Autor Thema:  struschie's Melusine  (Gelesen 51214 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline PLASTINATOR

  • Notorischer Linkspinsler!
  • Rear Admiral
  • *******
  • Beiträge: 6617
Re:struschie's Melusine
« Antwort #225 am: 11. Dezember 2011, 13:50:25 »
@ Kleinalrik : Danke für deine Ausführungen zum Thema Ton/Modellieren und deren Schwierigkeiten! Ich denke ich werde es dennoch bei Zeiten mal austesten und an gegebener Stelle meine Erfahrungen dazu kundtun.


Gruß Olli, der Plastiker
Unterm Skalpell in der Werkstatt >>>>
Knete von Aves und Konsorten.

Offline struschie

  • Rear Admiral
  • *******
  • Beiträge: 7527
  • Strahl Demokratische Republik
Re:struschie's Melusine
« Antwort #226 am: 12. Dezember 2011, 20:15:26 »
Wie Miguel schon schrieb is es Kinderton auf Zellulosebasis. Wirklich leicht und lufttrocknend. Marke ? Muss ich weiterreichen.

Offline PLASTINATOR

  • Notorischer Linkspinsler!
  • Rear Admiral
  • *******
  • Beiträge: 6617
Re:struschie's Melusine
« Antwort #227 am: 12. Dezember 2011, 21:26:27 »
Auf Zellulosebasis? Das klingt nach Paperclay oder so! Ich hatte ja hier damals auch mit einer Zellulosemasse für den Puppenbau gearbeitet bei dem Wassertutorial. Aber die von euch erwähnten Schwierigkeiten kamen bei mir nicht zu Tage!


Gruß Olli, der Plastiker
Unterm Skalpell in der Werkstatt >>>>
Knete von Aves und Konsorten.

Offline Kleinalrik

  • Captain
  • *****
  • Beiträge: 3035
    • Blankes Blech
Re:struschie's Melusine
« Antwort #228 am: 12. Dezember 2011, 21:35:47 »
Also definitiv kein Künstlerton, der wäre eine Ecke teurer. Werde eh bald eine neue Packung holen, dann geb ich Bescheid.
Fimo muss aber auch in den Backofen und ist deutlich teurer als dieses Zeugs.
Mir gefällt der Farbton. Das Zeugs gab es auch in weiß, aber in terracotta sind die Strukturen angenehmer mit dem Auge zu ergassen.
"Ey, das Dingen iss massiv, oder?" Kleinalrik - Iron Modeller 2014, Darmstadt

Offline Kleinalrik

  • Captain
  • *****
  • Beiträge: 3035
    • Blankes Blech
Re:struschie's Melusine
« Antwort #229 am: 13. Dezember 2011, 14:58:50 »
Nah an Knete oder Ton. Ein bisschen zäher, was man besonders in den Details und beim Verbinden zweier Stücke bemerkt. Für das Kopfsteinpflaster war es ideal.
"Ey, das Dingen iss massiv, oder?" Kleinalrik - Iron Modeller 2014, Darmstadt

Offline struschie

  • Rear Admiral
  • *******
  • Beiträge: 7527
  • Strahl Demokratische Republik
Re:struschie's Melusine
« Antwort #230 am: 13. Dezember 2011, 15:25:31 »
...wobei beim Ausschneiden der Stückchen zwischen den Steinen (kann ja nicht alles Moos sein...) trotz scharfem Skalpell die Zellulosefasern sichtbar werden.
jaja - isss ja gut: Ich stells wieder weg ;)

Offline struschie

  • Rear Admiral
  • *******
  • Beiträge: 7527
  • Strahl Demokratische Republik
Re:struschie's Melusine
« Antwort #231 am: 13. Dezember 2011, 22:45:53 »
Ich nutz den thread mal zum bookmarken eines absolut wahnsinnigen thread einem anderen forum - Olli hatte den geposted und er und Frank haben zu MB Zeiten da ja schon kraeftig kommentiert:
http://www.modellboard.net/index.php?topic=29194.0
btw:
Marcel ist mittlerweile auch auf den Ma.K Geschmack gekommen - siehe BK's board...

