Autor Thema: Terminator T2 Future War Diorama 1:35  (Gelesen 11874 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline swordsman

  • Commander
  • ****
  • Beiträge: 1606
  • Terran Empire
Terminator Re:T2 Future War Diorama 1:35
« Antwort #25 am: 29. Juli 2014, 12:50:17 »
Es gibt doch von ?Meng? in 1:35 einen Bausatz einer Caterpillar Planierraupe, da sollte es doch mittlerweile auch im Aftermarket andere Ketten zu geben. Ist jetzt nur die Frage wegen der breite dieser Ketten!  :dontknow:
Gruß swordsman/ Sven

Offline urban warrior

  • Lieutenant Commander
  • ***
  • Beiträge: 888
  • Master of unfinished Projects
Re:T2 Future War Diorama 1:35
« Antwort #26 am: 29. Juli 2014, 12:55:22 »
« Letzte Änderung: 29. Juli 2014, 12:59:54 von urban warrior »
Cheers, Martin
--------------------------------------------------------------------
Gesendet von meinem Cyberdyne Systems Model 101

Offline Hacker Stefan

  • King of OT
  • Fach-Moderator
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 7628
Re:T2 Future War Diorama 1:35
« Antwort #27 am: 29. Juli 2014, 14:04:13 »
Ich glaube eher das die Kette an dem Studio Modell von einem Moorlaufwerk stammt. Seltsam ist das man keine Schrauben sieht mit denen Platten auf die Glieder geschraubt werden. Normal kommen da pro Platte 4 Schrauben.
BAVARIAN MODEL BERSERKER

Offline propdoc

  • IRON MODELER CHAMPION 2014
  • Fach-Moderator
  • Captain
  • *
  • Beiträge: 3882
Re:T2 Future War Diorama 1:35
« Antwort #28 am: 29. Juli 2014, 19:14:54 »
Danke schon mal für Eure Hilfe Leute!

@Martin: Die Kette hab ich mal probeweise bestellt - kann man sonst immer mal gebrauchen.

Die Vinylketten sind exakt 35,5mm breit. Das Problem ist, das bei Panzerketten nie die Breite dabei steht, sondern nur der Maßstab. Chriiiiiissssssss!!!!! ;D

Hab heute den 1:35 Pickup Truck von Meng für das Diorama bekommen. Bin ziemlich beeindruckt, den Hersteller kannte ich gar nicht...

Cheers! Thomas

Offline struschie

  • Rear Admiral
  • *******
  • Beiträge: 7614
  • Strahl Demokratische Republik
Re:T2 Future War Diorama 1:35
« Antwort #29 am: 29. Juli 2014, 19:19:38 »
Meng ist m.W. auch noch nicht lang im Geschäft. Hab ich mit nem 1/35'er Auto auch erst Ende 2013 das erste Mal bewusst wahrgenommen. Bei SMA gabs dazu glaub ich nen Video. Scheint aber alles günstig und gut detailliert zu sein. Nen ausgebranntes Wrack ist sicher cool zum Hunter Tank - oder werden Untergründker am MG ihr Leben aushauchen während sie angreifen?

Offline The Chaos

  • Master of Disaster
  • Commodore
  • ******
  • Beiträge: 5658
  • Strahl Demokratische Republik
Re:T2 Future War Diorama 1:35
« Antwort #30 am: 29. Juli 2014, 21:30:05 »
Die Vinylketten sind exakt 35,5mm breit. Das Problem ist, das bei Panzerketten nie die Breite dabei steht, sondern nur der Maßstab. Chriiiiiissssssss!!!!! ;D
Ich Messe Morgen einfach mal verschiedene ketten aus, alle Friul Ketten habe ich zwar nicht aber das Gegenpatent in PS oder Vinyl   ;D
Schönen Gruß aus Berlin
Chris

Offline urban warrior

  • Lieutenant Commander
  • ***
  • Beiträge: 888
  • Master of unfinished Projects
Re:T2 Future War Diorama 1:35
« Antwort #31 am: 30. Juli 2014, 07:01:46 »
35,5mm Kettenbreite? Heidiwitzka! Da könnten sogar die Bruder-Ketten fast zu schmal sein. Eine Tiger-Kette in 1:35 wäre rund 21mm breit (725mm im Original und damit 90mm breiter als die Ketten vom Leo 2), damit denke ich, werden Ketten in 1:35 ausscheiden.

Wenn Du möchtest kann ich mal im Panzerketten-Forum nachfragen, was die verschiedenen RC-Tanks ( 1:16 ) an Kettenbreiten haben ... beim T34 und Gepard könnte ich selber mal nachmessen.

