Autor Thema:  Shuttle #10- Jennys Projekt- Ranger3 von Buck Rogers aus SIKU Shuttle  (Gelesen 25430 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Jenny

  • HARDCORE SCRATCHERIN
  • Captain
  • *****
  • Beiträge: 2237
  • Konrad Kujaus Lehrling
Re:Shuttle #10- Jennys Projekt- Ranger3 von Buck Rogers aus SIKU Shuttle
« Antwort #25 am: 12. Juni 2014, 10:13:16 »
Ich muß erst einmal Luft holen, vor lachen. Das Ende des Projektes ist für 2015 angesetzt. :evil5: ;D
HGJ
« Letzte Änderung: 13. Juni 2014, 23:43:32 von Jenny »
Starbuck : "Ich bin gespannt, wie das bei Tageslicht aussieht."
Boomer : "Hey, das hier IST das Tageslicht."
http://youtu.be/bbkCR7Xj5Co

Offline Jenny

  • HARDCORE SCRATCHERIN
  • Captain
  • *****
  • Beiträge: 2237
  • Konrad Kujaus Lehrling
Re:Shuttle #10- Jennys Projekt- Ranger3 von Buck Rogers aus SIKU Shuttle
« Antwort #26 am: 13. Juni 2014, 23:33:32 »
Einige schauen Fußball, andere retten die Welt.... :pfeif:
Hier war mir die Mittelstrebe zu dick.





hgj
« Letzte Änderung: 13. Juni 2014, 23:36:49 von Jenny »
Starbuck : "Ich bin gespannt, wie das bei Tageslicht aussieht."
Boomer : "Hey, das hier IST das Tageslicht."
http://youtu.be/bbkCR7Xj5Co

Offline dx7Executor

  • Ensign
  • Beiträge: 120
  • die Macht ist stark in mir
Re:Shuttle #10- Jennys Projekt- Ranger3 von Buck Rogers aus SIKU Shuttle
« Antwort #27 am: 13. Juni 2014, 23:41:49 »
Spitzen Arbeit die du da machst  :thumbup: weiter so :)

Gruß dx7Executor

Offline Jenny

  • HARDCORE SCRATCHERIN
  • Captain
  • *****
  • Beiträge: 2237
  • Konrad Kujaus Lehrling
Re:Shuttle #10- Jennys Projekt- Ranger3 von Buck Rogers aus SIKU Shuttle
« Antwort #28 am: 13. Juni 2014, 23:45:44 »
Schaun wir mal, morgen gibts vielleicht mehr.  ;)
HGJ
Starbuck : "Ich bin gespannt, wie das bei Tageslicht aussieht."
Boomer : "Hey, das hier IST das Tageslicht."
http://youtu.be/bbkCR7Xj5Co

Offline Jenny

  • HARDCORE SCRATCHERIN
  • Captain
  • *****
  • Beiträge: 2237
  • Konrad Kujaus Lehrling
Re:Shuttle #10- Jennys Projekt- Ranger3 von Buck Rogers aus SIKU Shuttle
« Antwort #29 am: 14. Juni 2014, 17:19:00 »
Unglaublich da werden doch ganz frech meine Sprüche kopiert... ;D
Na dann soll es mal eine kleine Bilderorgie  :pfeif: geben.
Auf geht es, die Uhren ticken.


Ein letzter Blick auf Buck ,bevor er eingefroren wird.

Noch "fünktionieren" seine Anzeigen.

Das Ganze in die Kanzel schieben.

dann verlöten und Blickdicht abkleben, vorher hatte ich alles mit Alufolie abgedeckt.

Batterietest, vor dem Zusammenkleben.  :nein:

Test bestanden.

Deckel drauf und zukleben.

Hier mal von hintern.

und nun das Cockpit

Der Versuch ins Innere zu schauen scheitert, einerseits an der Kamera, andererseits was will man an einem tiefgefrosteten Piloten auch groß sehen.

Und hier nochmals das Ziel, damit wir es nicht aus den Augen verlieren.

