Autor Thema:  BB TOS Galactica Moebius mit Beleuchtung  (Gelesen 4494 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline X10sion

  • Candidate
  • Beiträge: 93
BB TOS Galactica Moebius mit Beleuchtung
« am: 30. Juni 2014, 13:36:43 »
Hallo Zusammen,

hier ist mein erster Baubericht im Forum. ;D
Vorab, ich bin kein Freund vieler Worte aber vieler Bilder.

Die Vorstellung des Bausatzes ist sicherlich vielen bekannt, aber noch als kleine Anmerkung: Die Passgenauigkeit ist absolut genial. :thumbup:

Angefangen hab ich mit der Betrachtung der Screencaps zur Lokalisierung der Lichter.
Bei der grösse des Bausatzes muss man natürlich Kompromisse eigehen, da wirklich nicht alle Fenster (vor allem an der Brücke) aus Platzmangel beleuchtet werden können.

Also als erstes mit einem wasserfesten Stift die zu bohrenden Fenster markiert.



gebohrt wurde mit einem 0,6mm Handbohrer. Die Glasfasern sind 0,5mm. Danach fixiert mit Weissleim.
Die Fasern einmal kurz raus und rein gezogen, damit die auch innerhalb der Bohrung festkleben.


Hier ein Bild der Brücke. Die Löcher mussten etwas vergössert werden, damit die GF´s da durch passen



Alle GF´s eingeklebt und erstmal mit Iso-Band fixiert.


oben sieht man den noch nicht ganz getrockneten Weissleim an der Brücke.

Alles mit Scharz matt von innen bepinselt.


Die GF´s wurden gebündelt (was eine gefriemel :0 ) und mit Schrumpfschlauch fest miteinander verbunden.
Danach abgeschnitten und die 5mm warmweisse LED mit Hilfe eines abgeschittenen Mc Donalds Strohhalm als Lighttube miteinander verbunden.

Nach diversen Lichttests wurde "Hochzeit gefeiert", und das restliche durchscheinende Licht mittels Schwarzmatt abgedunkelt.


...weitere Bilder folgen...

« Letzte Änderung: 02. Juli 2014, 01:28:01 von X10sion »
Grüsse aus dem Ruhrgebiet
            Dirk

Offline X10sion

  • Candidate
  • Beiträge: 93
Re:BB TOS Galactica Moebius mit Beleuchtung
« Antwort #1 am: 30. Juni 2014, 13:56:19 »
Als Stromversorgung habe ich mich für eine 9V Batterie entschieden, die im Triebwerksbereich befestigt wird.

Zwei L-Winkel auf Länge gekürzt, und leicht konisch auf der Innseite der unteren Hälfte geklebt.
Durch das leicht konische verkleben, sitzt die Batterei relativ fest. Je weiter reingeschoben wird, desto fester.





Hier jetzt mal alles, inklusive den Mittelteil, schwarz von innen lackiert.


Grüsse aus dem Ruhrgebiet
            Dirk

Offline Galactican

  • Captain
  • *****
  • Beiträge: 3054
Re:BB TOS Galactica Moebius mit Beleuchtung
« Antwort #2 am: 30. Juni 2014, 14:00:50 »
Ohhh, fein, fein ,fein - da bin ich dabei! :)

Bitte zeige auch, wo du Löcher für die Kabel bohrst und wie du die Kabel durch die einzelnen Schiffsteile ziehst.

Offline Jenny

  • HARDCORE SCRATCHERIN
  • Captain
  • *****
  • Beiträge: 2399
  • Konrad Kujaus Lehrling
Re:BB TOS Galactica Moebius mit Beleuchtung
« Antwort #3 am: 30. Juni 2014, 14:02:20 »
Das ist ja schon mal ein schöner Anfang für ein schönes Projekt.
(nicht das ich das Teil nicht auch auf Halde liegen hätte. :pfeif:)
Weiter so. :thumbup:
HGJ
Starbuck : "Ich bin gespannt, wie das bei Tageslicht aussieht."
Boomer : "Hey, das hier IST das Tageslicht."
http://youtu.be/bbkCR7Xj5Co

Offline X10sion

  • Candidate
  • Beiträge: 93
Re:BB TOS Galactica Moebius mit Beleuchtung
« Antwort #4 am: 30. Juni 2014, 14:05:24 »
Für die Beleuchtung der Triebwerke habe ich in den Verbindungsstreben 3 mm Löcher gebohrt für die entsprechende Aufnahme der
gleichgrossen LED´s


Für die rote LED wurde ein kleiner Winkel angebracht, damit die richtige höhe stimmt.


