der Körper des Schiffs. Der bleibt auch nicht so dünn, unter das braune Sheet kommen noch die Hauptantriebe, Maschinenräume, etc.
(http://www.phoximages.de/images-i8283b6ltd3.jpg)
(http://www.phoximages.de/images-i8284b7m933.jpg)

Das Schild schließt später oben mit dem braunen Sheet ab und liegt natürlich nicht so schräg unten rum, sondern wird mit Verstrebungen rechtwinklig vor dem Schiffskörper angebracht, so dass die "Finger"-Antriebe unten noch etwas herausschauen...
(http://www.phoximages.de/images-i8281beeblm.jpg)
Titel: Re:Asteroiden-Räumer "Iron Fist"
Beitrag von: dasRoy am 25. Mai 2013, 13:15:03
Das nenne ich mal eine efektive Idee  :thumbup:
Titel: Re:Asteroiden-Räumer "Iron Fist"
Beitrag von: Eisenkralle am 25. Mai 2013, 14:14:50
sag mal noch einer modellbauer haben keinen humor und sitzen nur verbissen an ihren projekten im bastelkeller  ;D
Titel: Re:Asteroiden-Räumer "Iron Fist"
Beitrag von: PLASTINATOR am 25. Mai 2013, 20:06:12
Also die Idee nenn ich nun echt mal abgefahren und kreativ! Die ist so gut das ich mir die fast klauen würde. ;) Bin gespannt wie es weitergeht bei deiner Eiserner Faust.


Gruß Olli, der Plastiker
Titel: Re:Asteroiden-Räumer "Iron Fist"
Beitrag von: Jenny am 25. Mai 2013, 21:17:36
Also echt...wenn ich nicht schon fertig wäre... :pfeif:
Cooles Teil, coole Idee.
Hier bleibe ich doch dabei, weiter so,
HGJ
Titel: Re:Asteroiden-Räumer "Iron Fist"
Beitrag von: dragon bleu am 27. Mai 2013, 11:39:01
Das ist mal eine spannende, andere Idee, werde die auch auf jeden Fall weiter verfolgen.
Titel: Re:Asteroiden-Räumer "Iron Fist"
Beitrag von: urban warrior am 27. Mai 2013, 12:31:07
Bei dieser Form muss ich an den Film "Star Crash" denken ... wenngleich das hand-/faustförmige Raumschff da doch etwas anders aussah ...

Cheers
Martin
Titel: Re:Asteroiden-Räumer "Iron Fist"
Beitrag von: dasRoy am 12. August 2013, 16:47:36
Hallo....geht hier noch was ?  ;D
Titel: Re:Asteroiden-Räumer "Iron Fist"
Beitrag von: nar78 am 15. August 2013, 07:57:05
Na klar geht das hier weiter, nur nicht bei so einem schönen Sommer! Da bin ich lieber draußen  ;D Aber kommt Zeit kommt Herbst/Winter...  :thumbup:
Titel: Re:Asteroiden-Räumer "Iron Fist"
Beitrag von: nar78 am 22. August 2013, 14:17:43
Damit mal was passiert, habe ich an meinem Räumer ein bisschen gewerkelt. Noch nicht allzuviel, aber zumindest die Brücke ist soweit erkennbar, und auch den Körper habe ich etwas verkleidet und zur besseren Ansicht grundiert.
Das Räumschild wird dann mit Verstrebungen und evtl. Puffer-Mechanismen an den "Fingern" befestigt, die Brücke guckt oben drüber.
Ich bin noch etwas unschlüssig, wie ich Panzerplatten an den Seiten darstellen soll: Entweder mit ganz dünner Folie (zB Projektorfolie) oder doch lieber am Ende mit Druckbleistift...

Naja ich lasse mal Bilder sprechen  ;D

(http://www.phoximages.de/images-i9926bslv0p.jpg)

(http://www.phoximages.de/images-i9927b5wa2j.jpg)

(http://www.phoximages.de/images-i9928bdm5wk.jpg)

(http://www.phoximages.de/images-i9929b0m6tk.jpg)
Titel: Re:Asteroiden-Räumer "Iron Fist"
Beitrag von: dasRoy am 22. August 2013, 17:12:28
Tolles Update  :thumbup:. Wie willst du die Treibwerke gestallten ?
Titel: Re:Asteroiden-Räumer "Iron Fist"
Beitrag von: struschie am 22. August 2013, 17:52:20
Geile Idee und schöner Anfang!
Titel: Re:Asteroiden-Räumer "Iron Fist"
Beitrag von: PLASTINATOR am 22. August 2013, 20:53:03
Schön zu sehen wie es wächst! :thumbup:


Gruß Olli, der Plastiker
Titel: Re:Asteroiden-Räumer "Iron Fist"
Beitrag von: nar78 am 22. August 2013, 21:00:01
Tolles Update  :thumbup:. Wie willst du die Treibwerke gestallten ?
In Ermangelung eines Podracers  ;D dachte ich an zwei große runde Triebwerke aus Filmdöschen, schön klassisch mit paar Platten und Rohren dran sowie innen Details aus Panzerrädern... aber mal sehen  ;) die Finger sind ja auch schon als Antrieb gedacht...
Titel: Re:Asteroiden-Räumer "Iron Fist"
Beitrag von: dasRoy am 22. August 2013, 21:55:40
Auch eine Idee  ;). Bin gespannt wie es aussehen wird. Bestimmt ne Filmreife Angelegenheit  ;D
Titel: Re:Asteroiden-Räumer "Iron Fist"
Beitrag von: nar78 am 04. September 2013, 11:51:00
OK, Filmdöschen als Triebwerke gehen schonmal nicht, sind wohl aus "falschem" Plastik. Zumindest halten die Sheet-Teile und Röhrchen nicht daran, weder mit dem Revell- noch mit Sekundenkleber. muss ich mir was neues rundes suchen. Oder ich mache eckige Formen... mal sehen...

Jedenfalls wird das Schild auf der Rückseite so langsam, und auch am Hauptschiff habe ich ein bisschen weitergemacht.

(http://www.phoximages.de/images-i10288bh2ufg.jpg)

(http://www.phoximages.de/images-i10289b4uxat.jpg)

(http://www.phoximages.de/images-i10290bb2hp1.jpg)

Das Schiff wird natürlich links noch ordentlich verkleidet, so dass die Feder-Stütze (MF-Fahrgestell) nicht ins Leere greift. Es kommen natürlich noch weitere Röhrchen und Greeblies überall dazu.
Die runde Öffnung im Panzer-Oberteil werde ich wahrscheinlich mit einem halben TT-Ball füllen und als Reaktor gestalten. Das meiste entscheidet sich sowieso im Bauprozess selbst  ;)
Titel: Re:Asteroiden-Räumer "Iron Fist"
Beitrag von: emersen am 04. September 2013, 18:03:43
was die döschen angeht...wenn du sie anschleifst das sie richtig glatt sind könnte das klappen...kannst auch mal UHU Allplast probieren...der klebt echt viele kunststoffe...ist gelartig.
Titel: Re:Asteroiden-Räumer "Iron Fist"
Beitrag von: PLASTINATOR am 04. September 2013, 20:16:12
Schöner Fortschritt finde ich und wegen der Döschen einfach weitersuchen oder emersen´s Tipp mal testen.



