Autor Thema:  [X-Wing Miniature Game] Class-E Cargo Container  (Gelesen 2827 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Fbstr

  • Lieutenant Commander
  • ***
  • Beiträge: 522
    • StarWars
[X-Wing Miniature Game] Class-E Cargo Container
« am: 30. Juni 2014, 18:24:29 »
Mal was kleines zwischendurch...

Vor kurzem kam endlich die Tantive 4 von FantasyFlightGames heraus. Sehr schoenes Modell, gefaellt mir sehr gut. Ist halt nicht im Massstab 1:270, aber das hatten wir ja schon beim Rebel Transporter.

Die Tantive 4 ist nicht fuers Dogfighting gedacht, sondern mehr fuer Missionen welche auf einem groesseren Spielfeld gespielt werden. Bestandteil einer Mission ist ein Pappkartonteil wo eben dieser Class-E Container aufgedruckt ist. Natuerlich kam gleich der Gedanke auf dieses in 3D zu basteln.



Mein Plan ist auch das Teil zu beleuchten, also muss der Guss hohl sein. Deshalb wird beim Giessen der Silikonpropfen draufgelegt.



Ich habe letztens mit Smooth-On Crystal Clear Resin gespielt und deshalb auch einen Abguss mit diesem Material gemacht. Mal schauen was daraus wird...
« Letzte Änderung: 30. Juni 2014, 20:09:58 von Fbstr »
Gruß
Frank

Offline struschie

  • Fach-Moderator
  • Vize Admiral
  • *
  • Beiträge: 8807
  • Strahl Demokratische Republik
Re:[X-Wing Miniature Game] Class-E Cargo Container
« Antwort #1 am: 30. Juni 2014, 19:10:51 »
cooooooooool

Offline emersen

  • Lord Helmchen
  • Commodore
  • ******
  • Beiträge: 4816
  • Friemelkönig
Re:[X-Wing Miniature Game] Class-E Cargo Container
« Antwort #2 am: 30. Juni 2014, 19:20:27 »
sehr cool....aus was hast du den container gebaut?
Grüße, Heiko

Offline Fbstr

  • Lieutenant Commander
  • ***
  • Beiträge: 522
    • StarWars
Re:[X-Wing Miniature Game] Class-E Cargo Container
« Antwort #3 am: 30. Juni 2014, 19:30:14 »
sehr cool....aus was hast du den container gebaut?


Die 6-Eckflaechen sind "Evergreen 4502 Tile" (hatte ich noch uebrig von meinem frueheren SpaceHulk-Projekt) und 292 L-Profil fuer die Kanten.
Gruß
Frank

Offline dasRoy

  • Scratchbuiltseuchengefahr Nr.1
  • Vize Admiral
  • ********
  • Beiträge: 9578
  • Geilomat ist..... die Umschreibung meiner Kinder !
Re:[X-Wing Miniature Game] Class-E Cargo Container
« Antwort #4 am: 30. Juni 2014, 20:04:53 »
Tolle Sache !!! Deine Experimente auf dem Gebiet finde ich echt Klasse  :thumbup:

Offline Matoq

  • IRON MODELER CHAMPION 2014
  • Commander
  • ****
  • Beiträge: 1332
Re:[X-Wing Miniature Game] Class-E Cargo Container
« Antwort #5 am: 30. Juni 2014, 20:31:50 »
Japp ist echt super was du dafür alles Baust. Der Runner sieht auch echt nicht verkehrt aus!"!

Offline Hacker Stefan

  • King of OT
  • Moderator
  • Vize Admiral
  • *
  • Beiträge: 9091
Re:[X-Wing Miniature Game] Class-E Cargo Container
« Antwort #6 am: 01. Juli 2014, 10:49:08 »
Hey coole Container!
BAVARIAN MODEL BERSERKER

Offline Fbstr

  • Lieutenant Commander
  • ***
  • Beiträge: 522
    • StarWars
Re:[X-Wing Miniature Game] Class-E Cargo Container
« Antwort #7 am: 05. Juli 2014, 10:18:29 »
Ich habe einige Zeit gegrübelt wie ich die 2 Hälften miteinander verbinde (zum Batteriewechsel muß ich da wieder reinkommen) und wie ich die Blink-LED einschalte. Ein Schiebeschalter wäre zu auffällig und durch die Dicke des Resins auch mit etwas Aufwand verbunden.
Die 2 Hälften werden mittels magneten auf 2 Seiten und Pins an den reslichen Ecken gut zusammengehalten.



Aus alten Modelleisenbahntagen habe ich noch Reedkontakte übrig. Dieser an die Stelle gelötet wo der Acrylstab eingeschoben wird.



