Autor Thema: SF Figuren Terminator Dio : Shehulk besucht Skynet  (Gelesen 18128 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Eisenkralle

  • Commander
  • ****
  • Beiträge: 1188
SF Figuren Re:Terminator Dio : Shehulk besucht Skynet
« Antwort #100 am: 21. August 2011, 15:53:34 »
danke ! aber vor allem hole ich im moment die alten armierungen aus dem ding raus ;-)

aber das ist jetzt erledigt - ich muß nur noch die entscheidung treffen ob ich die füße "überarbeite" - einerseits graust es mich davor - andererseits fürchte ich daß es mich ewig stören könnte wenn ich sie lasse wie sie sind ~

lg Stefan

Offline dasRoy

  • Scratchbuiltseuchengefahr Nr.1
  • Vize Admiral
  • ********
  • Beiträge: 8317
  • Geilomat ist..... die Umschreibung meiner Kinder !
Re:Terminator Dio : Shehulk besucht Skynet
« Antwort #101 am: 21. August 2011, 15:56:22 »
Hey Stefan....jetzt nicht kneifen..ran an die Füße  ;D ;D ;D

Offline Eisenkralle

  • Commander
  • ****
  • Beiträge: 1188
Re:Terminator Dio : Shehulk besucht Skynet
« Antwort #102 am: 21. August 2011, 16:16:26 »
das wär doch was für Dich, nachdem Du im mikro-bau von walkern schon erfahrung hast  :pfeif:

Offline dasRoy

  • Scratchbuiltseuchengefahr Nr.1
  • Vize Admiral
  • ********
  • Beiträge: 8317
  • Geilomat ist..... die Umschreibung meiner Kinder !
Re:Terminator Dio : Shehulk besucht Skynet
« Antwort #103 am: 21. August 2011, 16:29:39 »
Wäre schon...aber ich baue gerade ne Staffel Tie Fighter ....da hab ich leeeiiiider keine Zeit. Termindruck....du weist schon  ;D ;D ;D

Offline Eisenkralle

  • Commander
  • ****
  • Beiträge: 1188
Re:Terminator Dio : Shehulk besucht Skynet
« Antwort #104 am: 23. August 2011, 03:22:00 »
Tjaha, die Füßlein müssten schon dran glauben! Das kannst Du nicht verantworten, die so zu lassen, wie sie sind.

Frank

Du hast ja recht und innerlich hab ich es längst entschieden genau wie die hände, kann ich sie so nicht lassen -
mir graut nur vor der minni-arbeit mit meinen maxi-händen :(
außerdem weiß ich noch nicht aus was ich die zehen-gestänge bauen soll ~ was ich an material (z.B. q-tips) da habe ist meißt schon zu
massiv und zu groß - wahrscheinlich muß ich sie aus draht oder metall-stiften machen und die gelenke mit kleinen manschetten immitieren
(kommt gleich nach dem "flöhe fangen") ~

Offline The Chaos

  • Master of Disaster
  • Commodore
  • ******
  • Beiträge: 5658
  • Strahl Demokratische Republik
Re:Terminator Dio : Shehulk besucht Skynet
« Antwort #105 am: 23. August 2011, 08:05:59 »
Na dann viel Spaß bei der Fummel Arbeit und Gutes Gelingen.  ;)
Schönen Gruß aus Berlin
Chris

Offline Gortona

  • Commander
  • ****
  • Beiträge: 1618
  • ...where no man has gone before!
Re:Terminator Dio : Shehulk besucht Skynet
« Antwort #106 am: 24. August 2011, 16:18:10 »
Du hast ja recht und innerlich hab ich es längst entschieden genau wie die hände, kann ich sie so nicht lassen -
mir graut nur vor der minni-arbeit mit meinen maxi-händen :(
außerdem weiß ich noch nicht aus was ich die zehen-gestänge bauen soll ~ was ich an material (z.B. q-tips) da habe ist meißt schon zu
massiv und zu groß - wahrscheinlich muß ich sie aus draht oder metall-stiften machen und die gelenke mit kleinen manschetten immitieren
(kommt gleich nach dem "flöhe fangen") ~


Evergreen haben Profile, die so fein sind, dass Du sogar die Risse in den Zähennägel nachdetailieren kannst. Ich würde ein PS-Gehäuse machen und falls nötig mit Sekundenkleber noch Drähte drauf montieren. Denke aber, dass selbst für die Zehen die PS Profile fein genug sind und der Vorteil ist da natürlich, dass Du beim Verleimen die Teile ja quasi "verschweist". Das Problem sehe ich eher bei den Händen, wo dann die richtige Artikulation noch dazu kommt... da wüsst ich jetzt auch nicht wie man da am besten vorgeht...

