Autor Thema: Star Wars Star Wars von Bandai  (Gelesen 110323 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Goose

  • Lieutenant Commander
  • ***
  • Beiträge: 964
    • Hobbyworld
Star Wars Star Wars von Bandai
« am: 12. Juni 2014, 12:20:06 »
Tja Leute, so wie es aussieht, und die Gerüchteküche sagt, hat Fine Molds die Lizenz für Star Wars Modelle an Bandai verloren.

Die ersten Modelle die offensichtlich angekündigt wurden.

1:12 Darth Vader
1/72 X-Wing
1/72 Tie-Advanced

Nichts spektakuläres, und ein bisserl traurig bin ich schon, Fine Molds Bausätze waren immer über jeden Zweifel erhaben

Quelle: http://www.taghobby.com/1-0/1-2/%E4%B8%8D%E6%96%B7%E6%9B%B4%E6%96%B0-2014%E5%B9%B46%E6%9C%8812-15%E6%97%A5-toyko-toyshow-2014-bandai-hobby%E9%83%A8%E5%B1%95%E5%93%81/
« Letzte Änderung: 12. Mai 2017, 14:01:38 von TWN »

Offline Goose

  • Lieutenant Commander
  • ***
  • Beiträge: 964
    • Hobbyworld
Re:Star Wars von Bandai
« Antwort #1 am: 12. Juni 2014, 13:35:58 »
AUf Facebook hat Hobbylink Japan ein paar fotos gepostet

https://www.facebook.com/media/set/?set=a.10152640288058072.1073742222.179756328071&type=1

(Hoffe der Link funktioniert)

Da ist von einem 1/48 X-Wing die Rede und ein 1/1700 Star Destroyer ist darauf zu sehen.

Sie erfinden also gar nichts neues im Moment, mal schauen ob sie was zum neuen Film auch machen werden.

Offline Callamon

  • The Baseman
  • Globaler Moderator
  • Commodore
  • **
  • Beiträge: 5609
    • Web-Portfolio
Re:Star Wars von Bandai
« Antwort #2 am: 12. Juni 2014, 13:45:57 »
Die Jäger finde ich jetzt wirklich langsam langweilig... wann kommt endlich mal ein bezahlbarer TIE Bomber, ein Blockadebrecher, eine Nebulon-B?

Aber der Sternenzerstörer sieht klasse aus - da werde ich als Fan von "großen Pötten" wohl zuschlagen:

Zitat
Quelle: HLJ

Wegen der Qualität habe ich im Vergleich zu Finemolds keine Sorgen, Bandai macht auch tolle Modelle.
---
Gruß aus MG und "Just glue it"
Callamon

Offline Hacker Stefan

  • King of OT
  • Fach-Moderator
  • Vize Admiral
  • *
  • Beiträge: 9185
Re:Star Wars von Bandai
« Antwort #3 am: 12. Juni 2014, 14:20:51 »
Krass der SD müsste dann so groß wie Randy Coopers SD sein. 94cm!!!
BAVARIAN MODEL BERSERKER

Offline Goose

  • Lieutenant Commander
  • ***
  • Beiträge: 964
    • Hobbyworld
Re:Star Wars von Bandai
« Antwort #4 am: 12. Juni 2014, 14:24:39 »
Wegen der Qualität habe ich im Vergleich zu Finemolds keine Sorgen, Bandai macht auch tolle Modelle.

Wegen der Qualität mach ich mir auch keine Sorgen, Bandai ist auf jeden FAll TOP

Aber was neues wäre echt mal angebracht.

ZUSATZ: Interessanterweise scheint der große X-Wing mit Elektronik bestückt zu sein (man sieht in dem Ständer auch schön die Knöpfe eingearbeitet) vielleicht machen sie in diese Richtung auch etwas (DELUXE Kits quasi) da bin ich gespannt

« Letzte Änderung: 12. Juni 2014, 14:29:11 von Goose »

Offline Kleinalrik

  • Captain
  • *****
  • Beiträge: 3339
    • Blankes Blech
Re:Star Wars von Bandai
« Antwort #5 am: 12. Juni 2014, 14:48:11 »
Demnächst kommt ein humanoider AT-AT mit 20m langem Laserschwert und Flügeln.
"Ey, das Dingen iss massiv, oder?" Kleinalrik - Iron Modeller 2014, Darmstadt

Offline Callamon

  • The Baseman
  • Globaler Moderator
  • Commodore
  • **
  • Beiträge: 5609
    • Web-Portfolio
Re:Star Wars von Bandai
« Antwort #6 am: 12. Juni 2014, 15:08:23 »
Krass der SD müsste dann so groß wie Randy Coopers SD sein. 94cm!!!

