Autor Thema: Expanded Universe T-47 Speeder --> Fertig, ab in die Galerie...  (Gelesen 20538 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Benny

  • TB 34934
  • Globaler Moderator
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 7295
  • TB 34934
Expanded Universe T-47 Speeder --> Fertig, ab in die Galerie...
« am: 22. Juli 2010, 20:12:29 »
Hallo Forum, liebe Mitabhängige.. ;)

Mein nächstes Projekt, welches ich schonmal in Auge nehmen möchte, wird ein T-47 von Fine Molds.

Da ich auf gar keinen Fall einen Snowspeeder bauen möchte, bei gängigen Suchroutinen keine besonders guten Alternativereferenzen gefunden habe, stelle ich mal diese Frage ans Forum:

Hat hier jemand evtl. Referenzen bezüglich des T-47. Als Landspeeder, Sandspeeder, oder einfach als Cargotransporter.. bin für alles offen. :dontknow:

Danke im Voraus.. Benny
« Letzte Änderung: 26. Februar 2019, 22:01:06 von TWN »
Smooth is easy, easy is fast.

Offline Lou

  • Lieutenant Commander
  • ***
  • Beiträge: 565
    • All Hail Cho!
Re:T-47 Speeder
« Antwort #1 am: 23. Juli 2010, 01:22:07 »
Ich hab nur diese beiden gefunden. Die sind dir aber bestimmt schon über den Weg gelaufen:

http://down.smugglersrun.de/enzy_t/enzy_t_t.html
http://www.modelermagic.com/?p=17970
Schlag' flach das mächt'ge Rund der Welt; zerbrich
Die Formen der Natur, vernicht' auf eins
Den Schöpfungskeim des undankbaren Menschen!

Offline Benny

  • TB 34934
  • Globaler Moderator
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 7295
  • TB 34934
Re:T-47 Speeder
« Antwort #2 am: 23. Juli 2010, 06:53:35 »
Super, danke. Der zweite Link war interessant, den ersten kannte ich bereits..

Gruss Benny
Smooth is easy, easy is fast.

Offline Art deWhill

  • Commander
  • ****
  • Beiträge: 1269
    • aufmeineART
Re:T-47 Speeder
« Antwort #3 am: 23. Juli 2010, 09:13:46 »
Sandspeeder hört sich in meinen Ohren super gut an  ;D
und die Links waren auch für mich super interessant - man lern NIE aus...
Ad astra und happy painting, Stefan aka "Artie"

Offline Benny

  • TB 34934
  • Globaler Moderator
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 7295
  • TB 34934
Re:T-47 Speeder
« Antwort #4 am: 30. August 2010, 20:38:52 »
So, also... hab hier mal ein wenig gebastelt, hatte ich einfach Bock drauf...

Das ist ein feiner Bausatz.. muss schon sagen.. hier mal ein paar Bilder..

Schon was gebastelt.:


Sitzbank und schon in Wartestellung... mein erstes Mal Pigmente:



Schön eingesaut..:




Ich finds toll.. ;D .. ein Arbeitsgerät auf nem Wüstenplanet im Outerrim.

Hatte ne idee wegen Bewaffnung, die Womp-Ratten werden bis ca. 2 Meter gross.. :o



Hier etwas kompletter..:



Und so steht er im Moment..:


Muss mir noch Gedanken machen bezüglich der Einlassfilter, mnal sehen ob ich so ein feines Gitter irgendwo herzaubere..

Das wars wieder.. Grüsse Benny
Smooth is easy, easy is fast.

Offline Benny

  • TB 34934
  • Globaler Moderator
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 7295
  • TB 34934
Re:T-47 Speeder
« Antwort #5 am: 30. August 2010, 20:49:11 »
Tolles Regal übrigens! So schön übersichtlich! :thumbup:

Ca. 15€, 1,5h und ohne Sägerei. Bis auf einen kleinen Schnitt..  :)
Smooth is easy, easy is fast.

Offline Benny

  • TB 34934
  • Globaler Moderator
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 7295
  • TB 34934
Re:T-47 Speeder
« Antwort #6 am: 31. August 2010, 06:11:20 »
Aber kann der T-47 dann noch landen, ohne sich den Lauf zu verbiegen...  ???

Jep, das klappt noch ohne Probleme.. habs vorher getsetet... 8)
Smooth is easy, easy is fast.