In der Spitze des Acrylstabs einen kleinen Magneten eingesetzt und voila - bei eingestecktem Acrylstab fängt die LED an zu blinken:



Die Befestigung der FO's soll ebenfalls ein Öffnen der 2 Hälften nicht verhindern. Die 5mm LED wird von dem Evergreen 228 Rohr ummantelt. Die FO's kommen in ein 226 Rohr. Ziel ist beim Zusammenfügen der 2 Hälften, dass das kleine Rohr in das LED-Rohr reingeschoben und gehalten wird. Mal schauen wie das so in der Realität funzt...
Gruß
Frank

Offline emersen

  • Lord Helmchen
  • Commodore
  • ******
  • Beiträge: 4816
  • Friemelkönig
Re:[X-Wing Miniature Game] Class-E Cargo Container
« Antwort #8 am: 05. Juli 2014, 13:34:23 »
geil  :thumbup:
aber wäre da messing nicht besser als stifte als evergreen?
Grüße, Heiko

Offline struschie

  • Fach-Moderator
  • Vize Admiral
  • *
  • Beiträge: 8807
  • Strahl Demokratische Republik
Re:[X-Wing Miniature Game] Class-E Cargo Container
« Antwort #9 am: 05. Juli 2014, 15:39:54 »
Schön gelöst :thumbup:

Offline Fbstr

  • Lieutenant Commander
  • ***
  • Beiträge: 522
    • StarWars
Re:[X-Wing Miniature Game] Class-E Cargo Container
« Antwort #10 am: 13. Juli 2014, 14:18:03 »
aber wäre da messing nicht besser als stifte als evergreen?
Zum "Stiften" (auch bei meinen Zinn-Minis) nehme ich immer Messingdraht. Das Röhrchen wo die FO's reinkommen ist von Evergreen.


Dann mal wieder am Airbrush Anfängerversuche durchgeführt und die lackierten Wände abgeklebt.


Anschließend 8 Jahre alte "White Laser Water-slip decals" ausgekrammt. Die hatte ich 2006 von www.craftycomputerpaper.co.uk für mein SpaceHulk-Projekt gekauft. Aus Singapur habe ich meinen Samsung Farblaser mitgebracht und eigentlich bin ich positiv überrascht. Die decals gibt es als Clear oder mit weißer Grundfläche. Hier verwende ich die weiße Variante, sonst wäre das gelb nicht so leuchtend und man würde es kaum sehen.


Zum ersten mal habe ich nun das Micro-Set und Micro-Sol verwendet. Ich bin mir nicht ganz sicher ob hier überhaupt ein Unterschied festzustellen ist. Womöglich würde das ohne die Mittelchen hier genauso aussehen...


Sieht schonmal besser aus als so ein Pappteil


Nur die Base ist noch provisorisch. Muß dringend mal wieder ins Jugendhaus Mitte zum lasern...

Bei Tageslicht ist das Blinken der FO's leider nicht so zu sehen wie ich mir das gewünscht hätte. Auch bei dem durchsichtigen Cast bin ich noch am tüfteln, ich bekomme keine schöne gleichmäßige Ausleuchtung zustande.
Gruß
Frank

Offline Hacker Stefan

  • King of OT
  • Moderator
  • Vize Admiral
  • *
  • Beiträge: 9091
Re:[X-Wing Miniature Game] Class-E Cargo Container
« Antwort #11 am: 14. Juli 2014, 08:41:11 »
Wow was für eine tolle Umsetzung! Schöner Container!
BAVARIAN MODEL BERSERKER

Offline Kleinalrik

  • Captain
  • *****
  • Beiträge: 3254
    • Blankes Blech
Re:[X-Wing Miniature Game] Class-E Cargo Container
« Antwort #12 am: 14. Juli 2014, 09:23:09 »
Weiß gar nicht, wo ich anfangen soll.

Also erst einmal einfache und wirkuingsvolle Idee, wie du einen Hohlguss mit halber Form gestaltest. So banal, aber ich wär nicht drauf gekommen. Witzig, dass du das "nur" machst, um es elektrifizieren zu können; allein schon die Materialersparnis berechtigt diese Vorgehensweise. Wobei die Wände immernoch ziemlich massiv sind.

Richtig smart die Schalterlösung. Sich an Reedkontakte heranzutrauen, ist schon mal ein besonderer Schritt. Aber das dann mit dem ohnehin unumgänglichen Stützstab zu kombinieren - chique!

Auch Magnetverschlüsse finde ich begeisternd - habe ich mich nie getraut, wegen Ausrichtungsproblemen. Nun habe ich doch fast sowas wie Mut dazu gefunden, Danke!

Ungerecht, dass bei soviel Planung, Ideenreichtum und Mühe die FO-Enden nicht so leuchten, wie sie sollten. Kannst du die Komponenten noch austauschen? Ich tät eine hellere LED versuchen und spitz angeschliffene FO-Enden aus der Oberfläche herausragen lassen.

