Autor Thema:  [T-18] Dizzyfugu's Vanship-Racer  (Gelesen 13393 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline dizzyfugu

  • Captain
  • *****
  • Beiträge: 2995
    • FlickR - Mecha, Anime-Charaktere, anderes...
[T-18] Dizzyfugu's Vanship-Racer
« am: 03. August 2015, 09:20:57 »
So, nachdem ein paar Tage Modellbau-Besinnung herrschte braut sich langsam eine Idee für den GB an. Ähnlich dem Florian, der eine lang gehegte Idee war, die dann für einen GB anderswo endlich Form annahm, greife ich das vor einiger Zeit angedachte aber dann wieder auf Eis gelegte Projekt "gescratchtes Vanship" wieder auf und krame die Zutaten (da gab es schon einige Vorbereitungen  ;)) hervor. Es wird kompakt - Maßstab 1:48 - und zwei Spenderbausätze liegen als Basis bereit. Und von dort lasse ich mich mal überraschen, wohin es baulich geht.  8)

Stay tuned, mehr demnächst.
« Letzte Änderung: 29. August 2015, 20:57:11 von dizzyfugu »

Offline struschie

  • Fach-Moderator
  • Vize Admiral
  • *
  • Beiträge: 8779
  • Strahl Demokratische Republik
Re:[T-18] Dizzyfugu's Vanship-Racer
« Antwort #1 am: 03. August 2015, 15:37:02 »
Laß jucken, Kumpel...!!!

Offline dizzyfugu

  • Captain
  • *****
  • Beiträge: 2995
    • FlickR - Mecha, Anime-Charaktere, anderes...
Re:[T-18] Dizzyfugu's Vanship-Racer
« Antwort #2 am: 03. August 2015, 16:28:01 »
Ich sehe, die Massen sind aufgeregt... Immer dieser Druck!  ;)

Offline Sheriff

  • Globaler Moderator
  • Commodore
  • **
  • Beiträge: 4540
Re:[T-18] Dizzyfugu's Vanship-Racer
« Antwort #3 am: 03. August 2015, 16:31:58 »
Aber klar. Du kannst hier nicht einfach einen Baubericht eröffnen ohne zumindest die Spenderkits zu zeigen  ;D
Gruß, René 

Offline dizzyfugu

  • Captain
  • *****
  • Beiträge: 2995
    • FlickR - Mecha, Anime-Charaktere, anderes...
Re:[T-18] Dizzyfugu's Vanship-Racer
« Antwort #4 am: 03. August 2015, 16:53:17 »
Aber zumindest schon mal androhen:
  • Eine 1:72 F4U-1 von Smer /sehr praktisch, kommt ab Werk schon mit gekappten Tragflächen)
  • Ein 1:43 Citroen 11CV von Heller
  • ...und ein japanischer Resin-Pilot in 1:48

Erst mal grob sägen, dann sehen wir weiter...
Habe z.B. vom Florian-Labor noch einige Feuerwehr-Teile in 1:32 übrig, das lässt sich sicher gut für den Claudia-Reaktor verwursten. Und das Fahrwerk könnte von einer frühen Ju 87 kommen, oder einer P-26. Mal sehen. Wird jedenfalls kein Riesending, eher ein knackiger Einsitzer. Bin auch noch uneins über die Farbe.

Offline struschie

  • Fach-Moderator
  • Vize Admiral
  • *
  • Beiträge: 8779
  • Strahl Demokratische Republik
Re:[T-18] Dizzyfugu's Vanship-Racer
« Antwort #5 am: 03. August 2015, 17:09:16 »
Das klingt doch spannend!
Und ja - Sheriff und ich SIND die Massen. Doe snderen lesen nur stumm 😬

Offline dizzyfugu

  • Captain
  • *****
  • Beiträge: 2995
    • FlickR - Mecha, Anime-Charaktere, anderes...
Re:[T-18] Dizzyfugu's Vanship-Racer
« Antwort #6 am: 03. August 2015, 17:26:50 »
Endlich mal echte Bekenner...  ;)