Quelle Bericht Seite 1
So nun möchte ich aber auch mal was von anderen sehen.....Bilder, Bilder, Bilder. ;D
HGJ







« Letzte Änderung: 18. Juni 2014, 11:17:40 von Jenny »
Starbuck : "Ich bin gespannt, wie das bei Tageslicht aussieht."
Boomer : "Hey, das hier IST das Tageslicht."
http://youtu.be/bbkCR7Xj5Co

Offline Galactican

  • Captain
  • *****
  • Beiträge: 3133
Re:Shuttle #10- Jennys Projekt- Ranger3 von Buck Rogers aus SIKU Shuttle
« Antwort #30 am: 17. Juni 2014, 20:35:15 »
Ja, COOL ist genau der richtige Ausdruck!  ;)

Ich habe übrigens meinen Kumpel Chris (Administrator von Zealot) dein Schiffchen gezeigt und er ist hin und weg (weil wie ich ein GROSSER Buck Rogers und BSG Fan; ich füttere ihn regelmäßig mit Updates deines Threads). Weiter so und lass dich nicht von den Draconianern treffen!  ;)  :respekt:  :thumbup:

Offline struschie

  • Rear Admiral
  • *******
  • Beiträge: 7607
  • Strahl Demokratische Republik
Re:Shuttle #10- Jennys Projekt- Ranger3 von Buck Rogers aus SIKU Shuttle
« Antwort #31 am: 17. Juni 2014, 21:55:02 »
Deine Threads machen einfach Spaß :thumbup:

Offline Jenny

  • HARDCORE SCRATCHERIN
  • Captain
  • *****
  • Beiträge: 2237
  • Konrad Kujaus Lehrling
Re:Shuttle #10- Jennys Projekt- Ranger3 von Buck Rogers aus SIKU Shuttle
« Antwort #32 am: 01. Juli 2014, 21:37:09 »
Da zur Zeit niemand was Neues zeigt bin ich es ebend heute abend.
Im Moment bastel ich am Fahrgestell.

HGJ
Starbuck : "Ich bin gespannt, wie das bei Tageslicht aussieht."
Boomer : "Hey, das hier IST das Tageslicht."
http://youtu.be/bbkCR7Xj5Co

Offline Jenny

  • HARDCORE SCRATCHERIN
  • Captain
  • *****
  • Beiträge: 2237
  • Konrad Kujaus Lehrling
Re:Shuttle #10- Jennys Projekt- Ranger3 von Buck Rogers aus SIKU Shuttle
« Antwort #33 am: 15. Juli 2014, 22:02:34 »
Da ich ja immer bei allen schreie das ich Bilder sehen möchte soll es auch von mir wieder was geben.
Hier baue ich nach und nach das Heck auf. Zuerst die Löcher und Einrastungen der Booster verschliffen und verspachtelt und nun fülle ich es mit Balsaholz weiter auf.


Ziel

Quelle Google Bilder
http://www.google.de/imgres?imgurl=http%3A%2F%2Fwww.modelermagic.com%2Fwordpress%2Fwp-content%2Fuploads%2F2010%2F10%2FBuck3-150x150.jpg&imgrefurl=http%3A%2F%2Fwww.modelermagic.com%2F%3Fcat%3D73&h=150&w=150&tbnid=62QEoyYxUY6ZeM%3A&zoom=1&docid=8WlmFlgyagekSM&ei=yH7FU92tEKKj4gTbioG4BQ&tbm=isch&client=firefox-a&iact=rc&uact=3&dur=1550&page=1&start=0&ndsp=27&ved=0CHAQrQMwGA

Die oberen Triebwerke/Tanks bekommen demnächst die nächste Schicht und werden beschliffen.

und das Vorbild, ebenfalls aus den oben genannten Quellen


Noch ein kleiner Blick von oben und Vergleich.


