Autor Thema:  Melusine von Juggernaut  (Gelesen 13979 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline juggernaut

  • Lieutenant Junior Grade
  • *
  • Beiträge: 333
  • Independent Mercenary Army
    • Ma.k. @ juggernaut.jimdo.com
Melusine von Juggernaut
« am: 11. Januar 2011, 22:48:00 »
ZbV hat ja an anderer Stelle schon erwähnt das dieses Gruppenprojekt etwas nachgelassen hat.

Drum schmeiss ich meine Mel nun in den Ring.
Der Deckel war auch schon etwas eingestaubt.  :0
Puuuuuuuuhhhhst. Hust.



Habe heute mit den Armen angefangen. Sie bekamen Drahtgelenke an den Ellen und die Manschetten modelliere ich mit Magic Sculp.
Bei den Beinen weiss ich noch nicht so recht ob ich die originalen Gelenke wegschneide und das auch mit Draht mache oder
ob ich nur MS drumrum-modelliere. Tendiere aber zum wegschneiden und Draht.
Nebenbei habe ich noch die Neu-PF zusammengesetzt. Wo ist an der überhaupt der Abschusshebel ???
Ich glaube das bedarf etwas mehr Aufmerksamkeit/Detailierung. Auch wird sie sich später an einer Halterung am Hinterteil
wiederfinden. In der Hand, die ich noch etwas verändern werde, wird die Mel, eine Art Mine oder Sprengsatz tragen.
Die Cockpitteile sowie den Piloten habe ich auch schon zusammengesetzt. Den Anzug möchte ich auch offen darstellen und über
eine Base mache ich mir auch schon Gedanken.

Vorbildlich wie ich bin habe ich auch ein paar Bilder geschossen u. mitgebracht.  ;D









to be con....




« Letzte Änderung: 20. Januar 2011, 23:27:06 von juggernaut »
Gruß Nico

Offline PLASTINATOR

  • Notorischer Linkspinsler!
  • Rear Admiral
  • *******
  • Beiträge: 6686
Re:Besser spät als..... Melusine von Juggernaut
« Antwort #1 am: 11. Januar 2011, 22:56:26 »
Ein guter Anfang! Aber Staub auf Kits ist immer ärgerlich. Das kribbelt in der Nase beim entstauben! :evil6:

Also ran ans Werk und lass uns an deinem Schaffen teilhaben!


Gruß Olli, der Plastiker
Unterm Skalpell in der Werkstatt >>>>
Knete von Aves und Konsorten.

Offline Kleinalrik

  • Captain
  • *****
  • Beiträge: 3052
    • Blankes Blech
Re:Besser spät als..... Melusine von Juggernaut
« Antwort #2 am: 11. Januar 2011, 23:17:00 »
Bild 1 sieht aus wie ein Archäologiefund.
"Ey, das Dingen iss massiv, oder?" Kleinalrik - Iron Modeller 2014, Darmstadt

Offline juggernaut

  • Lieutenant Junior Grade
  • *
  • Beiträge: 333
  • Independent Mercenary Army
    • Ma.k. @ juggernaut.jimdo.com
Re:Besser spät als..... Melusine von Juggernaut
« Antwort #3 am: 12. Januar 2011, 00:09:58 »
Wenn du ein wenig ranzoomst, dann kannst du noch einzelne Sandkörner erkennen. :pfeif:












 ;D ;D ;D
Gruß Nico

Offline Fatcap

  • Commander
  • ****
  • Beiträge: 1067
Re:Besser spät als..... Melusine von Juggernaut
« Antwort #4 am: 12. Januar 2011, 05:28:48 »
Cool, noch eine Mel! Bin gespannt was du draus machst!
andreasbutzbach.jimdo.com

Offline struschie

  • Rear Admiral
  • *******
  • Beiträge: 7614
  • Strahl Demokratische Republik
Re:Besser spät als..... Melusine von Juggernaut
« Antwort #5 am: 12. Januar 2011, 07:18:09 »
Cool, noch ne Mel...!
Solange die fuesse offen sind, magst du evtl. noch Gewicht einbringen...?
Wenn du die "alte" Neupanzerfaust detaillieren willst, kannst du ja mal bei Preiser im WWII Weapon und Equipmentset schauen...
http://www.google.de/search?q=Preiser+56290+German+weapon
Die enthaltene Panzerfaust hat da ein nettes Detail. Unbedienbar mit einem Manipulator, aber detailliert ;)

