Autor Thema:  Aliens USCM Sulaco W.I.P  (Gelesen 12124 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline DocRaven

  • DER ANWERBER!!!
  • Commodore
  • ******
  • Beiträge: 4000
Aliens USCM Sulaco W.I.P
« am: 02. November 2009, 21:20:49 »
so hier  der alte baubericht von meienr Sulaco

da ich nu nach 10 jahren warten endlich eine sulaco  mein eigen ne und aus mir unerfindlichen gründen gerade soooo garkeine lust :pffft:habe  weiter Lwls zuverlegen was ich müste schieb ich einfach  mal die sulaco als projekt dazwischen  worauf ich mich irgendwie kindisch freue. mein ein mein alles mein schatzzzzzzzzzzzzzzz ..........    :3: 

und losgehts wie wir alle wisen ist sie ja viiiiiiiiel zu klein da sind sich glaube alle einig ^^ aber man nimt was man bekomt.
Nach dem ich so einiges entgratet  und geschliffen habe hab ich angefangen die hangar tore nachzubauen am orginal modell, weisen die eine  ich nen sie mal rolltor struktur auf was an einem so kleinen model schwer nach zu bilden ist  aber ich finde mein kompromiss rechtgelungen. Im lauf der bau zeit wird so einiges umgebaut und nach gerüstet werden  darum is das  auch  zugleich ein schönes vorher nachher bild.

ps: danke an phoxim  der mir günstig eine Sulaco abgetreten hat du hast mir nen großen wunsch damit erfüllt.

hier also der Baubeginn




beleuchtung oder so íst für die sulaco nich von mir vorgesehen weil im film das gute stück auch  dunkel war  aber dafür muss viel an details nach gearbeitet werden hab bis eben am triebwerkgearbeitet das kam dabei raus.

hier das orginal teil


mein umbau, hinzufügung der fehlenden teile


endergebniss

" Manchmal Mögen meine Kommentare oder Kritiken dem einen oder anderen an einigen Stellen etwas brüsk oder „pampig“ erscheinen, ist aber nie böse gemeint. Ich möchten nur Fehlinterpretationen von diplomatischeren Formulierungen vermeiden und gehen daher lieber den direkten und unmissverständlichen Weg.  "

Offline DocRaven

  • DER ANWERBER!!!
  • Commodore
  • ******
  • Beiträge: 4000
Re:Aliens USCM Sulaco W.I.P
« Antwort #1 am: 02. November 2009, 21:22:53 »
so weiter gehts  hab gerade den sensor dome fertig.
hier bilder des Kit Teils  geklept und entgratet und geschliffen


hier das  Refferenz teil


und hier das was ich  zustandebrachte










so weiter gehts die seiten  Linien bewaffnugn is  drann  


hier grub abgeschliffen und entgratet


beim betrachten der refferenz bilder is mir  sehr aufgefallen das auser die grobe form kaum was  dazu past ode rstimmt also hab ich   alle  entfernt  und angefangen  an hand der referenz bilder nach zu bauen.
immoment hab ich  schon einiges  korrigiert


mini update  hab mir die refferwnz bilder noch mal genau angesehn und versucht
das gesehene nach zu bilden auf dem kleinen maßstab.

 mir fällt immer mehr auf das der bausatz ganzschön heftige abweichungen hat, was einem aber echt nur auffällt wenn man das orginal zum vergleich hat und hier steckt der teufel im detail ich werd wohl noch an so manche nuss zu Knacken haben bei dem projekt.

hier mal bilder was ich so  geschaft hab in letzter zeit nich viel aber etwas ich versuch mich so gut es geht an die refferenz bilder zu halten und so viel es geht nachzubauen  aber ein paar freiheiten werd ich mir wohl erlauben müssen wenn ich sie nicht scratch neu bauen will.






Fortsetzung Folgt....
« Letzte Änderung: 02. November 2009, 21:52:38 von DocRaven »
" Manchmal Mögen meine Kommentare oder Kritiken dem einen oder anderen an einigen Stellen etwas brüsk oder „pampig“ erscheinen, ist aber nie böse gemeint. Ich möchten nur Fehlinterpretationen von diplomatischeren Formulierungen vermeiden und gehen daher lieber den direkten und unmissverständlichen Weg.  "