Demnächst gibst vielleicht Meer. ;D mir Seeblick.
HGJ
Quelle Magig Modeller
« Letzte Änderung: 15. Juli 2014, 22:31:39 von Jenny »
Starbuck : "Ich bin gespannt, wie das bei Tageslicht aussieht."
Boomer : "Hey, das hier IST das Tageslicht."
http://youtu.be/bbkCR7Xj5Co

Offline dasRoy

  • Scratchbuiltseuchengefahr Nr.1
  • Vize Admiral
  • ********
  • Beiträge: 8333
  • Geilomat ist..... die Umschreibung meiner Kinder !
Re:Shuttle #10- Jennys Projekt- Ranger3 von Buck Rogers aus SIKU Shuttle
« Antwort #34 am: 15. Juli 2014, 22:31:30 »
Weiter so Jenny  :thumbup:Das ist schon mega nahe dran  :respekt:

Offline joeydee

  • Administrator
  • Captain
  • ****
  • Beiträge: 2203
Re:Shuttle #10- Jennys Projekt- Ranger3 von Buck Rogers aus SIKU Shuttle
« Antwort #35 am: 15. Juli 2014, 22:39:57 »
Verwechslung ausgeschlossen  :) :thumbup:
Gruß
Jochen

Offline The Chaos

  • Master of Disaster
  • Commodore
  • ******
  • Beiträge: 5692
  • Strahl Demokratische Republik
Re:Shuttle #10- Jennys Projekt- Ranger3 von Buck Rogers aus SIKU Shuttle
« Antwort #36 am: 15. Juli 2014, 22:48:10 »
Gefällt mir das wird.
Schönen Gruß aus Berlin
Chris

Offline Jenny

  • HARDCORE SCRATCHERIN
  • Captain
  • *****
  • Beiträge: 2237
  • Konrad Kujaus Lehrling
Re:Shuttle #10- Jennys Projekt- Ranger3 von Buck Rogers aus SIKU Shuttle
« Antwort #37 am: 20. Juli 2014, 11:59:53 »
weiter gehts.....
zum ersten Mal Farbe un zu sehen wie es wirkt.


Nun wurde von mir das Seitenleitwerk dem Vorbild weiter angepaßt.

Ein keiner Test fürs Gesamtbild.



Und so weit bin ich also.




Jetzt noch meine Frage: Ich möcht die Spalten vorne am Bug etwas auffüllen, so das die Patten weiterhin erkennbar sind, jedoch die Spalten nicht mehr so tief. Meine Befürchtung ist, das die Spachtelmasse die Fugen gleich so auffüllt das man nichts mehr erkennt. :P
HGJ

Starbuck : "Ich bin gespannt, wie das bei Tageslicht aussieht."
Boomer : "Hey, das hier IST das Tageslicht."
http://youtu.be/bbkCR7Xj5Co

Offline SandStalker

  • Lieutenant Commander
  • ***
  • Beiträge: 935
Re:Shuttle #10- Jennys Projekt- Ranger3 von Buck Rogers aus SIKU Shuttle
« Antwort #38 am: 20. Juli 2014, 13:05:47 »
Zitat
Jetzt noch meine Frage: Ich möcht die Spalten vorne am Bug etwas auffüllen, so das die Patten weiterhin erkennbar sind, jedoch die Spalten nicht mehr so tief. Meine Befürchtung ist, das die Spachtelmasse die Fugen gleich so auffüllt das man nichts mehr erkennt. Zunge
HGJ
sollte das der Fall sein einfach die Linien mit diesem Werkzeug nachziehen
http://www.ebay.de/itm/TAMIYA-74091-Plastic-Scriber-II-MODEL-CRAFT-TOOL-NEW-/400577789422?pt=RC_Modellbau&hash=item5d444bfdee
damit habe ich schon sehr gute Erfahrungen gemacht
als Spachtelmasse kann ich dir nur diese 2 Komponenten Masse empfehlen
http://www.amazon.de/Unbekannt-Apoxie-Sculpt-Modelliermasse-wei%C3%9F/dp/B0016IQFUY/ref=sr_1_13?ie=UTF8&qid=1405853709&sr=8-13&keywords=sculpt die lässt sich mit einem nassen Finger glatt streichen und nach 24 Stunden Trockenzeit in jeglicher Form mechanisch bearbeiten

