Autor Thema:  [T-15] Formula Uno anno 2097 1/24 +++ [PIMPSPRINT]  (Gelesen 2146 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Coupe308

  • Ensign
  • Beiträge: 136
    • Scale Modelling
[T-15] Formula Uno anno 2097 1/24 +++ [PIMPSPRINT]
« am: 16. Juli 2015, 21:50:23 »
Hy!

Also hier mein Beitrag zum Group Build! :)
Da ich eher aus dem F1 Sektor bin, bau ich auch einen Formel Eins Renner so wie ich es mir in Zukunft vorstelle. (Oder wie ich sie mir vorstelle und zum Modell bringen kann ;) )

Das ist mein erster kitbash, und deshalb sind die Änderungen von den verwendeten Kitts nicht so dolle! Aber ich schau das so viel als möglich geändert wird, und ein eigenes Fahrzeug entsteht!
Apropos verwendete Kits, verwenden tu ich einen Lotus Ford 107B da ich den eh nie bauen werde da der sehr aufwendig ist mit den Decals, einen Honda McLaren MP4/4 von dem ich bei einem anderen Projekt die Karosse brauche und den Pot-Renner von Anakin (AMT/ERTL). Natürlich wird auch alles aus der Restekiste und was sonst so herumläuft und brauchbar ist verklebt!  ;D

Zitat
     


Quelle: www.scalemates.com


Hier mal die Ersten Bilder wo ich die Hautkomponenten mal zusammengestellt habe:



Im groben ist zu sagen, dass ich das Mono vom McLaren auf die Bodenplatte des Lotus geklebt habe, und alles verkehrt verwende. Also Hinten vom Original ist Vorne und umgekehrt. Die verkleidungen stammen vom Lotus. Als Antrieb dient ein Triebwerk vom Potracer.



Die Aufhängungen hab ich an der Hinterachse 1 zu 1 übernommen, und vorne ein wenig selbst zusammen geklebt!



Und natürlich leistet das Triebwerk dem entsprechend Leistung, was sich auf den Reifen niederschlägt! ;)

Hoffe es gefällt und bin offen für Tips und Ideen! ;)

Lg
Flo [T-15]
« Letzte Änderung: 20. August 2015, 12:57:48 von Coupe308 »

Offline Bernie

  • Commander
  • ****
  • Beiträge: 1463
Re:[T-15] Formula Uno anno 2097
« Antwort #1 am: 16. Juli 2015, 22:33:13 »
Cooler start  :thumbup:
Und - der erste im Starterfeld mit Bodenkontakt bzw. Rädern  ;) ;D
§ 328 StGB.:
(2) Mit Freiheitsstrafe bis zu fünf Jahren oder mit Geldstrafe wird bestraft, [...] wer eine nukleare Explosion verursacht.

Offline Wanessa

  • Commander
  • ****
  • Beiträge: 1255
Re:[T-15] Formula Uno anno 2097
« Antwort #2 am: 17. Juli 2015, 19:39:36 »
 8) bin gespannt auf deinen bau denn issssss liebe alles mit auto rally und formulatiko.....selber kann ich kein auto fahren denn ich würde immer gefahren  ;D dafür zocke ich wie ne wilde am pc dirt rallylelly  ;D
und an ALLE GRANDPRIX TEILNEHMER wist ihr warum @Coupe308  ein pod mit rädern gewählt hatt?damit er viel wüsten staub aufgewirbelt und wir nicht mehr sehen können wo wir fliegen  bum bum bum :evil6:  :headbang:

Offline Coupe308

  • Ensign
  • Beiträge: 136
    • Scale Modelling
Re:[T-15] Formula Uno anno 2097
« Antwort #3 am: 19. Juli 2015, 19:18:06 »
 ;) Du hast erfasst Wanessa!

Mal wieder ein Stück weiter an meinem Auto! Ich muss sagen so viel Spass mir so ein Kitbash bereitet, man muss echt viel im Vorhinein überlegen! Besonders Kompliziert war es für mich, dass die Räder auf der richtigen höhe montiert sind, und der Bolide gleichmäßig tief auf dem Asphalt liegt.

Lackiert hab ich die Karosserie mit Alclad II Candy Electric Blue! Sehr geile Farbe, aber leider mit sehr viel Gestank verbunden!
Die Antriebseinheit hab ich mit Vallejos grau gebrusht, und anschließend mit Washes bearbeitet. Außerdem hab ich ihr ein paar Kabel spendiert.

Mit dem Fahrer hab ich auch schon begonnen, Bilder gibt es aber erst später ;)

hier mal der Stand visuell:



Die lackierten Karosserieteile









Hier sollte man den gleichmäßigen Spalt zwischen Boden und Auto sehen, doch leider wollte das Bild nicht so in die Kamera ;)

Bis dahin...

Lg
Flo

Offline Coupe308

  • Ensign
  • Beiträge: 136
    • Scale Modelling
Re:[T-15] Formula Uno anno 2097 +++ [PIMPSPRINT]
« Antwort #4 am: 20. August 2015, 12:56:09 »
Hallo!

Hier hat sich auch wieder eine Kleinigkeit getan!
Erstens hab ich ein paar kleine Decals aufgebracht (eigentlich will ich auf den F1 Autos keine Aufkleber und Sponsoren, aber die Startnummer ist schon irgendwie wichtig!) und die Karosse ist jetzt fix verklebt. Das Cockpit hat jetzt Armaturen und ein Lenkrad vom MP4/4 bekommen!





Außerdem wird der Renner jetzt auch Pilotiert! :) Das ist sozusagen mein PIMPSPRINT Beitrag! ich weis nicht sehr aufregend, aber ein anderes Projekt braucht sehr viel Zeit gerade, und bevor ich gar keinen Beitrag dazu habe, dachte ich, ich setze eine Fahrer rein. Der übrigens auch den Maßstab bestimmt! 1/24!







Jetzt fehlt nur noch ein bisschen Detailbemalung und dann gibt es bald einen Galerie eintrat!

Bis dahin...
Lg
Flo

Offline Eisenkralle

  • Commander
  • ****
  • Beiträge: 1188
Re:[T-15] Formula Uno anno 2097 1/24 +++ [PIMPSPRINT]
« Antwort #5 am: 24. August 2015, 18:25:39 »
 8) und schön umgesetzt - aber sollte das triebwerk nicht wenigstens ein paar auslaß-öffnungen haben ?
sonst würde es wohl ein kurzes rennen (gebratener pilot und wagen abgefackelt)

Offline Coupe308

  • Ensign
  • Beiträge: 136
    • Scale Modelling
Re:[T-15] Formula Uno anno 2097 1/24 +++ [PIMPSPRINT]
« Antwort #6 am: 24. August 2015, 22:01:13 »
Danke! :)
Da mein "Konzept" alles verkehrt ist, saugt das Triebwerk über die Öffnungen links und rechts neben dem Fahrer an, und hat die Abgasführung nach Vorne! Aber du hast recht, eigentlich wird ihm Warm! :D