Autor Thema: Eigene Designs Mobiler Laser- Panzer  (Gelesen 4924 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Jenny

  • HARDCORE SCRATCHERIN
  • Captain
  • *****
  • Beiträge: 2181
  • Konrad Kujaus Lehrling
Eigene Designs Mobiler Laser- Panzer
« am: 08. November 2014, 11:39:31 »
So ich habe mal in meinem Fundus gewühlt und dabei ist mir die Idee zu einem kleinen Erkundungspanzer gekommen.
Die Ausgangsbasis: Kisten mit "Müll", wie mein Mann so schön behauptet.... :motzki: ;D






Nun dazu noch diverse Teile eines T-34 und den oben gesehenen Kleinkram.
Heute abend geht es los. Etwas zum abendlichen entspannen.
HGJ
« Letzte Änderung: 28. Februar 2019, 22:54:47 von TWN »
Starbuck : "Ich bin gespannt, wie das bei Tageslicht aussieht."
Boomer : "Hey, das hier IST das Tageslicht."
http://youtu.be/bbkCR7Xj5Co

Offline Karotte

  • Captain
  • *****
  • Beiträge: 2079
  • Acetonfreund
Re:Mobiler Laser- Panzer
« Antwort #1 am: 08. November 2014, 12:06:10 »
Müll??? Wie kann er es wagen?! Das sind Schätze!  :thumbup:  :)
Bernd

"The smell of glue and the sight of putty... it fills you with determination."

Offline Galactican

  • Captain
  • *****
  • Beiträge: 2983
Re:Mobiler Laser- Panzer
« Antwort #2 am: 08. November 2014, 14:16:45 »
Toll - Recyling-Panzer!  ;D Ich sehe jetzt schon einen dreiläufigen Geschützturm...  :)

Offline dasRoy

  • Scratchbuiltseuchengefahr Nr.1
  • Vize Admiral
  • ********
  • Beiträge: 8316
  • Geilomat ist..... die Umschreibung meiner Kinder !
Re:Mobiler Laser- Panzer
« Antwort #3 am: 08. November 2014, 18:25:48 »
Schick deinen Mann auf den Mond und von da kann er dann zuschauen was du aus Müll machst.  ;) ;D .........uuupppsss.......zweideutig  :pfeif:

 ;D ;D
   ;D

Offline Jenny

  • HARDCORE SCRATCHERIN
  • Captain
  • *****
  • Beiträge: 2181
  • Konrad Kujaus Lehrling
Re:Mobiler Laser- Panzer
« Antwort #4 am: 08. November 2014, 19:59:09 »
Jetzt habe ich also den Turm des T-34 verbastelt und mit Laser- "MG" und Laser "Kanone" versorgt. Als Turmdrehteller dient ersteinmal der Eierbecher, in Rosa, die Lieblingsfarbe meiner
Soldatinnen. ;D.......



OK, weiter gehts. Ran an den Motor. Verbaut wurde hier die Auspuffanlage einer Harley Elektraglide.


Und noch für die Frontschürze, hier mußte der Kopfschutz eines Gabelstablers herhalten, der Turm dreht sich dan über die Kappe eines ehemaligen Fasermalers.

und so was hier kann man immer gut gebrauchen....

Demnächst gehts dann weiter, auch mit besseren Bildern bei Tageslicht. :pfeif:
HGJ
« Letzte Änderung: 11. November 2014, 08:00:09 von Jenny »
Starbuck : "Ich bin gespannt, wie das bei Tageslicht aussieht."
Boomer : "Hey, das hier IST das Tageslicht."
http://youtu.be/bbkCR7Xj5Co

Offline Jenny

  • HARDCORE SCRATCHERIN
  • Captain
  • *****
  • Beiträge: 2181
  • Konrad Kujaus Lehrling
Re:Mobiler Laser- Panzer
« Antwort #5 am: 09. November 2014, 16:50:13 »
grundiert






HGJ
Starbuck : "Ich bin gespannt, wie das bei Tageslicht aussieht."
Boomer : "Hey, das hier IST das Tageslicht."
http://youtu.be/bbkCR7Xj5Co

Offline ZauberAtze

  • Lieutenant
  • **
  • Beiträge: 385
Re:Mobiler Laser- Panzer
« Antwort #6 am: 09. November 2014, 17:34:42 »


Cool!!

sieht gut aus.
Zauberhaften Gruß vom Stefan

Borgendreicher Modellbaufreunde
http://borgentreicher-modellbauausstellung.blogspot.de/2014/01/blog-post_26.html