Offline Wanessa

  • Commander
  • ****
  • Beiträge: 1290
Re:Shuttle #10- Jennys Projekt- Ranger3 von Buck Rogers aus SIKU Shuttle
« Antwort #39 am: 20. Juli 2014, 17:44:01 »
gefehlt mir sehr  :respekt:  :thumbup:

Offline Jenny

  • HARDCORE SCRATCHERIN
  • Captain
  • *****
  • Beiträge: 2237
  • Konrad Kujaus Lehrling
Re:Shuttle #10- Jennys Projekt- Ranger3 von Buck Rogers aus SIKU Shuttle
« Antwort #40 am: 22. Juli 2014, 19:46:51 »
Wie schon vorher erwähnt, es ist noch eine menge Zeit. Aber die Farbe zeigt auch was alles noch nicht so paßt, auch die krümelige Oberfläche am Ende, trotz schleifen.
Es ist schon erstaunlich..... ;)  ;D
hgj
Starbuck : "Ich bin gespannt, wie das bei Tageslicht aussieht."
Boomer : "Hey, das hier IST das Tageslicht."
http://youtu.be/bbkCR7Xj5Co

Offline Galactican

  • Captain
  • *****
  • Beiträge: 3133
Re:Shuttle #10- Jennys Projekt- Ranger3 von Buck Rogers aus SIKU Shuttle
« Antwort #41 am: 24. Juli 2014, 12:42:17 »
Ja, da musste noch mal ran, aber sonst ist es schon sehr gut! :)

Offline Jenny

  • HARDCORE SCRATCHERIN
  • Captain
  • *****
  • Beiträge: 2237
  • Konrad Kujaus Lehrling
Re:Shuttle #10- Jennys Projekt- Ranger3 von Buck Rogers aus SIKU Shuttle
« Antwort #42 am: 03. August 2014, 14:42:01 »
Mühsam ernährt sich das Eichhörnchen....

Ihr könnt Euch ja denken was wiederum folgt... :pfeif:
HGJ
Starbuck : "Ich bin gespannt, wie das bei Tageslicht aussieht."
Boomer : "Hey, das hier IST das Tageslicht."
http://youtu.be/bbkCR7Xj5Co

Offline SandStalker

  • Lieutenant Commander
  • ***
  • Beiträge: 935
Re:Shuttle #10- Jennys Projekt- Ranger3 von Buck Rogers aus SIKU Shuttle
« Antwort #43 am: 03. August 2014, 14:46:25 »
schleifen,schleifen und nochmals schleifen ;D ;D ;D

Offline joeydee

  • Administrator
  • Captain
  • ****
  • Beiträge: 2203
Re:Shuttle #10- Jennys Projekt- Ranger3 von Buck Rogers aus SIKU Shuttle
« Antwort #44 am: 03. August 2014, 17:21:24 »
Ach was - die Batzen grün anmalen und: "Shuttle #10 - von außerirdischem Organismus befallen"  ;)
Gruß
Jochen

Offline Jenny

  • HARDCORE SCRATCHERIN
  • Captain
  • *****
  • Beiträge: 2237
  • Konrad Kujaus Lehrling
Re:Shuttle #10- Jennys Projekt- Ranger3 von Buck Rogers aus SIKU Shuttle
« Antwort #45 am: 03. August 2014, 17:38:49 »
 ;D, mehr kann ich nicht dazu schreiben.
HGJ
Starbuck : "Ich bin gespannt, wie das bei Tageslicht aussieht."
Boomer : "Hey, das hier IST das Tageslicht."
http://youtu.be/bbkCR7Xj5Co