Cheers
Martin
Cheers, Martin
--------------------------------------------------------------------
Gesendet von meinem Cyberdyne Systems Model 101

Offline Hacker Stefan

  • King of OT
  • Fach-Moderator
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 7628
Re:T2 Future War Diorama 1:35
« Antwort #32 am: 30. Juli 2014, 07:24:16 »
Ich hab ein paar 1:25 Panzer von Tamiya. Kann ich auch mal abchecken.
BAVARIAN MODEL BERSERKER

Offline propdoc

  • IRON MODELER CHAMPION 2014
  • Fach-Moderator
  • Captain
  • *
  • Beiträge: 3882
Re:T2 Future War Diorama 1:35
« Antwort #33 am: 30. Juli 2014, 08:54:51 »
Ihr seid die Besten!
Cheers! Thomas

Offline The Chaos

  • Master of Disaster
  • Commodore
  • ******
  • Beiträge: 5658
  • Strahl Demokratische Republik
Re:T2 Future War Diorama 1:35
« Antwort #34 am: 30. Juli 2014, 09:05:06 »
Thia Schlechte Nahrichten, alle meine ketten sind entweder zu schmal, bei den E-100 Dingern fehlen 5 mm  :0 oder habe auch einen 1/16 Tiger B gemessen 50 mm zu breit.  :P
Schönen Gruß aus Berlin
Chris

Offline propdoc

  • IRON MODELER CHAMPION 2014
  • Fach-Moderator
  • Captain
  • *
  • Beiträge: 3882
Re:T2 Future War Diorama 1:35
« Antwort #35 am: 31. Juli 2014, 11:18:21 »
Ok, Eure Hilfe ist wieder gefragt.

Das Diorama soll einen Teil Highway, eine zerstörte Auffahrt sowie den Spielplatz erhalten.

Sechs Endos in 1:35 hab ich schon, ich brauche noch Skelette in 1:35. Hier hab ich mal ein altes Bild von einem Verlinden Skelett gefunden (einzeln, stehend), finde aber keinen Shop.

Ausserdem brauche ich Autos in 1:35, am Besten was was in die Ära passt (90er Jahre). Eventuell noch einen Teil einer Gebäuderuine.

Den Spielplatz werde ich scratchen, Totenschädel forme ich grade in Massen ab ;)

Cheers! Thomas

Offline urban warrior

  • Lieutenant Commander
  • ***
  • Beiträge: 888
  • Master of unfinished Projects
Re:T2 Future War Diorama 1:35
« Antwort #36 am: 31. Juli 2014, 12:32:23 »
Boah ... na da bin ich dann mal gespannt ... klingt nach einem Hammer-Dio

Apropos Auto in 1:35: EIn Käfer geht immer, und den scheint es in 1:35 und 1:32 zu geben. Und warum keinen Hummer? Gibt's zivil und militarisiert. Gab es nicht von Meng so einen Milizenpickup?

http://www.ebay.de/itm/Toyota-Truneo-Takumi-1-32-Aoshima-/321458676727?pt=Standmodelle_Baus%C3%A4tze&hash=item4ad86e23f7

http://www.ebay.de/itm/6272-Chevrolet-Corvette-Revell-Bausatz-im-Masstab-1-32-/360977911972?pt=Standmodelle_Baus%C3%A4tze&hash=item540bf5d0a4

http://www.ebay.de/itm/Peterbilt-352-Cabover-1-32-Revell-85-1964-/321455801109?pt=Standmodelle_Baus%C3%A4tze&hash=item4ad8424315

Cheers
Martin
« Letzte Änderung: 31. Juli 2014, 12:53:45 von urban warrior »
Cheers, Martin
--------------------------------------------------------------------
Gesendet von meinem Cyberdyne Systems Model 101

Offline propdoc

  • IRON MODELER CHAMPION 2014
  • Fach-Moderator
  • Captain
  • *
  • Beiträge: 3882
Re:T2 Future War Diorama 1:35
« Antwort #37 am: 31. Juli 2014, 13:03:57 »
Hallo Martin,

die sind leider alle 1:32, ich habe dank der Hilfe von Bernd schon drei Stück in 1:35 bestellt.

Muss halt passen...
Cheers! Thomas

Offline urban warrior

  • Lieutenant Commander
  • ***
  • Beiträge: 888
  • Master of unfinished Projects
Re:T2 Future War Diorama 1:35
« Antwort #38 am: 31. Juli 2014, 13:16:56 »
Oh, OK, hatte beim Maßstab etwas gepennt.

Cheers
Martin
Cheers, Martin
--------------------------------------------------------------------
Gesendet von meinem Cyberdyne Systems Model 101

Offline propdoc

  • IRON MODELER CHAMPION 2014
  • Fach-Moderator
  • Captain
  • *
  • Beiträge: 3882
Re:T2 Future War Diorama 1:35
« Antwort #39 am: 31. Juli 2014, 13:25:11 »
Skaeldur, vielen Dank für Deine Hilfe schonmal, die Warhammer Figuren sind mir zu klein. In erster Linie geht es mir um das Hero Skelett von Sarah aus der Traumszene, deshalb fallen die Verlinden Skelette ebenfalls weg.