Offline DocRaven

  • DER ANWERBER!!!
  • Commodore
  • ******
  • Beiträge: 4000
Re:Aliens USCM Sulaco W.I.P
« Antwort #2 am: 02. November 2009, 21:25:37 »
auf den 2 bildern seht ihr  den rumpf mit den  alten details und dann mit abgeschliffenen  sachen und  schon mal
neu gezogenen  seiten wänden ich glaub ich werd wohl  auch die  aufgesetzten linien neu machen
die sind auch am orginal so vorhanden.  is auch das letzet mal das man die alten details so sehen wird ab jetzt wirds bund ^^ und
am ende kann man glaub ich kaum nem scratch build näher kommen ohen das modell von grundauf selbst neu zu bauen
 X( ha nich nur die japaner sind so detail verrückte   8)



hier man mit den korriegierten und grob angepassten neuen wänden




so hier hab ich die ersten details angebracht und gravuren gemacht  die zu dicken scheet streißen werden  später noch  flacher geschliffen damit sie net zu wuchtig wirken



weiter gehts  so hab mal etwas am  ich nens mal nacken gemacht  es wurde alles weck geschliffen
da nix passte und dann hab ich mich drann gemacht alles neu zu scratchen

Hier das ganze abgeschliffen und ohne details


dann hier mein refferenz bild


und  hier das ergebniss was ich zustande gebracht habe



" Manchmal Mögen meine Kommentare oder Kritiken dem einen oder anderen an einigen Stellen etwas brüsk oder „pampig“ erscheinen, ist aber nie böse gemeint. Ich möchten nur Fehlinterpretationen von diplomatischeren Formulierungen vermeiden und gehen daher lieber den direkten und unmissverständlichen Weg.  "

Offline phoxim

  • Herrscher der Sülznasen
  • Administrator
  • Commander
  • ****
  • Beiträge: 1449
  • IRON MODELER 2010 CHAMPION
    • Phoxim`s Science Fiction Modellbau FanZine
Re:Aliens USCM Sulaco W.I.P
« Antwort #3 am: 02. November 2009, 21:56:47 »
... ich seh schon, ich habe das modell an den richtigen verkauft ;-)

sieht klasse aus!

gruss
wolfgang

Offline Lou

  • Lieutenant Commander
  • ***
  • Beiträge: 705
    • All Hail Cho!
Re:Aliens USCM Sulaco W.I.P
« Antwort #4 am: 02. November 2009, 23:03:12 »
Man solle dich Mikro nennen.
Schlag' flach das mächt'ge Rund der Welt; zerbrich
Die Formen der Natur, vernicht' auf eins
Den Schöpfungskeim des undankbaren Menschen!

Offline DocRaven

  • DER ANWERBER!!!
  • Commodore
  • ******
  • Beiträge: 4000
Re:Aliens USCM Sulaco W.I.P
« Antwort #5 am: 03. November 2009, 00:16:55 »
Fertig ist mein schatz noch lange nichtaber zu so feinheiten brauch man lust und gedult 
ich arbeite hin und weider  daran  der weg ist das ziel
@lou ne ich bin  nen kleienr japaner ^^  net nur die können detailieren  ;D
" Manchmal Mögen meine Kommentare oder Kritiken dem einen oder anderen an einigen Stellen etwas brüsk oder „pampig“ erscheinen, ist aber nie böse gemeint. Ich möchten nur Fehlinterpretationen von diplomatischeren Formulierungen vermeiden und gehen daher lieber den direkten und unmissverständlichen Weg.  "

Offline Hacker Stefan

  • King of OT
  • Fach-Moderator
  • Vize Admiral
  • *
  • Beiträge: 9184
Re:Aliens USCM Sulaco W.I.P
« Antwort #6 am: 03. November 2009, 09:47:36 »
Man solle dich Mikro nennen.

"Doc Mikro" wäre perfekt  ;D
BAVARIAN MODEL BERSERKER

Offline cosmic

  • Fach-Moderator
  • Captain
  • *
  • Beiträge: 2223
  • Ich kaufe nicht alles...
    • Model Kits and Collectibles
Re:Aliens USCM Sulaco W.I.P
« Antwort #7 am: 03. November 2009, 10:38:03 »
ja, sieht super aus!

Offline DocRaven

  • DER ANWERBER!!!
  • Commodore
  • ******
  • Beiträge: 4000
Re:Aliens USCM Sulaco W.I.P
« Antwort #8 am: 03. November 2009, 12:43:30 »
wie welle sheet un dstrip abmessung meinst du stärken  die ich benutzt habe und so??
das sind  kopfhörer kable drähte,normale  kupferlitzen,sheet in den stärken 0,25-0,4mm und einige panzer teile 1:72-1:144


ich grübel  jedes mal wenn ich sie wieder in der hand habe ob ich mir nach all dem akt net  min 1-2 abgüße machen soll damit ich ersatz hab bzw noch ne andere lackierung machen kann den wenn ich  jemals fertig werde hat das mit dem kit  0 gemeinsam ich versuch dem studio modell so nahe wie möglich zu kommen.