Offline Kleinalrik

  • Captain
  • *****
  • Beiträge: 3035
    • Blankes Blech
Re:struschie's Melusine
« Antwort #232 am: 13. Dezember 2011, 23:31:45 »
SO willst du dein Diorama aber nicht haben???

Sonst können wir uns mal für die Spacedays 2020 anmelden.  :-X
"Ey, das Dingen iss massiv, oder?" Kleinalrik - Iron Modeller 2014, Darmstadt

Offline struschie

  • Rear Admiral
  • *******
  • Beiträge: 7527
  • Strahl Demokratische Republik
Re:struschie's Melusine
« Antwort #233 am: 14. Dezember 2011, 09:33:56 »
SO werden wir es nicht hinbekommen. Und 2020 fahren wir eh hin - Anmeldungen gehen aber noch nicht...

Offline PLASTINATOR

  • Notorischer Linkspinsler!
  • Rear Admiral
  • *******
  • Beiträge: 6617
Re:struschie's Melusine
« Antwort #234 am: 14. Dezember 2011, 20:09:33 »
Marcel ist mittlerweile auch auf den Ma.K Geschmack gekommen - siehe BK's board...

Unter welchem Nick ist er denn dort zugegen???

Ja Marcel´s Arbeiten sind echt klasse! Einige der wenigen Dinge die ich mir im MB noch regelmäßig anschaue.


Gruß Olli, der Plastiker
Unterm Skalpell in der Werkstatt >>>>
Knete von Aves und Konsorten.

Offline Tom Gruber

  • Commander
  • ****
  • Beiträge: 1301
  • Strahl Demokratische Republik Privatier
Re:struschie's Melusine
« Antwort #235 am: 17. Dezember 2011, 00:34:36 »
Das ist Marcel Ackle aus der Schweiz, ich kenne ihn aus dem Buntbahnforum. Der kann dich wirklich inspirieren.


Hier ist seine HP.

http://www.feldbahn-modellbau.ch
thanxx for looking, :T.O.M:

Wer aufhört, besser zu werden, hat aufgehört, gut zu sein

Offline struschie

  • Rear Admiral
  • *******
  • Beiträge: 7527
  • Strahl Demokratische Republik
Re:struschie's Melusine
« Antwort #236 am: 17. Dezember 2011, 12:20:57 »
Er hat Interesse - noch hab ich nix gesehen.

Offline PLASTINATOR

  • Notorischer Linkspinsler!
  • Rear Admiral
  • *******
  • Beiträge: 6617
Re:struschie's Melusine
« Antwort #237 am: 17. Dezember 2011, 19:52:52 »
Er hat Interesse - noch hab ich nix gesehen.

Interesse klingt schonmal Gut! Bin gespannt was daraus wird und wenn er die Suit´s so baut wie man seine Dioramenarbeiten gewohnt ist, steht uns geniales ins Haus!

Gruß Olli, der Plastiker
Unterm Skalpell in der Werkstatt >>>>
Knete von Aves und Konsorten.

Offline struschie

  • Rear Admiral
  • *******
  • Beiträge: 7527
  • Strahl Demokratische Republik
Re:struschie's Melusine
« Antwort #238 am: 18. Dezember 2011, 08:49:54 »
Welchen nick hat er denn nun?
mad gerald

Offline PLASTINATOR

  • Notorischer Linkspinsler!
  • Rear Admiral
  • *******
  • Beiträge: 6617
Re:struschie's Melusine
« Antwort #239 am: 18. Dezember 2011, 11:10:37 »
THX, struschie!


Gruß Olli, der Plastiker
Unterm Skalpell in der Werkstatt >>>>
Knete von Aves und Konsorten.

Offline Tom Gruber

  • Commander
  • ****
  • Beiträge: 1301
  • Strahl Demokratische Republik Privatier
Re:struschie's Melusine
« Antwort #240 am: 18. Dezember 2011, 13:40:18 »
Marcel schreibt auch im Wettringer Forum, sein Nick dort "Kreativer" oder im Buntbahn Forum unter "Marcel". Aber alles was er baut und Tips kann man auf seiner Homepage sehen.
thanxx for looking, :T.O.M:

Wer aufhört, besser zu werden, hat aufgehört, gut zu sein