Offline juggernaut

  • Lieutenant Junior Grade
  • *
  • Beiträge: 333
  • Independent Mercenary Army
    • Ma.k. @ juggernaut.jimdo.com
Re:Besser spät als..... Melusine von Juggernaut
« Antwort #6 am: 17. Januar 2011, 16:38:04 »
Bin etwas weiter mit der Mel. Habe gestern mit Putty Struktur gemacht und alles mal zusammengesteckt.
Eigentlich wollte ich sie ja offen darstellen, aber mit gefällt sie laufend doch besser. Und da wäre es etwas unlogisch
mit offenem Deckel rumzurennen. Wenn ich heute noch Zeit finde, werde ich dann die Gelenke/Manschetten modellieren
und weitere Kleinteile anbringen.




to be con...
« Letzte Änderung: 17. Januar 2011, 16:43:28 von juggernaut »
Gruß Nico

Offline Fatcap

  • Commander
  • ****
  • Beiträge: 1067
Re:Besser spät als..... Melusine von Juggernaut
« Antwort #7 am: 17. Januar 2011, 19:09:48 »
klasse pose und textur, bin gespannt! Schon eine Camo ins Auge gefasst?
andreasbutzbach.jimdo.com

Offline Art deWhill

  • Commander
  • ****
  • Beiträge: 1286
    • aufmeineART
Re:Besser spät als..... Melusine von Juggernaut
« Antwort #8 am: 17. Januar 2011, 20:56:14 »
goile Textur! die Pose ist schön dynamisch, erinnert an die Mel von Olli  ;)
Ad astra und happy painting, Stefan aka "Artie"

Offline juggernaut

  • Lieutenant Junior Grade
  • *
  • Beiträge: 333
  • Independent Mercenary Army
    • Ma.k. @ juggernaut.jimdo.com
Re:Besser spät als..... Melusine von Juggernaut
« Antwort #9 am: 18. Januar 2011, 13:33:38 »
Also was die Camo angeht. Keine Pocken.  ;D
Vielleicht Flechten.  :evil6:  ;D
Ne, hab da noch keine konkrete Vorstellung.
Schaue mich im Netz gerade um.
Habe da ein paar Texturen gefunden die recht ansprechend sind, aber schwer umsetzbar.
Zu bunt soll die Mell aber auch nicht daherstapfen.
Ein grobmaschiges Gittermuster an einigen Stellen würde mir gut gefallen.
Da werde ich mir mal eine Skizze zu machen und das auch vorher an einem alten Spielzeug o. Modell testen.
------------------------
Gestern noch 4 Gelenke modelliert und heute die restlichen sowie Kleinteile anbringen und und und...
... ahja, die Hand.
Gruß Nico

Offline juggernaut

  • Lieutenant Junior Grade
  • *
  • Beiträge: 333
  • Independent Mercenary Army
    • Ma.k. @ juggernaut.jimdo.com
Re:Besser spät als..... Melusine von Juggernaut
« Antwort #10 am: 19. Januar 2011, 16:25:25 »
Die Gelenke sind nun fertig. Eine paar Teile habe ich noch angebracht.
Außerdem habe ich der Mel noch einen Sensor verpasst.
Mit der Nase könnte die Mel gut als Pendant zum Snow Man durchgehen.  ;D









Was'n Gnubbel.  ;D



Die Hand bringe ich heute noch an.
Weiter geht es dann mit der Engine.
Vielleicht schaffe ich es sogar schon diese Woche zu grundieren.

to be con ....


Gruß Nico

Offline PLASTINATOR

  • Notorischer Linkspinsler!
  • Rear Admiral
  • *******
  • Beiträge: 6686
Re:Besser spät als..... Melusine von Juggernaut
« Antwort #11 am: 19. Januar 2011, 20:43:27 »
Ja die Nase hat was! Was mir aber sehr gut gefällt ist die von Dir aufgebrachte Textur. Bin mal gespannt wie das nachher wirkt mit Frabe druff.


Gruß Olli, der Plastiker
Unterm Skalpell in der Werkstatt >>>>
Knete von Aves und Konsorten.

