Autor Thema: Ma.K. inspiriert :T.O.M:`s Ma.K Zubehör 1:20 Maßstaborientiert  (Gelesen 4841 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Tom Gruber

  • Commander
  • ****
  • Beiträge: 1539
  • Strahl Demokratische Republik Privatier
Ma.K. inspiriert :T.O.M:`s Ma.K Zubehör 1:20 Maßstaborientiert
« am: 05. November 2010, 01:07:23 »
Da muß man aber drauf achten, wenn man sämtliche Maßstäbe kommbinieren möchte 1: 18 ist doch schon ne ganze Ecke größer. Ich orientiere mich an dem Ma.k Figuren set von Haseg um die größe zu vergleichen. Mein Werkzeug ist größten Teils 1:22,5 G scale oder auch GrII (2) Modellbahn zb LGB, Magnus etc Bachmann oder Woodland weichen da auch schon wieder ab, obwohl sie die gleichen Schienebreite benutzen 45mm. Auch nicht alle halten den Maßstab ein die zB 1:18 angeben, bei anderen Mäßstäben ahnlich. Ich glaube auch die Brickworks Girls sind etwas kleiner. Ich glaube auch auf Jasons Dollhous meinen Wagenheber von Baumann entdeckt zu haben. Baumann ist allerdings nur der Vertreiber und nicht der Hersteller. Könnte aber durchaus möglich sein das der Hersteller dieser Zinn werkzeuge ein US hersteller ist. Die Teile werden als Rohlinge und fertig bemalt und aufgebaut angeboten. Fertig aber wesentlich teuerer. Modellbahn im G scale ist in USA sehr beliebt und vertreten, da gibts ne Menge Kleinserienhersteller der geilsten Sachen, man muß sie nur finden. Auch werden diese Dinge nur über Mundpropaganda angeboten, weil sie ein Bahner so zu Spaß oder zum finanzieren des Hobbys herstellt und fast nur unter Bahner bekannt sind. So kleine Geheimtips.
Ich such da ständig nach. Wenn ich zum Fotografieren komme stelle ich da was ein. Heute bin ich auch erst wieder noch 00uhr nach Hause gekommen, bei uns im Laden ist mal wieder der Teufel los.
Viele meiner auch alten Bezugsquellen bieten Mittlerweile in der Bucht an und schalten auch gute vergünstigte Sofortkauf auktionen. Baumann Zb auch.
« Letzte Änderung: 21. Januar 2018, 16:32:40 von TWN »
thanxx for looking, :T.O.M:

Wer aufhört, besser zu werden, hat aufgehört, gut zu sein

Offline struschie

  • Moderator
  • Vize Admiral
  • *
  • Beiträge: 8779
  • Strahl Demokratische Republik
Toms Super Ma.K Zubehör aus 1/18
« Antwort #1 am: 05. November 2010, 07:09:27 »
Jau, das ist doch mal ein Wort!
Freue mich mit dir, wenn du mal Zeit dafür findest ;)
:thumbup:
« Letzte Änderung: 07. November 2010, 23:02:36 von ZbV3000Germany »

Offline TWN

  • Slow Hand Builder
  • Administrator
  • Fleet Admiral
  • ****
  • Beiträge: 15686
  • In magnis et voluisse sat est
    • TWNs Sammlung
Toms Super Ma.K Zubehör aus 1/18
« Antwort #2 am: 05. November 2010, 10:05:57 »
Ja mach mal, ein paar Bilder zeigen immer nochmals deutlicher die Unterschiede  :thumbup:
« Letzte Änderung: 07. November 2010, 23:02:51 von ZbV3000Germany »
Ex nihilo aliquid fit


Offline Tom Gruber

  • Commander
  • ****
  • Beiträge: 1539
  • Strahl Demokratische Republik Privatier
Toms Super Ma.K Zubehör aus 1/18
« Antwort #3 am: 07. November 2010, 20:37:50 »
Hier mal ein paar Bilder von einem Werzeugtisch und Schränken,ohne Funktion, aus 0,5er Messingblech gelötet und lackiert. Türen, Schubladen lassen sich nicht öffnen. Tisch mit echtholz Platte.