Zur besseren Lichtstreuung wird ein Papierstreifen auf das Klarteil der Triebwerke angebracht werden.

Das Klarsichtteil wurde im blauen Bereich mit Tamiya Clear Blue angemalt, und das Wabenmuster mit schwarz trocken gepinselt.

Test ohne Licht:


Test mit Licht:


Eine Frage hätte ich an die Experten.
in welcher Farbe würdet ihr die Galactica lackieren?
Das Original ist ja in weiss, allerdings würde ich ein (sehr) helles Grau in Betracht ziehen.
Grüsse aus dem Ruhrgebiet
            Dirk

Offline X10sion

  • Candidate
  • Beiträge: 93
Re:BB TOS Galactica Moebius mit Beleuchtung
« Antwort #5 am: 30. Juni 2014, 14:32:30 »
@Galactican:

Ich habe mal eben schnell noch ein paar Fotos von den Kabeldurchgängen gemacht.
Eigentlich nix wildes, nur ein bisschen mit der Feile einen Schlitz gefeilt.
Da kommen ja auch nur 2 Adern durch.







Hoffe man kann es erkennen.
Grüsse aus dem Ruhrgebiet
            Dirk

Offline Jenny

  • HARDCORE SCRATCHERIN
  • Captain
  • *****
  • Beiträge: 2399
  • Konrad Kujaus Lehrling
Re:BB TOS Galactica Moebius mit Beleuchtung
« Antwort #6 am: 30. Juni 2014, 14:36:33 »
Noch mal eine Verständnisfrage. Wie wechselst Du Deine Batterie wenn diese erschöpft ist. Verklebst Du das Triebwerk nicht?
Ansonsten zur Farbe schaue noch mal die vorhergehenden Bauberichte durch.
Schaue bei Callmon Seite 2/3. ....Weiter geht's mit dem Washing, das ich mit Valejo Wash Light Grey durchführe. Ziel: Auf keinen Fall "weathern", sondern nur die Details hervorheben. Das Studiomodell der Galactica war auch komplett sauber.....
oder
das Lynx System:....Das Modell schwarz grundieren oder lackieren. Dann mit dem gewünschten Grauton und der Airbrush übernebeln bis die gewünschte Farbsättigung erreicht ist.

HGJ
Starbuck : "Ich bin gespannt, wie das bei Tageslicht aussieht."
Boomer : "Hey, das hier IST das Tageslicht."
http://youtu.be/bbkCR7Xj5Co

Offline X10sion

  • Candidate
  • Beiträge: 93
Re:BB TOS Galactica Moebius mit Beleuchtung
« Antwort #7 am: 30. Juni 2014, 14:46:54 »
Das hintere Teil am Triebwerk wird nicht verklebt.
Durch die Super Passgenauigkeit hält es auch wenn es nur gesteckt ist.
Somit kann man die Batterie ganz leicht wechseln.

Wenn ich soweit bin, werden Bilder zur Erklärung folgen.

Zur Lackierung: In der Anleitung steht ähnliches. Zuerst grau grundieren, und dann in ganz dünnen Schichten mit viel Geduld übernebeln.
Mal schauen wie ich das mache...
Grüsse aus dem Ruhrgebiet
            Dirk

Offline struschie

  • Fach-Moderator
  • Vize Admiral
  • *
  • Beiträge: 8779
  • Strahl Demokratische Republik
Re:BB TOS Galactica Moebius mit Beleuchtung
« Antwort #8 am: 30. Juni 2014, 18:22:09 »
Sehr cool - da bleib ich dran :D

Offline X10sion

  • Candidate
  • Beiträge: 93
Re:BB TOS Galactica Moebius mit Beleuchtung
« Antwort #9 am: 30. Juni 2014, 19:06:42 »
Da ich Urlaub habe, geht es im Moment sehr schnell voran.

Die 3 Sektionen nebeneinander gelegt und die Kabel so kurz wie möglich zusammen gelötet


Letzter Lichtest...





Hier kann man schön sehen, wie kurz ich die Kabel vor dem zusammenkleben gehalten habe.
Den Rest des Kabels kann man schön ins innere "mithineinschieben".





Von unten und von oben...




Das wars erstmal.

