Autor Thema:  Leuchtkasten als Minivitrine  (Gelesen 4284 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline TWN

  • Slow Hand Builder
  • Administrator
  • Fleet Admiral
  • ****
  • Beiträge: 15664
  • In magnis et voluisse sat est
    • TWNs Sammlung
Leuchtkasten als Minivitrine
« am: 11. Januar 2015, 14:29:18 »
Vielleicht für den einen oder anderen interessant:

SYNAS von Ikea

Ich habe mir mal gleich 3 mitgenommen und ausprobiert, finde die wirklich klasse, daheim kann ich kleine Sachen nochmals anders im Raum präsentieren und schützen und die sind auch leicht mit zu einer Ausstellung zu nehmen. Man kann die gut stapeln oder aber so aufstellen, dass die Leute gut von mehreren Seiten schauen können, auch von nahem ohne zu berühren. Mal schauen im Hinblick auf die Space Days 2016 werde ich wohl noch ein paar einlagern  ;)
Ex nihilo aliquid fit


Offline TWN

  • Slow Hand Builder
  • Administrator
  • Fleet Admiral
  • ****
  • Beiträge: 15664
  • In magnis et voluisse sat est
    • TWNs Sammlung
Re:Leuchtkasten als Minivitrine
« Antwort #1 am: 11. Januar 2015, 14:45:10 »
Spezielle Halterungen zum stapeln sind nicht vorhanden, aber dann kann man sicherlich was basteln. Ich weiß auch nicht ob ich die wirklich stapeln werde, weil es schön ist auch von oben reinschauen zu können. IMHO eine tolle Sache um einen gefahrlosen Rundumblick für Zuschauer zu bieten.
Ex nihilo aliquid fit


Offline Speedy

  • Lieutenant
  • **
  • Beiträge: 432
Re:Leuchtkasten als Minivitrine
« Antwort #2 am: 11. Januar 2015, 14:48:47 »
cool, danke für den Tip
Gruß Robert

Offline dasRoy

  • Scratchbuiltseuchengefahr Nr.1
  • Vize Admiral
  • ********
  • Beiträge: 9762
  • Geilomat ist..... die Umschreibung meiner Kinder !
Re:Leuchtkasten als Minivitrine
« Antwort #3 am: 11. Januar 2015, 14:53:29 »
Da werde ich mir auch mal was holen  :laugh:. Danke für den Tip !

Offline struschie

  • Fach-Moderator
  • Vize Admiral
  • *
  • Beiträge: 8785
  • Strahl Demokratische Republik
Re:Leuchtkasten als Minivitrine
« Antwort #4 am: 11. Januar 2015, 15:30:01 »
Die sind cool und eigentlich wirklich für UNSERE Zwecke entworfen:
Zitat
Kinder können ihre Kunstwerke, Sammlungen oder Spielsachen zeigen und dank des abnehmbaren Deckels jederzeit austauschen.

;D

Offline Sheriff

  • Globaler Moderator
  • Commodore
  • *
  • Beiträge: 4513
Re:Leuchtkasten als Minivitrine
« Antwort #5 am: 11. Januar 2015, 15:39:18 »
 :laugh: :laugh:
Gruß, René 

Offline propdoc

  • IRON MODELER CHAMPION 2014
  • Fach-Moderator
  • Commodore
  • *
  • Beiträge: 4355
Re:Leuchtkasten als Minivitrine
« Antwort #6 am: 11. Januar 2015, 16:09:20 »
Coole Sache! :thumbup:
Cheers! Thomas

Offline swordsman

  • Commander
  • ****
  • Beiträge: 1746
  • Terran Empire
Re:Leuchtkasten als Minivitrine
« Antwort #7 am: 11. Januar 2015, 16:12:50 »
Danke für den tip! Nicht schlecht! Auf den beleuchteten Boden eine schwarze Pappe, mit kleinen Löchern drin, das ganze so drehen das der Boden zur Rückwand wird, und schon hat man einen Weltraumhintergrund!  ;)
Gruß swordsman/ Sven

Offline urban warrior

  • Lieutenant Commander
  • ***
  • Beiträge: 939
  • Master of unfinished Projects
Re:Leuchtkasten als Minivitrine
« Antwort #8 am: 11. Januar 2015, 16:48:36 »
Genial und bietet genug Potential für Ideen! Vielen Dank für den Hinweis!

