Autor Thema:  1:144 Bandai Falcon - Umbau zu ANH-Version  (Gelesen 780 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Marko@Rockvoice

  • Candidate
  • Beiträge: 72
    • Official Marko Osterholz website
1:144 Bandai Falcon - Umbau zu ANH-Version
« am: 06. Dezember 2015, 14:35:12 »
Hey hallo!

Der Titel verrät schon, warauf ich mich hier einlasse... da super Bandai-Modell zur ersten Falcon-Version umbauen...

Let's go!

Es beginnt mit dem viel zu groben Cockpit... Also Cutter ansetzen und viel Schleifpapier nutzen


... und immer wieder prüfen, ob es schon passt, oder noch mehr weg muss


Noch nicht 100%, aber auf dem Weg...

Dann der Tunnel... ach... der passt ja noch gar nicht...
Selbst bei der TFA-Falcon sind doch die oberen Details nicht erhöht, sondern immer noch nach Innen versetzt...


Also WEG DAMIT! Und bei der Gelegenheit den tieferliegenden Bereich schmaler gemacht...



So langsam wird es:



Und jetzt der Spaß...
Bei der AMT/ERTL Falcon fehlten die Landinggear-Boxes... jetzt sind sie überflüssig...



Und jetzt Schritt für Schritt alles verschließen...


Diese hier habe ich einfach leicht umgebaut... Ist dann zwar nicht 100% Original, aber ... egal... ist UNTEN ;-)


Und schon kann man erahnen, dass es mal passen könnte


Auch der perspektive Test... läuft!


Und dann noch die ganzen Platten...




And after putty and sanding...


Not so bad... needs a little work, but... all-in-all... nice
« Letzte Änderung: 06. Dezember 2015, 23:54:44 von Marko@Rockvoice »
Vocalcoach - Rocksinger - Musical Composer - Recording Artist

Offline Yodafett

  • Freshman
  • Beiträge: 25
Re:1:144 Bandai Falcon - Umbau zu ANH-Version
« Antwort #1 am: 06. Dezember 2015, 16:24:54 »
Sehr gut gemacht! Ich habe gezweifelt aber jezt werde ich auch mal versuchen, die AHN is schöner.
« Letzte Änderung: 06. Dezember 2015, 16:57:32 von Yodafett »

Offline Marko@Rockvoice

  • Candidate
  • Beiträge: 72
    • Official Marko Osterholz website
Re:1:144 Bandai Falcon - Umbau zu ANH-Version
« Antwort #2 am: 07. Dezember 2015, 00:02:28 »
Sehr gut gemacht! Ich habe gezweifelt aber jezt werde ich auch mal versuchen, die AHN is schöner.

Danke!
Dein Umbau ist auch ne SEHR geniale Sache!
Vocalcoach - Rocksinger - Musical Composer - Recording Artist

Offline Marko@Rockvoice

  • Candidate
  • Beiträge: 72
    • Official Marko Osterholz website
Re:1:144 Bandai Falcon - Umbau zu ANH-Version
« Antwort #3 am: 07. Dezember 2015, 00:08:27 »
So... und jetzt kommen die richtig genialen Sachen!

Gestern kam ein Paket von Shapeways...
Diese Teile hat Tony für mich gemacht. Radarschüssel und Gunwell-Windows in korrektem Radius. Wer Interesse hat - ich teile das gerne!


Jetzt sieht man 1) wie klein die Teile sind und 2) wie super die Details trotzdem rüberkommen


Hier das obere Fenster zu Testzwecken in Position


Und endlich - die ANH-5ft-Radar Dish in Position. Echtes Falcon-Feeling :-)


Ich kann mich nur noch nicht entscheiden was es werden soll... ein Todesstern-Hangar-Diorama, Mos Eisley Raumhafen, ..., Tie Fighter Space Battle...?
Vocalcoach - Rocksinger - Musical Composer - Recording Artist

Offline Hacker Stefan

  • King of OT
  • Moderator
  • Vize Admiral
  • *
  • Beiträge: 9129
Re:1:144 Bandai Falcon - Umbau zu ANH-Version
« Antwort #4 am: 07. Dezember 2015, 09:04:14 »
Tolle Umbauten. Die Gunwell Windows müssen ja mega zerbrechlich sein in dem Maßstab.
BAVARIAN MODEL BERSERKER

Offline Marko@Rockvoice

  • Candidate
  • Beiträge: 72
    • Official Marko Osterholz website
Re:1:144 Bandai Falcon - Umbau zu ANH-Version
« Antwort #5 am: 07. Dezember 2015, 14:46:23 »
Tolle Umbauten. Die Gunwell Windows müssen ja mega zerbrechlich sein in dem Maßstab.

Ja, also draufsetzen würd ich mich nicht... :-p
Ich denke, dass etwas Stabilität reinkommt, sobald der äußere Ring verklebt ist.
Vocalcoach - Rocksinger - Musical Composer - Recording Artist