Offline Kleinalrik

  • Captain
  • *****
  • Beiträge: 3052
    • Blankes Blech
Re:Besser spät als..... Melusine von Juggernaut
« Antwort #12 am: 19. Januar 2011, 23:18:40 »
Die Manschetten gefallen mir.
"Ey, das Dingen iss massiv, oder?" Kleinalrik - Iron Modeller 2014, Darmstadt

Comic-Club

  • Gast
Re:Besser spät als..... Melusine von Juggernaut
« Antwort #13 am: 20. Januar 2011, 08:51:33 »
Wie hast du die Struktur gemacht ? Drybrushing mit Putty ? Welches Putty?

Offline juggernaut

  • Lieutenant Junior Grade
  • *
  • Beiträge: 333
  • Independent Mercenary Army
    • Ma.k. @ juggernaut.jimdo.com
Re:Besser spät als..... Melusine von Juggernaut
« Antwort #14 am: 20. Januar 2011, 12:34:35 »
@ Comic-Club
Mit Tamiya Putty und einem harten Schulmalpinsel aufgetupft.

---------------------------------

Bin gestern weiter gekommen als ich dachte.
Schwubb-di-wubb war die Gundierung drauf.
In der späten Nacht habe ich schon die Grundfarbe gebrusht.

Bilder gibts heute Abend.  ;D
Gruß Nico

Offline struschie

  • Rear Admiral
  • *******
  • Beiträge: 7614
  • Strahl Demokratische Republik
Re:Besser spät als..... Melusine von Juggernaut
« Antwort #15 am: 20. Januar 2011, 14:00:46 »
Woher ist die Nase?

Offline juggernaut

  • Lieutenant Junior Grade
  • *
  • Beiträge: 333
  • Independent Mercenary Army
    • Ma.k. @ juggernaut.jimdo.com
Re:Besser spät als..... Melusine von Juggernaut
« Antwort #16 am: 20. Januar 2011, 15:27:58 »
Hmm, tja hmm..... aus der Greebliekiste.
Keine Ahnung woher und was das mal war.  :dontknow:
Hatte ich mir eigentlich für den Feldstecher rausgesucht, aber doch nicht benutzt.
An der Mel kommt der Gnubbel viel besser.  ;D
Gruß Nico

Offline juggernaut

  • Lieutenant Junior Grade
  • *
  • Beiträge: 333
  • Independent Mercenary Army
    • Ma.k. @ juggernaut.jimdo.com
Re:Besser spät als..... Melusine von Juggernaut
« Antwort #17 am: 20. Januar 2011, 17:05:59 »
Und hier nun der Bildernachschub.

Vorab nochmal ein Bild zu Textur. Ich hoffe ihr könnt es erkennen.
Sie ist an einigen Stellen etwas popelig, aber im groben und ganzen, Ok.


Grundiert habe ich wieder mit dem Army Painter.


Die Grundfarbe : Vallejo White, einen Schuß Mud Brown und Orange Red, ergaben so etwas wie ein Altweiss.
Mit einem Tropfen Black noch eine Nuance dunkler an einigen Stellen. Auf den Bildern leider kaum sichtbar.





Heute werde ich mal mit der Gittermuster-Tarnung rumprobieren.
Dazu nutze ich selbstklebendes Glasfasergewebe als Schablone/Maske.
Bevor ich das Gewebe am Modell anbringe sollte ich vielleicht eine Schicht Klarlack auftragen.
Nicht das es mir die Grundfarbe aufreisst. Testen, testen, testen ......


to be con ...
Gruß Nico

Offline juggernaut

  • Lieutenant Junior Grade
  • *
  • Beiträge: 333
  • Independent Mercenary Army
    • Ma.k. @ juggernaut.jimdo.com
Melusine von Juggernaut
« Antwort #18 am: 20. Januar 2011, 23:01:27 »
Weiter im Lied. Weils so schön ist heute noch ein Update.