Offline joeydee

  • Administrator
  • Captain
  • *
  • Beiträge: 2056
Re:Mobiler Laser- Panzer
« Antwort #7 am: 10. November 2014, 09:34:14 »
Schöne Details. Von wegen "Müll"! ;)
Gruß
Jochen

Offline Kleinalrik

  • Captain
  • *****
  • Beiträge: 3052
    • Blankes Blech
Re:Mobiler Laser- Panzer
« Antwort #8 am: 10. November 2014, 09:36:24 »
Das T in T34 stand für Tupper.  :laugh:
"Ey, das Dingen iss massiv, oder?" Kleinalrik - Iron Modeller 2014, Darmstadt

Offline Wanessa

  • Commander
  • ****
  • Beiträge: 1247
Re:Mobiler Laser- Panzer
« Antwort #9 am: 10. November 2014, 12:39:05 »
jennyyyyy gefällt mir sehr  8)  :respekt:  :thumbup:

Offline Jenny

  • HARDCORE SCRATCHERIN
  • Captain
  • *****
  • Beiträge: 2181
  • Konrad Kujaus Lehrling
Re:Mobiler Laser- Panzer
« Antwort #10 am: 11. November 2014, 07:59:16 »
Danke für das Interesse, ich verwende diesesmal die Haarlackmethode. Sprich nach der Grundierung folgte im Anschluß Haarlack, Panzergrau, Haarlack, Zinkgrau, Haarlack. Heute abend soll ein leichtes Weiß darüber und dann baue ich das Teil mal probeweise zu sammen. Licht und ein kleiner Antrieb , wobei hier mit WD40 das Getriebe noch um einiges  gangbarer gemacht werden muß- ggw. ist es fest- , sind auch vorgesehen.
Mal sehen wie es später ausschaut. Noch schwanke ich ja zwischen der Endfarbe Weis oder Grau. Weis für den Raumeinsatz oder Grau für Erdeinsatz.
Bilder folgen später. Jetzt muß ich erstmal ein kleines bißchen arbeiten.... ;D, heute abend gibts dann ggf mehr. Wie mir dann so ist. :pfeif:
HGJ
« Letzte Änderung: 14. November 2014, 17:45:04 von Jenny »
Starbuck : "Ich bin gespannt, wie das bei Tageslicht aussieht."
Boomer : "Hey, das hier IST das Tageslicht."
http://youtu.be/bbkCR7Xj5Co

Offline UspRabbit

  • Freshman
  • Beiträge: 19
Re:Mobiler Laser- Panzer
« Antwort #11 am: 11. November 2014, 08:10:34 »
Absolut geile Idee ^^
Was ich dabei noch besser finde ist die Tatsache das es wirklich Frauen gibt die dieses Hobby haben.
Meine Frau kann mit der ganzen sache so rein garnix anfangen und guckt mich immernur erstaunt an wenn ich ein Modell fertig habe ^^((bin ansonsten Handwerklich gänzlich unbegabt))

Offline Jenny

  • HARDCORE SCRATCHERIN
  • Captain
  • *****
  • Beiträge: 2181
  • Konrad Kujaus Lehrling
Re:Mobiler Laser- Panzer
« Antwort #12 am: 11. November 2014, 22:20:03 »
wieder etwas geschafft. Ich habe mich mal mit den Leitungen vom Y-Wing leiten lassen. ;)






HGJ
Starbuck : "Ich bin gespannt, wie das bei Tageslicht aussieht."
Boomer : "Hey, das hier IST das Tageslicht."
http://youtu.be/bbkCR7Xj5Co

Offline Karotte

  • Captain
  • *****
  • Beiträge: 2079
  • Acetonfreund
Re:Mobiler Laser- Panzer
« Antwort #13 am: 11. November 2014, 22:24:04 »
Cooles Ding! Ist da ein Motor drin / Fährt es denn?
Bernd

"The smell of glue and the sight of putty... it fills you with determination."

Offline Jenny

  • HARDCORE SCRATCHERIN
  • Captain
  • *****
  • Beiträge: 2181
  • Konrad Kujaus Lehrling
Re:Mobiler Laser- Panzer
« Antwort #14 am: 11. November 2014, 22:27:13 »

Also Du siehst hier einen kleinen Motor und das Getriebe. Dieses treibt dann ein Zahnrad,welches zwischen den Rädern, über einen Treibriemen, die beiden Achsen, auf denen wiederum ein breiteres Zahnrad, sitzt antreibt. Die Räder laufen paarweise geradeaus. gelenkt wird mit der Hand Gottes.... ;) ;D
HGJ
« Letzte Änderung: 12. November 2014, 11:49:29 von Jenny »
Starbuck : "Ich bin gespannt, wie das bei Tageslicht aussieht."
Boomer : "Hey, das hier IST das Tageslicht."
http://youtu.be/bbkCR7Xj5Co

Offline Predator

  • Ensign
  • Beiträge: 131
    • Olli`s Papermodels
Re:Mobiler Laser- Panzer
« Antwort #15 am: 14. November 2014, 12:21:01 »
Total abgefahren.
Erstklassig :thumbup:
"Wenn es blutet, können wir es töten."

