Autor Thema: Star Wars Star Wars von Bandai  (Gelesen 135602 mal)

0 Mitglieder und 2 Gäste betrachten dieses Thema.

Offline ironpants

  • Freshman
  • Beiträge: 31
Star Wars Re: Star Wars von Bandai
« Antwort #700 am: 10. Oktober 2018, 17:08:02 »

Online Wabie

  • Commander
  • ****
  • Beiträge: 1586
  • Ihr da Ohm, macht doch Watt ihr Volt.
Re: Star Wars von Bandai
« Antwort #701 am: 10. Oktober 2018, 17:32:44 »
Revell hat sich wohl ganz groß bei Bandai eingekauft.
Da kommen laut Text noch einige Modelle, mal sehn wo die preislich landen.
Der perfekt Grade ist vom Preis her ja ganz OK.
MfG Stefan     

Offline Callamon

  • The Baseman
  • Administrator
  • Commodore
  • ****
  • Beiträge: 4574
    • Web-Portfolio
Re: Star Wars von Bandai
« Antwort #702 am: 10. Oktober 2018, 19:01:09 »
Merkwürdig finde ich, dass Revell quasi schreibt, dass die Modelle von Bandai nur wegen Revell so hochwertig sind...  :dontknow:
---
Gruß aus MG und "Just glue it"
Callamon

Offline Galactican

  • Captain
  • *****
  • Beiträge: 2986
Re: Star Wars von Bandai
« Antwort #703 am: 10. Oktober 2018, 20:20:10 »
Da kommen laut Text noch einige Modelle, mal sehn wo die preislich landen.
GENAU! :thumbup: Und endlich kein langwieriger Import mehr! YAY! :headbang:

Merkwürdig finde ich, dass Revell quasi schreibt, dass die Modelle von Bandai nur wegen Revell so hochwertig sind...  :dontknow:
Ob wir bald wieder vor einer Textänderungsaktion stehen?  :evil6:

Der Deal muss ja werbewirksam verkauft werden. Das Wichtigste ist: Die BANDAIs kommen nach Deutschland, und zwar offiziell. Dann kann Revell bald beide Zielgruppen bedienen (Kinder / Anfänger wie alte Bastelhasen).  :)

Online Goose

  • Lieutenant Commander
  • ***
  • Beiträge: 827
    • Hobbyworld
Re: Star Wars von Bandai
« Antwort #704 am: 10. Oktober 2018, 20:35:51 »
Merkwürdig finde ich, dass Revell quasi schreibt, dass die Modelle von Bandai nur wegen Revell so hochwertig sind...  :dontknow:
Find ich auch total lustig. Da hat die Marketingabteilung wohl etwas falsch verstanden   

Gesendet von meinem Nexus 5X mit Tapatalk


Offline Benny

  • TB 34934
  • Globaler Moderator
  • Rear Admiral
  • **
  • Beiträge: 7298
  • TB 34934
Re: Star Wars von Bandai
« Antwort #705 am: 11. Oktober 2018, 07:13:38 »
Ich wollte noch einige Kits von Bandai besorgen.... da warte ich mal ein bisserl mit...  :thumbup:

Hat wer ne gute Quelle für das Todesstern-Dio in 1/144? Das könnt ich vorher brauchen..  :angel:
Smooth is easy, easy is fast.

Offline rapanzel

  • Lieutenant Junior Grade
  • *
  • Beiträge: 215
Re: Star Wars von Bandai
« Antwort #706 am: 11. Oktober 2018, 07:22:53 »

Hat wer ne gute Quelle für das Todesstern-Dio in 1/144? Das könnt ich vorher brauchen..  :angel:

Das DEATH STAR ATTACK SET?
Hab meins bei Ebay für 24€ + 12€ Porto gekauft. Bei dem Preis hab ich dann gleich 2 geordert.

Was mich interessiert, wenn Revell jetzt Bandi Kits bei uns vertreibt, werden die dann günstiger?