Offline Bass-T

  • Lieutenant Commander
  • ***
  • Beiträge: 650
Re:T-47 Speeder
« Antwort #7 am: 31. August 2010, 08:51:02 »
Moin Benny,

denn Schlamm im Cockpit würde ich auch eher wieder etwas "abwaschen".
So dass wie feiner, trockener Staub nur was in den Ritzen hängen bleibt.
Ist aber nur eine Idee...

Gruß,
Sebastian
Karma is a funny thing!

Offline cosmic

  • Fach-Moderator
  • Commander
  • *
  • Beiträge: 1882
  • Ich kaufe nicht alles...
    • Model Kits and Collectibles
Re:T-47 Speeder
« Antwort #8 am: 31. August 2010, 10:20:21 »
Gute Idee Benny mal was anderes daraus zu machen.

Sag mal du zahlst kein 6,90 für die Mig Pigmente oder?

Offline Hacker Stefan

  • King of OT
  • Moderator
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 7630
Re:T-47 Speeder
« Antwort #9 am: 31. August 2010, 11:35:43 »
Erinnert mich aber an dieses komische T-16 Gerät. Jagdte Luke damit nicht immer Womp-Ratten?

Komisches T-16 Gerät?  ;D ;D Du meinst den Skyhopper mit den drei Flügeln ähnlich dem Lambda Shuttle  ;)
BAVARIAN MODEL BERSERKER

Offline Benny

  • TB 34934
  • Globaler Moderator
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 7295
  • TB 34934
Re:T-47 Speeder
« Antwort #10 am: 31. August 2010, 11:50:12 »
Sag mal du zahlst kein 6,90 für die Mig Pigmente oder?

Hehe.. das sind Schweizerfranken... :angel:

Bin doch geflüchtet.. :0
Smooth is easy, easy is fast.

Lichtbringer

  • Gast
Re:T-47 Speeder
« Antwort #11 am: 31. August 2010, 13:08:57 »
8) Idee mit der Wompratten-Kanone  :thumbup:

Aber kann der T-47 dann noch landen, ohne sich den Lauf zu verbiegen...  ???

Die T-47 "landen" nicht im eigentlichen Sinne, die schweben auf einem Repulsorfeld - wird das komplett deaktiviert, muß der Bug abgestützt werden.  :)

Offline Hacker Stefan

  • King of OT
  • Moderator
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 7630
Re:T-47 Speeder
« Antwort #12 am: 31. August 2010, 13:46:33 »
Die T-47 "landen" nicht im eigentlichen Sinne, die schweben auf einem Repulsorfeld - wird das komplett deaktiviert, muß der Bug abgestützt werden.  :)

 ;D

Pilot zum Bodenpersonal: Hey du Abschaum!! Stell mal vorne ne Kiste Bier unter sonst kippt mir das Ding auf die Nase!  ;D ;D
BAVARIAN MODEL BERSERKER

Lichtbringer

  • Gast
Re:T-47 Speeder
« Antwort #13 am: 31. August 2010, 14:02:58 »
;D

Pilot zum Bodenpersonal: Hey du Abschaum!! Stell mal vorne ne Kiste Bier unter sonst kippt mir das Ding auf die Nase!  ;D ;D

Ja, so in etwa.  ;D

Offline Benny

  • TB 34934
  • Globaler Moderator
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 7295
  • TB 34934
Re:T-47 Speeder
« Antwort #14 am: 31. August 2010, 14:12:44 »
Ich hatte eh vor den Sandspeeder, den Flitzer und noch ein zusätzliches Gefährt (muss noch gebaut werden) aufs Repulsorfeld "abzustellen". Auf nem Sockel mit dünnen Messingröhren... das wird so ne Art Dio, bzw. Vignette. Hab noch nen 1:48er Hummer rumliegen.. (beim F-117 Tamiyabausatz dabei). Vielleicht stelle ich den noch dazu.. ;D

1:48 ist eh mein Hauptmassstab...

Benny
Smooth is easy, easy is fast.

Lichtbringer

  • Gast
Re:T-47 Speeder
« Antwort #15 am: 31. August 2010, 14:22:38 »
Genau den meinte ich. Gab's da eigentlich mal einen Kit dazu?

Gab es.

Lichtbringer

  • Gast
Re:T-47 Speeder
« Antwort #16 am: 01. September 2010, 01:08:26 »
Netter Versuch die originale zivile Version darzustellen:


Offline Benny

  • TB 34934
  • Globaler Moderator
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 7295
  • TB 34934
Re:T-47 Speeder
« Antwort #17 am: 01. September 2010, 05:57:33 »
Netter Versuch die originale zivile Version darzustellen:
Danke... das hilft weiter. Das kommt dem, was ich geplant hatte, schon recht nah. Fehlen nu die Umgebngsspezifischen Ausstattungsmerkmale wie Filter usw..