Gruß Olli, der Plastiker
Titel: Re:Asteroiden-Räumer "Iron Fist"
Beitrag von: dasRoy am 04. September 2013, 20:49:37
Die Idee mit dem Reaktor finde ich gut. Willst du den dann versenkt oben rein machen ??
Titel: Re:Asteroiden-Räumer "Iron Fist"
Beitrag von: The Chaos am 04. September 2013, 21:59:37
Kann mich nur anschließen. Schöner Fortschritt.  :thumbup:
Titel: Re:Asteroiden-Räumer "Iron Fist"
Beitrag von: struschie am 04. September 2013, 23:32:05
Es wird :thumbup:
Titel: Re:Asteroiden-Räumer "Iron Fist"
Beitrag von: nar78 am 05. September 2013, 06:39:58
Die Idee mit dem Reaktor finde ich gut. Willst du den dann versenkt oben rein machen ??
ein mittig halbierter TT-Ball passt genau auf den Rand, aber vielleicht nehme ich auch nur einen Drittel TT-Ball und versenke ihn in der Öffnung. Alles noch nicht fertig entschieden  ;) Mal sehen was wie gut aussieht... Ich kanns ja dann hier mal zur Entscheidung stellen  :thumbup:
Titel: Re:Asteroiden-Räumer "Iron Fist"
Beitrag von: Meister screw am 05. September 2013, 06:55:53
Sieht soweit schon richtig gut aus  :thumbup: - coole Idee  8)
Hast Du mal an einen Golfball als Reaktor gedacht? Dieser ist allerdings ca.3mm grösser im Durchmesser..

Grüsse J
Titel: Re:Asteroiden-Räumer "Iron Fist"
Beitrag von: wargames48 am 07. September 2013, 11:33:07
Abgefahrene Idee und cool umgesetzt 8) :thumbup:! Wie ich seh, bin ich nicht der einzige, der die Revell Bohrinsel plündert ;D. Den Reaktor würd ich eher etwas geschützter unterbringen, damit er nicht von irgendeinem Brocken demoliert wird :dontknow:.
Titel: Re:Asteroiden-Räumer "Iron Fist"
Beitrag von: nar78 am 07. September 2013, 18:42:46
Abgefahrene Idee und cool umgesetzt 8) :thumbup:! Wie ich seh, bin ich nicht der einzige, der die Revell Bohrinsel plündert ;D. Den Reaktor würd ich eher etwas geschützter unterbringen, damit er nicht von irgendeinem Brocken demoliert wird :dontknow:.
Ja da muss natürlich dann irgendein Schutz her von vorne  :thumbup:
Die Bohrinsel wird auch noch Streben liefern...  ;D
Was baust du denn damit? Gibt's da was irgendwo zu sehen?

Hmm Golfball wäre auch ne Idee. Muss mal bisschen experimentieren...

Ne Frage an die MaKler hier:  lässt sich eine yakult Flasche besser mit Plastikkleber kleben als meine Filmdosen? So als Triebwerke... ;)
Titel: Re:Asteroiden-Räumer "Iron Fist"
Beitrag von: PLASTINATOR am 07. September 2013, 20:29:21
Ne Frage an die MaKler hier:  lässt sich eine yakult Flasche besser mit Plastikkleber kleben als meine Filmdosen? So als Triebwerke... ;)


Also Sekundenkleber sollte definitiv gut klappen, normaler Plastikleber nicht, da die Yakultflaschen ja kein PS sind. Zumindest gehe ich davon aus das es ein anderer Kunststoff ist.


Gruß Olli, der Plastiker
Titel: Re:Asteroiden-Räumer "Iron Fist"
Beitrag von: emersen am 07. September 2013, 21:28:21
ich glaube...die filmdose ließe sich besser verar,beiten als die andere flasche....weil das material weicher ist, denke ich wird das noch schlechter halten...wenn du es schaffst ein master zu bauen, dann forme es ab...wenn die form steht ist das master auch kaputt egal....wäre halt blöd wenn das ganze dann später auseinander fällt...so haste massive gegossene triebwerke  :dontknow:
Titel: Re:Asteroiden-Räumer "Iron Fist"
Beitrag von: PLASTINATOR am 07. September 2013, 21:33:32
Also ich hab mir mal eine Yakultflasche angeschaut, eine Kennziffer oder MAterialkürzel ist nicht darauf. Das MAterial ist aber stumpfer und fester, trotz dünnerer Wandstärke, als bei der Filmdose. Da die ORiginalyakultflaschen ja auch am Ma.K. Falken verwendet wurden, gehe ich doch davon aus das es ein stabiles MAterial ist.


Gruß Olli, der Plastiker
Titel: Re:Asteroiden-Räumer "Iron Fist"
Beitrag von: emersen am 07. September 2013, 21:44:46
ok...ich habe jetzt beides nicht hier um es zu vergleichen, jenny hatte ja schon bewiesen das ne müller milch klappt...vll hat er ja glück...wie gesagt, wäre nur schade wenn später alles zerfällt  :dontknow:
Titel: Re:Asteroiden-Räumer "Iron Fist"
Beitrag von: dasRoy am 07. September 2013, 23:04:19
Ich würde das mal vorher an einer Yakuflasche testen mit dem Sekundenkleber. Kleb da ein -zwei Sheetstücke drauf und lass das mal zwei Tage trocknen. Dann versuchst du die mal wieder abzubekommen.
Titel: Re:Asteroiden-Räumer "Iron Fist"
Beitrag von: wargames48 am 07. September 2013, 23:28:10
Ja da muss natürlich dann irgendein Schutz her von vorne  :thumbup:
Die Bohrinsel wird auch noch Streben liefern...  ;D
Was baust du denn damit? Gibt's da was irgendwo zu sehen?

Hmm Golfball wäre auch ne Idee. Muss mal bisschen experimentieren...

Ne Frage an die MaKler hier:  lässt sich eine yakult Flasche besser mit Plastikkleber kleben als meine Filmdosen? So als Triebwerke... ;)
Hab im laufe der Zeit bei eBay insgesamt drei unvollständige Bohrinseln gekauft und dafür nur 25-37€ bezahlt :)! Von dem Bausatz kann man so gut wie alle Teile verwursten ;D.
Ich verbrat einen haufen Teile hauptsächlich für mein Thedus-Diorama und für mein Eigenentwurf einer Rebellenfregatte :angel:! Wenn gewünscht kann ich ein paar Bilder zeigen, gibt ja davon noch keinen eigenen Baubericht.
Für deinen Generator kannst du, anstatt Tischtennisbälle, auch´ne halbe Acrylkugel verwenden! Gibt´s recht günstig und in allen Größen bei eBay:
http://www.ebay.de/itm/5-Stuck-Acrylkugel-Kunststoff-Kugel-teilbar-mit-Aufhangeose-/320789381215?pt=Bastelmaterialien&var=&hash=item4ab089805f

Bei Kunststoffsorten die fast unmöglich zum verkleben sind, hab ich sehr gute Erfahrungen mit Pattex-Spezial gemacht! Solange die Oberflächen leicht angeschliffen werden, verklebt der so ziemlich alle Materialien miteinander (sogar Acryl).
Statt den Filmdosen kannst du auch die Röhren von Multivitamintabletten nehmen, sind vom Material her leichter zu verkleben!