" Manchmal Mögen meine Kommentare oder Kritiken dem einen oder anderen an einigen Stellen etwas brüsk oder „pampig“ erscheinen, ist aber nie böse gemeint. Ich möchten nur Fehlinterpretationen von diplomatischeren Formulierungen vermeiden und gehen daher lieber den direkten und unmissverständlichen Weg.  "

Offline Fatcap

  • Commander
  • ****
  • Beiträge: 1679
Re:Aliens USCM Sulaco W.I.P
« Antwort #9 am: 04. November 2009, 10:21:15 »
Übergeiles Teil! und alles so winzig...echt hart!

andreasbutzbach.jimdo.com

Offline DocRaven

  • DER ANWERBER!!!
  • Commodore
  • ******
  • Beiträge: 4000
Re:Aliens USCM Sulaco W.I.P
« Antwort #10 am: 04. November 2009, 16:42:13 »
das schwierige is das  viel zuviel am modell so ganz und garnet stimmt manchmal denk ich wäre complett scratch neu bauen schneller einfacher und man bekäm eindlich eine nich ganz so kleine  Sulaco am ende
" Manchmal Mögen meine Kommentare oder Kritiken dem einen oder anderen an einigen Stellen etwas brüsk oder „pampig“ erscheinen, ist aber nie böse gemeint. Ich möchten nur Fehlinterpretationen von diplomatischeren Formulierungen vermeiden und gehen daher lieber den direkten und unmissverständlichen Weg.  "

Offline DocRaven

  • DER ANWERBER!!!
  • Commodore
  • ******
  • Beiträge: 4000
Re:Aliens USCM Sulaco W.I.P
« Antwort #11 am: 04. November 2009, 20:20:41 »

 das glaub ich jetzt nur, wenn ich es life seh'


was glaubst du denn  daran nicht bzw was verwirrt dich?
" Manchmal Mögen meine Kommentare oder Kritiken dem einen oder anderen an einigen Stellen etwas brüsk oder „pampig“ erscheinen, ist aber nie böse gemeint. Ich möchten nur Fehlinterpretationen von diplomatischeren Formulierungen vermeiden und gehen daher lieber den direkten und unmissverständlichen Weg.  "

Offline PLASTINATOR

  • Notorischer Linkspinsler!
  • Vize Admiral
  • ********
  • Beiträge: 8254
Re:Aliens USCM Sulaco W.I.P
« Antwort #12 am: 10. November 2009, 21:31:17 »
Doc das ist einfach wahnsinn und schön sowas mal in Einzelbildern zu sehen, wie das ganze entsteht! Ok, bei elend´s Scratch war es auch gut ersichtlich, aber bei deinem Kit handelt es sich ja um ein Stück Filmlegende! Alöso mir gefällt das ausnahmslos!

@ elend : Bitte nicht falsch verstehen! ;) Deine Modell ist erste Sahne da gibt es nix zu rütteln, aber Alien hat mich schon immer bewegt! Zumindest Teil 1&2.


Gruß Olli, der Plastiker
Unterm Skalpell in der Werkstatt >>>>
Knete von Aves und Konsorten.

ZbV3000Germany

  • Gast
Re:Aliens USCM Sulaco W.I.P
« Antwort #13 am: 10. November 2009, 22:16:14 »
Ja, Du erinnerst dich richtig Darkmoonspirit, da ist so ein nettes kleines Dropship bei. Fand ich schon damals ein Hammerteil wegen der Größe  :o

Offline elend

  • Commander
  • ****
  • Beiträge: 1483
  • Kill All Humans!
    • andersdenkend
Re:Aliens USCM Sulaco W.I.P
« Antwort #14 am: 10. November 2009, 23:01:50 »
Fotooos!

Offline DocRaven

  • DER ANWERBER!!!
  • Commodore
  • ******
  • Beiträge: 4000
Re:Aliens USCM Sulaco W.I.P
« Antwort #15 am: 10. November 2009, 23:28:23 »
wartets ab das is nemlich nich so prikelnd da muss was neues her und was besseres   :angel:
" Manchmal Mögen meine Kommentare oder Kritiken dem einen oder anderen an einigen Stellen etwas brüsk oder „pampig“ erscheinen, ist aber nie böse gemeint. Ich möchten nur Fehlinterpretationen von diplomatischeren Formulierungen vermeiden und gehen daher lieber den direkten und unmissverständlichen Weg.  "

ZbV3000Germany

  • Gast
Re:Aliens USCM Sulaco W.I.P
« Antwort #16 am: 29. Dezember 2009, 00:41:09 »
Wie ist hier eigentlich der Stand der Dinge?
Würde mich sehr interessieren  ;D