Offline Eisenkralle

  • Commander
  • ****
  • Beiträge: 1188
Re:Terminator Dio : Shehulk besucht Skynet
« Antwort #107 am: 29. August 2011, 15:00:19 »
danke für Euer vertrauen in meine "fähigkeiten" und die tips, was das bau-material angeht ~

leider verfüge ich über keinen so großen fundus an evergreen-profilen und ähnlichen profi-material
(ich will es auch nicht erst besorgen ~ zeit und geld-aufwand)
also werde ich die fuß-gestänge schlimmstenfalls so bauen wie ich die hände am kit gemacht habe (siehe fotos im WIP) -
allerdings hab ich mal die alternative für puristen probiert und es scheint ganz gut auszusehen ~
vielleicht reicht es am kit (an der fertig-figur komme ich um einen gröberen "eingriff" nicht herum, da die füße massiver kunststoff sind) ~

aber erst mal is das vinyl-ding dran - und wie Ihr auf den bilder erkennen könnt habe ich von einem fuß die zwischenräume mit dem skalpell vorsichtig herausgeschnitten, was zur folge hat, daß diese unsäglich flache relief-struktur plötzlich sehr 3-dimensional aussieht :)

gut, mit ner lupe darf man es nicht betrachten und ich muß noch eine "zwischen-platte" als mittel-fuß-knochen darunter einbauen,
weil der vinyl-fuß komplett hohl ist und das wäre wieder zuviel "tiefe" - aber ich denke am kit ist es dann o.k., denn alle original
gestänge-strukturen bleiben erhalten, tiefe ist dennoch da und das beste : ich muß den ganzen mist nicht neu zusammen-pfrimeln ;)

lg Stefan

hier noch fotos vom ersten fuß, im vergleich zum "unbehandelten"

   



   







fortsetzung folgt


Offline Benny

  • TB 34934
  • Globaler Moderator
  • Rear Admiral
  • **
  • Beiträge: 7290
  • TB 34934
Re:Terminator Dio : Shehulk besucht Skynet
« Antwort #108 am: 29. August 2011, 15:07:36 »
Das machst schon viel aus, finde ich...  :thumbup:
Smooth is easy, easy is fast.

Offline The Chaos

  • Master of Disaster
  • Commodore
  • ******
  • Beiträge: 5658
  • Strahl Demokratische Republik
Re:Terminator Dio : Shehulk besucht Skynet
« Antwort #109 am: 30. August 2011, 15:51:08 »
Der Schnitzel... Äh Schnitzerkönig war am Werk  :evil6:
Schönen Gruß aus Berlin
Chris

Offline El Lobo

  • Ensign
  • Beiträge: 135
Re:Terminator Dio : Shehulk besucht Skynet
« Antwort #110 am: 31. August 2011, 08:57:08 »
außerdem weiß ich noch nicht aus was ich die zehen-gestänge bauen soll ~ was ich an material (z.B. q-tips) da habe ist meißt schon zu
massiv und zu groß - wahrscheinlich muß ich sie aus draht oder metall-stiften machen und die gelenke mit kleinen manschetten immitieren
(kommt gleich nach dem "flöhe fangen") ~


Hallo, Stefan - hab grad` jetzt erst Deinen Bericht durchstöbert. :o Phantastische Arbeit die Du Dir da antust !  :respekt: 
Ich liebe solche Umbauten mit Alternativteilen wie Kugelschreiber o.Ä.!

Vielleicht kannst Du für die Zehen-Gestänge mit diesen Teilen ja was anfangen:

Gibt´s bei jedem dm um´s kleine Geld und sind für so Hydraulikgestänge immer ganz brauchbar - außerdem kannst Du mit einer Packung eine ganze Armee von Terminatoren ausrüsten ;D . Ich werde auf jeden Fall Deinen Bericht weiter verfolgen, bin schon gespannt auf das Endergebnis !

Offline propdoc

  • IRON MODELER CHAMPION 2014
  • Fach-Moderator
  • Captain
  • *
  • Beiträge: 3881
Re: Terminator Dio : Shehulk besucht Skynet
« Antwort #111 am: 15. Oktober 2018, 17:18:03 »
Hey Stefan, hast Du hier nochmal was dran gemacht?
Cheers! Thomas