Titel: Re:Asteroiden-Räumer "Iron Fist"
Beitrag von: nar78 am 09. September 2013, 09:34:53
Am Wochenende habe ich mir mal für die Gesundheit ein paar Yakult gegönnt, jetzt trocknet der Kleber, mal sehen, ob alles hält :)

Ich verbrat einen haufen Teile hauptsächlich für mein Thedus-Diorama und für mein Eigenentwurf einer Rebellenfregatte :angel:! Wenn gewünscht kann ich ein paar Bilder zeigen, gibt ja davon noch keinen eigenen Baubericht.
Ja sehr gerne, ich denke jeder hier guckt sich gerne Bauberichte an  :thumbup: ;D
Mit dem Reaktor dauert es noch ein wenig, bis ich mich entscheiden muss. Zuerst will ich mal Antrieb und Schild fertig bekommen.

Die Bohrinsel ist echt ein schönes Schlachtobjekt, ist genau wie der Flugzeugträger für das Schild vorne und die Schiffsrümpfe eine Jugendsünde von mir, die jetzt einem höheren Zweck geopfert wird  ;)
Titel: Re:Asteroiden-Räumer "Iron Fist"
Beitrag von: wargames48 am 09. September 2013, 18:03:25
Hier hab ich ziemlich viel von der Bohrinsel verwurstet :angel:!

Kampffregatte der Rebellen (Heck)
(http://i40.tinypic.com/sdjyvt.jpg)

Thedus-Diorama
(http://i41.tinypic.com/28sqao1.jpg)
(http://i44.tinypic.com/2rmnpg5.jpg)
Titel: Re:Asteroiden-Räumer "Iron Fist"
Beitrag von: PLASTINATOR am 09. September 2013, 19:51:58
Ich verbrat einen haufen Teile hauptsächlich für mein Thedus-Diorama und für mein Eigenentwurf einer Rebellenfregatte :angel:! Wenn gewünscht kann ich ein paar Bilder zeigen, gibt ja davon noch keinen eigenen Baubericht.


Bilder wären echt wünschenswert! Gerade Eigenentwürfe sind selten zu sehen.

Sehe gerade das Du schon gepostet hast, wargames48. Sieht Klasse aus bis jetzt! :thumbup: Kann es sein das Du für das Thedus-Dio auch Teile der Saturn V verbaut wurden!?


Gruß Olli, der Plastiker
Titel: Re:Asteroiden-Räumer "Iron Fist"
Beitrag von: nar78 am 10. September 2013, 06:27:49
Hier hab ich ziemlich viel von der Bohrinsel verwurstet :angel:!

Kampffregatte der Rebellen (Heck)
http://i40.tinypic.com/sdjyvt.jpg

Thedus-Diorama
http://i41.tinypic.com/28sqao1.jpg
http://i44.tinypic.com/2rmnpg5.jpg

Cool, danke! Gerade der Baufortschritt und das Konzept zur Fregatte würde mich ja schon interessieren! ;) Falls der Maßstab passt, könnte sie ja auch hier im Konvoi mitfliegen?!

Übrigens: Yakult-Flaschen lassen sich hervorragend mit Revell-Plastikkleber verkleben, hält bombenfest!  :thumbup:
Titel: Re:Asteroiden-Räumer "Iron Fist"
Beitrag von: struschie am 10. September 2013, 06:27:57
Yes Sven - bitte einen Bericht zu der Fregatte (sabber)
Titel: Re:Asteroiden-Räumer "Iron Fist"
Beitrag von: nar78 am 17. September 2013, 13:08:20
Hier mal wieder ein kleiner Zwischenstand, Schild und Schiff mal probehalber zusammengesteckt. Ich werde beide Teile getrennt lackieren und erst am Ende alles zusammenfügen, sonst komme ich schwer in den Zwischenraum zwischen Schild und Schiff.
Dach und Heck mit Greeblies versehen, wird aber bestimmt noch bisschen was dazukommen. Und die Triebwerke angefangen, auch da fehlen noch ein paar Details. Wobei in dem Maßstab vielleicht gar nicht so viel kommen wird, eher aufgemalte Panellines. Naja seht selbst:

(http://www.phoximages.de/images-i10803beqkez.jpg)

(http://www.phoximages.de/images-i10804bi03d9.jpg)

(http://www.phoximages.de/images-i10805bpxc58.jpg)

(http://www.phoximages.de/images-i10806b8fy3e.jpg)

(http://www.phoximages.de/images-i10802bupwmb.jpg)
Titel: Re:Asteroiden-Räumer "Iron Fist"
Beitrag von: shatterblade am 17. September 2013, 14:20:33
Man das Teil sieht ja jetzt schon schick aus. Gefällt mir sehr was Du noch dran gebaut hast vor allem das mit dem, ich nenn es mal Ausleger. Die Yakultfläschchen mit den Wassersprudlern sehen auch schon vielversprechend aus. Freue mich drauf wenn Du das Teil lackierst.   :D  :thumbup:
Titel: Re:Asteroiden-Räumer "Iron Fist"
Beitrag von: dasRoy am 17. September 2013, 16:31:53
Das ist ein cooles Design  :thumbup:
Titel: Re:Asteroiden-Räumer "Iron Fist"
Beitrag von: emersen am 17. September 2013, 17:33:05
kommt schon echt cool...auch die triebwerke rocken  :thumbup:
Titel: Re:Asteroiden-Räumer "Iron Fist"
Beitrag von: wargames48 am 17. September 2013, 18:03:18
Sieht echt stark aus, Triebwerk kommt gut und die Details sind sehr stimmig :thumbup:! Die Trägerkonstruktion irritiert mich allerdings etwas, die würde ich weglassen (passt nicht zum Rest!) :dontknow:.
Titel: Re:Asteroiden-Räumer "Iron Fist"
Beitrag von: wargames48 am 17. September 2013, 18:05:24

Bilder wären echt wünschenswert! Gerade Eigenentwürfe sind selten zu sehen.

Sehe gerade das Du schon gepostet hast, wargames48. Sieht Klasse aus bis jetzt! :thumbup: Kann es sein das Du für das Thedus-Dio auch Teile der Saturn V verbaut wurden!?


Gruß Olli, der Plastiker

Die Teile sind vom 1/32 Apollo Spacecraft & Interior Bausatz (Revell)!
Titel: Re:Asteroiden-Räumer "Iron Fist"
Beitrag von: dasRoy am 17. September 2013, 19:35:39
Gerade diese Trägerkonstruktion verleiht dem ganzen etwas stabiles. Allerdings bin ich der Meinung, das es hätten mehrere kleiner dimensionierte sein sollen um einigermasen im Masstab zu bleiben.
Titel: Re:Asteroiden-Räumer "Iron Fist"
Beitrag von: nar78 am 17. September 2013, 20:11:45
Auf der anderen Schildseite wird es auch noch einen Träger geben, aber einen feineren/dünneren.  Der dicke hier wird als Zusatzfunktion entweder eine Andockmöglichkeit für ein Shuttle bekommen oder eine Aufhängung für Frachtcontainer erhalten. So wird die Größe plausibler mMn. Genehmigt?  ;D
Titel: Re:Asteroiden-Räumer "Iron Fist"
Beitrag von: dasRoy am 17. September 2013, 20:37:40
Auf der anderen Schildseite wird es auch noch einen Träger geben, aber einen feineren/dünneren.  Der dicke hier wird als Zusatzfunktion entweder eine Andockmöglichkeit für ein Shuttle bekommen oder eine Aufhängung für Frachtcontainer erhalten. So wird die Größe plausibler mMn. Genehmigt?  ;D

Hört sich doch gut an  ;) :thumbup:
Titel: Re:Asteroiden-Räumer "Iron Fist"
Beitrag von: PLASTINATOR am 17. September 2013, 22:14:12
Kommt jetzt schon Klasse und das Design hat was! :thumbup: Schön auch wie Du die Yakultflaschen umgesetzt hast. Wie waren die denn zu sägen/schneiden? Habe einige hier, mich aber bisher nicht dran versucht!

