Autor Thema:  Farbenwagen - selbst gemacht  (Gelesen 614 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Karotte

  • Captain
  • *****
  • Beiträge: 2218
  • Acetonfreund
Farbenwagen - selbst gemacht
« am: 02. Februar 2015, 15:06:23 »
Hiho,

hier mal was von mir aus der Rubrik: "Zwischendurch gepfuscht".

Um was geht es? Ich hab mein Lager (Farben, Werkzeug, Bausätze...) in einem eigenen Raum. Gebastelt wird bei mir aber im Wohnzimmer. Was bei Besuch, Putzen, usw. bedeutet, dass ich immer alles hin und her räumen muss. Gerade bei Farben (viele Döschen, Gläser) besonders aufwendig. Auch passiert es mir oft, dass ich im Wohnzimmer nach einer Farbe suche, nur um Festzustellen: "Mist! Die is ja drüben..."  >:(

Um da ein bißchen Ordung zu schaffen, hab ich mit Altholz einen Wagen gebastelt, in dem ich die Farben schön in der Wohnung transportieren kann. Grundlage sind 3 Weinkisten aus Holz, die ca. 33 x 26 cm groß sind. Ich habe quasi ein Gestell um die Kisten herum gebaut.  ;) Und oben noch eine Ablagefläche für Werkzeug. Unten sind auf einer Seite 2 Rollen, um das Ganze beweglich zu machen.

Abmessungen:
Höhe: 107 cm
Breite: 46 cm
Tiefe: ca. 50 cm.

Die Idee war, die 3 Platten für die Weinkisten schräg zu setzen, um eine bessere Übersicht zu erhalten und an alle Farben heran zu kommen..

Hier mal Bilder vom fertigen Bau:






Und hier mit nem Lackrest bemalt (deshalb fleckig) und den Kisten bestückt:





Ist zwar alles schief und mit Hausmitteln gebaut, funzt aber!  ;D

Vielleicht ist das für den einen oder anderen ne Inspiration...
Bernd

"The smell of glue and the sight of putty... it fills you with determination."