Offline Jenny

  • HARDCORE SCRATCHERIN
  • Captain
  • *****
  • Beiträge: 2399
  • Konrad Kujaus Lehrling
Re:[T-18] Dizzyfugu's Vanship-Racer
« Antwort #7 am: 03. August 2015, 21:08:47 »
Starbuck : "Ich bin gespannt, wie das bei Tageslicht aussieht."
Boomer : "Hey, das hier IST das Tageslicht."
http://youtu.be/bbkCR7Xj5Co

Offline dizzyfugu

  • Captain
  • *****
  • Beiträge: 2995
    • FlickR - Mecha, Anime-Charaktere, anderes...
Re:[T-18] Dizzyfugu's Vanship-Racer
« Antwort #8 am: 04. August 2015, 08:40:37 »
Yoda sagt "Das Wesentlich für das Auge unsichtbar ist. Erleuchtete Wesen wir sind...".

Geduld, bitte. Bauarbeiten haben zaghaft begonnen, indem schon mal das Seitenleitwerk weg ist und die Fahrwerksschächte der F4U geschlossen wurden. Auch der Pilot ist zusammengesetzt, weil die Cockpitöffnung für die größere Figur und einen Sitz erweitert werden muss.

In puncto Anstrich favorisiere ich immer mehr blankes Alu, ganz schlicht und retro. Die Reaktorteile ggf. mit Messing-Schimmer und etwas schwarzem Trimm. Eine Alternative wäre ein Rost-Orange (mit Weiß/Elfenbein) oder ein Harrods-Grün (mit Gelb oder Gold), aber ich glaube, dass die simple Metalloptik besser passt.

Offline struschie

  • Fach-Moderator
  • Vize Admiral
  • *
  • Beiträge: 8779
  • Strahl Demokratische Republik
Re:[T-18] Dizzyfugu's Vanship-Racer
« Antwort #9 am: 04. August 2015, 09:07:15 »
Klingt durchdacht und das ist doch die halbe Miete 👍

Offline joeydee

  • Globaler Moderator
  • Captain
  • **
  • Beiträge: 2071
Re:[T-18] Dizzyfugu's Vanship-Racer
« Antwort #10 am: 04. August 2015, 10:04:04 »
Bauarbeiten haben zaghaft begonnen, indem schon mal das Seitenleitwerk weg ist und die Fahrwerksschächte der F4U geschlossen wurden. Auch der Pilot ist zusammengesetzt, weil die Cockpitöffnung für die größere Figur und einen Sitz erweitert werden muss.

Ja, sieht super aus bisher, aber da an der einen Stelle würde ich nochmal nachschleifen... ;)

Gibts einen besonderen Grund warum nicht einfach auch zeigst wovon du erzählst?
Gruß
Jochen

Offline dizzyfugu

  • Captain
  • *****
  • Beiträge: 2995
    • FlickR - Mecha, Anime-Charaktere, anderes...
Re:[T-18] Dizzyfugu's Vanship-Racer
« Antwort #11 am: 04. August 2015, 10:31:32 »
Es gibt noch keine Bilder...? Ist ja auch noch nicht viel passiert.  :dontknow:

Offline joeydee

  • Globaler Moderator
  • Captain
  • **
  • Beiträge: 2071
Re:[T-18] Dizzyfugu's Vanship-Racer
« Antwort #12 am: 04. August 2015, 11:26:11 »
Was zum Erzählen reicht, reicht auch zum Zeigen ;)
Gruß
Jochen

Offline Sheriff

  • Globaler Moderator
  • Commodore
  • **
  • Beiträge: 4540
Re:[T-18] Dizzyfugu's Vanship-Racer
« Antwort #13 am: 04. August 2015, 12:19:03 »
Gut jetzt. Lasst den Kerl mal arbeiten. Die Bilder kommen schon noch  ;)  :thumbup:
Gruß, René 

Offline dizzyfugu

  • Captain
  • *****
  • Beiträge: 2995
    • FlickR - Mecha, Anime-Charaktere, anderes...
Re:[T-18] Dizzyfugu's Vanship-Racer
« Antwort #14 am: 04. August 2015, 18:21:57 »
Gaaanz viel Spannendes zu sehen... einen japanischen WWII Piloten von PJ Productions und Karosseriearbeiten. Weltenbewegend.