Werde wohl nach dem Fussballspiel Frankreich-Nigeria die Gondeln ankleben, und dann den Kleber schön anziehen lassen bis
morgen zur Grundierung.


Grüsse aus dem Ruhrgebiet
            Dirk

Offline Galactican

  • Captain
  • *****
  • Beiträge: 3054
Re:BB TOS Galactica Moebius mit Beleuchtung
« Antwort #10 am: 30. Juni 2014, 20:06:45 »
SCHÖÖÖN!  :thumbup: :thumbup: :thumbup: Danke vielmals für die vielen Bilder. Ich LIEBE viele Bilder..!  8)

Offline Callamon

  • The Baseman
  • Globaler Moderator
  • Commodore
  • **
  • Beiträge: 5624
    • Web-Portfolio
Re:BB TOS Galactica Moebius mit Beleuchtung
« Antwort #11 am: 30. Juni 2014, 22:54:47 »
Tipp: Erst Den "Sarg" ankleben, die langen Einsteckteile beim mittleren Arm für die Gondeln vorher rabiat kürzen - dann kann man die Gondeln nämlich in Ruhe einzeln ankleben. Der Passer von Sarg und auch von den Gondeln ist nämlich arg stramm.
---
Gruß aus MG und "Just glue it"
Callamon

Offline swordsman

  • Commander
  • ****
  • Beiträge: 1746
  • Terran Empire
Re:BB TOS Galactica Moebius mit Beleuchtung
« Antwort #12 am: 30. Juni 2014, 23:08:03 »
 :thumbup: sehr genialer Start! Hier bleibe ich gespannt dabei!  :)
Gruß swordsman/ Sven

Offline X10sion

  • Candidate
  • Beiträge: 93
Re:BB TOS Galactica Moebius mit Beleuchtung
« Antwort #13 am: 02. Juli 2014, 00:35:43 »
Heute wurde grundiert.

Ich muss sagen, der Farbton der Grundierungsfarbe sieht eigentlich schon sehr gut aus. Im Original ist das noch ein bisschen heller.

Jetzt kommen die vielen Details auch richtig zur Geltung.











Ich werde aber noch in vielen dünnen Schichten Weiss übernebeln.

Der Tipp von Callamon ist Gold wert. Ich würde sogar noch die runden Passer um ca. 2-3mm kürzen.
Hab ich leider nicht gemacht und es war dann viel Kraftaufwand nötig, um die Gondeln passgenau anzukleben.
Grüsse aus dem Ruhrgebiet
            Dirk

Offline Jenny

  • HARDCORE SCRATCHERIN
  • Captain
  • *****
  • Beiträge: 2399
  • Konrad Kujaus Lehrling
Re:BB TOS Galactica Moebius mit Beleuchtung
« Antwort #14 am: 02. Juli 2014, 07:46:42 »
Wenn man bedenkt das es dieses Modell im Laden gibt, und nicht teuer von irgendwelche Spezialkünstlern, finde ich es genial.
Alleine die Gravuren und Details finde ich schon sehr gut gelungen. Mit Deinen Ergänzungen und dem tollen Triebwerksblau inc. mittlerem Rot
wirkt das Modell schon für sich, jetzt noch den perfekten Ständer dazu. (ich habe da einen im Blick  ;D)
Und Du hast einen super Hinkucker in der Mitte deines Wohnzimmertisches. ;) ;D  :thumbup:
HGJ
« Letzte Änderung: 03. Juli 2014, 07:10:56 von Jenny »
Starbuck : "Ich bin gespannt, wie das bei Tageslicht aussieht."
Boomer : "Hey, das hier IST das Tageslicht."
http://youtu.be/bbkCR7Xj5Co

Offline X10sion

  • Candidate
  • Beiträge: 93
Re:BB TOS Galactica Moebius mit Beleuchtung
« Antwort #15 am: 02. Juli 2014, 08:06:38 »
Ständer ist schon geordert. ;D ;D

Grüsse aus dem Ruhrgebiet
            Dirk

Offline Callamon

  • The Baseman
  • Globaler Moderator
  • Commodore
  • **
  • Beiträge: 5624
    • Web-Portfolio
Re:BB TOS Galactica Moebius mit Beleuchtung
« Antwort #16 am: 02. Juli 2014, 10:00:00 »
wirkt das Modell schon für sich. jetzt noch den perfekten Ständer dazu. (ich habe da einen im Blick  ;D)