« Letzte Änderung: 07. November 2010, 23:03:10 von ZbV3000Germany »
thanxx for looking, :T.O.M:

Wer aufhört, besser zu werden, hat aufgehört, gut zu sein

Offline Fatcap

  • Commander
  • ****
  • Beiträge: 1677
Toms Super Ma.K Zubehör aus 1/18
« Antwort #4 am: 07. November 2010, 21:59:35 »
 8), das Bike ist klasse!
« Letzte Änderung: 07. November 2010, 23:03:23 von ZbV3000Germany »
andreasbutzbach.jimdo.com

Offline TWN

  • Slow Hand Builder
  • Administrator
  • Fleet Admiral
  • ****
  • Beiträge: 15686
  • In magnis et voluisse sat est
    • TWNs Sammlung
Toms Super Ma.K Zubehör aus 1/18
« Antwort #5 am: 07. November 2010, 22:52:52 »
Hammer!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!  8)
« Letzte Änderung: 07. November 2010, 23:03:39 von ZbV3000Germany »
Ex nihilo aliquid fit


Offline struschie

  • Moderator
  • Vize Admiral
  • *
  • Beiträge: 8779
  • Strahl Demokratische Republik
Re:Toms Super Ma.K Zubehör aus 1/18
« Antwort #6 am: 07. November 2010, 23:12:09 »
Super Zubehör...!!!!

Offline Tom Gruber

  • Commander
  • ****
  • Beiträge: 1539
  • Strahl Demokratische Republik Privatier
Re:Toms Super Ma.K Zubehör aus 1/18
« Antwort #7 am: 07. November 2010, 23:13:41 »
Das Bike ist geil, was. Das ist das Preiser Postfahrad mit dem Postboten in 1:22,5, als ich das sah war ich sofort weg. Wenn das an ner Kröte lehnt, sieht das Turbo aus. Das ist mit der Figur und Tasche vorn und hinten mit Satteltaschen verklebt und sehr fuckelig auseinander zufriemeln, weil der Gepäckträger so filligran ist. Aber der Aufwand lohnt sich.
thanxx for looking, :T.O.M:

Wer aufhört, besser zu werden, hat aufgehört, gut zu sein

Offline struschie

  • Moderator
  • Vize Admiral
  • *
  • Beiträge: 8779
  • Strahl Demokratische Republik
Re:Toms Super Ma.K Zubehör aus 1/18
« Antwort #8 am: 08. November 2010, 09:26:17 »
Das Fahrrad gibts (dann ohne vorderen Träger) auch pur. hier mal der link zum Preiser Katalog in 1/22,5
http://www.figuren.de/download.php?file=Preiser128-147_M_1-225.pdf

Mann, sind da geile Sachen bei.
Und für die Scratcher sind die puren Adam- & Eva Sachen auch ganz brauchbar. Auch gutes Zubehör.
Klasse, Tom - super guter Hinweis =)

Offline Tom Gruber

  • Commander
  • ****
  • Beiträge: 1539
  • Strahl Demokratische Republik Privatier
Re:Toms Super Ma.K Zubehör aus 1/18
« Antwort #9 am: 08. November 2010, 16:09:39 »
Fahrräder gibts ein paar, auch vo Pola. Fertig und als Bausatz. es gibt auch welche die bauen das Fahrrad noch um. ZB Thomas Hey'l


http://www.buntbahn.de/modellbau/printview.php?t=7087&start=0

Hier die Seite von Thomas mit reichlich Tips und Tricks für jede Sparte nicht nur für Bahner.
http://www.themt.de/mr-0948-49.html
« Letzte Änderung: 29. Januar 2011, 20:02:16 von Tom Gruber »
thanxx for looking, :T.O.M:

Wer aufhört, besser zu werden, hat aufgehört, gut zu sein

Offline Tom Gruber

  • Commander
  • ****
  • Beiträge: 1539
  • Strahl Demokratische Republik Privatier
Re::T.O.M:`s Ma.K Zubehör 1:20 Maßstaborientiert
« Antwort #10 am: 17. November 2010, 22:16:12 »
Wie betankt man denn eine zB eine Kröte??? Die Kröten haben doch nen Motor?? Ich hab mir mal Gedanken üben ne kleine Dieselzapfanlage gemacht. Ich hab die mal in nen Bahnforum für ne Feldbahn gefunden und ich denke die könnte sehr schön zum Thema passen.

Aus Holzstüchchen habe ich einen Bock für die Fässer zusammen geklebt und aus Messingresten eine Bühne gelötet.





thanxx for looking, :T.O.M:

Wer aufhört, besser zu werden, hat aufgehört, gut zu sein

Offline struschie

  • Moderator
  • Vize Admiral
  • *
  • Beiträge: 8779
  • Strahl Demokratische Republik
Re::T.O.M:`s Ma.K Zubehör 1:20 Maßstaborientiert
« Antwort #11 am: 17. November 2010, 23:35:20 »
na das sieht mal so richtig amtlich aus! kmmt da ne Handpumpe zum Einsatz :dontknow: ?
woher sind die Fässer?
greetz
/struschie

Offline Tom Gruber

  • Commander
  • ****
  • Beiträge: 1539
  • Strahl Demokratische Republik Privatier
Re::T.O.M:`s Ma.K Zubehör 1:20 Maßstaborientiert
« Antwort #12 am: 18. November 2010, 11:52:15 »
Handpumpe ist geplant, ist aber noch nicht begonnen. Die Fässer sind schon uralt 70ziger jahre, aus einem alten AMT Bausatz. Ich muß wirklich mal Fässer ausmessen damit ich die richtigen MAße habe, aber ich glaube, früher waren die Fässer etwas kleiner und im D größer.
thanxx for looking, :T.O.M:

Wer aufhört, besser zu werden, hat aufgehört, gut zu sein

Offline Tom Gruber

  • Commander
  • ****
  • Beiträge: 1539
  • Strahl Demokratische Republik Privatier
Re::T.O.M:`s Ma.K Zubehör 1:20 Maßstaborientiert
« Antwort #13 am: 18. November 2010, 11:58:11 »
Hab was über Fässer gefunden.

http://de.wikipedia.org/wiki/Barrel
thanxx for looking, :T.O.M:

Wer aufhört, besser zu werden, hat aufgehört, gut zu sein

Offline Fatcap

  • Commander
  • ****
  • Beiträge: 1677
Re::T.O.M:`s Ma.K Zubehör 1:20 Maßstaborientiert
« Antwort #14 am: 18. November 2010, 12:09:41 »
Sehr cool bisher deine Dieselzapfanlage! :thumbup:
andreasbutzbach.jimdo.com

Offline TWN

  • Slow Hand Builder
  • Administrator
  • Fleet Admiral
  • ****
  • Beiträge: 15686
  • In magnis et voluisse sat est
    • TWNs Sammlung
Re::T.O.M:`s Ma.K Zubehör 1:20 Maßstaborientiert
« Antwort #15 am: 18. November 2010, 14:13:50 »
Tom, Du hast es echt drauf  :thumbup:
Ex nihilo aliquid fit


Offline struschie

  • Moderator
  • Vize Admiral
  • *
  • Beiträge: 8779
  • Strahl Demokratische Republik
Re::T.O.M:`s Ma.K Zubehör 1:20 Maßstaborientiert
« Antwort #16 am: 18. November 2010, 16:31:10 »
Hab was über Fässer gefunden.
http://de.wikipedia.org/wiki/Barrel

Zitat
Quelle: Drum (container)
It is common to hear a drum referred to as a barrel in the United States, and some would argue that barrels hold liquids while drums are open-topped, but in everyday USA style English usage, the two terms are used nearly interchangeably in the vernacular. Drums such as these have a standard nominal volume of 55 USgal (200 L) and nominally measure just under 34.5 inches (880 mm) tall with a diameter just under 24 inches (610 mm) and differ by holding about thirteen gallons more than a Barrel of Crude Oil one hears about (the quoted price thereof) in the daily financial news reports.