Gruß Olli, der Plastiker
Titel: Re:Asteroiden-Räumer "Iron Fist"
Beitrag von: Fatcap am 18. September 2013, 09:49:52
Tolle idee und schaut gut aus! Etwas irritierend finde ich das die Brücke, der wichtigste Teil des Schiffes, über das Räumschild hinausschaut. Sollte die nicht hinter dem Schild und geschützt vor Asteroiden sein die beim räumen ans Schild knallen?
Vll wurde die Brücke auch aus Adamantium oder anderen unzerstörbaren Materialien gefertigt oder die Brücke umgibt ein Energiefeld?
Cool aussehen tut sie jedenfalls schonmal da wo sie ist!
Titel: Re:Asteroiden-Räumer "Iron Fist"
Beitrag von: Matoq am 18. September 2013, 10:35:39
Das Design gefällt mir auch immer besser und deine Detailierungswut hat sich bissher echt gelohnt!!!!
Titel: Re:Asteroiden-Räumer "Iron Fist"
Beitrag von: nar78 am 19. September 2013, 08:59:07
Kommt jetzt schon Klasse und das Design hat was! :thumbup: Schön auch wie Du die Yakultflaschen umgesetzt hast. Wie waren die denn zu sägen/schneiden? Habe einige hier, mich aber bisher nicht dran versucht!

Gruß Olli, der Plastiker

Die Yakult-Flaschen habe ich mit nem normalen Cutter geschnitten, das ging ziemlich gut. Man muss nur aufpassen, dass die Schneidelinie durch das leichte Verbiegen beim Schneiden nicht krumm wird. Aber sonst ist es echt perfektes Material!

Tolle idee und schaut gut aus! Etwas irritierend finde ich das die Brücke, der wichtigste Teil des Schiffes, über das Räumschild hinausschaut. Sollte die nicht hinter dem Schild und geschützt vor Asteroiden sein die beim räumen ans Schild knallen?
Vll wurde die Brücke auch aus Adamantium oder anderen unzerstörbaren Materialien gefertigt oder die Brücke umgibt ein Energiefeld?
Cool aussehen tut sie jedenfalls schonmal da wo sie ist!

Hinter dem Schild sehen die Piloten doch nichts mehr  ;) Eine Brücke braucht doch den Rundumblick. Gegen Asteroidentreffer gibt es auf jeden Fall ein magnetisches Schutzschild, das ganze Räumschild ist durch ein Energiefeld abgefedert, damit Einschläge nicht allzu hart sind. Die ganzen Generatoren und Gerätschaften auf der Rückseite des Schildes dienen eben dazu, die Geschwindigkeit der Asteroiden kurz vor dem Einschlag zu reduzieren, und die Brücke ist dadurch komplett geschützt!

Mensch das ist doch Science Fiction hier...  ;D
Titel: Re:Asteroiden-Räumer "Iron Fist"
Beitrag von: Fatcap am 19. September 2013, 09:16:23
Hinter dem Schild sehen die Piloten doch nichts mehr  ;) Eine Brücke braucht doch den Rundumblick. Gegen Asteroidentreffer gibt es auf jeden Fall ein magnetisches Schutzschild, das ganze Räumschild ist durch ein Energiefeld abgefedert, damit Einschläge nicht allzu hart sind. Die ganzen Generatoren und Gerätschaften auf der Rückseite des Schildes dienen eben dazu, die Geschwindigkeit der Asteroiden kurz vor dem Einschlag zu reduzieren, und die Brücke ist dadurch komplett geschützt!

Mensch das ist doch Science Fiction hier...  ;D

 :evil6:, o.k ein Energiefeld, dacht ich mir schon  :thumbup:
Titel: Re:Asteroiden-Räumer "Iron Fist"
Beitrag von: rapanzel am 19. September 2013, 09:21:51
Wieso erinnert mich das Design so an das Raumschiff aus STAR CRASH?
Titel: Re:Asteroiden-Räumer "Iron Fist"
Beitrag von: nar78 am 19. September 2013, 15:56:23
Wieso erinnert mich das Design so an das Raumschiff aus STAR CRASH?
Hast du vielleicht Fotos/Screenshots davon? Das hat schonmal irgendwer erwähnt, ich habe aber bisher keine passenden Bilder im Netz gefunden?!
Titel: Re:Asteroiden-Räumer "Iron Fist"
Beitrag von: nar78 am 19. September 2013, 15:59:57
Der dicke hier wird als Zusatzfunktion entweder eine Andockmöglichkeit für ein Shuttle bekommen oder eine Aufhängung für Frachtcontainer erhalten. So wird die Größe plausibler mMn.   ;D

Ich bin mir zwar immer noch nicht sicher, ob ich die Hackerschen Container am Gitter-Arm befestige oder ob es 2-3 Anleger für Shuttles bzw. kleinere Schiffe geben wird (vielleicht auch beide Varianten), aber ich habe sicherheitshalber schonmal ein kleines Schiffchen aus einem Panzerteil und Sheet/Rohr-Resten gebastelt  ;D Ähnlichkeiten zu fiktional existierenden Schiffen sind kaum möglich  :pfeif:

(http://www.phoximages.de/images-i10848bqh4yp.jpg)
Titel: Re:Asteroiden-Räumer "Iron Fist"
Beitrag von: PLASTINATOR am 19. September 2013, 21:03:33
Öhm so einen Schnipselflieger habe ich noch nie gesehen. ;D Aber schaut schick aus das kleine Teil! :thumbup:


Gruß Olli, der Plastiker
Titel: Re:Asteroiden-Räumer "Iron Fist"
Beitrag von: The Chaos am 19. September 2013, 22:58:54
He he der kleine SATOR ist Cool.  8)
Titel: Re:Asteroiden-Räumer "Iron Fist"
Beitrag von: nar78 am 21. September 2013, 18:48:14
He he der kleine SATOR ist Cool.  8)
Was heißt SATOR? Ich dachte eher an einen BR...  ;)
Titel: Re:Asteroiden-Räumer "Iron Fist"
Beitrag von: nar78 am 21. September 2013, 18:53:55
Und Update-Time! Ich bin zwar noch nicht ganz fertig mit dem Detaillieren des Schiffes, aber ich wollte schonmal das Grundier-LookandFeel haben  ;D

Also das Schild ist eigentlich komplett fertig.