Perfekt wäre dieses hier, aber ich kann nirgendwo einen Shop finden:

Cheers! Thomas

Offline Hacker Stefan

  • King of OT
  • Fach-Moderator
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 7628
Re:T2 Future War Diorama 1:35
« Antwort #40 am: 31. Juli 2014, 13:59:22 »
Geile Idee für das Dio!  :thumbup: Bin gespannt wie´s weitergeht!
BAVARIAN MODEL BERSERKER

Offline Hacker Stefan

  • King of OT
  • Fach-Moderator
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 7628
Re:T2 Future War Diorama 1:35
« Antwort #41 am: 31. Juli 2014, 14:04:24 »
Thommy wie wär´s mit ein paar Watteexplosionen? So ein Dio in ner Blackbox müsste hammermäßig rocken.

War da nicht ein Pickup mit ner 50er drauf der auf der Flucht war?
BAVARIAN MODEL BERSERKER

Offline propdoc

  • IRON MODELER CHAMPION 2014
  • Fach-Moderator
  • Captain
  • *
  • Beiträge: 3882
Re:T2 Future War Diorama 1:35
« Antwort #42 am: 31. Juli 2014, 14:09:01 »
@ Skaeldur: Danke! Bestellt! ;)
Cheers! Thomas

Offline propdoc

  • IRON MODELER CHAMPION 2014
  • Fach-Moderator
  • Captain
  • *
  • Beiträge: 3882
Re:T2 Future War Diorama 1:35
« Antwort #43 am: 31. Juli 2014, 14:10:40 »
Thommy wie wär´s mit ein paar Watteexplosionen? So ein Dio in ner Blackbox müsste hammermäßig rocken.

War da nicht ein Pickup mit ner 50er drauf der auf der Flucht war?

Das wird eine ziemlich fette Platte. Watteexplosion hab ich auf dem Schirm, hab's jedoch noch nie gemacht. Hab sowieso Sorge, dass ich da was homogenes hinbekomme, was das komplette Diorama betrifft. So ein echtes Dio hab ich nämlich auch noch nie gebaut...
Cheers! Thomas

Offline Hacker Stefan

  • King of OT
  • Fach-Moderator
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 7628
Re:T2 Future War Diorama 1:35
« Antwort #44 am: 31. Juli 2014, 15:22:41 »
Könnte mir da viel Grau von der Asche vorstellen, Tausende Schädel usw.
BAVARIAN MODEL BERSERKER

Offline propdoc

  • IRON MODELER CHAMPION 2014
  • Fach-Moderator
  • Captain
  • *
  • Beiträge: 3882
Re:T2 Future War Diorama 1:35
« Antwort #45 am: 31. Juli 2014, 15:26:48 »
Ok Stefan, machen wir ein gemeinsames Projekt davon. Ich bau es fertig und Du darfst es tünchen! ;D
Cheers! Thomas

Offline Hacker Stefan

  • King of OT
  • Fach-Moderator
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 7628
Re:T2 Future War Diorama 1:35
« Antwort #46 am: 31. Juli 2014, 15:32:46 »
Ok Stefan, machen wir ein gemeinsames Projekt davon. Ich bau es fertig und Du darfst es tünchen! ;D


Du bist der Lackiermeister hier am Hof.  ;D
BAVARIAN MODEL BERSERKER

Offline joeydee

  • Administrator
  • Captain
  • *
  • Beiträge: 2072
Re:T2 Future War Diorama 1:35
« Antwort #47 am: 31. Juli 2014, 16:25:14 »
Da bin ich ja mal auf die Dimensionen gespannt :)
Gruß
Jochen

Offline struschie

  • Rear Admiral
  • *******
  • Beiträge: 7614
  • Strahl Demokratische Republik
Re:T2 Future War Diorama 1:35
« Antwort #48 am: 31. Juli 2014, 16:28:08 »
Du bist der Lackiermeister hier am Hof.  ;D
Liest du die Kommentare am E-Wing?
;D




Hammer Idee, Thomas!!!
Den Peterbuilt würde ich mir trotz geringfügiger Abweichung ins Dio stellen. Und nen Baja Käfer....

Offline urban warrior

  • Lieutenant Commander
  • ***
  • Beiträge: 888
  • Master of unfinished Projects
Re:T2 Future War Diorama 1:35
« Antwort #49 am: 31. Juli 2014, 18:06:27 »
Hi,

die Ketten vom WSN T-34 in 1:16 sind 32mm breit, die Ketten vom Tamiya Gepard in 1:16 sind knapp über 36mm breit.

Cheers
Martin
Cheers, Martin
--------------------------------------------------------------------
Gesendet von meinem Cyberdyne Systems Model 101