55-gallon drum
A 55-gallon drum (known as a 44-gallon drum in the United Kingdom, Canada, Ireland, Australia and also colloquially called that in some former British dependencies such as South Africa) is a cylindrical container drum with a nominal capacity of 55 US gallons (46 imp gal; 208 L). The exact capacity varies with wall thickness and other factors. Standard drums are 22.5 inches (572 mm) in diameter and 33.5 inches (851 mm) high (these dimensions yield a total volume of ~218 L). Exact dimensions are specified in ANSI MH2.


Jason hat in seinem aktuellen Sturmkäfer-Dio das Fass aus Alu gemacht: wimri Aluschalen von Lebensmitteln über zwei Stangen geglättet und dann aufgerollt. Wäre in 1/20 auch ein Bringer aus Resin, oder?!

Offline TWN

  • Slow Hand Builder
  • Administrator
  • Fleet Admiral
  • ****
  • Beiträge: 15686
  • In magnis et voluisse sat est
    • TWNs Sammlung
Re::T.O.M:`s Ma.K Zubehör 1:20 Maßstaborientiert
« Antwort #17 am: 18. November 2010, 17:18:18 »
Wäre in 1/20 auch ein Bringer aus Resin, oder?!

Die Alu-Methode ist aber viel besser, weil Du dann z. B. die Fässer auch einbeulen kannst etc., mal abgesehen von den Kosten für die Herstellung.  :)
Ex nihilo aliquid fit


Offline Tom Gruber

  • Commander
  • ****
  • Beiträge: 1539
  • Strahl Demokratische Republik Privatier
Re::T.O.M:`s Ma.K Zubehör 1:20 Maßstaborientiert
« Antwort #18 am: 19. November 2010, 00:55:21 »
Ich habe schon Fässer gedreht. Aber die Blechvariante kenn ich allerdings auch. Hab ich in größeren Maßstäben zB 1:16 hergetellt. Klappt prima für offene, oder wie ZBV das schon andeutete für zerbeulte bis kaputte Fässer. Ich nehme allerdings Senftuben/Tomatenmarktubenblech, das lässt sich auch ohne groß Profiwerkzeug bearbeiten. Wenn das jemanden interessiert kann ich das posten, bin im Moment nur mal wieder unterwegs, obwohl ne Tube finde ich auch hier.
thanxx for looking, :T.O.M:

Wer aufhört, besser zu werden, hat aufgehört, gut zu sein

Offline struschie

  • Moderator
  • Vize Admiral
  • *
  • Beiträge: 8779
  • Strahl Demokratische Republik
Re::T.O.M:`s Ma.K Zubehör 1:20 Maßstaborientiert
« Antwort #19 am: 19. November 2010, 07:12:47 »
Klar interessiert das =)

Offline TWN

  • Slow Hand Builder
  • Administrator
  • Fleet Admiral
  • ****
  • Beiträge: 15686
  • In magnis et voluisse sat est
    • TWNs Sammlung
Re::T.O.M:`s Ma.K Zubehör 1:20 Maßstaborientiert
« Antwort #20 am: 19. November 2010, 07:31:50 »
Stimmt Tom, Tubenblech ist da noch besser geeignet. Vielleicht kannst Du ja unter Tipps und Tricks eine kleine Anleitung posten. Hier würde das nur untergehen.  ;)
Ex nihilo aliquid fit