 ;D :headbang: :notworthy: 8)
---
Gruß aus MG und "Just glue it"
Callamon

Offline Wanessa

  • Commander
  • ****
  • Beiträge: 1271
Re:BB TOS Galactica Moebius mit Beleuchtung
« Antwort #17 am: 11. Juli 2014, 10:38:21 »
 :o  :o  :respekt: sieht  8) will auch sooo will auch leds will auch diese dinkstda faserbeleuchtung  :'( will will haben willllll  :thumbup:

Offline Kleinalrik

  • Captain
  • *****
  • Beiträge: 3344
    • Blankes Blech
Re:BB TOS Galactica Moebius mit Beleuchtung
« Antwort #18 am: 11. Juli 2014, 13:41:14 »
Ruuuhig, Braune. Wird schonn. Eins nach dem anderen.

Denk dir ein kleines Leuchtprojekt aus, so vielleicht ein kleines Raumschiffchen mit vier Fenstern o.ä., und dann stell deine Fragen im Elektronikforum.

Da freuen wir uns schon drauf, deinen Wissensdurst zu stillen.  :evil5:
"Ey, das Dingen iss massiv, oder?" Kleinalrik - Iron Modeller 2014, Darmstadt

Offline Kleinalrik

  • Captain
  • *****
  • Beiträge: 3344
    • Blankes Blech
Re:BB TOS Galactica Moebius mit Beleuchtung
« Antwort #19 am: 11. Juli 2014, 13:43:09 »
Ach ja, und an Dirk:
Toller Beleuchtungsjob. Ordentlich gemachte - und reichlich bebilderte - Elektroarbeiten begeistern mich immer wieder. Da bleib ich doch gerne dran. :thumbup:
"Ey, das Dingen iss massiv, oder?" Kleinalrik - Iron Modeller 2014, Darmstadt

Offline emersen

  • Lord Helmchen
  • Commodore
  • ******
  • Beiträge: 4814
  • Friemelkönig
Re:BB TOS Galactica Moebius mit Beleuchtung
« Antwort #20 am: 11. Juli 2014, 15:15:06 »
schade das ich mit BSG nix anfangen kann...das modell ist echt schön detailiert...
Grüße, Heiko

Offline emersen

  • Lord Helmchen
  • Commodore
  • ******
  • Beiträge: 4814
  • Friemelkönig
Re:BB TOS Galactica Moebius mit Beleuchtung
« Antwort #21 am: 11. Juli 2014, 23:47:08 »
naja..es ist halt so...ich schaffe mir nur das an, was ich haben möchte. wenn ich mit dem genre nix anfangen kann..kann das modell noch so gut gemacht sein....wenn ich nicht weis worum es sich handelt ect....kommt es nicht in frage...  :P ist schwer zu erklären... :dontknow:
Grüße, Heiko

Offline Galactican

  • Captain
  • *****
  • Beiträge: 3054
Re:BB TOS Galactica Moebius mit Beleuchtung
« Antwort #22 am: 12. Juli 2014, 00:04:32 »
Ich verstehe es. Man muss eine emotionale Beziehung zum Thema haben, um ein bestimmtes Modell wirklich schätzen und lieben zu können und zu sagen, "das hole ich mir jetzt auch". Ich selbst bin auch fasziniert von Modellen aus anderen Themengebieten wie Panzer, Autos, Schiffe etc., schaue sie mir gern an und bin fasziniert vom Anblick der filigranen Details und den BBs darüber. Aber ich kaufe und baue solche Modelle nicht, weil sie nicht in mein Sammlungsgebiet passen und die emotionale Beziehung dazu fehlt. Zudem muss ich auch mit dem Platz haushalten, der mir zur Verfügung steht. Das bedeutet aber nicht, dass ich bestimmte Gebiete, Themen oder Modelle als "schlechter" einstufe, sondern nur, dass ich ein anderes Thema bevorzuge.
« Letzte Änderung: 12. Juli 2014, 00:18:01 von Galactican »

Offline emersen

  • Lord Helmchen
  • Commodore
  • ******
  • Beiträge: 4814
  • Friemelkönig
Re:BB TOS Galactica Moebius mit Beleuchtung
« Antwort #23 am: 12. Juli 2014, 13:19:43 »
galactican hat das richtig erkannt... :) so gehts mir da auch...

back to topic..
Grüße, Heiko