Groupbuild 2015 "Phoxim GrandPrix" - WiP by dizzyfugu, on Flickr

Groupbuild 2015 "Phoxim GrandPrix" - WiP by dizzyfugu, on Flickr

Groupbuild 2015 "Phoxim GrandPrix" - WiP by dizzyfugu, on Flickr

Offline joeydee

  • Globaler Moderator
  • Captain
  • **
  • Beiträge: 2071
Re:[T-18] Dizzyfugu's Vanship-Racer
« Antwort #15 am: 05. August 2015, 09:13:09 »
Nicht übel nehmen - bischen frotzeln muss doch auch mal sein  :0 ;) sorry wenn ich genervt habe. Ich finde halt auch die Spenderteile schon interessant.

Was Vanship-mäßiges ist übrigens immer gut!  :thumbup:
Gruß
Jochen

Offline dizzyfugu

  • Captain
  • *****
  • Beiträge: 2995
    • FlickR - Mecha, Anime-Charaktere, anderes...
Re:[T-18] Dizzyfugu's Vanship-Racer
« Antwort #16 am: 06. August 2015, 09:31:31 »
Finde ich auch, und es gibt bereits große (hier noch nicht sichtbare ;)) Fortschritte.

Der Rumpf und die Flügelstümpfe sind zusammengeklebt, neue Flügelspitzen aus 2K-Spachtel angesetzt. Im Cockpit ist es eng, aber einer der Citroen-Sitze passt samt Pilot und Armaturenbrett hinein. Das Heck ganz ohne Flügel sieht sehr schnittig aus, weil es ganz simpel und spitz ausläuft. Heckfahrwerksschacht ist auch schon gefüllt, ein Spornrad kommt ganz zum Schluss, wenn ich halbwegs weiß, wie die "Triebwerksfahne(n)" laufen. Da ist noch nicht raus, ob eine oder zwei Antriebe dran kommen.

Am Bug gibt es Plan B: anstatt Haube und Kühlergrill vom Citroen zu implantieren (zu schmal und flimsig) wird dort nun meine beliebte Geheimwaffe angesetzt: eine Zahnbürstenkopf-Schutzhaube von Philips (schon beim Florian-Labor in teilen für die Blinklichter entfremdet). Die Haube ist zwar etwas schmal und zu hoch, so dass ein Übergang zum Rumpf geschaffen werden muss, die Form ist aber sehr eigen und bullig, das passt überraschend gut und wird verwurstet!

Außerdem habe ich mich fürs Fahrwerk für die Ju-81A-Variante entschlossen, die Dinger passen, als wären sie für dieses projekt geschaffen.  ;)

Offline Sheriff

  • Globaler Moderator
  • Commodore
  • **
  • Beiträge: 4540
Re:[T-18] Dizzyfugu's Vanship-Racer
« Antwort #17 am: 06. August 2015, 09:38:40 »
Ich kann mir unter der Beschreibung gerade gar nichts vorstellen aber ich bin gespannt.
Gruß, René 

Offline dizzyfugu

  • Captain
  • *****
  • Beiträge: 2995
    • FlickR - Mecha, Anime-Charaktere, anderes...
Re:[T-18] Dizzyfugu's Vanship-Racer
« Antwort #18 am: 06. August 2015, 09:50:13 »
So ein Klarteil wie hier bildet den neuen Bug...  :evil6:



Von: http://www.dhresource.com/0x0s/f2-albu-g3-M00-E9-88-rBVaHVSqQxSAZOZ9AAFRMlTpW20659.jpg/wholesale-sonicare-zahnb-rste-kopf-verpackung.jpg

Bilder kommen, dauert was. Soll ja auch die Fantasie anregen.  ;)

Offline dizzyfugu

  • Captain
  • *****
  • Beiträge: 2995
    • FlickR - Mecha, Anime-Charaktere, anderes...
Re:[T-18] Dizzyfugu's Vanship-Racer
« Antwort #19 am: 06. August 2015, 18:32:45 »
...und auf einmal Funkstille?  :dontknow:

Auf jeden Fall ein visuelles Update zu obigen Ausführungen:

Groupbuild 2015 "Phoxim GrandPrix" - Vanship Racer (WiP) by dizzyfugu, on Flickr

Groupbuild 2015 "Phoxim GrandPrix" - Vanship Racer (WiP) by dizzyfugu, on Flickr

Groupbuild 2015 "Phoxim GrandPrix" - Vanship Racer (WiP) by dizzyfugu, on Flickr

Groupbuild 2015 "Phoxim GrandPrix" - Vanship Racer (WiP) by dizzyfugu, on Flickr


Und nun erkannt man so langsam, wo es hingeht - der implantierten Zahnbüstenkopfschutzhaube zum Trotz:

Groupbuild 2015 "Phoxim GrandPrix" - Vanship Racer (WiP) by dizzyfugu, on Flickr

Offline Bernie

  • Commander
  • ****
  • Beiträge: 1584
Re:[T-18] Dizzyfugu's Vanship-Racer
« Antwort #20 am: 06. August 2015, 18:38:36 »
ich finde die geschwungenen Flügelstummel interessant  :thumbup:
Was wird das rotbraune?
« Letzte Änderung: 06. August 2015, 18:44:45 von Bernie »
§ 328 StGB.:
(2) Mit Freiheitsstrafe bis zu fünf Jahren oder mit Geldstrafe wird bestraft, [...] wer eine nukleare Explosion verursacht.

Offline Sheriff

  • Globaler Moderator
  • Commodore
  • **
  • Beiträge: 4540
Re:[T-18] Dizzyfugu's Vanship-Racer
« Antwort #21 am: 06. August 2015, 18:48:56 »
Alles klar, mit den Bildern kann ich mehr anfangen als mit der Beschreibung. Bin ja so gar nicht aus der Flugzeugsparte.

Es wird also wieder ein typischer dizzyfugu.  :thumbup:
Interessante Form und alles passt richtig gut zusammen. Auch die Bürstenschutzkappe  :thumbup:
Gruß, René 

Offline dizzyfugu

  • Captain
  • *****
  • Beiträge: 2995
    • FlickR - Mecha, Anime-Charaktere, anderes...
Re:[T-18] Dizzyfugu's Vanship-Racer
« Antwort #22 am: 06. August 2015, 20:17:47 »
Was wird das rotbraune?

Das sind Ju-87 A-Fahrwerksverkleidungen, von einem ICM-Bausatz.

Offline dizzyfugu

  • Captain
  • *****
  • Beiträge: 2995
    • FlickR - Mecha, Anime-Charaktere, anderes...
Re:[T-18] Dizzyfugu's Vanship-Racer
« Antwort #23 am: 07. August 2015, 12:39:54 »
Weitere Ideen/Pläne: das Cockpit wird offen bleiben, praktischerweise kommt der Smer-Bausatz mit getrennten Scheibenteilen. Um die Cockpit-Öffnung kommt aber noch ein Rand oder Rahmen (verm. aus Weißleim), soll ein dünnes Lederpolster für die Kante werden.

Für den Antrieb schieße ich mich auf zwei Side-by-Side-Anlagen ein. Teile dafür habe ich noch nicht, starre aber häufig diverse Kugelschreiber an, deren Gehäuse sich durchaus missbrauchen ließe... Das Dumme: ich brauche zwei gleiche! Mal in den Schubladen forschen!  :police:

Platz ist unterm Rumpf und zwischen den Fahrwerks-Schuhen genug, nach vorne soll auch noch "etwas" unter dem Bug hervorragen. Mit Heckrad - wo immer das montiert werden wird - soll sich dann eine Rumpflage parallel zum Boden ergeben.

Grübele auch darüber nach, wie sich an der "Motorhaube" noch Luftschlitze ergänzen lassen (ggf. mit vielen, kleinen Dreicks-Profil-Stücken), um den Übergang F4U/Zahnbürste weiter zu kaschieren. Auch über eine Art Zierleiste an der Flanke denke ich nach, um das Ding optisch zu strecken.

Offline joeydee

  • Globaler Moderator
  • Captain
  • **
  • Beiträge: 2071
Re:[T-18] Dizzyfugu's Vanship-Racer
« Antwort #24 am: 07. August 2015, 13:34:11 »
Der Bug passt hier super  :thumbup:
Lüftungsschlitze hatte Azuma mal mit PE-Treppen aus dem Schiffsbereich dargestellt. Den Thread scheints aber nicht mehr zu geben.
Gruß
Jochen