Offline Tom Gruber

  • Commander
  • ****
  • Beiträge: 1539
  • Strahl Demokratische Republik Privatier
Re::T.O.M:`s Ma.K Zubehör 1:20 Maßstaborientiert
« Antwort #21 am: 28. November 2010, 16:06:33 »
Ich bemerke das ich mich in letzter Zeit immer mehr mit dem Außenrum beschäftige. Hier mal son paar neue Ideen. zB ein Elektrokuli/karren mit Anhänger, hab mal angefangen den in ein Ma.K. Style um zuwandeln, bzw den Karren hab ich erst gebaut. Ich wollte den erst verkaufen da ich 2 hatte und einen einem ArKollegen verkauft habe. Der baut an son echten Schienen Kuli wie sie in der Land/Forstwirtschaft früher verwendet wurden und hat mich nach einem Modell gefragt. Gibbs natürlich und ich hab gleich wieder dumme Gedanken bekommen. da gibt es ja die tollsten Sachen im Klein Feld Industriebahnbereich und warum sollte man nicht einen Falkentrailer auf Schienen in den Hanger bugsieren. Da wir angefangen haben für den Kollegen son Kuli in Min zubauen, hab ich da gleich mal 2 angefangen.

Aber hier erst ma wierder ein paar schlechte fotos vom Karren.




Ein paar Propangasflaschen hab ich auch schon mal gedreht.





EKarren als Rohling natürlich wie bevorzugt in Metall.




Bleche und PS Sheet schneide und kante ich mit dieser Maschine Profiform 320 aus dem Kleingehäusebau.





Struschie hat ja nach ner Pumpe für die Tankstelle gefragt. Ich hab mal ne gaaanz einfache,ne kein Schwengel ne Zugpumpe gebaut.

Einzelteile

zusammen gebrutzelt.


und Paßprobe.

« Letzte Änderung: 28. November 2010, 17:16:33 von Tom Gruber »
thanxx for looking, :T.O.M:

Wer aufhört, besser zu werden, hat aufgehört, gut zu sein

Offline Benny

  • TB 34934
  • Globaler Moderator
  • Vize Admiral
  • **
  • Beiträge: 9679
  • TB 34934
Re::T.O.M:`s Ma.K Zubehör 1:20 Maßstaborientiert
« Antwort #22 am: 28. November 2010, 17:09:05 »
Wow.. :thumbup:
Smooth is easy, easy is fast.

Offline struschie

  • Moderator
  • Vize Admiral
  • *
  • Beiträge: 8779
  • Strahl Demokratische Republik
Re::T.O.M:`s Ma.K Zubehör 1:20 Maßstaborientiert
« Antwort #23 am: 28. November 2010, 17:16:50 »
Au Mann...!
Da fehlen mir mal wieder echt die Worte, Tom... :thumbup:
Karren und Zuggeraet sind wirklich Top!
Hast du ne Dioidee, oder sammelst du fuer variable Displays?

Offline Tom Gruber

  • Commander
  • ****
  • Beiträge: 1539
  • Strahl Demokratische Republik Privatier
Re::T.O.M:`s Ma.K Zubehör 1:20 Maßstaborientiert
« Antwort #24 am: 28. November 2010, 18:39:48 »
Bin ja immer noch mit der Idee Werkstatt mit /im Hangar um auch den Falke da reinstellen zukönnen. Und da mein Kollege jetzt mit der Feldbahn beginnen möchte, immer noch von dem Virus Bahn befallen. Ich hab da so ein Falketrailer im Kopf kein richtiger Eisenbahnwaggon, eher so ne Art Rollschlitten auf Schienen, eben um schwerere Lasten leichter zu bewegen. Nächste Woche versuch ich da mal was zu machen, bin ab MI eh wieder in Sp, Lehrwerkstatt ist unsere Montageaufbereitungsbereich.du verstehn.
thanxx for looking, :T.O.M:

Wer aufhört, besser zu werden, hat aufgehört, gut zu sein