(http://www.phoximages.de/images-i10969bp503w.jpg)

(http://www.phoximages.de/images-i10970bwid13.jpg)


Dann kam die Grundierung:

(http://www.phoximages.de/images-i10971b0ff57.jpg)

(http://www.phoximages.de/images-i10972b9c28c.jpg)

(http://www.phoximages.de/images-i10973b0rubi.jpg)

(http://www.phoximages.de/images-i10974b6hymh.jpg)

(http://www.phoximages.de/images-i10975bouv43.jpg)

(http://www.phoximages.de/images-i10976boukup.jpg)

(http://www.phoximages.de/images-i10977bbpk3o.jpg)


Und weil ich es nicht mehr aushalten konnte, bekam das Schild vorne außer einem silbernen Grundlack auch schon den gelben Hauptlack. Größere Einschlagstellen habe ich mit Maskol abgedeckt, mal sehen wie das wirkt, wenn es ab ist. Kleinere Kratzer und Schrammen werden dann mit Nadeln eingekratzt. Auf der linken Schildseite ist auch eine große Beule von einem größeren Asteroiden, den das Magnetfeld leider nicht stark genug abbremsem konnte und der aus bisher unbekanntem ultraharten Gestein/Metall/Wasauchimmer bestand. Da war selbst mein Magnetfeld machtlos  ;D
Sorry, sind alles Handyfotos.

(http://www.phoximages.de/images-i10978bsz7cp.jpg)

(http://www.phoximages.de/images-i10979bqcezg.jpg)

(http://www.phoximages.de/images-i10980bf89x1.jpg)

So, euch ein schönes Wochenende!  :thumbup: ;D
Titel: Re:Asteroiden-Räumer "Iron Fist"
Beitrag von: Karotte am 21. September 2013, 19:29:35
Genial! Mir gefällt besonders, dass man die Hand immer noch erkennen kann... Wäre die Brückensektion noch etwas weiter über dem Mittelfinger, dann...  :pfeif: :evil6:
Titel: Re:Asteroiden-Räumer "Iron Fist"
Beitrag von: dasRoy am 21. September 2013, 19:35:46
Sieht klatze aus......nur das gelb mit den schwarzen Streifen gefällt mir persönlich so überhaupt nicht  :dontknow:. Da wird der Masstab gewaltig verkleinert  :(
Titel: Re:Asteroiden-Räumer "Iron Fist"
Beitrag von: nar78 am 21. September 2013, 19:38:49
Ja ich muss gestehen, jetzt mit ner Stunde Abstand find ich die Streifen auch zu groß.  Die werde ich nochmal entfernen und evtl 3-4 mal so klein neu machen.
Titel: Re:Asteroiden-Räumer "Iron Fist"
Beitrag von: swordsman am 21. September 2013, 19:45:19
 :thumbup:
ich bin immer wieder erstaunt was ein wenig Farbe doch schon ausmachen kann.  8)
Sieht doch soweit echt gut aus.
Titel: Re:Asteroiden-Räumer "Iron Fist"
Beitrag von: dasRoy am 21. September 2013, 20:05:29
Mach lieber ein paar mehr Dellen rein !!  ;D
Titel: Re:Asteroiden-Räumer "Iron Fist"
Beitrag von: PLASTINATOR am 21. September 2013, 20:57:23
Jetzt kommt es zusammen, dem Primer sei Dank! Gefällt mir wirklich gut und mit den Streifen muß ich auch sagen das die wesentlich kleiner sein sollten. Und ein paar dellen mehr tun der eisernen Faust auch gut. Bin schon auf die Detailbemalung gespannt.

Gruß Olli, der Plastiker
Titel: Re:Asteroiden-Räumer "Iron Fist"
Beitrag von: emersen am 21. September 2013, 21:45:48
mit grundierung sieht es schon echt fett aus...und karotte's vorschlag mit der brücke ist endgeil... spaceballs-like  ;D

was den schild angeht, geb ich roy und olli recht...der muss dellen bekommen..ist ja kein werksneuer räumer  ;)
Titel: Re:Asteroiden-Räumer "Iron Fist"
Beitrag von: wargames48 am 22. September 2013, 21:43:42
Is immer wieder ein Genuß, wenn endlich die erste Schicht Farbe drauf ist :)! Sieht verdammt gut aus, der Träger gefällt mir mittlerweile auch ganz gut :thumbup:
Titel: Re:Asteroiden-Räumer "Iron Fist"
Beitrag von: The Chaos am 23. September 2013, 09:55:51
Was heißt SATOR? Ich dachte eher an einen BR...  ;)
Na die Glorreichen 7 in Space.  ;)
Und der Aktuelle Stand gefällt mir wirklich Sehr Gut.  :thumbup:
Titel: Re:Asteroiden-Räumer "Iron Fist"
Beitrag von: nar78 am 24. September 2013, 09:05:24
Und weiter gehts mit dem Schild. Die großen schwarzen Streifen habe ich entfernt und dafür "kleine" (in 1:1 ja immer noch ca. 3-4 m breit...) draufgemalt.
Außerdem natürlich mehr Beulen und Schrammen, scheinbar ist das Magnetfeld doch schwächer als gedacht  ;) Ausgebesserte Stellen gibt es auch reichlich, der Räumer muss wohl bald mal wieder ins Dock zur Generalüberholung...
Bisschen Rost und so muss auch sein, auch auf der Rückseite. Ich überlege noch Panellines mit Bleistift oder dunkelbraunem Buntstift aufzumalen. Aber jetzt mal schnell paar Bilder:

(http://www.phoximages.de/images-i11079b4yxet.jpg)

(http://www.phoximages.de/images-i11080bbah25.jpg)

(http://www.phoximages.de/images-i11081bkaool.jpg)

(http://www.phoximages.de/images-i11082b24dsw.jpg)
Titel: Re:Asteroiden-Räumer "Iron Fist"
Beitrag von: Callamon am 24. September 2013, 09:45:29
Der Schild sieht klasse aus.

Rost hätte ich nicht gemacht, im All rostet nix. Und das Schiff sieht nicht so aus, als würde es in Atmosphären fliegen oder landen.
Titel: Re:Asteroiden-Räumer "Iron Fist"
Beitrag von: Karotte am 24. September 2013, 10:22:36
Mir gefallen die Dellen und Beschädigungen am Schild sehr gut!

Was mich etwas stört sind die schwarzen Warnstreifen. In der großen Version waren sie sehr sauber ausgeführt. Nach der Umlackierung jetzt sehen die kleinen Streifen unsauber aus, als ob Du sie frei per Hand gemalt hast. Oder liegt das an den Fotos / der Perspektive?

Dadurch geht für mich der Eindruck der Größe und "Wuchtigkeit" des Schiffs etwas verloren...
Titel: Re:Asteroiden-Räumer "Iron Fist"
Beitrag von: nar78 am 24. September 2013, 14:17:54
Was mich etwas stört sind die schwarzen Warnstreifen. In der großen Version waren sie sehr sauber ausgeführt. Nach der Umlackierung jetzt sehen die kleinen Streifen unsauber aus, als ob Du sie frei per Hand gemalt hast. Oder liegt das an den Fotos / der Perspektive?
Sowohl die großen als auch die kleinen Streifen habe ich abgeklebt und mit Airbrush lackiert. Die kleinen Streifen sind aber nur ca. 1,5mm hoch und vielleicht 2mm breit, da sieht man Unsauberheiten und unter das Klebeband gesaugte Farbe viel deutlicher als bei den großen Streifen. Ich bin aber mit der Wirkung der Streifen sowieso nicht so glücklich, ich tendiere momentan eher dazu, die wieder komplett zu entfernen und das ganze Schild gelb zu lassen. Oder aber vielleicht mit selbstgedruckten Decals zu arbeiten. Vielleicht andere Markierungen als diese Streifen? Ich bin da noch nicht schlüssig, was meint ihr denn?  ???
Titel: Re:Asteroiden-Räumer "Iron Fist"
Beitrag von: propdoc am 24. September 2013, 14:31:07
Wenn die Streifen sauber ausgeführt wären, fänd ich sie gut. Decals are the way to go.