Offline Jenny

  • HARDCORE SCRATCHERIN
  • Captain
  • *****
  • Beiträge: 2237
  • Konrad Kujaus Lehrling
Re:Shuttle #10- Jennys Projekt- Ranger3 von Buck Rogers aus SIKU Shuttle
« Antwort #46 am: 06. August 2014, 17:45:45 »
Kann mir jemand vielleicht mit einem Bild weiterhelfen, wo der Größenvergleich von Buck Rogers Shuttle und einem Starfighter ersichtlich wird?
Bzw. etwas vergleichbares?
HGJ
Starbuck : "Ich bin gespannt, wie das bei Tageslicht aussieht."
Boomer : "Hey, das hier IST das Tageslicht."
http://youtu.be/bbkCR7Xj5Co

Offline Galactican

  • Captain
  • *****
  • Beiträge: 3133
Re:Shuttle #10- Jennys Projekt- Ranger3 von Buck Rogers aus SIKU Shuttle
« Antwort #47 am: 07. August 2014, 10:51:19 »
UI, da stellst du die richtige Frage!  :)

Also bei Google findet man nichts und Screenshots gäbe es nur von der Szene, in der R3 von den beiden TFs in den Hangar von New Chicago eskortiert wird sowie von einer Folge der zweiten Staffel, wo eines der Searcher Shuttles neben einem TF zu sehen ist. Beide Aufnahmen lassen aufgrund der Perspektivverzerrung bzw. des unbekannten Abstands der beiden Schiffe zueinander nicht genau auf die tatsächlich Größe schließen. Anhand der Eskorte würde ich jedoch sagen, dass R3 etwa 1,25 mal so lang ist wie ein TF. Die Studiomodelle waren ungefähr gleich groß, so etwas um die 45 cm; für R3 wurde dabei ein Maßstab von 1:24 zugrunde gelegt. Das 1:1 Mockup war knapp 11 m lang (Info von Mark Bradley).

Der TF ist bei 1:32 etwa 29 cm lang (Monogram Modell & Martins Papier-Kit).

Darüber hinaus gibt es im Netz gibt es ein paar Diagramme von Alan Sinclair mit Seiten- und Cockpitansichten des TF. Sie sind sehr gut getroffen. Ich würde mal die Seitenansichten vom TF und R3 miteinander vergleichen und beide soweit skalieren, bis sie ungefähr passen und schauen, was dabei herauskommt  ;) .

Ich bin übrigens dabei, die Box für den Landram fertigzustellen (habe eine gute Basis für den Hintergrund gefunden)!  ;)
« Letzte Änderung: 07. August 2014, 11:36:53 von Galactican »

Offline Jenny

  • HARDCORE SCRATCHERIN
  • Captain
  • *****
  • Beiträge: 2237
  • Konrad Kujaus Lehrling
Re:Shuttle #10- Jennys Projekt- Ranger3 von Buck Rogers aus SIKU Shuttle
« Antwort #48 am: 07. August 2014, 12:33:33 »
Für Deine letzte Info!! :thumbup:
Und für das erst genannte Problem: Ich hatte gesehen das Buck aus der Seitenluke, seines Shuttles, herauskommt und
in einer anderen Szene ein Pilot mit dem Kopf vor einem Triebwerk des Shuttles steht.
Könntest Du mit diesen Beobachtungen etwas anfangen?  (wäre ja gut...;D)
HGJ
« Letzte Änderung: 07. August 2014, 13:04:35 von Jenny »
Starbuck : "Ich bin gespannt, wie das bei Tageslicht aussieht."
Boomer : "Hey, das hier IST das Tageslicht."
http://youtu.be/bbkCR7Xj5Co

Offline Jenny

  • HARDCORE SCRATCHERIN
  • Captain
  • *****
  • Beiträge: 2237
  • Konrad Kujaus Lehrling
Re:Shuttle #10- Jennys Projekt- Ranger3 von Buck Rogers aus SIKU Shuttle
« Antwort #49 am: 10. August 2014, 16:59:31 »
Ich mußte doch mal sehen wie es so mit Strich wirkt.... ;D


hgj
Starbuck : "Ich bin gespannt, wie das bei Tageslicht aussieht."
Boomer : "Hey, das hier IST das Tageslicht."
http://youtu.be/bbkCR7Xj5Co