Dann überleg mal, ob du zwei 2032er (oder 2016er, sind dünner) in Reihe schaltest. Mit 6V hast du mehr Spielraum für die Schaltung und Befeuerung der LED.

"Ey, das Dingen iss massiv, oder?" Kleinalrik - Iron Modeller 2014, Darmstadt

Offline Fbstr

  • Lieutenant Commander
  • ***
  • Beiträge: 522
    • StarWars
Re:[X-Wing Miniature Game] Class-E Cargo Container
« Antwort #13 am: 10. August 2014, 11:53:17 »
Auch Magnetverschlüsse finde ich begeisternd - habe ich mich nie getraut, wegen Ausrichtungsproblemen. Nun habe ich doch fast sowas wie Mut dazu gefunden, Danke!

Alle meine Zinnfiguren (und natürlich auch Plastikfiguren) für Bloodbowl und SpaceHulk und sonstiges haben kleine Magnete in den Bases. Sobald die Minis grundiert sind fasse ich die nicht mehr an bis sie lackiert sind. Zum Bemalen habe ich Holzstäbe mit Metallplatten und dienen damit als bequeme Halter. Beim Bloodbowl haben auch meine Bälle kleine Magnete drin. Damit fällt der Ball beim Bewegen der Mini nicht dauernd von der Base. Inzwischen sind alle meine Magnete in den Bases gleich ausgerichtet. Ich habe dazu eben ein Base als Muster auf den Magneten stecken und die Ausrichtung ist eigentlich nie ein Thema.


Dann überleg mal, ob du zwei 2032er (oder 2016er, sind dünner) in Reihe schaltest. Mit 6V hast du mehr Spielraum für die Schaltung und Befeuerung der LED.

Das habe ich doch glatt mal gemacht und die 1x 2032 einfach gegen 2x 2016er ausgetauscht. Die Höhe bleibt ja die gleiche und ich musste nichts umbauen. Immernoch noch nicht perfekt, aber besser als vorher. Merci für den Vorschlag.
Hier mal ein Minivideo:

http://youtu.be/Km_CAWeijzo

Gruß
Frank

Offline Hacker Stefan

  • King of OT
  • Moderator
  • Vize Admiral
  • *
  • Beiträge: 9091
Re:[X-Wing Miniature Game] Class-E Cargo Container
« Antwort #14 am: 11. August 2014, 10:30:03 »
Wow was für ein granatenstarker Container!  :respekt:
BAVARIAN MODEL BERSERKER

Offline darth_daniel

  • Lieutenant Commander
  • ***
  • Beiträge: 658
Re:[X-Wing Miniature Game] Class-E Cargo Container
« Antwort #15 am: 11. August 2014, 17:47:43 »
Sehr schön umgesetzt! :) Ich find zwar, dass das Container-Design optisch nicht besonders gut zur Tantive IV passt aber das ist ja nicht deine Schuld.

Offline Fbstr

  • Lieutenant Commander
  • ***
  • Beiträge: 522
    • StarWars
Re:[X-Wing Miniature Game] Class-E Cargo Container
« Antwort #16 am: 18. Oktober 2014, 12:01:47 »
Gestern kam ich endlich mal wieder zu Lasern im Jugendhaus Mitte in Stuttgart.



Damit wäre das teil nun einsatzbereit für die spezielle Mission im Spiel.



Gruß
Frank

Offline dasRoy

  • Scratchbuiltseuchengefahr Nr.1
  • Vize Admiral
  • ********
  • Beiträge: 9578
  • Geilomat ist..... die Umschreibung meiner Kinder !
Re:[X-Wing Miniature Game] Class-E Cargo Container
« Antwort #17 am: 18. Oktober 2014, 12:23:03 »
Klasse gemacht !!

Offline propdoc

  • IRON MODELER CHAMPION 2014
  • Fach-Moderator
  • Commodore
  • *
  • Beiträge: 4168
Re:[X-Wing Miniature Game] Class-E Cargo Container
« Antwort #18 am: 20. Oktober 2014, 21:30:02 »
Supersauber! Sieht aus als könnte man den so fertig kaufen! :thumbup:
Auf der Werkbank:

Offline Hacker Stefan

  • King of OT
  • Moderator
  • Vize Admiral
  • *
  • Beiträge: 9091
Re:[X-Wing Miniature Game] Class-E Cargo Container
« Antwort #19 am: 28. Oktober 2014, 10:06:47 »
Cool das Bild mit der Tantive zusammen hatte ich noch garnicht gesehen.  :respekt: :thumbup:
BAVARIAN MODEL BERSERKER