Gruss Benny
Smooth is easy, easy is fast.

Offline Hacker Stefan

  • King of OT
  • Moderator
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 7630
Re:T-47 Speeder
« Antwort #18 am: 01. September 2010, 08:04:50 »
Gab es.

Ich glaub in 1:72 von Fantasic Plastic gabs mal den Skyhopper.
BAVARIAN MODEL BERSERKER

Offline Hacker Stefan

  • King of OT
  • Moderator
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 7630
Re:T-47 Speeder
« Antwort #19 am: 01. September 2010, 08:06:06 »
Netter Versuch die originale zivile Version darzustellen:



Irgendwie ein seltsames Bild ohne Wummen.  ;D
BAVARIAN MODEL BERSERKER

Offline Hacker Stefan

  • King of OT
  • Moderator
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 7630
Re:T-47 Speeder
« Antwort #20 am: 01. September 2010, 08:07:18 »
Danke... das hilft weiter. Das kommt dem, was ich geplant hatte, schon recht nah. Fehlen nu die Umgebngsspezifischen Ausstattungsmerkmale wie Filter usw..

Gruss Benny

Filter? Kommt der auf die Unterseite bei der Hutze?
BAVARIAN MODEL BERSERKER

Offline Benny

  • TB 34934
  • Globaler Moderator
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 7295
  • TB 34934
Re:T-47 Speeder
« Antwort #21 am: 01. September 2010, 08:58:50 »
Diese Hutzen, die link/rechts vom Cockpit dran sind, da wo normalerweise die Laserkanonen dran sind. Da will ich einen Kasten machen (ähnlich wie auf dem Bild) und oben dran ein schönes Filtergitter. Eventuell innen drin mit Watte ausgefüttert. Quasi ein Luftfilter. Das ist auf der Vorderseite der Antriebe...

Muss mal schauene, ich halte euch auf dem Laufenden...  ;)

Benny

PS: Wo ist das Bild hin?
Smooth is easy, easy is fast.

Offline Hacker Stefan

  • King of OT
  • Moderator
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 7630
Re:T-47 Speeder
« Antwort #22 am: 02. September 2010, 08:38:11 »
Hutzen??? ;D Dass ist ja mal ein cooles Wort!  ;D


Bei uns heißen die Dinger hier so



Vielleicht wegen der Nase.  ;D

Aber zurück zum Speeder. Kann man eigentlich nochmal die Pigmente mit Fixierer anlösen wenns trocken ist. Hab´s noch nie probiert.
BAVARIAN MODEL BERSERKER

Offline Hacker Stefan

  • King of OT
  • Moderator
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 7630
Re:T-47 Speeder
« Antwort #23 am: 02. September 2010, 08:40:04 »
Diese Hutzen, die link/rechts vom Cockpit dran sind, da wo normalerweise die Laserkanonen dran sind. Da will ich einen Kasten machen (ähnlich wie auf dem Bild) und oben dran ein schönes Filtergitter. Eventuell innen drin mit Watte ausgefüttert. Quasi ein Luftfilter. Das ist auf der Vorderseite der Antriebe...

Muss mal schauene, ich halte euch auf dem Laufenden...  ;)

Benny

PS: Wo ist das Bild hin?

Ich bin mal darauf gepannt wie´s weitergeht.
BAVARIAN MODEL BERSERKER

Offline Benny

  • TB 34934
  • Globaler Moderator
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 7295
  • TB 34934
Re:T-47 Speeder
« Antwort #24 am: 02. September 2010, 09:16:23 »
Hallo alle... hab was gebastelt, aber nur wenig am T47. Hab das dritte Fahgrzeug begonnen, Bilder davon demnächst. Das wird mein erster Scratchbau...

Hab ja noch den Bagger zu lackieren, bin auch noch an ner F-16I Sufa dran und muss noch Munition machen fürs Wochenend-Training.. :0

Schätze ich kann heute Abend mal wieder ein, zwei Bilder zeigen. Hab mal mit nem Pinsel das Cockpit etwas entschärft bezüglich Sauerei.

Meiner Meinung nach wird das aber schon passen, sobald der Rest auch lackiert und eingesaut ist. Der wird ja auch sandfarben, evtl. mit Markierungen .. :laugh:

Bis später.. Benny

PS: Nächstes Jahr komme ich auch auf die SpaceDays, glaube das ist ein Spass..
Smooth is easy, easy is fast.