Offline Benny

  • TB 34934
  • Globaler Moderator
  • Rear Admiral
  • **
  • Beiträge: 7298
  • TB 34934
Re: Star Wars von Bandai
« Antwort #707 am: 11. Oktober 2018, 07:55:28 »
Uhh guter Preis. Hab eins in Beobachtung.. für 50+x€  ???
Smooth is easy, easy is fast.

Offline Galactican

  • Captain
  • *****
  • Beiträge: 2986
Re: Star Wars von Bandai
« Antwort #708 am: 11. Oktober 2018, 08:29:27 »
Da stellt sich bei mir die Frage, ob der Deal auch die Figuren-Kits umfasst. Ich brauche noch einen Shoretrooper...

Offline Galactican

  • Captain
  • *****
  • Beiträge: 2986
Re: Star Wars von Bandai
« Antwort #709 am: 11. Oktober 2018, 12:29:33 »
Was aber noch besser ist: Wenn die Kits von Revell erhältlich sind, kann man Ersatz- und Einzelteile bekommen..!  8) :thumbup:

Offline Galactican

  • Captain
  • *****
  • Beiträge: 2986
Re: Star Wars von Bandai
« Antwort #710 am: 11. Oktober 2018, 12:57:24 »
Uhh guter Preis. Hab eins in Beobachtung.. für 50+x€  ???
Wie wäre es mit dem:

https://www.ebay.de/itm/BANDAI-Star-Wars-Star-Wars-Death-Star-Attack-Set-1-144-Scale-Building-Kit-JAPAN/142857422018?epid=20019534351&hash=item2142f744c2:g:OXsAAOSw5KFbQHWB:rk:89:pf:0

Habe zwar noch nie bei dem Shop bestellt, kann also nichts über die Zuverlässigkeit sagen, aber selbst mit Einfuhr-USt und Fahrtkosten zum Zoll würde ich sagen, dass dies günstiger wäre. :)

Online Goose

  • Lieutenant Commander
  • ***
  • Beiträge: 827
    • Hobbyworld
Re: Star Wars von Bandai
« Antwort #711 am: 11. Oktober 2018, 13:56:31 »
Da stellt sich bei mir die Frage, ob der Deal auch die Figuren-Kits umfasst. Ich brauche noch einen Shoretrooper...
Vorerst sind nur die Raumschiffe geplant. Wird sich aber sicher ändern

Gesendet von meinem Nexus 5X mit Tapatalk


Offline ironpants

  • Freshman
  • Beiträge: 31
Re: Star Wars von Bandai
« Antwort #712 am: 16. November 2018, 08:30:30 »
Folgende Modelle werden von Revell im 1. Quartal angeboten werden:

AT-AT, AT-ST, Slave 1, Snowspeeder, TIE Fighter, X Wing

Offline Galactican

  • Captain
  • *****
  • Beiträge: 2986
Re: Star Wars von Bandai
« Antwort #713 am: 16. November 2018, 13:38:22 »
Ich bin auf die Box-Art und die Preisgestaltung gespannt.  :)

Offline Galactican

  • Captain
  • *****
  • Beiträge: 2986
Re: Star Wars von Bandai
« Antwort #714 am: 03. Dezember 2018, 22:33:56 »
Ein genauer Blick auf die Tantive IV:

http://schizophonic9.com/re5/vm_blockaderunner.html

Was ein Klasse-Teil - und das bei (oder besser: trotz) der Größe!  8)

Offline Bernie

  • Commander
  • ****
  • Beiträge: 1465
Re: Star Wars von Bandai
« Antwort #715 am: 04. Dezember 2018, 08:13:12 »
Vielen Dank fürs zeigen.
Die muss ich haben!
§ 328 StGB.:
(2) Mit Freiheitsstrafe bis zu fünf Jahren oder mit Geldstrafe wird bestraft, [...] wer eine nukleare Explosion verursacht.