Yup. Bin auf den Preis gespannt.
---
Gruß aus MG und "Just glue it"
Callamon

Offline cosmic

  • Fach-Moderator
  • Captain
  • *
  • Beiträge: 2223
  • Ich kaufe nicht alles...
    • Model Kits and Collectibles
Re:Star Wars von Bandai
« Antwort #7 am: 12. Juni 2014, 15:13:49 »
Wieder diese Jäger, wie langweilig...

Hoffentlich kommt der SD, bis jetzt hat Bandai kein Wort darüber verloren

Offline Hacker Stefan

  • King of OT
  • Fach-Moderator
  • Vize Admiral
  • *
  • Beiträge: 9185
Re:Star Wars von Bandai
« Antwort #8 am: 12. Juni 2014, 15:21:14 »
Wieder diese Jäger, wie langweilig...

Kostas besser als die Produktion davon einzustellen.
BAVARIAN MODEL BERSERKER

Offline The Chaos

  • Master of Disaster
  • Rear Admiral
  • *******
  • Beiträge: 6567
  • Strahl Demokratische Republik
Re:Star Wars von Bandai
« Antwort #9 am: 12. Juni 2014, 20:04:24 »
HE cool ein SD endlich aus PS YU HU  ;D ;D
Schönen Gruß aus Berlin
Chris

Offline Bernie

  • Commander
  • ****
  • Beiträge: 1569
Re:Star Wars von Bandai
« Antwort #10 am: 12. Juni 2014, 20:05:09 »
Zitat
HE cool ein SD endlich aus PS YU HU   

leider nicht in 1:72  :0  ;D ;D  ;D  ;D
§ 328 StGB.:
(2) Mit Freiheitsstrafe bis zu fünf Jahren oder mit Geldstrafe wird bestraft, [...] wer eine nukleare Explosion verursacht.

Offline The Chaos

  • Master of Disaster
  • Rear Admiral
  • *******
  • Beiträge: 6567
  • Strahl Demokratische Republik
Re:Star Wars von Bandai
« Antwort #11 am: 12. Juni 2014, 20:20:03 »
Abwarten... :evil6:
Wat meinste den damit  ???
doch nicht ABS oder ben Bösen Zeug aus dem Schalplatten sind.
Schönen Gruß aus Berlin
Chris

Offline struschie

  • Fach-Moderator
  • Vize Admiral
  • *
  • Beiträge: 8785
  • Strahl Demokratische Republik
Re:Star Wars von Bandai
« Antwort #12 am: 12. Juni 2014, 20:59:57 »
wenn der SD in der Größe kommt, werd ich schwach....
Was erwartet ihr preislich bei sowas?

Offline struschie

  • Fach-Moderator
  • Vize Admiral
  • *
  • Beiträge: 8785
  • Strahl Demokratische Republik
Re:Star Wars von Bandai
« Antwort #13 am: 12. Juni 2014, 21:25:22 »
ok - Dank' Dir!

Offline Callamon

  • The Baseman
  • Globaler Moderator
  • Commodore
  • **
  • Beiträge: 5609
    • Web-Portfolio
Re:Star Wars von Bandai
« Antwort #14 am: 12. Juni 2014, 22:14:03 »
Hoffentlich kommt der SD, bis jetzt hat Bandai kein Wort darüber verloren

Äh, doch, auf der Tokyo Toy Show. Nur ein Releasedatum gibts noch nicht.
---
Gruß aus MG und "Just glue it"
Callamon

Offline Goose

  • Lieutenant Commander
  • ***
  • Beiträge: 964
    • Hobbyworld
Re:Star Wars von Bandai
« Antwort #15 am: 13. Juni 2014, 08:05:49 »
3po ist ja hier im Maßstab 1/6 das ist doch was anderes :-)