Offline DocRaven

  • DER ANWERBER!!!
  • Commodore
  • ******
  • Beiträge: 4000
Re:Aliens USCM Sulaco W.I.P
« Antwort #17 am: 29. Dezember 2009, 06:53:45 »
liegt in der schachtel im regal weil ich im  mom keien lust hab drann zu werkeln da liegen noch mehr sachen ^^  modellbauen is ja kein hobby mit zeit druck ;D
" Manchmal Mögen meine Kommentare oder Kritiken dem einen oder anderen an einigen Stellen etwas brüsk oder „pampig“ erscheinen, ist aber nie böse gemeint. Ich möchten nur Fehlinterpretationen von diplomatischeren Formulierungen vermeiden und gehen daher lieber den direkten und unmissverständlichen Weg.  "

ZbV3000Germany

  • Gast
Re:Aliens USCM Sulaco W.I.P
« Antwort #18 am: 29. Dezember 2009, 12:51:30 »
modellbauen is ja kein hobby mit zeit druck ;D

Da sagst Du was wahres  ;D

Offline DocRaven

  • DER ANWERBER!!!
  • Commodore
  • ******
  • Beiträge: 4000
Re:Aliens USCM Sulaco W.I.P
« Antwort #19 am: 29. Dezember 2009, 21:40:18 »
frag mal unseren board chefe  phoxim  ich hab meine für nen guten preis von ihm  evtl hat er noch welche auf lager
" Manchmal Mögen meine Kommentare oder Kritiken dem einen oder anderen an einigen Stellen etwas brüsk oder „pampig“ erscheinen, ist aber nie böse gemeint. Ich möchten nur Fehlinterpretationen von diplomatischeren Formulierungen vermeiden und gehen daher lieber den direkten und unmissverständlichen Weg.  "

Offline DocRaven

  • DER ANWERBER!!!
  • Commodore
  • ******
  • Beiträge: 4000
Re:Aliens USCM Sulaco W.I.P
« Antwort #20 am: 29. Dezember 2009, 23:57:44 »
aber ich warne dich  mit dem orginal  hat der bausatz  bis auf die andeutungs weise ähnlichkeit des rumpfes nix gemein  darum hab ich auch ne pause eingelegt das bei mir is eigentlich kein auf möbeln sondern ein scratch neu bau  komts mir langsam vor
" Manchmal Mögen meine Kommentare oder Kritiken dem einen oder anderen an einigen Stellen etwas brüsk oder „pampig“ erscheinen, ist aber nie böse gemeint. Ich möchten nur Fehlinterpretationen von diplomatischeren Formulierungen vermeiden und gehen daher lieber den direkten und unmissverständlichen Weg.  "

ZbV3000Germany

  • Gast
Re:Aliens USCM Sulaco W.I.P
« Antwort #21 am: 29. Dezember 2009, 23:58:56 »
kann ich bestätigen - Torsten läßt sich da auch nicht scheuchen ;D ;D ;D

Wohl kaum  :pfeif:

Offline Nightbreezer

  • Lieutenant Commander
  • ***
  • Beiträge: 689
Re:Aliens USCM Sulaco W.I.P
« Antwort #22 am: 11. Januar 2010, 21:22:07 »
Hey Doc,

sehr schön anzuschauen  :thumbup:

Nightbreezer
Projekte in 1:87:

MaK Falke http://www.phoxim.de/forum/index.php?topic=36.0
MaK Sturmkä

Offline struschie

  • Fach-Moderator
  • Vize Admiral
  • *
  • Beiträge: 8785
  • Strahl Demokratische Republik
Re:Aliens USCM Sulaco W.I.P
« Antwort #23 am: 24. Februar 2010, 18:57:40 »
Wahnsinn, welche Schätzchen sich hier im Forum noch finden, wenn man sich die Zeit zum Stöbern nimmt...!
Super geniale Arbeit - diese Megadetaillierungen, die ihr zelebriert machen es echt aus. Das ist echt Kunst - ich bin schwer begeistert von Detailtreue und Sauberkeit der Ausführung.
(Warum gibt es hier keinen niederknienden smily?)

Viele Grüße,
Andreas

Offline Art deWhill

  • Commander
  • ****
  • Beiträge: 1626
    • aufmeineART
Re:Aliens USCM Sulaco W.I.P
« Antwort #24 am: 24. Februar 2010, 19:48:17 »
(Warum gibt es hier keinen niederknienden smily?)

Viele Grüße,
Andreas

doch gibt es, naja, wenigsten einen der (an)betet: siehe unter [mehr Smileys] zweite Reihe ;)
Ad astra und happy painting, Stefan aka "Artie"