Cheers
Martin
Cheers, Martin
--------------------------------------------------------------------
Gesendet von meinem Cyberdyne Systems Model 101

Offline Bernie

  • Commander
  • ****
  • Beiträge: 1557
Re:Leuchtkasten als Minivitrine
« Antwort #9 am: 12. Januar 2015, 15:46:51 »
Danke für den Tipp Torsten :thumbup:
Meine Frau wollte eh noch zum schwedischen Möbelhaus. Da kann ich mir die Boxen mal in natura ansehen.
§ 328 StGB.:
(2) Mit Freiheitsstrafe bis zu fünf Jahren oder mit Geldstrafe wird bestraft, [...] wer eine nukleare Explosion verursacht.

Offline dizzyfugu

  • Captain
  • *****
  • Beiträge: 2989
    • FlickR - Mecha, Anime-Charaktere, anderes...
Re:Leuchtkasten als Minivitrine
« Antwort #10 am: 12. Januar 2015, 15:58:37 »
Sehr cool! Vielen Dank für den Tip!  :thumbup:

Offline Goose

  • Lieutenant Commander
  • ***
  • Beiträge: 964
    • Hobbyworld
Re:
« Antwort #11 am: 12. Januar 2015, 17:16:43 »
Wenn es sowas noch in verschiedenen Größen geben würde ....... :-)

Offline TWN

  • Slow Hand Builder
  • Administrator
  • Fleet Admiral
  • ****
  • Beiträge: 15664
  • In magnis et voluisse sat est
    • TWNs Sammlung
Re:Leuchtkasten als Minivitrine
« Antwort #12 am: 12. Januar 2015, 17:27:15 »
Das wäre dann richtig  8)
Ex nihilo aliquid fit


Offline pirx

  • Globaler Moderator
  • Captain
  • *
  • Beiträge: 2758
Re:Leuchtkasten als Minivitrine
« Antwort #13 am: 12. Januar 2015, 17:30:44 »

Coole Kiste!  :thumbup:

Ich frage mich nur, wie die Lichtfarbe Kaltweiß eine angenehm warme Atmosphäre im Raum schaffen soll.  ;D

Offline TWN

  • Slow Hand Builder
  • Administrator
  • Fleet Admiral
  • ****
  • Beiträge: 15664
  • In magnis et voluisse sat est
    • TWNs Sammlung
Re:Leuchtkasten als Minivitrine
« Antwort #14 am: 12. Januar 2015, 18:13:24 »
Also ich finde die ist eher Warm- als Kaltweiß
Ex nihilo aliquid fit


Offline pirx

  • Globaler Moderator
  • Captain
  • *
  • Beiträge: 2758
Re:Leuchtkasten als Minivitrine
« Antwort #15 am: 12. Januar 2015, 19:07:04 »

Ah ok, werde ich mir wohl auch besorgen, obwohl ich noch nichts zum reinstellen habe.

Offline Bernie

  • Commander
  • ****
  • Beiträge: 1557
Re:Leuchtkasten als Minivitrine
« Antwort #16 am: 27. Januar 2015, 18:16:49 »
Ich habe mir heute den Leuchtkasten bei Ikea angesehen.

Grundsätzlich ist das Ding zu gebrauchen.

Die LEDs sind nur ringsum am Rand. Dadurch leuchtet auch das Plexiglas etwas mit.
Allerdings fand ich das Licht sehr schwach. Ob das ausreicht um ein Modell "artgerecht zu halten" also auszuleuchten, weiss ich nicht ???

« Letzte Änderung: 04. März 2015, 15:19:40 von Bernie »
§ 328 StGB.:
(2) Mit Freiheitsstrafe bis zu fünf Jahren oder mit Geldstrafe wird bestraft, [...] wer eine nukleare Explosion verursacht.