Die Klebekraft des Gewebes war dann doch nicht so stark wie ich dachte und ließ sich sehr gut,
ohne Farbabriss wieder entfernen. Habe vom Gewebe immer kleine Stücke (3x3cm) um die Kurven geklebt
und dann mit Intermediate Blue drüber gepustet. Danach das Gewebe gleich abgezogen.
So ging das Stück für Stück  und ich habe ca. 30 min dafür gebraucht.
Nun überlege ich noch ob ich orange Kennungstreifen lackiere. *kopfkratz*






Nu sagt mal! So lassen? Was anderes machen? Drei Tage Kreativpause?  ;D
Im Ernst, mir gefällt es so ganz gut.
Ist echt mal was anderes und ich kann es mir in dieser Art für weitere Suits und sogar den Nut vorstellen.
Den Rest müssen Wash, Alterung, Pigmente ...... etc. rausholen.
Jetzt muss ich mir langsam mal Gedanken um die Base machen. Thema City/Ruine wäre denke ich ganz passend.

Achso, nicht über die Pose wundern. War nur mal für die Bilder so hingestellt. Es wird beim sprinten bleiben.


to be con ....

Gruß Nico

Comic-Club

  • Gast
Re:Melusine von Juggernaut
« Antwort #19 am: 21. Januar 2011, 09:43:11 »
Hmmm, naja die Idee mit dem Gipsband ist gut, aber... finde es hier nicht Super  :dontknow: Ich benutze es immer um Schotten Karo zu malen bei 1/6 Figuren. Bin aber mal Gespannt was du daraus machst.

Offline struschie

  • Rear Admiral
  • *******
  • Beiträge: 7614
  • Strahl Demokratische Republik
Re:Melusine von Juggernaut
« Antwort #20 am: 21. Januar 2011, 12:05:55 »
Ich persönlich finde organisches Camo auch schöner, aber ic hbin sicher, am Ende wirst du daraus wieder was geiles zaubern. =)

Offline Art deWhill

  • Commander
  • ****
  • Beiträge: 1286
    • aufmeineART
Re:Melusine von Juggernaut
« Antwort #21 am: 21. Januar 2011, 12:22:25 »
ich habe im Moment keine Vorstellung davon, inwieweit diese Art Camo Sinn macht, eine Szene mit Architektur passt in jedem Fall dazu und rein optisch ist es cool. Blue und Orange (im Markierungsstreifen) fände ich toll, mach einfach weiter so  :thumbup:
Ad astra und happy painting, Stefan aka "Artie"

Offline Benny

  • TB 34934
  • Globaler Moderator
  • Rear Admiral
  • **
  • Beiträge: 7296
  • TB 34934
Re:Melusine von Juggernaut
« Antwort #22 am: 21. Januar 2011, 12:43:25 »
Na, da geht ja auch im echten Leben der Trend hin, Digital-Camo.

Ich finds gut, weil mal was anderes. Und die Ausführung gefällt mir auch. Find nur den Sensorknubbel nicht so gut.  :dontknow:

Ich würde auch mit den orangen Kennungsstreifen eher Sparsam umgehen. Oder gescheit abgerockt darstellen...
Smooth is easy, easy is fast.

Offline Eisenkralle

  • Commander
  • ****
  • Beiträge: 1188
Re:Melusine von Juggernaut
« Antwort #23 am: 21. Januar 2011, 13:21:42 »
als anti-camo-fan find ich die echt  8) is mal was anderes  :)

ich hätt nen schönen spitznamen : waffeleisen  ;D

mit farbe wär ich auch vorsichtig - sieht bestimmt gut aus aber widerspricht einer tarnung - (obwohl wenn´s  8) aussieht, hau farbe drauf)

aber der Sensorknubbel geht gar nicht, sieht aus wie ne clown-nase, den würd ich entfernen.

lg Stefan

P.S. wie wär ne starke battledamage + verschmutzung als alternative zu alterung ?

Offline PLASTINATOR

  • Notorischer Linkspinsler!
  • Rear Admiral
  • *******
  • Beiträge: 6686
Re:Melusine von Juggernaut
« Antwort #24 am: 21. Januar 2011, 19:54:13 »
Also als Freund ungewöhnlicher Techniken und auch Tarnungen hast Du meine volle Zustimmung! Sieht gelungen aus und ist optisch mal was ganz anderes als das gewohnte bisher. Bei den Orangenen Kennungsstreifen würde ich in dem Fall aber was feines in der Breite machen, sonst könnte es optisch alles zunichte machen! Also hau rein und zeig uns die 2te sprintene Mel nach mir! :evil6:



Gruß Olli, der Plastiker
Unterm Skalpell in der Werkstatt >>>>
Knete von Aves und Konsorten.