Gesendet von meinem Nexus 7 mit Tapatalk

Offline Unca $crooge

  • Lieutenant Junior Grade
  • *
  • Beiträge: 239
Re:Star Wars von Bandai
« Antwort #16 am: 13. Juli 2014, 18:22:49 »
Ich hatte vor ca. einem Jahr mal bei Revell angefragt, ob die nicht wenigstens mal einen Star Destroyer mit ca. 60,00 cm Länge rausbringen könnten. Die Abfuhr kam drei Tage später, da man mit dieser Größe nicht mal kostendeckend arbeiten könnte. Sollte Bandai das Teil tatsächlich rausbringen, womöglich noch mit gut einzubauender Elektronik, was ja bei den Star Trek-Modellen ziemlich fetzig aussah, dann wäre das schon toll.
Noch eine Frage, denn daraus werde ich nicht schlau: sind das Bausätze oder Fertigmodelle?
« Letzte Änderung: 13. Juli 2014, 18:26:45 von Unca $crooge »

Offline whitestar

  • Commander
  • ****
  • Beiträge: 1263
Re:Star Wars von Bandai
« Antwort #17 am: 14. Juli 2014, 01:40:46 »
angeblich soll der SD 3 Foot groß sein.

entspricht 91,44 cm    8)

da würde selbst ich schwach werden... :angel:

mal sehen ob das Teil wirklich raus kommt... :dontknow:
"Und der Himmel ist unser Limit"

Offline The Chaos

  • Master of Disaster
  • Rear Admiral
  • *******
  • Beiträge: 6567
  • Strahl Demokratische Republik
Re:Star Wars von Bandai
« Antwort #18 am: 14. Juli 2014, 21:42:29 »
Vielleicht nur auf Anfrage so als Anfertigung jeweils individuell.
Na mal sehen, würde jedenfalls schon ne Möglichkeit sehen zu welcher Gelegenheit ich mir das teil holen würde.
Schönen Gruß aus Berlin
Chris

Offline cosmic

  • Fach-Moderator
  • Captain
  • *
  • Beiträge: 2223
  • Ich kaufe nicht alles...
    • Model Kits and Collectibles
Re:Star Wars von Bandai
« Antwort #19 am: 14. Juli 2014, 21:56:04 »
Man darf natürlich frei träumen, aber bis heute gab es keine Info ob Bandai einen SD überhaupt produziert.

Hoffentlich machen sie das...

Offline ClassicMonsters

  • Lieutenant
  • **
  • Beiträge: 453
    • Phantastischer Modellbau
Re:Star Wars von Bandai
« Antwort #20 am: 29. September 2014, 06:22:30 »


:o

Also ich freu mich! nen AT-ST in 1:48, Speederbike in 1:12, Prototyp eines Snowspeeders usw.


https://www.youtube.com/watch?v=CiXsKTzTNN4#t=67
« Letzte Änderung: 01. Juni 2015, 11:54:33 von ZbV3000Germany »

Offline The Chaos

  • Master of Disaster
  • Rear Admiral
  • *******
  • Beiträge: 6567
  • Strahl Demokratische Republik
Re:Star Wars von Bandai
« Antwort #21 am: 29. September 2014, 06:34:09 »
Ja Cool. Gedanklich schon Gekauft.  ;D
Schönen Gruß aus Berlin
Chris

Offline ClassicMonsters

  • Lieutenant
  • **
  • Beiträge: 453
    • Phantastischer Modellbau
Re:Star Wars von Bandai
« Antwort #22 am: 29. September 2014, 06:41:51 »
HI,

und machen nen guten Eindruck!

Zitat



(AmiAmi)
« Letzte Änderung: 29. September 2014, 18:41:02 von ZbV3000Germany »

Offline Galactican

  • Captain
  • *****
  • Beiträge: 3031
Re:Star Wars von Bandai
« Antwort #23 am: 29. September 2014, 14:01:22 »
Wie groß wäre denn der AT-ST in 1:48?

ABER: Schon wieder die Augen ZU???? Und die Fenster vom Snowspeeder geschwärzt >>> kein Cockpit??? Hmmm.... Bin gespannt, ob da noch was geht.

Offline Gortona

  • Commander
  • ****
  • Beiträge: 1886
  • ...where no man has gone before!
Re:Star Wars von Bandai
« Antwort #24 am: 29. September 2014, 15:24:54 »
Und die Fenster vom Snowspeeder geschwärzt >>> kein Cockpit???

Wenigstens beim Design vom Snowspeeder nicht so ein Unglück. Grade Flächen kann man ja rel. leicht ersetzen. Aber wieso ist im Thread von Prototyp die Rede? Ist das nicht der normale Speeder?