Autor Thema: Ma.K. inspiriert Frosch  (Gelesen 5938 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline struschie

  • Rear Admiral
  • *******
  • Beiträge: 7527
  • Strahl Demokratische Republik
Ma.K. inspiriert Re:Frosch
« Antwort #25 am: 05. April 2015, 20:46:18 »
Na ne 6 finde ich arg übertrieben. Aber immerhin gibst du konstruktive Vorschläge zur Abhilfe...

Offline Wanessa

  • Commander
  • ****
  • Beiträge: 1280
Re:Frosch
« Antwort #26 am: 06. April 2015, 16:59:14 »
super gefällt mir sehr......salzwasser weischduuu  :respekt:  :respekt: kommt vielleicht noch ein oder zwei kleine fische oder ein octopusi  :pfeif:

Offline PLASTINATOR

  • Notorischer Linkspinsler!
  • Rear Admiral
  • *******
  • Beiträge: 6617
Re:Frosch
« Antwort #27 am: 06. April 2015, 21:09:13 »
wie schon erwähnt, die pflanzen = 6
bitte
bemalen oder besser ersetzen, die ruinieren Dein tolles modell


Also ne 6 garantiert nicht und wenn Du aufmerksam gelesen und Bilder geschaut hättest, wäre Dir aufgefallen das die im aktuellen Up gezeigten Pflanzen schon überarbeitet sind. ;) Meiner Meinung fehlt ein wenig Feintuning daran, aber das ist es auch schon.



Gruß Olli, der Plastiker
Unterm Skalpell in der Werkstatt >>>>
Knete von Aves und Konsorten.

Offline Eisenkralle

  • Commander
  • ****
  • Beiträge: 1170
Re:Frosch
« Antwort #28 am: 08. April 2015, 21:12:33 »
Olli, ich lese immer aufmerksam bevor ich meinen senf dazu gebe -
aber
für so ein gutes model gibt´s bei mir keinen kompromiss für plastikpflanzen dieser qualität
mag sein daß keiner sonst meiner meinung ist
doch "ein wenig schwanger" gibt es nicht  :nein:
da bin ich sehr sensibel
wenn er selbst damit zufrieden ist, kann er es ja lassen ~

lg Stefan

Offline icetiger

  • Lieutenant Junior Grade
  • *
  • Beiträge: 232
Re:Frosch
« Antwort #29 am: 10. April 2015, 13:01:23 »
Die Pflanzen sind schon wirklich deutlich grenzwertig.
Ich werde sie noch etwas farblich grob- und feintunen, dann noch mal zur Diskussion stellen.
Sie tarnen halt den Stachel der aus unangenehmer Stelle des Frosches kommt.
Mal sehen.

Aber an alle Beteiligten:
Herzlichen Dank für die ehrliche und konstruktive Kritik. Zumal ja mein Frosch ganz gut dabei wegkommt.
Umgekehrt wäre es schlimmer.

Werde am Wochenende wieder aktiv, bis dann!

Icetiger

Offline icetiger

  • Lieutenant Junior Grade
  • *
  • Beiträge: 232
Re:Frosch
« Antwort #30 am: 10. April 2015, 16:33:10 »
Oktopussy? Hab auch schon über so was nachgedacht. `nen ekelhaften Wurm oder so. Oder eine Mupfel...

Liegt das an den Pflanzen oder an den Malkünsten. Seid ehrlich, schlimmer kann es eh nicht mehr kommen.;)

]

Mal eine ganz andere Idee....


]

[]

[

Ist ein uraltes Urlaubsmitbringsel. Am Strand gefunden, war schon tot und ich habe es nirgends abgebrochen oder so. Voll Öko-korrekt!

Gefällt es Euch?

Danke für jede Anregung

Icetiger

Offline Starkiller

  • Dead Snow Winner
  • Lieutenant Commander
  • ***
  • Beiträge: 906
Re:Frosch
« Antwort #31 am: 10. April 2015, 19:39:28 »
Variante 2 sieht deutlich besser aus, allerdings würde ich da trotzdem noch etwas farblich bearbeiten, wegen der tiefenwirkung.

Zu den pflanzen könnte man sich evtl. selber welche aus papier basteln die dann in kleber getränkt aushärten können, zur stabiliesierung dann mit ganz feinen draht verkleben, gerade den stengel zwischen modell und base könnte man so recht gut kaschieren in dem man alles schön mit "seetang" umwuchert, möglicherweise könnte man auch den pflanzen so etwas mehr dynamik verleiehen, so als wenn sie sich mit dem wasser mitbewegen.
Je größer der Dachschaden, umso schöner ist der Blick auf den Himmel!