Offline The Chaos

  • Master of Disaster
  • Commodore
  • ******
  • Beiträge: 5673
  • Strahl Demokratische Republik
Re:Mobiler Laser- Panzer
« Antwort #16 am: 14. November 2014, 20:46:54 »
Krasse Sache Gefällt jetzt schon und die Dehnbare Kannone   ;D  :thumbup:
Schönen Gruß aus Berlin
Chris

Offline Jenny

  • HARDCORE SCRATCHERIN
  • Captain
  • *****
  • Beiträge: 2181
  • Konrad Kujaus Lehrling
Re:Mobiler Laser- Panzer
« Antwort #17 am: 15. November 2014, 15:41:28 »
so neue Bilder














HGJ
« Letzte Änderung: 15. November 2014, 17:20:24 von Jenny »
Starbuck : "Ich bin gespannt, wie das bei Tageslicht aussieht."
Boomer : "Hey, das hier IST das Tageslicht."
http://youtu.be/bbkCR7Xj5Co

Offline Predator

  • Ensign
  • Beiträge: 131
    • Olli`s Papermodels
Re:Mobiler Laser- Panzer
« Antwort #18 am: 15. November 2014, 16:04:52 »
Die Gebrauchsspuren finde ich geil  :respekt:
"Wenn es blutet, können wir es töten."

Offline Jenny

  • HARDCORE SCRATCHERIN
  • Captain
  • *****
  • Beiträge: 2181
  • Konrad Kujaus Lehrling
Re:Mobiler Laser- Panzer (Landram)
« Antwort #19 am: 02. Dezember 2014, 11:17:57 »
Habe ich heute durch Zufall entdeckt. Ich wußte es (unbewußt)...... :pfeif: ;D

http://battlestarprometheus.wikia.com/wiki/File:Landram_mark_2.jpg

HGJ
« Letzte Änderung: 02. Dezember 2014, 11:28:39 von Jenny »
Starbuck : "Ich bin gespannt, wie das bei Tageslicht aussieht."
Boomer : "Hey, das hier IST das Tageslicht."
http://youtu.be/bbkCR7Xj5Co

Offline Wanessa

  • Commander
  • ****
  • Beiträge: 1247
Re:Mobiler Laser- Panzer
« Antwort #20 am: 03. Dezember 2014, 12:47:44 »
oooooooiiiiiiiiiiiiiiiiiii  :o  :o gefällt mir der panzer aber wieee  :respekt:  :respekt:  :notworthy: :headbang:

Offline Galactican

  • Captain
  • *****
  • Beiträge: 2983
Re:Mobiler Laser- Panzer
« Antwort #21 am: 03. Dezember 2014, 13:39:10 »
Wusst' ich's doch, dass du damit wieder die Cylonen ärgern willst!  ;D ;) :)

Schön geworden, aber hast du das Decal spiegelverkehrt aufgeklebt, oder wurde das Bild gespiegelt?

Offline Jenny

  • HARDCORE SCRATCHERIN
  • Captain
  • *****
  • Beiträge: 2181
  • Konrad Kujaus Lehrling
Re:Mobiler Laser- Panzer
« Antwort #22 am: 03. Dezember 2014, 14:21:58 »
Gespiegelt, damit es besser zum eigentlichen Textbild passte.
HGJ
Starbuck : "Ich bin gespannt, wie das bei Tageslicht aussieht."
Boomer : "Hey, das hier IST das Tageslicht."
http://youtu.be/bbkCR7Xj5Co

Offline Jenny

  • HARDCORE SCRATCHERIN
  • Captain
  • *****
  • Beiträge: 2181
  • Konrad Kujaus Lehrling
Re:Mobiler Laser- Panzer
« Antwort #23 am: 19. Mai 2015, 16:52:34 »
und hier mal zum Vergleichen der Schwebepnzer.














HGJ
« Letzte Änderung: 19. Mai 2015, 16:57:47 von Jenny »
Starbuck : "Ich bin gespannt, wie das bei Tageslicht aussieht."
Boomer : "Hey, das hier IST das Tageslicht."
http://youtu.be/bbkCR7Xj5Co