Offline Benny

  • TB 34934
  • Globaler Moderator
  • Rear Admiral
  • **
  • Beiträge: 7298
  • TB 34934
Re: Star Wars von Bandai
« Antwort #716 am: 04. Dezember 2018, 08:39:11 »
Sehr hübsches Teil... hab schon eine bestellt, bin sehr gespannt.
Smooth is easy, easy is fast.

Offline haui

  • Lieutenant Junior Grade
  • *
  • Beiträge: 294
    • Felstroll.de

Offline Galactican

  • Captain
  • *****
  • Beiträge: 2986
Re: Star Wars von Bandai
« Antwort #718 am: 12. Dezember 2018, 20:08:14 »
BREAKING NEWS: JEFTA TRITT IN KRAFT AB 01.02.2019!!! KEINE IMPORTZÖLLE MEHR AUF WAREN AUS JAPAN!!!

https://www.derstandard.de/story/2000093767268/handelspakt-zwischen-eu-und-japan-im-eu-parlament-beschlossen
« Letzte Änderung: 12. Dezember 2018, 20:15:28 von Galactican »

Online Wabie

  • Commander
  • ****
  • Beiträge: 1586
  • Ihr da Ohm, macht doch Watt ihr Volt.
Re: Star Wars von Bandai
« Antwort #719 am: 12. Dezember 2018, 20:12:22 »
Das sind ja mal gute Nachrichten  :thumbup:

Danke für die Information  :)
MfG Stefan     

Offline Galactican

  • Captain
  • *****
  • Beiträge: 2986
Re: Star Wars von Bandai
« Antwort #720 am: 12. Dezember 2018, 20:21:10 »
Okay, die Einfuhr-USt muss wohl weiter gezahlt werden, aber immerhin..!  ;)

Offline The Chaos

  • Master of Disaster
  • Commodore
  • ******
  • Beiträge: 5675
  • Strahl Demokratische Republik
Re: Star Wars von Bandai
« Antwort #721 am: 14. Dezember 2018, 15:37:13 »
Cool trift das auch zu wen ich jetzt was bestelle das aber erst nach dem 01.02 hier ist?
Schönen Gruß aus Berlin
Chris

Offline Galactican

  • Captain
  • *****
  • Beiträge: 2986
Re: Star Wars von Bandai
« Antwort #722 am: 14. Dezember 2018, 18:58:16 »
Ich denke schon. Aber wie gesagt, die Einfuhr-USt ist davon NICHT betroffen und muss wie gewohnt gezahlt werden. Aber wenn du z. B. einen Haufen Action-Figuren (Figuarts, Tomy o. ä.) bestellst, sind die News echt gut. :)

Offline The Chaos

  • Master of Disaster
  • Commodore
  • ******
  • Beiträge: 5675
  • Strahl Demokratische Republik
Re: Star Wars von Bandai
« Antwort #723 am: 16. Dezember 2018, 06:13:28 »
Na ist ein Lkw von aoshima mit verSand sind es 60 Euro
Schönen Gruß aus Berlin
Chris

Offline brushguy

  • Lieutenant Commander
  • ***
  • Beiträge: 653
    • The Miniaturegallery
Re: Star Wars von Bandai
« Antwort #724 am: 17. Dezember 2018, 15:46:03 »
Tach!

So, bevor ich jetzt lange im WWW rum suche. Kann mir einer von euch Bandai/StarWars Cracks sagen, wo ich den neuen 1:1000er Blockade Runner schon für 'nen akzeptablen Preis ohne großen Importeigenaufwand bekommen kann? Am liebsten natürlich hier in good old Germany.
Ich habe bei diesen süssen kleinen aber feinen Star Wars Bausätzen wohl etwas Blut geleckt und mir schon ein paar im einschlägigen Nichtfachhandel besorgt.  ;D

Dankeschön und Gruß
Dirk
...if it has a surface, paint it!