Ansonsten top Bemalung!!!
Titel: Re:Asteroiden-Räumer "Iron Fist"
Beitrag von: Karotte am 24. September 2013, 14:34:52
Evtl die schwarz/gelben Querstreifen über das ganze Schild?

Oder frei nach Spaceballs ne Aufschrift: "We brake for nobody"...  ;D
Titel: Re:Asteroiden-Räumer "Iron Fist"
Beitrag von: Callamon am 24. September 2013, 16:06:58
Oder frei nach Spaceballs ne Aufschrift: "We brake for nobody"...  ;D

Sowas fände ich besser. Die Streifen haben an dem Schiff ja auch gar keinen großen Sinn - auf Erden werden die verwendet, weil man durch den starken Kontrastunterschied von Schwarz zu Gelb (der beste Kontrast, den das menschliche Auge wahrnehmen kann, besser noch als Schwarz und Weiß) entsprechende Warnmarkierungen gut erkennen kann. Die Asteroiden sollen wohl kaum gewarnt werden... und wenn andere Raumschiffe bis auf Sichtweite herangekommen sind, um die Streifen zu erkennen, ist's für diese eh zu spät (womit der so oft in Filmen / Serien gehörte Befehl "Rammgeschwindigkeit!" einen echten Sinn ergibt...  ;D ).

Und irgendwie machen die Streifen das Schiff kleiner. Ich würde sie ganz weglassen. Ein dahintergepinselter Spruch wäre lustig (vielleicht von einem humorigen Werftarbeiter angebracht), wie das oben erwähnte "We brake..." oder auch "If you can read this you are too close!", oder so.

Könnte aber auch evtl. "maßstabszerstörend" wirken.  :dontknow:
Titel: Re:Asteroiden-Räumer "Iron Fist"
Beitrag von: emersen am 24. September 2013, 17:46:35
mir gefällt das räumschild... :thumbup: :thumbup:
Titel: Re:Asteroiden-Räumer "Iron Fist"
Beitrag von: PLASTINATOR am 24. September 2013, 19:51:42
Das schaut echt Klasse aus! Die kleinen Streifen würde ich aber auch weglassen, wirkt optisch nicht so gut wie die großen. Ganz Klasse finde ich die Alterung und auch umgesetzten Ausbesserungen. :thumbup:

Gruß Olli, der Plastiker
Titel: Re:Asteroiden-Räumer "Iron Fist"
Beitrag von: rapanzel am 25. September 2013, 09:49:41
Hast du vielleicht Fotos/Screenshots davon? Das hat schonmal irgendwer erwähnt, ich habe aber bisher keine passenden Bilder im Netz gefunden?!

(http://www.chud.com/articles/content_images/261/starcrash/vlcsnap-00044.jpg)

Leider kein Besseres gefunden!
Titel: Re:Asteroiden-Räumer "Iron Fist"
Beitrag von: nar78 am 25. September 2013, 10:38:39
http://www.chud.com/articles/content_images/261/starcrash/vlcsnap-00044.jpg
Leider kein Besseres gefunden!
OK cool, stimmt, die Handform ist da, nur ist die nach oben geöffnet, und es gibt einen Daumen :)


Evtl die schwarz/gelben Querstreifen über das ganze Schild?
Meinst du so?
(http://www.phoximages.de/images-i11124b1z9fa.jpg)

Ich finde das zu viel... Wenn Streifen, dann eher nur teilweise:
(http://www.phoximages.de/images-i11125bsfnn5.jpg)

Oder aber nicht gestreift und in Verbindung mit Beschriftung als Decals:
(http://www.phoximages.de/images-i11126botcix.jpg)

Das waren nur schnelle Fotomontagen. Aktuell ist das Schild einfach nur von den schwarzen Streifen bereinigt:
(http://www.phoximages.de/images-i11119bt7olu.jpg)
Detail:
(http://www.phoximages.de/images-i11120be340s.jpg)

Außerdem gab es heute Hochzeit, Schild und Schiff haben zusammengefunden!  ;)
Und kaum ist der Schiffsanleger für kleinere Schiffe angebracht, hat auch schon eines angelegt:

(http://www.phoximages.de/images-i11121byg3di.jpg)

(http://www.phoximages.de/images-i11122bbqksd.jpg)

(http://www.phoximages.de/images-i11123bwl5jg.jpg)

Titel: Re:Asteroiden-Räumer "Iron Fist"
Beitrag von: Callamon am 25. September 2013, 10:41:47
Oder aber nicht gestreift und in Verbindung mit Beschriftung als Decals:
(http://www.phoximages.de/images-i11126botcix.jpg)

DAS ist PERRRRRFEKT!!!  :thumbup: :thumbup: :thumbup:
Titel: Re:Asteroiden-Räumer "Iron Fist"
Beitrag von: shatterblade am 25. September 2013, 11:07:44
Jep Callamon Du hast Recht, mit der Beschriftung sieht`s toll aus besser als mit den Streifen.  :thumbup:
Titel: Re:Asteroiden-Räumer "Iron Fist"
Beitrag von: Karotte am 25. September 2013, 11:11:22
Kann mich nur Callamon anschließen. Mit der Beschriftung siehts genial aus!  :thumbup:
Titel: Re:Asteroiden-Räumer "Iron Fist"
Beitrag von: Fatcap am 25. September 2013, 11:30:03
Sieht geil aus, bin auch für die Typo!
Titel: Re:Asteroiden-Räumer "Iron Fist"
Beitrag von: Callamon am 25. September 2013, 11:59:31
Noch eine Anmerkung zur Beschriftung:

"We make way" sagt man so im englischen nicht, dass ist zu sehr direkt aus dem Deutschen übersetzt.

"We clear the way" wäre richtig ("WIr machen den Weg frei").

Titel: Re:Asteroiden-Räumer "Iron Fist"
Beitrag von: The Chaos am 25. September 2013, 18:40:52
Gefällt mir so sehr Gut der Schild.  :thumbup:
Titel: Re:Asteroiden-Räumer "Iron Fist"
Beitrag von: struschie am 25. September 2013, 20:04:53
Schlitsse mich an: Bomben Schkld :thumbup:
Titel: Re:Asteroiden-Räumer "Iron Fist"
Beitrag von: PLASTINATOR am 25. September 2013, 20:32:12
Also ich bin definitiv auch für den beschrifteten Räumschild! Der hat was und kommt optisch am besten. :thumbup:


Gruß Olli, der Plastiker
Titel: Re:Asteroiden-Räumer "Iron Fist"
Beitrag von: emersen am 25. September 2013, 20:45:34
Schlitsse mich an: Bomben Schkld :thumbup:

mensch struschie..was ist nur immer bei dir los  :evil6:
Titel: Re:Asteroiden-Räumer "Iron Fist"
Beitrag von: nar78 am 25. September 2013, 21:04:41
Schlitsse mich an: Bomben Schkld :thumbup:

Es lebe der Feierabendschnaps  ;D
Titel: Re:Asteroiden-Räumer "Iron Fist"
Beitrag von: struschie am 25. September 2013, 21:04:57
Hast ja Recht....
Schliesse ich mich an -  Bomben Schild :thumbup:
Titel: Re:Asteroiden-Räumer "Iron Fist"
Beitrag von: emersen am 25. September 2013, 21:08:06
Hast ja Recht....
Schliesse ich mich an -  Bomben Schild :thumbup:

 ;D :angel:
Titel: Re:Asteroiden-Räumer "Iron Fist"
Beitrag von: nar78 am 25. September 2013, 21:24:52
Hast ja Recht....
Schliesse ich mich an -  Bomben Schild :thumbup:
Danke, freut mich wenn euch mein quickndirty Entwurf gefällt und das Schild an sich auch!  ;)
Titel: Re:Asteroiden-Räumer "Iron Fist"
Beitrag von: Karotte am 29. Oktober 2013, 19:01:46
Gibts was Neues?  ;)
Titel: Re:Asteroiden-Räumer "Iron Fist"
Beitrag von: nar78 am 29. Oktober 2013, 19:07:59
Hmm leider noch nicht wirklich was Vorzeigbares.  :(
Wenn ich zwischendurch mal ein paar freie Minuten habe, klebe ich halt ein Plastik-Schnipselchen hier und ein dünnes Röhrchen dort dran, damit es auf dem "Dach" noch voller wird und mehr nach Maschinendeck aussieht. Aber ich schätze es wird wohl erst Ende November wieder richtig weitergehen können.
Titel: Re:Asteroiden-Räumer "Iron Fist"
Beitrag von: Sheriff am 29. Oktober 2013, 19:11:03
Lass dich nicht hetzen  ;) Sehr coole Idee. Ich setz mich und guck zu  :thumbup:
Titel: Re:Asteroiden-Räumer "Iron Fist"
Beitrag von: nar78 am 15. Dezember 2013, 21:24:35
Schnell mal ein zwischenstand, bald mehr... nur grob lackiert, kommt alles feiner zwischen den jahren
(http://www.phoximages.de/images-i13113b816vq.jpg)
Titel: Re:Asteroiden-Räumer "Iron Fist"
Beitrag von: dasRoy am 15. Dezember 2013, 21:47:21
wo war denn die stelle bei der entstehung mit den treibwerken ?? habsch da wat verpasst ??  ??? mach doch mal bitte nähere aufnahmen davon.....aber zz  ;D ;D ;D

geiler hobel !!!  :thumbup: :headbang:
Titel: Re:Asteroiden-Räumer "Iron Fist"
Beitrag von: PLASTINATOR am 15. Dezember 2013, 22:05:40
Das schaut Klasse aus zum aktuellen Zeitpunkt :thumbup: und das mit den Triebwerken muss auch an mir vorbeigerauscht sein.


Gruß Olli, der Plastiker
Titel: Re:Asteroiden-Räumer "Iron Fist"
Beitrag von: nar78 am 16. Dezember 2013, 13:32:47
Ja das mit den Triebwerken ging irgendwie so nebenher, immer mal zwischendurch 5 Minuten bissl was drangeklebt, und plötzlich waren sie ans Hauptschiff montiert, gespachtelt und lackiert  :pfeif: Hab davon leider keine Fotos gemacht, Detailfotos vom Schiff kommen aber definitiv in den nächsten Tagen, versprochen!  :)
Titel: Re:Asteroiden-Räumer "Iron Fist"
Beitrag von: Callamon am 16. Dezember 2013, 16:20:38
Der Kahn gefällt mir. Sieht robust geunug aus, um seine Aufgabe gut zu erfüllen.  :thumbup:
Titel: Re:Asteroiden-Räumer "Iron Fist"
Beitrag von: emersen am 16. Dezember 2013, 18:22:17
ohne mist, echt stark das teil.... :thumbup: :thumbup:
Titel: Re:Asteroiden-Räumer "Iron Fist"
Beitrag von: nar78 am 22. Dezember 2013, 23:14:06
Ich habs versprochen, deshalb gibts jetzt einen ganzen Schwung Fotos von der Iron Fist. Leider ist die Digicam gerade leer, aber versprochen ist versprochen  ;) Müsst ihr halt mit körnigen Handy-Fotos vorlieb nehmen, nächstes Jahr mache ich dann mal tagsüber Fotos bei Tageslicht... Für heute muss das Kunstlicht reichen  :pfeif:

Der Lack ist soweit drauf, Washing ist auch schon eines gemacht. Will dann demnächst noch mit der Airbrush die großen Triebwerke und die kleineren Lüfter anrußen (ich weiß, luftleerer Raum und so, aber ich steh nunmal auf verdreckte Schiffe  ;D).
Ich hab auch schon mal mit Decals ein bisschen was gemacht, Nummer und Kennzeichen aufs Schild gebracht. Wird aber definitiv noch bisschen was kommen.

Jetzt aber die Bilder!
Blick von oben:
(http://www.phoximages.de/images-i13308b0zv43.jpg)

(http://www.phoximages.de/images-i13315bsku4x.jpg)

Triebwerke leuchten grün:
(http://www.phoximages.de/images-i13317b26284.jpg)

(http://www.phoximages.de/images-i13319bgiem1.jpg)

von unten:
(http://www.phoximages.de/images-i13320bnjb8d.jpg)

(http://www.phoximages.de/images-i13321bztr56.jpg)

(http://www.phoximages.de/images-i13314bn3gsw.jpg)

Und noch ein paar Detailfotos rundrum:
(http://www.phoximages.de/images-i13309bfxf35.jpg)

(http://www.phoximages.de/images-i13310bxsmng.jpg)

(http://www.phoximages.de/images-i13311bfp83z.jpg)

(http://www.phoximages.de/images-i13312bk6g7c.jpg)

(http://www.phoximages.de/images-i13313bh2z3x.jpg)

(http://www.phoximages.de/images-i13316bp2gnw.jpg)

(http://www.phoximages.de/images-i13318b8bxx5.jpg)

Ich hoffe ich konnte eure Neugierde soweit ein bisschen befriedigen  ;)
Es ist jetzt zwar bald das Fest der Liebe, geizt aber bitte nicht mit Kritik, wenn euch was auffällt. Ist ja mein erster Scratchbau, da soll dann schon alles passen  :)

So, euch allen frohe Feiertage!! (http://www.world-of-smilies.com/wos_weihnachten/xpb_knuddel.gif)
Titel: Re:Asteroiden-Räumer "Iron Fist"
Beitrag von: shatterblade am 23. Dezember 2013, 05:22:38
Sehr schönw Arbeit!
Ist Dir super gelungen.
Finde das Teil Saustark und das für Deinen ersten Scratcbau.
Hoffe Du bekommst noch mehr so gute Scratchteile hin wie Deine "IRONFIST".
 :spielberg: :respekt: :respekt: :respekt:
Titel: Re:Asteroiden-Räumer "Iron Fist"
Beitrag von: The Chaos am 23. Dezember 2013, 09:20:31
Hammer Teil. Die ist einfach Geil.  :thumbup: :thumbup: :thumbup:
Titel: Re:Asteroiden-Räumer "Iron Fist"
Beitrag von: emersen am 23. Dezember 2013, 09:26:23
ich finde es echt filmreif....und vorallem mal erfrischend...etwas was man noch nicht gesehen hat....sehr geiles teil, auch vom paintjob absolut passend.... :thumbup:
Titel: Re:Asteroiden-Räumer "Iron Fist"
Beitrag von: Matoq am 23. Dezember 2013, 10:20:40
Moin ich kann mich den anderen nur anschließen sowohl die Idee als auch das Ergebnis sind echt wahnsinnig gut geworden!!!
Titel: Re:Asteroiden-Räumer "Iron Fist"
Beitrag von: dasRoy am 23. Dezember 2013, 10:36:50
was soll ich sagen  :dontknow: ........pack einfach das alles zusammen was die anderen schon geschrieben haben und du hast meine meinung zu deinem flieger  ;) :thumbup:
Titel: Re:Asteroiden-Räumer "Iron Fist"
Beitrag von: DocRaven am 23. Dezember 2013, 11:21:07
sehr cool udn sehr creativ erinnert cooler weise an die 80er scifi filme
die details sind sehr stimmig beleuchtung und lackierung find ich sehr passend
die schrammen und macken find ich gut  so nen räumer darf einfach nicht zu  geleckt aussehen
Titel: Re:Asteroiden-Räumer "Iron Fist"
Beitrag von: struschie am 23. Dezember 2013, 16:08:07
Uneingeschränktes Lob auch von mir - Hammer!
Titel: Re:Asteroiden-Räumer "Iron Fist"
Beitrag von: Fbstr am 23. Dezember 2013, 16:24:17
Auch aus Singapur kann ich nur sagen: Echt klasse. Erfrischend anders.  :thumbup:
Titel: Re:Asteroiden-Räumer "Iron Fist"
Beitrag von: PLASTINATOR am 23. Dezember 2013, 20:33:12
Tja Du hast es gehört oder besser gesagt gelesen! Auch von mir kommt nur positives. Insgesamt für den ersten Scratch einfach Rattenscharf geworden. Besonders angetan hat es mir die ungewohnte Triebwerksfarbe! Was für LED´s hast Du benutzt dafür?

Gruß Olli, der Plastiker
Titel: Re:Asteroiden-Räumer "Iron Fist"
Beitrag von: nar78 am 24. Dezember 2013, 08:34:26
Vielen dank für das umwerfende feedback!!  :-*  ;) so kann ich ja noch motivierter in den endspurt gehen!

@plastiker: in jeder jakult flasche steckt eine gelbe led in einem halbierten versilberten tt-ball. Am breiten ende unter den kettengliedern kann man teilweise sehen, dass noch ein kranz aus 1mm bohrungen um das triebwerk geht, das soll kleine hilfsdüsen darstellen. Und am dünnen ende vor den wasserperlatoren sind einfache grüne transparentpapier-Stücke eingeklebt. Das streut auch das licht sehr schön und lässt es etwas diffus wirken.
Titel: Re:Asteroiden-Räumer "Iron Fist"
Beitrag von: Eisenkralle am 24. Dezember 2013, 19:31:52
für Deinen ersten scratch-bau (was ich schwerlich glauben kann) ist Dir ein großer wurf gelungen  :respekt:

das teil ist sowas von "schräg", daß muß man einfach lieben :))

tolle details und klasse bemalung - obwohl er alles andere als realistisch wäre, sieht er doch so aus, als gäbe es das ding wirklich !  :thumbup:

lg Stefan
Titel: Re:Asteroiden-Räumer "Iron Fist"
Beitrag von: nar78 am 06. Januar 2014, 07:47:19
Und fertig! :)
Ich habe nicht mehr viel gemacht, nur noch etwas Drybrushing und dezent Decals angebracht. Auf den Werbeschriftzug habe ich verzichtet, das hätte den Maßstab doch zu sehr verzerrt wie ich finde.
Aber hier die Galeriebilder: http://www.phoxim.de/forum/index.php?topic=9704.0
Vielen Dank für eure vielen hilfreichen Kommentare und Kritiken! Hat mir sehr viel Spaß gemacht, und ich freue mich auf hoffentlich viele weitere Mitflieger!

(http://www.phoximages.de/images-i13711bljlev.jpg)
Titel: Re:Asteroiden-Räumer "Iron Fist"
Beitrag von: emersen am 06. Januar 2014, 09:17:42
das teil ist mit abstand eins der besten modell die ich je gesehen habe....nicht nur das design ist unfassbar geil...auch die kombo der farben passt einfach nur tipp topp zusammen....ich ziehe den hut vor deiner arbeit... :thumbup: :thumbup: :thumbup:
Titel: Re:Asteroiden-Räumer "Iron Fist"
Beitrag von: struschie am 06. Januar 2014, 10:13:56
Wahnsinn.
Ich hab mir eben nochmal in Ruhe das Teil angeschaut - tieuen Resphk vor dem Ergebnis!
Ich war so frei, das auf der facebook page von Phoxim zu teilen (https://www.facebook.com/photo.php?fbid=400593956739930&set=gm.580777212005104&type=1).
Titel: Re:Asteroiden-Räumer "Iron Fist"
Beitrag von: Callamon am 06. Januar 2014, 10:57:53
tieuen Resphk

The Joy of Autokorrektur, mh?  ;D ;)

Aber auch ich kann nur sagen: Wow. Nein: WOW!!! Klasse geworden, und die Fotomontage ist auch vom feinsten.  :thumbup: :thumbup: :thumbup:
Titel: Re:Asteroiden-Räumer "Iron Fist"
Beitrag von: struschie am 06. Januar 2014, 11:01:51
The curse of dicke Finger ;D
Titel: Re:Asteroiden-Räumer "Iron Fist"
Beitrag von: Karotte am 06. Januar 2014, 11:06:48
Ich kann mich den Vorrednern nur anschließen... Hammerhart, das Ding! Und ich komm über die Idee mit der Faust einfach nicht weg! Super!!
Titel: Re:Asteroiden-Räumer "Iron Fist"
Beitrag von: swordsman am 06. Januar 2014, 15:10:38
Wie schon gesagt, dein Schiff ist echt geil geworden!  :thumbup:
Was mir besonders gut gefällt ist, das in den Fingergelenken und spitzen auch ein Antriebs/Energieleuchten zu sehen ist! Echt  8)
Titel: Re:Asteroiden-Räumer "Iron Fist"
Beitrag von: Art deWhill am 06. Januar 2014, 17:28:38
Geiles Teil!  :thumbup:  :thumbup:  :thumbup: Struschie hatte es auf Facebook  in der Phoxim-Gruppe geteilt, so bin ich darauf aufmerksam geworden. Mir gefällt das ungewöhnliche Design, die wunderbaren Details und glaubwürdige Farbgebung. Top Arbeit!
Auch das digitale Composite ist sehr gut geworden!
Titel: Re:Asteroiden-Räumer "Iron Fist"
Beitrag von: nar78 am 07. Januar 2014, 04:05:31
Vielen dank für's Feedback! freut mich sehr!!    :thumbup:
Danke auch für's teilen auf Facebook. Jetzt muss ich nur noch in der Gruppe aufgenommen werden   ;)
Titel: Re:Asteroiden-Räumer "Iron Fist"
Beitrag von: dasRoy am 07. Januar 2014, 12:51:04
also meinen segen hast du  ;)